Gladbach - Eintracht Frankfurt - 12. Spieltag 22.11.2014

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 17 November 2014.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Dieses Aufbäumen mal wieder. Wie in Dortmund. Ohne jegliche Torchance in HZ 2. Mit dem 1:3 sind wir noch gut bedient. Mit der Einstellung gibt's für uns in der Bundesliga keinen Punkt mehr. Aber hat sich ja schon vor Wochen so angedeutet.

    Xhaka noch gelb-rot. In Wolfsburg ohne Sechser, aber da gibt's ja eh nichts für uns zu holen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Wir steigen ab. 20 Punkte reichen nicht.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    12 fehlen noch, dann reicht es. 12 unentschieden, könnte klappen.
     
  5. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Jetzt geht das Gehampel wieder los..... Gegen Dorfmund nix, Ffm nix...... es ist doch einfach zum heulen.... immer wenn man meint es geht was, kommt der beschissene Rcückschritt.....
     
    André gefällt das.
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.895
    Likes:
    2.978
    An uns lag es nicht.

    Ichsachmas mit gewohnt souveränem und vorhersagbaren Heimauftritt.
     
  7. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    Passiert halt, nich so wilde
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.895
    Likes:
    2.978
    Beste erste Viertelstunde, fand ich. Das hätte zu Denken geben können. Ein Abseitstor in Minute 10 habense inner Sportschau gar nicht gezeigt, ich hatte im Stadion große Zweifel, ob es Abseits gewesen sein kann. Dann stünde es 2:0 und der Drops ist gelutscht.

    Frankfurt ab da aber präsenter verbissener und auch besser.

    Insgesamt ein gutes Spiel, dass die bessere Mannschaft heute gewonnen hat.
     
  9. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Bitter war nur, dass ich in der Bembelstadt mit ebensolchen Kunden arbeiten musste. Ansomsten, kann passieren, aber ärgerlich:n8:
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.462
    Likes:
    1.247
    Mittelmaß zu sein ist jetzt auch nicht so scheisse. Gewöhn dich einfach dran.
     
  11. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.653
    Likes:
    756
    ich hab nich viel gesehen, der Doppelschlag, wo sommer pech hat beim abwehren, dazu das Ding wo er abwirft und den Frankfurter übersieht. Passt dann halt zum Spiel.
    Schlecht wahren beide nicht, unsere abwehr ohne Chef war aber sehr anfällig, das wird man wieder abstellen, davon geh ich mal aus.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Die denken halt es geht mit links. Arrogant und überheblich und wenn dann die Laufbereitschaft nachlässt langt es halt nicht mehr. Jeder der will, muss es sich gegen uns aktuell nur holen. In der derzeitigen Verfassung sind wir der ideale Aufbaugegner.
     
    Westfalen-Uli gefällt das.
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.895
    Likes:
    2.978
    Das ist so nicht richtig. Bis zum Ausgleich hatte Gladbach das Spiel, das sie wollten, hinten auch mit Glück und Können (Sommer), und vorne eben nicht das zweite gemacht Kruse, Hahn, Hahn.
     
  14. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Trotz Fäulnis-Konzert in Bremen konnte ich das Spiel Dank Wlan im Hotel und Sky Go verfolgen. Ehre wem Ehre gebührt - Ffm hat das gut gemacht und zuweilen muss man auch eine Niederlage gegen einen stärkeren Gegener ohne großes Gezeter anerkennen.... wie auch schon gegen Dortmund. Wir können das aber besser und werden das auch bald wieder abrufen.
     
  15. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    War Abseits.

    Die ersten 10 Minuten waren wirklich klasse, aber dann kam nix mehr. Hinten geschwommen wie selten. War bis auf Sommer eine komplette Nichtleistung. Favre ist auch abgegangen wie ein HB Männchen.
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Und was widerspricht dabei jetzt meinem Posting? Man hat halt gedacht man würde es schon irgendwie heimschaukeln und irgendwann wird schon das zweite Tor fallen. Wie schon in Drtmund war man aber scheinbar nicht bereit dafüer was zu investieren, eigentlich auch schon in Zypern, aber da war halt der Gegner so schwach dass es trotzdem gelangt hat.

    Frankfurt 4 Niederlagen in Folge, dann liegen die bei uns schon wieder zurück, aber wir machen sie stark. Dortmund gewinnt nicht mal in Paderborn, wir trauen und während 90 Minuten nicht einmal aufs Tor zu schießen. Da brauche ich auch keine tolle Serie wenn es anschließend wieder so weggeworfen wird. Dabei geht es mir nicht um die Niederlage als solche, aber mal wieder um die Art und Weise.

    In Wolfsburg wird es die dritte Klatsche in Folge setzen, und dann wird jeder merken dass wir mit Platz 6 am Ende der Saison wohl maximal bedient wären. Aber das hatten wir bisher ja in jeder Favre-Saison und irgendwann lief es dann wieder. Also glaube ich nicht an den Weltuntergang, aber diese 2 Niederlagen waren in meinen Augen völlig unnötig und vermeidbar, aber dazu hätte man es zumindest mal versuchen müssen.

    Ich gebe zu ich habe HZ1 nicht gesehen, aber im kicker Ticker hieß es da schon, dass Eintracht stärker sei. In Dortmund und HZ2 gegen FFM habe ich 0 Torchancen in 3 Halbzeiten gesehen, und das ist ein Witz (Stop: Ok, das Ding von Xhaka als schon alles gegessen war) . Selbst wenn ein Oberligist gegen einen Bundesligisten spielt, gibt es irgendwann mal eine Chance für den Underdog.

    Dazu kommt dass sowohl der BVB als auch FFM gegen uns mit 0 Selbstvertrauen angetreten sind, aber wir haben durch unsere Nichtstun diese Gegner immer stärker gemacht.
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.156
    Likes:
    3.172
    Das Spiel gegen FfM habe ich nicht gesehen aber der BVB trat mit sehr viel Selbstvertrauen gegen BMG an und war voll konzentriert; das einzige Manko war, dass sie das Zielwasser vergessen hatten.
    Das Spiel gegen den BVB verlief also so, wie man es von der Besetzung der Mannschaften hätte erwarten können - lässt man mal die aktuelle Schwäche des BVB vor dem Tor aus: Wenn die sich da aus Dortmund am Riemen reissen, dann hält man die kaum auf bzw. braucht halt auch das Glück, dass sie sich anscheinend gerade sauschwer tun ihre Angriffe auch mal in Tore umzumünzen.
    Es ist ja schön und löblich, und das betont ja auch die BMG Anhängerschaft immer wieder, dass in Gladbach die Mannschaft über allem glänzt nur das hilft halt dann nicht weiter, wenn es mal darauf ankommt, wenn die Mannschaft nicht glänzt und zwei, drei gefragt wären das Manko dann mit überlegem 1-1 Können auszubügeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 November 2014
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ja das fehlt dann wirklich. Kruse und Raffael tauchen aktuell völlig unter. Wenn es dann bei Hahn mal nicht fluppt kommt alles zum stehen, im wahrsten Sinne des Wortes. Da braucht es auch keinen BVB, das hat ja selbst Lautern im Testspiel geschafft, ok da haben einige gefehlt, aber auf Zypern oder gegen FFM lief es eben auch nicht anders.

    Und das ist eben der Punkt, wir sind angeblich ja so toll besetzt aber für Raffael und auch für Kruse, gibt es keinen Ersatz. Wenn Hrgota kommt ist dass ungefähr wie ne rote Karte, ab dann spielen wir mit nem Mann weniger. Aber das hatte ich ja schon zum Saisonstart moniert, dass man da keinen geholt hat. Aber Favre glaubt halt dass Hrgota irgendwann doch noch kommt. Ich hoffe er hat recht und dafür lasse ich mioch dann hier gerne auch als Depp beschimpfen. ;)
     
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Depp Depp Depp! So etwa? :)
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.895
    Likes:
    2.978
    "Unnschonwiedakeineaaaanung, Chef des Boards,
    unnschonwiedakeineaaaanung, Chef des Boards,
    unnschonwiedakeineahnung, unnschonwiedakeineahnung,
    unnschonwiedakeineahnung, Chef des Boards!"

    :undweg:
     
  21. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.507
    Likes:
    2.491
     
  22. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Jesse, wo waren bittschön die Erwartungen?

    So eine Drecksphase musste kommen, wundert mich nicht. Von der Tatsache abgesehen, dass ich gegen ziemlich genau 15 Geger unlieber verliere denn gegen die Eintracht, war das zu erwarten. So, wie Verein und Mannschaft in unrealistische Dimensionen gehypt worden sind, war es nur eine Frage der Zeit, bis die notwendigen 15% fehlen.

    So sie daraus lernen, ist kaum was passiert. Guckt mal nach Dortmund. Geht alles schlimmer.
     
    André gefällt das.