Gibbet schon einen van Gaal Thread?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von U w e, 14 August 2009.

?

Wurde aus dem Frosch ein Prinz oder nicht ? (Umfrage von DeWolläh)

Diese Umfrage wurde geschlossen: 3 Oktober 2009
  1. der van Ghaal bleibt mir unsympathisch

    10 Stimme(n)
    40,0%
  2. der van Ghaal ist mir egal

    2 Stimme(n)
    8,0%
  3. der van Ghaal wird mir immer sympathischer

    7 Stimme(n)
    28,0%
  4. der van Ghaal war mir immer schon sympathisch

    6 Stimme(n)
    24,0%
  1. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Ich frage nur weil man nun schon seit knapp 6 Stunden auf Videotextseiten (z.B. sat1) einige Dinge lesen kann, bei denen bei anderen Trainern hier schon längst die Post abging!

    Er fordert z.B. Respekt und Diziplin (was er wohl zu Kuranyis Abgang gesagt hätte?), die sogar soweit geht dass Ihn seine beiden Töchter (31 und 33 Jahre) mit "Sie Papa" anreden müssen.

    Oder er führt Psycho-Tests ein. Fragebögen mit Fragen wie: "Können Sie gut schlafen?" "Von wem haben Sie geträumt?"
    "Wie wühlen Sie sich nach dem Aufwachen und nach dem Training?"
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich fang dann mal an: van Gaal raus! Wie kann man ohne Not auf Ribery verzichten?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 August 2009
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Wie, ist der denn schon verkauft? :gruebel:

    Van Gaal ist kein schlechter Trainer, aber mir persönlich war er schon bei Barcelona zutiefst unsympathisch. Passt dadurch immerhin sehr gut zu seinem neuen Verein. :floet:
     
  5. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    vG ist ein gaaler Typ, geht über Leichen und hat keinen Respekt vor Muschis und Heulsusen.....der wird den Bayern den Marsch blasen. Ich schätze ihn ungefähr so ein wie Magath, für den Erfolg wird er knallhart alles tun und niemand wird ihm reinreden. Kein Hoeness, kein Rummenigge, kein Breitner und auch kein Beckenbauer...

    vG macht sein Ding und das ist gut so....sowas braucht die Bundesliga, endlich wieder mal Trainer von europäischem Spitzenformat.


    sympathisch? ..man muß unterscheiden können....

    mir sind viele Leute sympathisch, aber als Trainer würde ich sie nicht respektieren, vG hat den Respekt der Spieler, gehe ich mal davon aus.


    Über seine Anforderungen, mit Sie angesprochen zu werden usw. habe ich noch nichts gehört....seine Privatsache !
    Meine Kinder sagen nur Papa zu mir, seine sagen Sie Papa...und ? Bleiben wir beide dennoch die Väter, oder nicht ?
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das unterschreibe ich. Van Gaal wird das Aushängeschild der BULI. Solche Trainer prägen wie einst Happel prägte.

    Heute im Kicker und das erscheint mir sehr bedeutsam, um mal von dem angeblichen Unsympathimage wegzukommen:

    Zwei Aussagen von vG:

    1." Ich bespreche alles mit meinen Spielern. Ein Spieler soll sich ja nicht vorkommen wie eine dumme Gans, die nicht weiß":top:

    2. " Man muß bei mir eine Handschrift sehen, die es möglich macht, Titel gewinnen zu können.":top:

    zu 1) Das sieht man schon daran, dass alle Spieler eine Chance bei ihm haben!
    zu 2) Thema Hanschrift: Siehe einschlägigen thread zum handschriftslosen Trainer
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 August 2009
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Das haste zum letztjährigen HSV-Trainer auch gesagt.... Und was is nu? Nix.
     
  8. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    der Mann weiß was er will und hat es schon bewiesen, daß es funktionieren kann. Warum sollte er nicht noch einmal erfolgreich sein ?

    Die Zeiten der Experimente sind vorbei, auch für die Bayern....da nimmt man auch etwas Arroganz, Selbstgefälligkeit, Ehrlichkeit bis zum Erbrechen, Unnachgiebigkeit und konventionelle Trainingsmethodik, bzw. unkonventionelle Psychologiefragebögen in Kauf




    das ist doch wieder ein anderes Thema, natürlich hätte auch dieser Trainer den HSV geprägt, wäre er geblieben, aber es ist auch der Manager weggegangen...insofern
    nicht vergleichbar mit Bayern.

    Man kann ja nicht behaupten, daß der HSV nicht hat aufhorchen lassen...
     
  9. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Hab ich den weggejagt? Der Fall Labbadias beim HSV wird zeigen, dass man Jol hätte behalten sollen, der übrigens bei Ajax Tabellenführer ist. Der prägt jetzt nur woanders!
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Seh ich jetzt gerade. Der HSV war in zwei Halfinalen und einem Endpspiel seit über 20 Jahren und hat zum ersten Mal seit 84 mal wieder ansatzweise um den Titel mitgespielt.

    Eigentlich wieder falsches Thema, aber dismal bin ich nicht schuld!:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 August 2009
  11. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    sehe ich so ähnlich, soll aber echt kein Spam sein jetzt, ehrlich....ich meine, seit der bei dem HSV war ist es wieder aufwärts gegangen und die Mannschaft wurde wieder richtig ernst genommen....nicht ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 August 2009
  12. DavidG

    DavidG Guest

    Van Gaal raus!
    Wie kann man sich nur von seinen Töchtern Sietsen lassen?!

    :motz:
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was bei ihm privat passiert soll uns eigentlich egal sein. :floet:
     
  14. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    sehe ich auch so, das soll jetzt aber wirklich kein Spam sein, ehrlich.

    Ich denke, welche Verbindung der Mann zu seiner Familie hat können wir nicht nachvollziehen, leben die überhaupt mit ihm, sind das seine leiblichen Töchter?
    Wie ist das mit Holländern, reden die vielleicht immer ihre Eltern mit Sie an...oder wird das einfach falsch übersetzt..

    eigentlich alles Schnurzschnuppe

    was zählt sind im Endeffekt die Ergebnisse !
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 August 2009
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Brauchst ja dann nicht zu antworten.

    Da er selbst seine Privatsphäre in die Presse trägt und es Gegenstand der Threaderöffnung ist, kann man mMn auch darüber schreiben.
     
  16. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Wie beschäuert muss man eigentlich sein, um sich von seinen Kindern siezen zu lassen:vogel:
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das ist ja mal ne selten seltsame verbrüderung!
     
  18. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    mein Gott, auf englisch gibts überhaupt kein "Sie"...im deutschen wird gesietzt bis man das Du anbietet und bei van Gaal sagen die Kinder eben Sie zum Vater....ja und ?

    Was hat das alles mit seinen Fertigkeiten als Trainer zu tun?

    Nichts...

    ich muß es ihm ja nicht nachmachen....mache ich auch nicht.
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Nö, aber vor 50 Jahren war das anscheinend so. Falsch übersetzt glaube ich nicht, es war ein kicker-Interview, das Van Gaal, falls er es nicht gleich auf Deutsch gegeben hat, bestimmt gegengelesen hat, da er die deutsche Sprache gut beherrscht.
     
  20. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Ungefähr genau so viel, als wie ein Trainer mit Schal oder Pullover am Spielfeldrand steht!

    Diese Mahnahmen von Löw und es würde heissen der bekommt keinen Respekt von seinen Spielern entgegengebracht, deshalb müssen Ihn wenigstens seine Kinder siezen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 August 2009
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Also ich messe van Gaal an seine Worten. Er ist mir nicht unsymapthisch. So einer ist mir lieber als Klinsmann. Van Gaal ist ehrlich, das ist gut so.
     
  22. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wie du weiter unten geschrieben hast, daran ist er zu messen. Dumm daherreden kann jeder. Das heißt noch nicht, dass er es auch macht und die Spieler wirklich eine Chance haben.
     
  23. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Die Sätze von van Gaal sind weder dumme hohle Phrasen noch sonstwas, sondern haben eine klare fokusierte Aussage. Einfach mal lesen, bevor man etwas schreibt. Das Niveau sinkt sonst noch tiefer als ohnehin.

    Beide Aussagen werden, wenn man hinschaut bereits mit Leben gefüllt. Van Gaal hat es sicher nicht nötig aufgrund seines Standings irgendelchen Firlefanz zu erzählen wie mancher user hier.:floet:

    Man kann van Gaal daran messen, d.h aber abzuwarten und nicht irgendwas zu unterstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 August 2009
  24. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja und spricht nicht das selbe wie Klinsmann damals. Und grinst nicht so.
     
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wenigstens einer der erkennt, dass zwichen dem Krinsigedröhne und den sachlichen van Gaal Aussagen ein Unterschied besteht.:top:

    Danke für die Niveauanhebung!:floet:
     
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja das sieht man doch klar. ;)
    Der das nicht sieht ist blind. :rolleyes:

    Und bitte.
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das sind Boulevardmethoden, wie man hier über einen Welttrainer herzieht!:floet:

    Absolut respektlos!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 August 2009
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja unsfassbar.
    Bayern hat sich doch verbessert und hat heute 1 : 1 gespielt.
    Und nicht klar verloren wie damals.

    Nächstes Spiel ist gegen Mainz 05, und die haben ja Angst vor den Bayern. :D

    Da denke ich wird Bayern den ersten Auswärtssieg einfahren. :top:
     
  29. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Wieviel Zeit bekommt er denn? Auch 29.Spieltage? Oder geben wir Ihm großzügig 4 jahre?

    Mit diesem Kader muss man um den CL Sieg mitspielen und zwar nicht erst in ein paar Jahren!
    Im vorigem Jahr wurden mit schwächerem Kader ganz andere Ziele ausgegeben und auch von den Fachmännern in diesem Forum gefordert.

    Aber wie gesagt am besten die Stange so tief wie möglich hängen, damit man sie nicht reissen kann.
     
  30. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Alles Stehgeiger heute, bis Ribéry reinkam. Van Gaal nimmt denen den Spass am kicken. Das Spiel hielt nicht, was es versprach und wir werden uns auf einen ganz anderen FCB einstellen müssen. Irgendwie so 'ne Art statischer Fussball vom Reissbrett, wie ihn die UdSSR in den 60er und 70er Jahren präsentiert hat. Kein Platz für Individualisten, kein Ballvortrag mit Effekten der Überraschung, sieht alles irgendwie einstudiert aus. Dadurch wird der FCB ausrechenbar und die Fussball-Nation wird es bald merken, dass das Mittelmass Einzug genommen hat. :floet:
     
  31. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Der Kader von Gaal ist zweifelsohne nominell schlechter als der eingespielte Kader von Klinsmann. Alleine die Namen, die nicht mehr dabei sind sprechen für sich:

    Abgänge:

    - Lucio
    - Podolski
    - Ze Roberto (van Gaal hätte ihn behalten)
    - Kroos
    - Borowski

    Zugänge:
    -Tymo ( Wert nicht einschätzbar, keine van Gaal-Verpflichtung)
    - Brafheit ( Ergänzung)
    - Kroate (gut, aber nicht überragend)
    - Gomez (der einzige Kracher, derzeit nur von der Ablöse her)
    -Olic (Arbeiter)

    Die CL kann man damit im ersten Jahr nicht angreifen!