Gib mir Süßes oder Saures!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 31 Oktober 2008.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Bestimmt nicht so viele, wie währenddessen in irgendwelchen irrsinnigen "Heiligen Kriegen" draufgehen. Schafft alle Religionen ab, dann ist die Welt ein viel friedlicherer Ort. Und die dann ehemaligen Katholiken dürften endlich mit Gummi bumsen, was uns einen Haufen fanatischer Volldioten ersparen würde.

    Übrigens auch den dämlichen Konsumterror zu Weihnachten und unnütze Schwachkoppumzüge zu Halloween.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 November 2008
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Du hast viel Hass in dir wa? :floet:
    Die Sache mit den heiligen Kriegen hat nur bedingt mit der Religion zu tun, das sind kranke Fanatiker, die versuchen sich mit irgendwas zu rechtfertigen.
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das muss nicht Angst sein (auch wieder nur eine von vielen rationellen Begründung), sondern kann auch Offenbarung . Wie mann es wendet und dreht, am Ende stehen alle vor der gleichen Frage, ob Atheist oder nicht: " Gibt es ihn vielleich doch?".
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Nö, nur Veachtung für fanatische Vollidioten, scheinheilige Glaubenskasper (habe täglich mit solchen zu tun) und Leute, die für alles und jeden eine faule Ausrede suchen, um anderen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Mit Religionen wird mehr Unheil gestiftet als gutes getan, deshalb bin ich dagegen.

    Und so irre wie sich Nogly hier aufführt, habe ich keine Zweifel daran dass er sich selbst irgendwann als Geschenk Gottes preisen wird. ;)
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    "Ein friedlicherer Ort". Ja wenn es so einfach wäre und du jeden einzelnen Menschen noch ändert würdest. Ja, Dilbi, dann wärest du unser Messias.

    So bleibt nur zu sagen, dass du für jedes gesellschaftliche Ereignis /Phämomen immer einen passenden Standard- Spruch parat hast. Ziemlich destruktiv und durchschaubar das ganze!
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich bin dagegen! Wow! Du würdest also die Religionen abschaffen und alle die dennoch dann ihre Religion ausüben wollen, verfolgen. Bei dir fehlt jede Substanz zum Diskutieren. Das ist keine Frage von dafür oder dagegen. Informiere dich mal was eigentlich Religion bedeutet, und bekehre uns nicht vom Sofa mit deine 0815-Sprüchen. Ich gebe zu , diese Sprüche hatte ich auch mal drauf, das war ich ca. 15 und wollte mich wichtigmachen.
     
  8. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    So ist es, keiner kann sagen wer recht hat, übersinnliches kann man nicht widerlegen. Vielleicht erfährt man irgendwann mal welche Religion Recht hat, wenn die Atheisten Recht haben, wird man es niemals erfahren.
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Da ich nicht religiös bin, glaube ich nicht an einen Messias. Also ist auch dieser Beitrag von dir das übliche. Dummes Geblubber.

    Und deshalb stellt sich für mich auch nie die Frage "Gibt es ihn vielleicht doch?"
     
  10. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Diese fanatischen und scheinheiligen Kaspers wirds auch ohne Religion geben. Der Glaube ist nicht das was schlecht ist, nur das was teilweise daraus gemacht wird. :top:
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 November 2008
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Aha, das Religionsthema - mal ganz was neues... ;)

    Soll doch jeder glauben, was er will. Suspekt ist mir nur der organisierte Glaube und ein allzu missionarisches Auftreten.
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Dann magst du also keine Fussballfans?:D
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ach ja, weil du ja genau weisst, was in meinem Kopf vorgeht...

    Ich arbeite täglich mit Menschen zusammen, die im letzten Abschnitt ihres Lebens sind. Sehr viele Leute, die ich kannte und mochte, sind in den letzten achteinhalb Jahren gestorben. Einige davon "leicht", wenn der Tod leicht sein kann, einige ziemlich grausam und qualvoll.

    Wenn bei mir also eine religiöse Seite vorhanden wäre, wäre sie inzwischen wohl rausgekommen, oder nicht?

    Also versuch du mir hier nicht zu sagen, wie ich mit Glaubensfragen umzugehen habe. Ich habe trotz meines allgemein noch ziemlich jung gebliebenen Verhaltens beruflich wie privat einige extreme Erfahrungen hinter mich gebracht, die du nicht beurteilen oder gar nachvollziehen kannst. Und einige, die ich nichtmal dir an den Hals wünsche.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 November 2008
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Du als offensichtlich religiöser Mensch siehst das also auf der gleichen Ebene... ;)

    Immerhin: Die versuchen wenigstens, niemand anderen zu missionieren.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    :D Dafür gibt es was süßes! :D
     
  16. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Für Schnaps singen? Das ist ja interessant :D Ich lebe in der falschen Gegend :(
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Link funktioniert nicht. :motz:
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    schade, hier ist ersatz! ;)
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Gibt es dann als Nachspeise. :D
     
  20. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    aber halt auch nicht beweisen. Das nennt man dann Agnostizismus und ist für mich eigentlich die einzig nachvollziehbare Denkweise in dieser Frage.

    Ansonsten kann ich Dilberts Religionskritik schon gut verstehen.

    Du hast natürlich Recht, dass Religiosität Menschen Trost bringen und ihnen helfen kann, aber sie kann sie auch in religiös motivierten Wahn treiben.
    Sieh es als eine Art Kosten- Nutzenrechnung. Was bringt oder hat (institutionalisierte) Religion der Welt bzw. den Menschen Gutes gebracht und was an Schlechtem geschah und geschieht im Namen der Religionen? Wievielen Menschen hat die Religion geholfen und wieviele wurden und werden in ihrem Namen gequält, gefoltert, getötet, geistig unterdrückt oder seelisch verstümmelt? Nach meiner Auffassung kommen die bedeutenden Welt-Religionen hier per Saldo ausgesprochen schlecht weg. Ist letztendlich leider häufig nur ne "praktische" Rechtfertigung dafür Menschen aufeinander zu hetzen (auch gern genommen wird hiefür "Nationalgefühl").

    Und zu Halloween. Man muss wirklich nicht jeden kommerzialisierten Unfug mitmachen, nur weils "Kindern Freude macht". Freude macht vielen Kids auch, wenn sie den ganzen Tag vor der Glotze Cheesburger mampfen und Power-Rangers gucken dürfen. Für gut halten oder gar fördern muss ich das deswegen noch lange nicht. Zur Herkunft oder Vorbildung ihrer Eltern befragen würd ich sie deswegen nun auch wieder nicht. Ist doch eigentlich ganz einfach; einfach nicht aufmachen, wenn die lieben Kleinen klingeln.
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Wieso? Er "enttäuscht" doch die Kinder nicht, die enttäuschen sich selber. ;)
     
  22. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Sobald es den fluessig in Form von Hochprozentigem gibt gehoere ich auch zu den Anhaengern :D
     
  23. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    da ich keinen Alkohol trinke kann ich das natürlich nicht nachvollziehen....aber kannst Spaghetti einfügen, dann bin ich auch dabei.....

    also ich bin mehr der Fresser denn der Säufer....trotzdem hätte ich ein Problem das anzubeten, was ich dann essen werde....:D


    wegen Religionsthematik, habe da ca. 30 Jahre Diskussionserfahrung und halte mich deshalb raus, sagen wir es mal so...

    irgendwann wissen wir es alle abzüglich denen, die noch hierbleiben müssen/wollen...werden.....

    Gruß....:top:
     
  24. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Es gibt wohl erstklassige Kuerbisgerichte. Habe es selber noch nicht versucht aber sehr oft gelesen bzw. gehoert. Kuerbissuppe soll z.B. sehr lecker sein.

    Und mit dem Essen anbeten ... wenn ich Hunger habe und es schmeckt gut schliesse ich nicht aus das ich das Objekt der Begierde auch anbete:)
     
  25. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Gibts doch ähnlich beim christlichen Abendmahl: "Und während sie aßen, nahm Jesus das Brot, dankte und brach es und gab es ihnen und sprach: Nehmt, das ist mein Leib..."

    Also ich find die Idee mit der Kürbis-Religion gar nicht schlecht. ;)
     
  26. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Ich auch nicht. Ist recht neutral und das macht es sympathisch :)
     
  27. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Und außerdem lecker.

    Bloß fürchte ich, dass dann über kurz oder lang die Anhänger des Gartenkürbis blutige Fehden mit den Anbetern der Gurke (Cucumis sativus) ausfechten. :hail: Beide aus der Familie der Kürbisgewächse.

    Irgendwie führt das doch immer zu so was.
     
  28. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Den Kürbis anbeten? Sind wie hier bei den Charly, Linus, Lucy und den anderen Peanuts?
     
  29. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    Jetzt weiss ich wieder warum mir das bekannt vor kam. Da gab es mal ne Episode die drehte sich rund um den Kuerbis :)
     
  30. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Kann mich auch gut meine Kindheit erinnern, da gabs den Blödsinn hierzulande nicht. Reicht Fasenacht nicht?

    Siehe Valentinstag, lässt sich irgendwas ja immer mit verkaufen.
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    ich hab schon viele ausprobiert und kann nur sagen: ausprobieren! schmeckt sehr gut! :top: