Gegen extremistisch/nationalitisch motivierte Gewalt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Schröder, 25 August 2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Auch hier nochmal extra für Dich. Wenn Du in Kreuzberg in ein Lokal gehst und die dortigen als Kanaken bezeichnest, dann hat das mit Sicherheit nichts mit den dortigen Verhaltensweisen zu tun. Ich weiss nicht, ob es in Deiner Gegend einen anderen Sinn hat. In Berlin ist es einfach nur eine Herabwürdigung. Im übrigen würde mich nach Deiner Vermittlung von Verhaltensweisen in z.B. einem solchen Berliner Lokal, die Reaktion zum einen der Lokalgäste interessieren und die anschliessende Erklärung Deinerseits, das Du die melanesischen Eingeborenen in Neukaledonien meintest. Verstehst Du jetzt was ich ausdrücken möchte?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Wer sagt denn, daß die Deutschen die Türken nicht mögen? Ich kenne viele Türken, mit denen man wesentlich besser reden und erzählen kann, als mit manch einheimischen Bewohner, eben weil sie vorurteilsfreier sind (Ausnahmen bestätigen wie immer die Regel). Womit viele Deutsche ein Problem haben ist auch eher wenig das osmanische Reich und die damalige Geschichte, sondern einfach nur die Kultur der Türken. Sie ist nunmal mit der Deutschen so überhaupt nicht deckungsgleich. Es gibt kaum Schnittstellen. Das Problem in diesem Zusammenleben sind eher wir Deutschen, denn uns fällt es wesentlich schwerer auch nur einen Schritt freiwillig auf Türken/Ausländer zuzugehen, als umgedreht.
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die deutschen, die du meinst, mag ich auch nicht.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Deine Mühe in allen Ehren, aber ich bezweifle grad ein wenig, daß der Antrieb bei einem Großteil der fremdenhassenden Prügler in der Eroberungspolitik des osmanischen Reiches oder gar in den religiös-machtpolitischen Motiven der Kreuzzüge zu suchen ist.
     
  6. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730

    Und warum jetzt "littische Abwege"?
     
  7. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Ja nee is klar. :lachweg:

    Das ist dieselbe überzogene political correctness von der es Schröder die ganze Zeit hat.

    1. Sind wir nicht fremd in unserem Land. Insofern ist es eigentlich nicht an uns den ersten Schritt zu machen.

    2. Ist es sicherlich eine integrative Maßnahme diesen zu tun und sehr löblich. Allerdings scheitert es oft an der mangelnden Kooperationsbereitschaft von Migranten. Wenn ich nur an Einladungen zu Elternabenden denke, die sogar auf türkisch und marokkanisch verfasst sind - und sich trotzdem keine 30% der Herrschaften einfinden. Erst Recht nicht, wenn es sich um Klassenlehrerinnen handelt.

    Selbstgeißelung hin oder her. Ich muss halt schon ab und an mal Tatsachen ins Gesicht sehen. :suspekt:

    Bei Dir face mag es etwas anders sein, denn Du lebst in Berlin in ner ziemlichen Oase, wo der Melting Pot in weiten Teilen wohl besser funktioniert als im Rest der Republik. Das zumindest mein subjektiver Eindruck.
     
  8. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Ahja, den ersten Schritt soll natürlich immer ein anderer machen, schon klar. Die mangelnde Kooperationsbereitschaft ist aber auch nur ein Ergebniss mangelnder Integration. Diese wiederum liegt zum Grossteil an uns Deutschen. Ich weiss zwar nicht in welcher Gegend Du genau wohnst, aber wieviele Integrationsmöglichkeiten für Migranten habt ihr denn? Was wird denn angeboten? Finden Migranten den Weg dahin? Werden Sie dabei unterstützt? Oder ist es eben jene Mentalität, das Migranten eben den ersten Schritt dahin machen müssen? Sie könnten ja ihren eigenen Verein gründen. Wieviele Deutsche, und damit meine ich nicht Polititker, sondern Bürger, unterstützen denn solche Vereine (so es sie denn gibt). Was wird denn ür ein gemeinsames Zusammenleben getan? Hast Du eigentlich eine Ahnung welchen Kulturschock Migranten hier erleben?

    Und Du möchtest den Tatsachen entgegensehen? Nun denn, vergleiche einfach die Schritte, die Migranten auf Deutsche tun/tun müssen mit denen, die Deutsche auf Migranten machen.

    Du sprichst vom Schubladendenken? Stimmt, Du bist in genau dieser nämlich drin.
     
  9. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    In Offenbach ist es eine einfache Schrittfolge.

    1. Ausländerbehörde. Da sitzt dann jemand der in der Regel Deiner Sprache mächtig ist.
    2. Beratungsstelle für Neu-Immigranten. Auch dort musst Du nix weiter machen außer ein paar Angaben. Die Anträge füllt jemand mit Dir aus.
    3. Sozialamt. Antrag abgeben.

    Das wars dann schon.

    Danach ab in die City. Krasser Kulturschock. "Hey - hier siehts ja aus wie bei uns".

    Ich würde mal behaupten das ist die Regel hier in OF.

    Armer Kulturschockierter...mir kommen die Tränen.

    Sorry, wenn ich auswandere, muss ich ansatzweise auf das Land in das ich auswandere einlassen. Wenn Du denkst das passiert hier noch groß, vor allem im Vorfeld, lebst Du auf nem anderen Planeten. Das geschieht meist nicht mal im Nachgang, wenn der Migrant hier ist. Weil es nicht notwendig ist.

    Es gibt in halb Europa ne direkte Zuwanderung unqualifizierter Migranten direkt in die Sozialsysteme. Während andernorts Menschen politisch, sexuell, ethnisch oder religiös verfolgt werden, leistet sich ein Land wie Deutschland den Luxus jedes Jahr ganze 2.000 Asylanträge positiv zu bewerten. Und dann werden den Menschen noch Steine in den Weg gelegt, wie 5 Jahre keine Arbeitserlaubnis. Doch gerade unter diesen Leuten hast Du eine ganz andere Ausgangslage. Und die benötigen genau die Hilfe von der Du sprichst. Die große Mehrheit solcher Zuwanderer wäre auch wirklich motiviert, sich in Deutschland etwas aufzubauen. Im Rahmen ihrer Qualifikation, die in diesem Fall sekundär ist.

    Stattdessen laufen im Rahmen von Familienzuzug Leute ein, die all dies Leid nicht haben - aber extrem motiviert sind sich den ganzen Tag in der Nase zu bohren oder ihre Art von Geschäftchen zu machen.

    Und genau die lachen uns doch alle aus...;)

    Sorry Face, da gibt auch nix mehr schönzureden. Das belegen Zahlen.

    Wenn Du magst kannst Du Dich ja mit ner Blaskaplle an den Lehrter Bahnhof stellen und jeden neuen Migranten warm und herzlich empfangen. Altan, ein netter Türke, Ü50, der mit uns regelmäßig Fußball schaut, war seinerzeit davon recht angetan. Heute meint er, gäbe es gar nicht so viele Blaskapellen. ;)
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Was willst du denn noch? Gibt es keine Sprachkurse etc. für Migranten? Können die sich nicht wie alle anderen auch bei Sportvereinen, Tanzkursen, Musikgruppen, Pokerabenden etc. anmelden und so an "unserem" Gesellschaftsleben teilhaben? Ist ihnen die Mitarbeit in politischen Organisationen oder Verbänden (müssen ja keine Parteien sein) verboten? Oder erwartest du, das man sie auf Staatskosten auch noch mit`m Taxi von zu Hause abholt?

    Wenn sie sich hier integrieren wollen, sollten sie sich der deutschen Lebensweise anpassen. Sollte ich mal in einem moslemischen Land sein, renn ich auch nicht mit Schuhen in die Moschee oder bestehe darauf, Schweinefleich zu Mittag zu bekommen.

    Ich glaube nicht, dass es in muslimischen Staaten auch nur halb so viel Integrationshilfen für Ausländer gibt wie umgekehrt hier in Deutschland.
     
  11. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Weil er damit genau wie du nicht unbedingt produktiv zur Diskussion beiträgt. Zusammen mit deinen teilweise auch nicht ganz korrekten Umgangsformen (ich kenn deine PN an EF wg. des Kicker-Managerspiels und wunder mich wirklich, das du noch nicht gesperrt bist), die er hier teilweise auch an den Tag gelegt hat ("Rassist") ist er damit eben auf "Littischen Abwegen".
     
  12. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.902
    Likes:
    698
    Ach ja, nu weiß ich auch, warum eine PN persönliche Nachricht heißt.

    Erstens sollte der Inhalt kein Grund für eine Sperrung sein, zweitens sollte das Verbreiten der Inhalte viel eher Anlass zu geben.
     
  13. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Genau das sach ich doch!
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Kinder, Kinder hier tun sich ja Abgründe auf!

    Wollt ihr euch hier gegenseitig des Rassismus bzw. des Gegenteils (?weiß grade nicht, wie ich es ausdrücken soll?) überführen oder was geht hier ab?

    Hier scheinen sich ja schon einige Paare gefunden oder Gruppen gefunden zu haben, die munter aufeinander losgehen.

    Ich würde vorschlagen, ihr geht mal alle ein wenig in euch, einmal tief durchatmen, dann nochmal, dann lest ihr nochmal alles ganz in Ruhe -

    oder vielleicht noch besser: lest nix mehr in diesem thread, wenn es euch zu sehr aufregt -

    und kommt dann wieder auf irgendein sachliches Thema zurück, denn so ist dieser Thread wahrlich keine Freude, auch wenn hier sicherlich viele User amüsiert mitlesen.

    Also macht mir und euch eine Freude und kommt wieder zu euch, und diskutiert einfach mal wieder über Fußball.

    Wenn die hier entstandenen persönlichen Feindschaften aber auf die anderen threads abfärben, und das tun sie bereits, dann bleibt lieber und zwar ausschließlich hier.

    Denn eine gereizte Stimmung wie hier soll nicht im gesamten Board herschen.


    Also Leute: Werdet mal wieder alle Fonzys!
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.444
    Likes:
    1.247
    Allerdings. Spielverderber.
     
  16. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Dem pflichte ich aber sowas von bei.
     
  17. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Wir Deutschen..... Wir Deutschen.....
    faceman, Der erste Schritt zur Offenheit ist es nicht auf sich selbst zu schauen. Und erst recht nicht zu pauschal zu urteilen.

    Ich habe jetzt in drei Bundesländern gewohnt. Und ich kann nicht vom Begriff "die Offenheit der Deutschen", sondern nur von der Offenheit verschieder deutschen Volksgruppen (Hessen, Schwaben, Franken, Bayern, Badener usw. Mögen mir die anderen deutschen Volksgruppen verzeihen, dass ich sie nicht erwähnt habe. Ich bin eben ein Südstaatler ;)) sprechen.

    Manche sind offener gegenüber "Zugezogenen" und mache etwas weniger offen, und das unabhängig von der Herkunft. Und das veriiert sogar innerhalb dieser Volkgruppen. Eine allgemeine Regel ist nur schwerlich feststellbar.

    Also, faceman und die anderen. Was sollen diese pauschalen Aussagen, die sowieso einzig und allein auf den persönlichen Erfahrungen basieren. Die einzige pauschale Aussage, die ich bei meinen Beobachtungen und Gesprächen erkannt habe, habe ich in meinem vorherigen Beitrag niedergeschrieben. Und die gilt nicht nur für "die Deutschen", sondern auch für alle christlichen Europäer.

    PEACE!!! Wir sind alle Brüder und Schwester ;). (Hoffentlich fühlen sich die Schwestern nicht benachteiligt an zweiter Stelle genannt zu werden ;)).
     
  18. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    PEACE!!! Wir sind alle Schwestern und Brüder :).
     
  19. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Also pauschale Beurteilungen sehe ich in anderen Beiträgen, aber ok, Holgy hat Recht, wir sollten uns dem Fussball widmen. Freuen wir uns, denn heute ist Freitag, morgen die Bundesliga, was kann es schöneres geben?
     
  20. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Nein, faceman! Jetzt machst du mich aber böse!

    Schon heute Abend ist Bundesliga und nicht erst morgen. Wenn Hertha morgen spielt bedeutet das noch nicht, dass auch Bundesliga erst morgen ist.......;)

    :prost:
     
  21. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Pah wen interessiert denn das Spiel heute? :auslach:
     
  22. AlexK

    AlexK Schachspieler

    Beiträge:
    1.147
    Likes:
    0
    Ich habe nicht nur Dich angesprochen.

    ENDE!
     
  23. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Wenn der Inhalt zu 50 % nur aus persönlichen Beleidigungen unterster Schublade besteht, sollte das schon für eine Sperrung reichen. Sowas sollte keiner sich hier nicht gefallen lassen müssen, ohne das es Konsequenzen nach sich zieht. Auch nicht als PN.
     
  24. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0


    Hier in diesem Thread ist das sicher z.T. zu verstehen.
    Leider hast du aber recht.
    Diese Stimmung scheint sich in den letzten Tagen hier tatsächlich auszubreiten.
    Übrigens nicht nur von Usern,die sich hier in diesem Thread "an die Kehle gehen".
    Ham wir Vollmond oder sowat?:gruebel:
    Ich würde auch mal (wieder) empfehlen,daß alle so ein bis zwei Gänge zurückschalten.
    (Nicht nur hier).
    Aber die Hoffnung ist wohl etwas zuviel erwartet derzeit.:weißnich:
     
  25. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Ach Schröder, du Held. Mit Intelligenz hat man dich wirklich nicht gesegnet, aber das ist ja spätestens nach diesem Thread jedem hier klar.

    Mal abgesehen davon, das du ja gar keine Ahnung hast, was für PN'S ich von dieser Witzfigur in den den Tagen vorher erhalten habe, (und NEIN, ich veröffentliche sie nicht, denn es sind PRIVATE Nachrichten), diese PN gab es erst NACH deiner Wortschöpfung der "littischen Abwege", und kann somit nicht als Erklärung dafür dienen.

    Und sei doch mal ehrlich, eine Sperrung hast du dir mit deinen abstrusen Thesen doch schon längst selbst verdient.
     
  26. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Ich verstehe das mit den veröffentlichen PN`s grad nicht.
    Wer hat das wann warum gemacht?
    Und warum wurde sowas von der Board-Leitung gestattet bzw. toleriert?
    :gruebel:
     
  27. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Hmm, vermutlich im Chat, deshalb kann die Boardleitung wohl nicht all zu viel sagen... nehm ich an.

    Und die Beleidigungen in diesem Thread gehen eindeutig zu weit. Der Ein oder andere User mag vielleicht etwas verbohrt sein, das rechtfertigt aber nicht eben diese. Reißt euch mal ein bisschen zusammen, die vernünftige Diskussionsgrundlage wurde diesem Thread schon lange entzogen, deshalb versteh ich auch nicht, wie hier teilweise immer wieder auf Kleinigkeiten herumgeritten wird.
    :)
     
  28. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Kurzfassung: Dieser User dessen Namen ich schon gar nicht mehr weiss, irgendwas mit Eintracht, geht mir drei Wochen auf den Sack, weil ich seiner Meinung nach, und jetzt kommts :D, ein Scheissteam für die Kicker-Manager-Liga aufgestellt habe und somit den Schnitt nach unten ziehe. Ein fürchterliches Verbrechen, das geb ich zu.

    Irgendwann platzt mir der Kragen und ich schicke ihm eine PN, in der ich ihn frage was er damit bezweckt, und zugegeben, ein paar Begriffe fallen lasse, die für mich zwar eindeutig zum ganz normalen Sprachgebrauch zählen, die manch einer aber als beleidigend auffassen könnte.

    Er beschwert sich über diese PN, jedoch nicht bei mir, sondern hier im Forum, natürlich mit gleichzeitiger Veröffentlichung dieser privaten Nachricht.

    Das ist alles, und ich bereue gar nix. :D:auslach:
     
  29. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Samma jetzt drehe ich hier entgültig durch! Ich kannte dich vor der PN bewusst nicht!
    Das ist übelste Verleumdung, ich habe dir NIE PNs geschickt! Suchst jetzt irgendnen Grund dich rauszureden oder wie? Verleumdung ist echt mies! Das macht mich richtig stinkig!

    Und zu sagen, dass Schröder die Sperrung verdient hat ist die Krönung!
     
  30. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich denke die ominöse PN sollte hier nicht Gegenstand der Diskussion, welche auch schon länger keine richtige mehr ist, sein.
     
  31. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Unglaublich!
    Wir beide, einer Meinung :schock:

    Na dann :prost: Ist Wochenende
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.