Gammelfleisch - Behörden wussten bescheid!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 6 September 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Also damit ist Stoibers: "In Bayern herrscht noch Zucht und Ordnung" wohl über den Haufen geschmissen!

    Die Geschäftemacher sollte man öffentlich mit diesem Scheiß und anderem Aaß von der Straße voll stopfen bis sie kotzen, dann sollten sie Ihr eigenes Erbrochenes essen. Was läuft denn hier für ein Film? :vogel:

    Wie skrupellos muss man sein um Tausenden Menschen 4 Jahre altes Fleisch zuzumuten? Das grenzt für mich an versuchten Völkermord! Die Anklage müsste auf versuchten 82 Millionen fachen Mord hinauslaufen.:warn:

    Desweiteren hab ich heute gelesen, das diese Leute gesetzlich mit maximal 20000 Euro Strafe bestraft werden können! :lachweg:

    Lade ich mir 3 Lieder aus dem Internet bekomme ich 3 Jahre Knast! :vogel:

    Ich werde jetzt auch Gammelfleischhändler! Damit lässt sich schnell gutes Geld verdienen und die Politik legt Ihre schützende Hand drüber! :top:

    Man was hab ich grad die Schnauze voll!

    Wenn ich über den Fall nachdenke, bin ich der Meinung das in Deutschland die Todesstrafe wieder eingeführt werden sollte....

    Die Politik pennt und pennt und kassiert und kassiert und pennt und pennt und kassiert und trinkt Kaffe, und kassiert und pennt und trinkt Kaffe....................................:gaehn:

    Wieso gibts eigentlich seit Jahren nur noch Nichtskönner und Abzocker in unserer Regierung? Ist das Niveau wirklich so tief gesunken, ordentliche Werte wie sie mir früher in der Erziehung vermittelt wurden, scheinen ja nichts mehr zu zählen.... hm stimmt mit Werten lässt sich ja kein Geld verdienen.

    Was macht der Deutsche Michel denn nun? Ich wäre für ne Recvolution! :gewehr:

    Vive la France! :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Mit Deutschen kannste einen Verein aufmachen, aber keine Revolution.:zwinker: Das Fernsehen berichtete gestern das Fleisch sei nicht gesundheitsschädlich nur ekelerregend:gruebel: :lachweg:
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Da haste leider Recht! :heul:
    :lachweg: Aber jetzt mal echt, was stellt Ihr Euch denn alle so an? Man kann es auch übertreiben!

    Bissel Ekel da, da muss man halt mal drüber stehen, Ihr könnt ja frohsein das Ihr überhaupt noch was zu fressen bekommt..... :fress:

    Hm also wenn 4 Jahre altes Fleich nicht gesundheitlich schädlich ist, dann braucht mir auch niemand zu erzählen ich solle mit dem Rauchen aufhören..... :floet:
     
  5. Ilai

    Ilai Well-Known Member

    Beiträge:
    1.362
    Likes:
    1
    naja, den obligatorischen Zusatz "für die Bevölkerung habe zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr bestanden" hört man doch überall, selbst wenn ein Chemiewerk abbrennt und dabei höchstgiftige Stoffe in die Umwelt gelangen.

    Den wirst du auch dann hören, wenn ein paar Kilometer neben dir ein Atomreaktor in die Luft geflogen ist, und du den Atompilz zufällig irgendwie überlebt hast...

    Stoiber hat schon Recht: dort herrscht Zucht und Ordnung - es ist doch schwer in Ordnung, wenn die Lieferanten sich auf Kosten anderer eine goldene Nase verdienen.
    Es hat ja niemand was von menschenwürdig gesagt...

    Traurige Welt... :-(
     
  6. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Tja,einer der betroffenen,bzw. wohl Hauptschuldigen hat sich wohl heut morgen erhängt.Der hätte vielleicht lieber das Fleisch essen sollen:motz: .Sorry,mit DEM Typen hab ich nunmal NULL Mitleid.
     
  7. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Nachtrag dazu....seiner Frau sagt er,er geht in den keller zum Fitness-Trainig und hängt sich dann da auf....was mutet dieser Ar.... seiner Frau zu???Für mich unverständlich,feige und eine absolute Zumutung seiner Frau gegenüber.
     
  8. Ilai

    Ilai Well-Known Member

    Beiträge:
    1.362
    Likes:
    1
    passt aber sehr gut in das Bild der 'nach mir die Sintflut'-Mentalität

    ein Mensch völlig ohne jegliches Rückgrat...
     
  9. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Wohl wahr.....nur meiner Meinung nach kannste Sch... bauen,aber deine Frau SO zu verlassen und sich auf die Art jeglicher Verantwortung zu entziehen ist echt das allerletzte.Na,is halt wie der Spinner,der 8 Jahre die Kleene in Österreich entführt hatte.Alles Geistesgestörte:motz: