Gallas erpresst FC Chelsea?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 7 September 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Wenn das so stimmt wäre das schon eine sehr üble Kiste! Erinnert mich ein wenig an den Fall Ljuboja in Stuttgart!

    Wenn Verträge nichts mehr zählen dann sind wir weit genug, beweist einmasl mehr das es den meisten Stars nur um das liebe Geld geht, siehe auch Hargreaves in München! :nene:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    das Problem bis jetzt ist einfach, dass keiner weiß wer Recht hat nur die Betroffenen selbst...also entweder Chelsea wendet ziemlich harte Tricks an oder er hat das echt so gesagt und das is dann natürlich ebenso krass...