Fussball nur am Wochenende möglich - wie fit werden/halten?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von F@bi, 16 Juli 2011.

  1. F@bi

    F@bi Active Member

    Beiträge:
    215
    Likes:
    0
    Sers,

    Ich bin momentan - wie vermutlich der Großteil - mit meinem Verein in der Vorbereitung.
    Jedoch habe ich das Problem, dass ich aufgrund von Uni, Prüfungen etc. nur am Wochenende zum Fussballspielen heimkommen kann. Dadurch, dass ich somit die ganze Vorbereitung verpassen werde, hätte ich natürlich kaum Kondition um nur irgendwie mithalten zu können.

    Jetzt die Frage:
    Wie kann ich mich möglichst effektiv (da ich leider aufgrund der Prüfungen nur wenig Zeit unter der Woche habe) fit bekommen? Ich habe um ehrlich zu sein keine Lust, jeden Tag eine Stunde oder länger zu joggen.

    Was bringt denn möglichst viel und vorallem effektiv Kondition? 20 Minuten laufen mit Power, oder doch eine längere Zeit mit normalem Tempo?
    Man muss dazu sagen, dass ich in normalem Tempo ewig laufen kann, nur wenn ich im Spiel mehrfach sprinten muss, lässt es schnell nach mit der Kondition (aufgrund Trainingsmangel).

    Besten Dank
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Sev7

    Sev7 Member

    Beiträge:
    40
    Likes:
    0
    Na wenn du sagst, du hast keine Lust länger zu joggen, dann solltest du dich damit abfinden, dass du eine schlechtere Kondition hast als alle anderen.
    Nun, wie man weiß gibt es kaum etwas im Fußball, was man auf alle Spielertypen anwenden kann. Deswegen musst du, so denke ich, es selbst rausfinden, aber was ich sagen kann ist, dass bei mir was Kondition betrifft nur Laufen hilft. Egal ob normal oder Treppensteigen. Seilhüpfen hilft ebenfalls bei der Kondition.
    Sachen wie Schwimmen sind sehr gut für die Muskulatur, bringen konditionell beim Fußball fast gar nichts.
    Also du wirst da nicht drum rum kommen. Joggen ist die beste Methode.

    Du schreibst was von mithalten.
    Also bist nur du so schlecht ? Falls das alle bzw. die meisten bei dir im Team betrifft, würde ich mir da keine zu großen Sorgen machen. Es ist wie du sagst Vorbereitung und da kann man noch einiges an Fitness dazu gewinnen die nächsten Wochen.
     
  4. F@bi

    F@bi Active Member

    Beiträge:
    215
    Likes:
    0
    Danke dir.

    Das Problem ist, ich sehe nicht, dass Joggen irgendetwas bringt. Ich kann ewig ohne Probleme Joggen. Damit habe ich überhaupt keine Probleme. Im Spiel dagegen, wenn es oft zu Sprints, Richtungswechseln etc. kommt, bin ich dann hald leider doch recht schnell Platt. Deswegen dachte ich, dass vielleicht Steigerungsläufe oder Läufe mit unterschiedlicher Geschwindigkeit mehr bringen, als einfach nur 60 Minuten zu Joggen.

    Ja natürlich, der Rest ist auch noch nicht wirklich fit. Jedoch können die in der ganzen Vorbereitung mittrainieren (was sie dann natürlich fit macht), ich dagegen aus zeitlichen Gründen nicht. Ich muss mich sozusagen selbst fit bekommen ;) Daher die Frage, was die beste Möglichkeit ist, um das hinzubekommen.
     
  5. ricoblink

    ricoblink Eisern Union!

    Beiträge:
    749
    Likes:
    4
    Wenn du ja selbst sagst das du lang genug Joggen kannst dann bau doch einfach ein paar Sprints beim Joggen ein.

    Das selbe machen wir momentan auch in der Vorbereitung... Erst im normalen Tempo laufen, dann immer abwechselnd Sprints und wieder normales Tempo, dann wieder ne längere Zeit normales Tempo und dann wiederholen.
     
  6. Marcelinho17

    Marcelinho17 Spielmacher

    Beiträge:
    316
    Likes:
    0
  7. TriXi

    TriXi blau-weiß gestreift

    Beiträge:
    389
    Likes:
    0
    Netter Artikel, aber jetzt eigentlich nichts, was man nicht schon weiß...;)

    Ich steh nur grad aufm Schlauch:
    Meint er damit von der Grundlinie zur 16er Linie oder was? (Würd zumindest einer Übung von Core Performance entsprechen und wäre auch logisch^^)
     
  8. cannavaro90

    cannavaro90 Member

    Beiträge:
    72
    Likes:
    0
    damit meint er von 16er zu 16er ;) sollen schließlich ca. 70m sein. und du brauchst doch wohl keine 15 sekunden von der grundlinie bis zum 16er? ^^

    edit/
    und jetzt war ich bei einer ganz anderen übung :rotwerd::rotwerd::floet::floet::floet:

    ich denke, in dem abschnitt den du zitierst meint er grundlinie bis 16er linie *hihi*
    vielleicht sollte ich das zitat mal komplett lesen bevor ich schreibe :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 Juli 2011
  9. TriXi

    TriXi blau-weiß gestreift

    Beiträge:
    389
    Likes:
    0
    ;)

    Ok dann also so wie ich es mir gedacht hab.
    Hätte natürlich auch die Möglichkeit bestanden vom 16er zur Mittellinie... egal. Ich hab eh nen gutes "Programm".;)
     
  10. buffalochips

    buffalochips Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    Hi, kannst du das hier evtl. mal zeigen?