Fussball live im TV wird teuer - Premiere erhöht die Preise

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 März 2009.

?

Wieviel wärst Du bereit max. monatlich für ein Bundesliga Paket zu zahlen?

  1. 10 Euro

    26,7%
  2. bis 20 Euro

    66,7%
  3. bis 30 Euro

    6,7%
  4. mehr als 30 Euro

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Die Bundesliga im pay TV wird in Zukunft wohl deutlich teurer. Grund ist wohl eine Entscheidung von Premiere, den reinen Bundesligakanal zukünftig nicht mehr als Einzelabbo anbieten zu wollen.
    Premiere: Bundesliga wird wohl teurer - Quotenmeter.de

    Klingt ganz nach einer "versteckten" Preiserhöhung. :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    damit auch sofort kündbar...sollen sie ruhig machen.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ich bezahle im Moment 19,95 Euro monatlich bei arena und das finde ich gerade noch akzeptabel.

    Einzelspiele der ersten und zweiten Bundesliga sind sicher ein großer logistischer und kostspieliger Aufwand, aber 20 Euro sind bei mir definitiv die Schmerzgrenze.

    Wirds teurer bin nich raus. Dann werde ich mich wohl auch um ausländische Livestreams bemühen. :floet:
     
  5. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    arena kann ich nicht mehr, ist eine Kabelanbietersache, ich mußte premiere nehmen....aber bin unzufrieden, zuviel Werbung und zu dummes Gelaber....ich brauche die Konferenz auch nicht, mir reicht es Teile im aktuellen Sportstudio zu sehen und wenn mal ein "muß sein" Spiel kommt gehe ich halt auf ein Kaffee in die Premiere Bar....spart mir dann 49 €, weil ich den anderen Mist gleich mitkündige.
     
  6. theog

    theog Guest

    Bei der Umfrage fehlt die Option: 0,00 Euro, und meine Meinung zu den privaten Pay-TV Sendern, die den Bundeligaplan total durcheinander bringen wollen und werden: :kotzer:
     
  7. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ich schließe daraus, du hast das Komplettpaket von Premiere.

    Dann ist die Erhöhung für die Bundesliga bei dir doch kein Kündigungsgrund!
     
  8. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Der Kündigungsgrund wird sein, daß ich aufgrund der neuen geänderten Übertragungs/Anstoßzeiten nicht mehr in der Lage bin, daß unter anderer Prämisse erworbene Paket voll zu nutzen.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Die haben eben einfach zu wenig abonennten, also müssen die weniger einfach mehr zahlen.

    ich bin mal gespannt, ob premiere damit durch kommt.

    wenn nicht, könnte das allerdings katastrophale folgen haben. und zwar für die nicht abonnenten wie mich. denn wenn der plan nicht aufgeht, dann wird garantiert das fußballangebot im free-tv weiter verknappt... also: holt euch abos, am besten gleich 2! :D
     
  10. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Sehr interessanter Aspekt, mich würde sehr interessieren, ob Du damit bei einer Klage Recht bekommen würdest.
    Ich fürchte aber premiere hat sich dahingehend in seinen AGB´s abgesichert, schließlich ändert sich ja fast jedes Jahr was am Spielplan.
     
  11. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Bei mir wird das eifnacher, mein vertrag läuft zum Juni aus, ich werde den also fristgemäß, unter Angabe der obigen Gründe, kündigen. Dazu kommt natürlich noch, daß mich die immer mehr zunehmende Werbung nervt und mir das Gequassel der Kommentatoren bzgl. der Kundenwerbung( wenn Sie jemanden kennen, der auch Premiere haben möchte, können sie sich ne Prämie aussuchen) nervt. Wahrscheinlich kommen dann demnächst noch die 5-Sterne Nilkreuzfahrten dazu. Kommt immer näher an DSF heran, die Qualität.

    Was natürlich zusätzlich schlimm ist, ist Fussball International. Immer die selben Teams, die da gezeigt werden, nur wenn es wirklich nicht anders geht, dann zeigen sie andere Teams, oder aber wie neulich, kommt statt einer Liveübertragung lieber ne Aufzeichnung vom Nachmittag.

    Achja, und die Beleidigungne, die ein Franz Beckenbauer ungestraft abgeben darf (Boateng z.B.) sind natürlich auch nicht gerade eines angeblich so guten Fernsehsenders würdig.
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Konferenz ist wirlkich ziemlich überflüssig. Ich will aber dennoch über die Spielständer informiert werden, wenn ich nur ein Spiel schaue. Früher lief, da ein Ticker über den Bildschirm, heute wird nur ganz selten mal was eingeblendet.
     
  13. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Mein Vertrag läuft noch bis zum Ende diesen Jahren, habe auch das Komplettpaket. Werde aber auch demnächst meine Kündigung verfassen.
     
  14. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    sehr gutes Argument und voll richtig.....ich hab die Faxen dicke...

    erst Bundesliga, dann keine mehr, dann wieder...dann mit Cl, aber ohne UEFA, dann Pokal, England und Spanien aber nicht mehr Italien.....hallo ?

    Dazu Freundschaftswerbung jedes Spiel......für irgendso eine China-Überproduktions-Plastikmüll-Entsorgung ..... garantiert verdienen die noch an der Müll Entsorgung für die Teile mit....

    :zahnluec:
     
  15. tw1959

    tw1959 New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ich habe jetzt auch Premiere gekündigt und werde probeweise nächste Saison für knapp 10€ mir die Bundesliga bei t-home anschauen.

    Mehr sind mir die Spiele nicht mehr wert!
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Für 10 Euro bekommst du dort aber nicht das gesamte BULIPAKET, oder?
     
  17. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    das würde mich auch interessieren.
     
  18. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ich finde das ist eine Bodenlose Frechheit, wie den Leuten das Geld aus den Taschen gezogen wird. Da muss man soviel Geld bezahlen, aber eine wirkliche Gegenleistung in Form von Service oder Qualität gibt es nicht. Das einziggute ist doch nur die Bundesliga. Den rest bei diesem Pay-TV anbieter kannst du vergessen, da du vorallem für Filme nochmal mind. 3€ zahlen muss um den einmal zu sehen.
    Unmöglich:motz:
     
  19. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Stimmt. Das übrige Programm ist echt ein schlechter Witz. Alte Filme, uralte Dokus usw.

    Ich habe nur das BULIPAKET für 19,99 . Da kann ich auch Premieredirekt nutzen. 3 Euro ist im Rahmen pro Film. Bei der Videothek wird es auch viel nicht billger, und man muß den Film nicht zurückbringen.
     
  20. tw1959

    tw1959 New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0

    Hier die Info!
     
  21. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ich habe gar nichts von alledem und vermisse auch nicht. :huhu:
     
  22. theog

    theog Guest

    endlich ein vernueftiger mensch hier...:floet:

    :undweg: