Fußball live auf facebook

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 18 August 2011.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Der amerikanische Bierbrauer Budweiser zeigt auf seiner englischen facebookseite (700 Millionen Freunde!) das englische Pokalspiel Ascot United gegen FC Wembley! Wer das Spiel (Freitag um 19.45 Uhr Ortszeit) sehen möchte, muss über 18 Jahre (hä? Zu brutal oder zu pornografisch? ;) ) sein und natürlich "Like it" anklicken.

    Q

    Neues Modell für die Zukunft der Sportübertragung oder einmalige Schnapsidee?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Wir werden hier bei Soccer-Fans demnächst ein EM-Quali Spiel kostenlos zeigen können.

    Durchaus ein Modell für die Zukunft. Zeitgemäße Technik geht halt dahin wo die Leute sind. Die Frage ist natürlich immer wie sich das refinanzieren lässt.
     
  4. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    ehm 700 Millionen Freunde ist wohl nicht korrekt, es sind 1,2 Millionen. Ich glaube 700 Millionen nutzen insgesamt facebook. ^^
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Ist mir unklar, wie das gehen soll, solange Budweiser nicht die weltweiten Senderechte besitzt. Vielleicht wird ja auch an der IP erkannt, wo der Nutzer gerade sitzt, und der Stream dann entsprechend geblockt; so machen das zumindest die Wettanbieter, weswegen ich die Livestreams von Bwin und Konsorten hier nicht nutzen kann.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Das weiss ich natuerlich, wobei ich das bei der CHIP beschriebene Programm noch nicht kannte. Macht die Sache aber vermutlich nicht legal.
     
  8. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Wenn Du Dir Den Stream von dem Sender ansiehst der die Serien produziert, ist das natürlich legal.
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Aber doch nicht, wenn der Sender so, d.h. ueber meine VPN-Verbindung, letztlich in ein Land streamt, fuer welches er keine Senderechte hat, oder? Darum geht es doch bei den ganzen TV-Streams: einen Stream des ZDF darf ich deshalb nur von Deutschland aus schauen, weil das ZDF eben nur fuer Deutschland Senderechte besitzt.

    Oder andersrum aufgezaeumt: sagenwamal, ich will ein Bundesligaspiel live sehen. Das kann ich einerseits tun, indem ich Sky-Kunde werde und dafuer Geld abdruecke, oder andererseits, indem ich (fiktives Beispiel) ESPN ueber eine VPN-Verbindung auf meinem Rechner schaue. Auf diese Art umgehe ich letztlich Skys-Exklusivrecht fuer Deutschland - es wuerde mich wundern, wenn das legal waere.