Fußball Bundesliga 28. Spieltag - Diskussion & Liveticker!

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von André, 7 April 2015.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Bei allem Respekt, aber was würde die Eintracht auch in der Europaleague wollen? Die stehen im Mittelfeld, weil sie eben auch nicht besser sind. Schalke und Augsburg spielen derzeit sicherlich nicht auf EL-Niveau, haben aber in der Summe in dieser Spielzeit ne ganz andere Darstellung gehabt, wie die Eintracht.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Wenn's nach mir geht, sollen sie einfach nen ordentlichen Tabellenplatz erreichen und dementsprechend diese Saison gut zu Ende bringen. Noch wichtiger ist mir, dass im Hintergrund in Bezug auf Personalplanung etc. gut gearbeitet wird. Dann kann die nächste Saison auch ne Steigerung geleistet werden, sodass die EL mal mehr Chance als Bürde wäre.
     
    faceman gefällt das.
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Schalke spielt nicht auf EL-Niveau. Auf CL-Niveau schon mal lange nicht.
    Ich glaube nicht, dass das Erreichen der EL bei der Eintracht aus Frankfurt einzig von AlexMeier abhängt. Die können es auch ohne Meier packen. Für Frankfurt sinds 4 Punkte bis zum EL-Tabellenplatz. Vom 5. bis zum 9. Tabellenplatz, alles EL-Kandidaten. Und alle spielen nicht konstant in ihren Leistungen. Da könnte für jeden von denen noch was gehen.
     
  5. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Klar kann für jeden noch was gehen. Gehen kann demnach auch noch was für die Teams dahinter, die theoretischen Chancen haben. Der BVB und Hertha sind mit 33 Punkten auch nur 6 Punkte hinter einem solchen Platz. Der BVB ist mir egal, aber Hertha in der EL? Um Gottes Willen, blos nicht. Die Frage ist vielmehr, was will man mit solchen Leistungen in der EL erreichen? Da ist man selbst für drittklassige Teams Kanonenfutter. Da halte ich es vielmehr mit JayJays Meinung. Das finde ich realistischer.