Fußball: 11 gewinnt

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von André, 27 September 2012.

  1. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    1 Brasilien - Paraguay (Copa America 2011) - 4 Schützen, 0 Tore
    2 Borussia M'gladbach - Bayer Leverkusen (DFB Pokal-HF 1992) 4 Schützen, Kamps hält alles
    3 Steaua Bukarest - FC Barcelona (Finale Landesmeistercup 1986) - 4 Schützen, 0 Tore. Steaua reichten 2 Tore bei 4 Elfmetern zum Cupgewinn.
    4 HSV - Werder (DFB Pokal-HF 2009) - 4 Schützen, 1 Tor... Wiese pariert 3 Elfer in Folge :hail:
    5 Ukraine - Schweiz (Achtelfinale WM 2006) Streller, Barnetta und Cabanas treffen nicht - nach dem 0:3 ist alles entschieden.
    6 SVN Zweibrücken - Wormatia Worms (SWFV Pokal-HF 2011) 5 Schützen, 2 Tore... Knödler hält 3 Elfer
    7 Deutschland - Argentinien (WM 2006) 4 Schützen, 2 Tore, ein Zettel
    8 England - Portugal 0:0, 1:3 n.E. WM 2006 VF in Gelsenkirchen Ricardo Pereira hielt 3 Elfer gg. Lampard, Gerrard u. Carragher
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Februar 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Danke Oldschool, ohne England als Antwort hätte diese Frage das Thema verfehlt :D :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Februar 2013
    Oldschool gefällt das.
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    1 Brasilien - Paraguay (Copa America 2011) - 4 Schützen, 0 Tore
    2 Borussia M'gladbach - Bayer Leverkusen (DFB Pokal-HF 1992) 4 Schützen, Kamps hält alles
    3 Steaua Bukarest - FC Barcelona (Finale Landesmeistercup 1986) - 4 Schützen, 0 Tore. Steaua reichten 2 Tore bei 4 Elfmetern zum Cupgewinn.
    4 HSV - Werder (DFB Pokal-HF 2009) - 4 Schützen, 1 Tor... Wiese pariert 3 Elfer in Folge :hail:
    5 Ukraine - Schweiz (Achtelfinale WM 2006) Streller, Barnetta und Cabanas treffen nicht - nach dem 0:3 ist alles entschieden.
    6 SVN Zweibrücken - Wormatia Worms (SWFV Pokal-HF 2011) 5 Schützen, 2 Tore... Knödler hält 3 Elfer
    7 Deutschland - Argentinien (WM 2006) 4 Schützen, 2 Tore, ein Zettel
    8 England - Portugal 0:0, 1:3 n.E. WM 2006 VF in Gelsenkirchen Ricardo Pereira hielt 3 Elfer gg. Lampard, Gerrard u. Carragher
    9 SpVgg Lam - SC Zwiesel 0:0, 1:0 n.E. Totopokal Kreis Bayerwald letzten Sommer. Vor dem Siegtreffer im letzten Schuss versagten neun Elfmeterschützen die Nerven. :staun:
     
    GilbertBrown gefällt das.
  5. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    1 Brasilien - Paraguay (Copa America 2011) - 4 Schützen, 0 Tore
    2 Borussia M'gladbach - Bayer Leverkusen (DFB Pokal-HF 1992) 4 Schützen, Kamps hält alles
    3 Steaua Bukarest - FC Barcelona (Finale Landesmeistercup 1986) - 4 Schützen, 0 Tore. Steaua reichten 2 Tore bei 4 Elfmetern zum Cupgewinn.
    4 HSV - Werder (DFB Pokal-HF 2009) - 4 Schützen, 1 Tor... Wiese pariert 3 Elfer in Folge :hail:
    5 Ukraine - Schweiz (Achtelfinale WM 2006) Streller, Barnetta und Cabanas treffen nicht - nach dem 0:3 ist alles entschieden.
    6 SVN Zweibrücken - Wormatia Worms (SWFV Pokal-HF 2011) 5 Schützen, 2 Tore... Knödler hält 3 Elfer
    7 Deutschland - Argentinien (WM 2006) 4 Schützen, 2 Tore, ein Zettel
    8 England - Portugal 0:0, 1:3 n.E. WM 2006 VF in Gelsenkirchen Ricardo Pereira hielt 3 Elfer gg. Lampard, Gerrard u. Carragher
    9 SpVgg Lam - SC Zwiesel 0:0, 1:0 n.E. Totopokal Kreis Bayerwald letzten Sommer. Vor dem Siegtreffer im letzten Schuss versagten neun Elfmeterschützen die Nerven. :staun:
    10 DFB-Pokal 2002 (Hertha-Fans schreiben DFB-Pokal-Daten immer nur mit einer Jahreszahl und ohne Angabe der Spielrunde ;) ) Holstein Kiel siegt gegen Hertha BSC im Elfmeterschießen mit 3:0, weil der frühere Hertha-Torwart Greil im Holstein-Tor zwei hält und Schmidt einen an die Latte setzt
     
    SaintWorm gefällt das.
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    2012, Wormatia Worms. :D
     
    Herthingo gefällt das.
  7. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Blöde Sache, ich dachte das zögert sich länger raus. Dann hätte ich auf 40% reduziert und mir wäre schnellstens ein nicht unwichtiges Spiel im letzten Mai eingefallen :D :D
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Das waren gefühlt mindestens 50% - ich finde, das kann man gelten lassen. :zahnluec:
     
  9. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Die Prozentzahl hab ich gar nicht wahrgenommen. :D
     
  10. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    So lange genug hab ich gewartet nun hau ich den letzten rein


    11. FDGB-Pokalspiel 1980 Carl-Zeiss-Jena - Rot weiß-Erfurt 1:1 nach Elfmetersch. 4:3
    10 Spieler traten an 3x für Erfurt getroffen 2x für Jena also bei 10Schuß 5 Treffer =50%

    Darf ich dann die nächste Frage stellen , wenns stimmt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2013
  11. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Also ich hab jetzt lange genug gewartet , um eine Rückmeldung zu erhalten.
    Gehe davon aus das meine Antwort stimmt.

    Nun eine Frage die wiedermal das Ost-West Verhältnis betrifft

    Nenne Spieler oder ehemalige Trainer (Fußball) die vor der Wende geflüchtet sind,
    natürlich Richtung Westen , umgekehrt kenne ich keinen!
    Stichtag 9.11.89

    1.Dirk Schlegel 1983
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
     
  13. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
    3. Lutz Eigendorf 1979 ( 1983 in Braunschweig unter misteriösen Umständen tödlich verunglückt )
     
  14. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
    3. Lutz Eigendorf 1979 ( 1983 in Braunschweig unter misteriösen Umständen tödlich verunglückt )
    4. Jörg Berger
    † 23.7.2010 ( 1979 bei einem Spiel der Nachwuchsauswahl ,über Jugoslawien geflüchtet)
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
     
  16. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
    3. Lutz Eigendorf 1979 ( 1983 in Braunschweig unter misteriösen Umständen tödlich verunglückt )
    4. Jörg Berger
    † 23.7.2010 ( 1979 bei einem Spiel der Nachwuchsauswahl ,über Jugoslawien geflüchtet)
    5. Axel Kruse, nur 4 Monate vor dem Mauerfall: am 8. Juli 1989 bei einem Auswärtsspiel in Kopenhagen

    habs mal verbessert
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
    3. Lutz Eigendorf 1979 ( 1983 in Braunschweig unter mysteriösen Umständen tödlich verunglückt )
    4. Jörg Berger
    † 23.7.2010 ( 1979 bei einem Spiel der Nachwuchsauswahl ,über Jugoslawien geflüchtet)
    5. Axel Kruse, nur 3 Monate vor dem Mauerfall: am 8. Juli 1989 bei einem Auswärtsspiel in Kopenhagen, ging dann von Hansa zu Hertha
    6. Norbert Nachtweih geflohen 1976, nach der Sperre ab 1978 bei Eintr.Frankfurt
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
    3. Lutz Eigendorf 1979 ( 1983 in Braunschweig unter mysteriösen Umständen tödlich verunglückt )
    4. Jörg Berger
    † 23.7.2010 ( 1979 bei einem Spiel der Nachwuchsauswahl ,über Jugoslawien geflüchtet)
    5. Axel Kruse, nur 3 Monate vor dem Mauerfall: am 8. Juli 1989 bei einem Auswärtsspiel in Kopenhagen, ging dann von Hansa zu Hertha
    6. Norbert Nachtweih geflohen 1976, nach der Sperre ab 1978 bei Eintr.Frankfurt
    7. Jürgen Pahl, zusammen mit Nachtweih 1976 bei einem U21-Länderspiel in der Türkei
     
  19. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Klemmt ja ganz schön hier, oder keine Lust?

    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
    3. Lutz Eigendorf 1979 ( 1983 in Braunschweig unter mysteriösen Umständen tödlich verunglückt )
    4. Jörg Berger
    † 23.7.2010 ( 1979 bei einem Spiel der Nachwuchsauswahl ,über Jugoslawien geflüchtet)
    5. Axel Kruse, nur 3 Monate vor dem Mauerfall: am 8. Juli 1989 bei einem Auswärtsspiel in Kopenhagen, ging dann von Hansa zu Hertha
    6. Norbert Nachtweih geflohen 1976, nach der Sperre ab 1978 bei Eintr.Frankfurt
    7. Jürgen Pahl, zusammen mit Nachtweih 1976 bei einem U21-Länderspiel in der Türkei
    8. Jens König spielte bis 12.7.89 bei Wismut Aue und flüchtete bei einen Intertotospiel in Schweden
    1997 kehrte der verlorene Sohn nach Chemnitz zurück und schaffte mit dem CFC 1999 den Aufstieg in Liga 2
     
  20. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
    3. Lutz Eigendorf 1979 ( 1983 in Braunschweig unter mysteriösen Umständen tödlich verunglückt )
    4. Jörg Berger
    † 23.7.2010( 1979 bei einem Spiel der Nachwuchsauswahl ,über Jugoslawien geflüchtet)
    5. Axel Kruse, nur 3 Monate vor dem Mauerfall: am 8. Juli 1989 bei einem Auswärtsspiel in Kopenhagen, ging dann von Hansa zu Hertha
    6. Norbert Nachtweih geflohen 1976, nach der Sperre ab 1978 bei Eintr.Frankfurt
    7. Jürgen Pahl, zusammen mit Nachtweih 1976 bei einem U21-Länderspiel in der Türkei
    8. Jens König spielte bis 12.7.89 bei Wismut Aue und flüchtete bei einen Intertotospiel in Schweden
    1997 kehrte der verlorene Sohn nach Chemnitz zurück und schaffte mit dem CFC 1999 den Aufstieg in Liga 2
    9. Helmut Schön, ( † 1996 ) von 1964 bis 1978 Bundestrainer und Nachfolger von Sepp Herberger, geboren in Dresden
     
  21. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
    3. Lutz Eigendorf 1979 ( 1983 in Braunschweig unter mysteriösen Umständen tödlich verunglückt )
    4. Jörg Berger
    † 23.7.2010( 1979 bei einem Spiel der Nachwuchsauswahl ,über Jugoslawien geflüchtet)
    5. Axel Kruse, nur 3 Monate vor dem Mauerfall: am 8. Juli 1989 bei einem Auswärtsspiel in Kopenhagen, ging dann von Hansa zu Hertha
    6. Norbert Nachtweih geflohen 1976, nach der Sperre ab 1978 bei Eintr.Frankfurt
    7. Jürgen Pahl, zusammen mit Nachtweih 1976 bei einem U21-Länderspiel in der Türkei
    8. Jens König spielte bis 12.7.89 bei Wismut Aue und flüchtete bei einen Intertotospiel in Schweden
    1997 kehrte der verlorene Sohn nach Chemnitz zurück und schaffte mit dem CFC 1999 den Aufstieg in Liga 2
    9. Helmut Schön, ( † 1996 ) von 1964 bis 1978 Bundestrainer und Nachfolger von Sepp Herberger, geboren in Dresden
    10. Frank Lippmann, Dynamo Dresden, unmittelbar nach dem 3:7 in Uerdingen 1986
     
  22. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Hallo Mahlzeit !
    Das war ein super Spiel mit guten Ausgang - Dynamo Dresden, unmittelbar nach dem 3:7 in Uerdingen 1986
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    1. Dirk Schlegel 1983
    2. Falko Götz 1983 (zusammen mit Schlegel, über die westdeutsche Botschaft in Belgrad)
    3. Lutz Eigendorf 1979 ( 1983 in Braunschweig unter mysteriösen Umständen tödlich verunglückt )
    4. Jörg Berger
    † 23.7.2010( 1979 bei einem Spiel der Nachwuchsauswahl ,über Jugoslawien geflüchtet)
    5. Axel Kruse, nur 3 Monate vor dem Mauerfall: am 8. Juli 1989 bei einem Auswärtsspiel in Kopenhagen, ging dann von Hansa zu Hertha
    6. Norbert Nachtweih geflohen 1976, nach der Sperre ab 1978 bei Eintr.Frankfurt
    7. Jürgen Pahl, zusammen mit Nachtweih 1976 bei einem U21-Länderspiel in der Türkei
    8. Jens König spielte bis 12.7.89 bei Wismut Aue und flüchtete bei einen Intertotospiel in Schweden
    1997 kehrte der verlorene Sohn nach Chemnitz zurück und schaffte mit dem CFC 1999 den Aufstieg in Liga 2
    9. Helmut Schön, ( † 1996 ) von 1964 bis 1978 Bundestrainer und Nachfolger von Sepp Herberger, geboren in Dresden
    10. Frank Lippmann, Dynamo Dresden, unmittelbar nach dem 3:7 in Uerdingen 1986
    11. Michael Polywka (Carl-Zeiß Jena) floh 1966 bei einem Spiel in Schweden und wurde danach von seinem neuen Verein Eintracht Braunschweig zwei Wochen lang auf Helgoland versteckt gehalten.

    Neue Elf: Denkwürdige Spiele der Fußballgeschichte

    1. Italien-Deutschland 4:3 nV, Halbfinale bei der WM 1970
     
  24. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    Neue Elf: Denkwürdige Spiele der Fußballgeschichte

    1. Italien-Deutschland 4:3 nV, Halbfinale bei der WM 1970
    2. Bayern München - Manchester United 1:2 am 26.5.1999
     
  25. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Nicht gleich schimpfen ,wegen meiner Antwort, aber da benötigt man nicht mehr.

    1. Italien-Deutschland 4:3 nV, Halbfinale bei der WM 1970
    2. Bayern München - Manchester United 1:2 am 26.5.1999
    3. 1:0 Jürgen Sparwasser
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    1. Italien-Deutschland 4:3 nV, Halbfinale bei der WM 1970
    2. Bayern München - Manchester United 1:2 am 26.5.1999
    3. 1:0 Jürgen Sparwasser
    4. Das 6:0 der A-Jugend des FC Holzkirchen gegen den FC Real Kreuth 1993 (?) mit Boxkampf zwischen dem Realkeeper und dem Holzkirchner Mittelstürmer; g'wonnen hat der Holzkirchner, eh klar, gegangen sind beide.
     
  27. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Muß man ja wohl glauben, so ausführlich beschrieben
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Kannst Du auch glauben, weil ich hielt meinen Kumpel, den Trainer, davon ab auch noch einem an die Kehle zu gehen.
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    1. Italien-Deutschland 4:3 nV, Halbfinale bei der WM 1970
    2. Bayern München - Manchester United 1:2 am 26.5.1999
    3. 1:0 Jürgen Sparwasser
    4. Das 6:0 der A-Jugend des FC Holzkirchen gegen den FC Real Kreuth 1993 (?) mit Boxkampf zwischen dem Realkeeper und dem Holzkirchner Mittelstürmer; g'wonnen hat der Holzkirchner, eh klar, gegangen sind beide.
    5. Borussia Mönchengladbach - 1.FC Köln 2:1 nV, 23.6.1973, DFB-Pokalendspiel. Der berühmte Selbsteinwechsler von Netzer. Davor aber schon ein Super-Schlagabtausch mit überragenden Torwartleistungen von Kleff und Welz.
     
  30. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Und das geile Tor vom Netzer !!!!!
     
  31. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    1. Italien-Deutschland 4:3 nV, Halbfinale bei der WM 1970
    2. Bayern München - Manchester United 1:2 am 26.5.1999
    3. 1:0 Jürgen Sparwasser
    4. Das 6:0 der A-Jugend des FC Holzkirchen gegen den FC Real Kreuth 1993 (?) mit Boxkampf zwischen dem Realkeeper und dem Holzkirchner Mittelstürmer; g'wonnen hat der Holzkirchner, eh klar, gegangen sind beide.
    5. Borussia Mönchengladbach - 1.FC Köln 2:1 nV, 23.6.1973, DFB-Pokalendspiel. Der berühmte Selbsteinwechsler von Netzer. Davor aber schon ein Super-Schlagabtausch mit überragenden Torwartleistungen von Kleff und Welz.
    6. Hansa-Frankfurt 1992 2:1 ohne Worte
    0121992001 - Eintracht Frankfurt - Deutsche Meisterschaft 1992 - YouTube