Funktionswäsche

Dieses Thema im Forum "Fussball Trikots & Ausrüstung" wurde erstellt von Flankengeber, 30 Juli 2008.

  1. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    also ich hab das Nike Pro Vent kurzärmlig sitzt wirklich perfekt. Kann ich nur empfehlen. :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Ich hab zu meiner aktiven Zeit ne stinknormale Radlerhose drunter getragen....ohne so nen Hightech Schnickschnack.......das hat es damals auch getan! ;)
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.470
    Likes:
    986
    ... und? Was biste geworden? Ein Schalker. :auslach:

    :undweg:
     
  5. lopez83

    lopez83 Active Member

    Beiträge:
    586
    Likes:
    2
    was sacht uns das? verbrennt die radlerhosen ;op

    Heute is der Showdown...Hoffe auf Dortmund aber habe auf Schalke getippt...man is ja bei aller liebe zum BVB und allem hass auf S04 noch realist ;o)

    FC Schalke 04 ... neeeeeeeeeee
    FC Schalke 4:0 (viva Athletico)
     
  6. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    dat les ich ja jetzt erst...........:hammer2: :motz: :lachweg:
     
  7. III

    III User

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    Ich hab Under Armour - HeatGear z.B. Under Armour Germany Herren Heatgear Detail Sleeveless T-Shirt : 1000038 oder HeatGear Metal z.B. Under Armour Germany Herren Heatgear Detail HeatGear® Metal? Sleeveless : 1100188.
    Ich find das Metal etwas zu teuer für die minimal bessere Leistung gegenüber dem normalen Compression-Shirt 0038. Davon hab ich seit einem Jahr mehrere und bin super zufrieden. Leider war das US-Lager und die beiden EU-Lager leer als ich vor 4 Wochen nachordern wollte. Es hieß 0038 is out.
    Mein Händler hatte noch keine neue Info, ob es für Europa wieder aufgelegt wird oder ein Folgeprodukt kommt.
    In den USA gibt es nen Folgeprodukt, siehe: http://www.eastbay.com/catalog/productdetail/model_nbr--100278/sku--1165-10/cm--GLOBAL%20SEARCH%3A%20KEYWORD%20SEARCH/
    Wenn ich mehr weiß werd ichs posten.
    Ich hoffe jemand anderes weiß es ehern und meldet sich.
    Warte schon zu lang...

    Und ach ja, hatte vorher auch schon Nike, Adidas, Jako, JackWolfskin, BlackBear und noch paar andere Firmen getestet.
    Ich find nach wie vor Compression of Under Armour liegt am besten auf der Haut, HeatGear kühlt super, der Stoff trägt sich super und beim waschen kein Problem (verzieht sich nicht, Fabre bleibt kräftig).
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 März 2009
  8. Flankengeber

    Flankengeber Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.257
    Likes:
    7
    Also ich finde Prodirect hat recht gute Preise und viel Auswahl auch bei UA

    Pro-Direct Soccer - Under Armour - Cold Gear - Heat Gear - Metal Gear
     
  9. III

    III User

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    Nur leider nicht die neuen Shirts. Die bei Eastbay sind die Nachfolger.
    Mit Silberionen als Geruchshemmer und verbesserter Nahtführung.
    Und die kosten in den USA immer etwas weniger als in Deutschland - nur da kommt meist Zoll und Einfuhrsteuer dazu, oder du holst es überm Teich ab.
    In Europa kosten die 24,95€ und dürfen laut meinem Händler - Verplichtungserklärung bei UA - nicht reduziert werden.
    Wie gesagt: Besser als der Rest und demnächst hol ich neue und check die.
     
  10. Flankengeber

    Flankengeber Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.257
    Likes:
    7
    Soweit ich weiß wurden die Zoll bestimmungen gelockert aber ich denke auch ca. 25€ ist nicht viel für so gute Funktionswäsche und ausserdem hat man dann hier auch Garantie ansprüche bei seinem Händler...

    Daher würde ich sie mir eher hier kaufen...
     
  11. Freaky92

    Freaky92 New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Also ich trage auch sehr oft das Adidas Techfit und muss sagen das es echt bequem ist und einen super wärmt und kühlt. Einfach supper:top:
     
  12. III

    III User

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    Wie gesagt, bin ganz deiner Meinung...
    Sobald im europäischen Zentrallager wieder verfügbar - logisch!
     
  13. Leder-Peter

    Leder-Peter New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Moinsen,
    leider wird in absehbarer Zeit wieder die kalte Jahreszeit Einzug halten. Nach mehreren blutigen Nippeln und Achselhöhlen will ich mir demnächst mal Funktionsunterwäsche zulegen, damit das endlich ein Ende hat. Kann mir da jemand was empfehlen, mittlerweile bietet ja jeder Sportartikelhersteller was in diesem Sektor an?
    Thx und Grüße,
    L.P.
     
  14. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Für den Winter würd ich dir die ColdGear-Serie von UnderArmour empfehlen. Hab bisher ganz gute Erfahrungen damit gemacht. Sitzt nicht zu eng und wärmt im Winter gut. Im Sommer ist's besser ein Shirt mit höherer Kompression zu nehmen. Hier würd ich die Techfit-Serie von Adidas vorschlagen (je nachdem, wie viel Geld du ausgeben willst, die Seamless- oder die Powerweb-Shirts).
     
  15. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Hohe Kompression - ist Geschmacksache. Ich habe mit und ohne in Gebrauch und ziehe mal das eine oder andere an. Nicht jeder kommt mit der Einengung durch die Kompression zurecht und aus dem Grund gibt es auch unterschiedliche Schnittformen.

    Wobei die Techfit-Serie von Adidas das Funktionsmaterial beschreibt (atmungsaktiv mit hoher Flexibilität, Flatlocknähte und funktionalem Schnitt), es gibt die Artikel in unterschiedlichen Kompressionsstärken und Schnitten, wobei das Powerweb-Konzept das mit der höchsten Kompression ist (in zwei Versionen mit unterschiedlicher Kompressionsstärke). Also nur mit der Aussage "ich hätte gerne Techfit" wird Dir der Verkäufer erst mal Fragen nach gewünschter Schnittform und ob mit oder ohne Kompression stellen.

    Wenn Du es erst einmal ausprobieren und nicht viel ausgeben willst reichen auch schon die Funktionsteile von Crane Sport (Aldi) oder von Tchibo. Ganz gut sind die Funktionsshirts von Decathlon (Kalenji oder Quechua) für relativ wenig Geld. Kann man mittlerweile auch über den Online-Shop bestellen.

    Wenn Du bereit bist mehr auszugeben Under Armour, Canterbury oder Adidas. NIke Pro muß teilweise etwas problematisch sein, wobei man die Teile auch recht günstig über Ebay bekommt.
    Richtig gut sind noch Falke, Gonso oder Gore, allerdings zu entsprechenden Preisen.
     
  16. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Ich verwend eben als Hose die Adidas Techfit Powerweb Shorts und am Oberkörper je nach Witterung das Adidas Techfit Seamless oder ein UnderArmour-Coldgear-Shirt.
    Hat hier schon jemand persönliche Erfahrungen mit der Nike ProUltimate-Serie gemacht? Ich würd so ein Shirt nämlich gern mal ausprobieren, bloß schreckt mich so mancher negativer Erfahrungsbereicht etwas ab und lässt mich doch wieder eher zu einem neuen UnderArmour-Shirt tendieren (die Adidas-Powerweb-Shirts sind mir einfach zu teuer; die Hose hab ich durch viel Glück im Abverkauf um 13€ statt 65€ ergattert).
    Dass es in der Techfit-Serie verschiedene Shirts gibt, wollte ich mit der Aussage, dass er sich unter anderem zwischen Seamless und Powerweb entscheiden kann, klar machen ;)
    Noch mal zu deiner Aussage bezüglich der Powerweb-Serie: Hab ich das richtig verstanden, dass es innerhalb der Powerweb-Serie (vor allem bei den Hosen würde mich das interessieren) noch mal zwei Kompressionsstufen gibt? Wenn ja, gibt es außer der Kompression noch Unterschiede? Preislich dürften nämlich alle Powerweb-Produkte auf demselben Niveau sein, oder?
     
  17. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Nein, es gibt Unterschiede. Die Techfit No-seem gibt es in locker, eng anliegend und leichter Kompression.
    Die Powerweb gibt es mit leichterer Kompression (zu erkennen an den durchsichtigen Web-Streifen) und starker Kompression (silberene Web-Streifen). Den Unterschied merkt man auch wenn man sie in der Hand hat, die mit den transparenten Bändern sind insgesamt nicht so strack wie die mit den silbernen. Die Presie sind aber die gleichen. Qualitativ besser (zumindest nach der Aussage von einem Bekannten von mir der die Teile auch verkauft) müssen aber die mit den silbernen Bändern sein. Gilt sowohl für die Shirts als auch die Shorts.

    Das mit den negativen Berichten zu den Ultimate-Shirts von Nike war auch das, worauf ich mich bezogen habe. Speziell das schnelle Ausleiern, das beschrieben wurde ist nicht grade vertrauenerweckend. Wobei das meist von Leuten aus dem Football beschrieben wurde, bleibt die Frage, in wieweit die Schutzausrüstung da mit reinspielt.
    Ich denke, mit UA machst Du nicht viel falsch, wirklich negative Meiungen habe ich noch keine gelesen und der nächste Austausch wird bei mir auch UA.
     
  18. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Aha, danke, ich dachte bisher, dass die Modelle mit den transparenten Bändern, die neuen Modelle sind, weil's die mit den silbernen Bändern z.B. bei ProDirectSoccer gar nicht mehr zu kaufen gibt :weißnich: Ich hab die Shorts mit den transparenten und die Kompression ist (bedingt durch die Web-Bänder) an den Oberschenkelenden schon ziemlich stark. Ich surf auch grad auf der PDS-Seite und die führen sowohl bei den Shirts als auch bei den Shorts nur mehr die mit den transparenten Web-Bändern. Die sind auch ganz anders designt (Platzierung des Adidas-Logos und Anordnung der Bänder) als die mit den silbernen und vor einem Jahr gab's doch nur die mit den silberen, so weit ich mich erinnere. Könnte es also doch nur ein Unterschied zwischen den Kollektionen sein und die Änderungen beziehen sich nicht auf die Kompression?

    Mein jüngerer Bruder hat ein Nike-Shirt und ist so weit ich das mitgekriegt hab auch eher unzufrieden. Vor allem was den Schnitt angeht. Der hat aber auch ein billigeres und nicht das aus der ProUltimate-Serie. Ich hol mir jetzt einfach mal ein UnderArmour, da kann ich eher weniger falsch machen. Gefallen tu'n mir halt die Nike-Shirts mehr, aber das sollte eher zweitrangig sein.
     
  19. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Es gab die mit den transparenten Bändern schon vor über einem Jahr und die andere Platzierung dient auch der anderen Druckverteilung, die nicht so stramm ist. Das ist zumindest der Schastand, den ich vermittelt bekam als ich sie anprobiert habe. Wobei man auch beachten sollte, daß die englische Kollektion teilweise komplett andere Artikel umfasst, von daher würde ich noch mal hier nachschauen.
    Das mit der Kompression kann ich nachvollziehen. Habe dann erst mal vom Kauf abgesehen, da nach Anprobe die Kompression nicht da war, wo ich sie brauche. Warte jetzt noch mal den Verkaufsstart von CEP ab und entscheide mich dann zwischen UA und CEP.

    Bei Funktionswäsche sollte IMMER Tragekomfort und Funktion im Vordergrund stehen, die Optik spielt da die zweite Geige.
     
  20. Leder-Peter

    Leder-Peter New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die Infos - ich glaube, ich werde erst mal die Low Budget Variante (Tchibo, Aldi) testen, um für mich zu entscheiden, ob mir die dauerhafte Kompression auch zusagt. Ich bin da ehrlich gesagt ein wenig skeptisch und fürchte, dass ich mich wie eine Fleischwurst in der Pelle fühlen werde - mal abwarten.
     
  21. marcel1182

    marcel1182 Member

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    man gewöhnt sich dran.
    fands am anfang auch ziemlich beengt aber mittlerweile will ichs net mehr missen.
    hab Under Armor sleeveless und short sleeve
     
  22. basti1982

    basti1982 New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
  23. cristiano

    cristiano Member

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    *ausgrab*

    weiß jemand von euch was die Herren Obasi, Demba Ba für Unterziehhemden tragen.
    hab schon paar mal gesehen, dass die langärmlige mit Daumenloch haben, dabei interessiert mich das Daumenloch.

    Wäre auch nett wenn jemand Produkte mit eben jenem Merkmal empfehlen könnte..
     
  24. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Ich habe mir vor Jahren auch mal so eines gekauft - und es kurz danach verschenkt. Mich persönlich stört es mehr als daß ich einen Vorteil daraus ziehen kann. Weil für mein Empfinden zu viel Zug auf die Schulterregion kommt weil das Jersey mit jeder Armbewegung mach vorne gedehnt wird. Das hat mich dermaßen gestört daß ich schnell die Lust dran verloren habe und zu viel abgelenkt war, die Bewegung war einfach nicht mehr natürlich.
     
  25. Zeams

    Zeams .

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Zur Zeit trag ich die:
    [​IMG]
    Und Handschuhe:
    [​IMG]
    Und noch iein UNterzieh T-Shirt like:
    [​IMG]
    Echt Super gibt immer warm! Ich frier nie...und da man als Stürmer auch mal bisschen steht ist das sehr Praktisch!
     
  26. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Hab mir auch wieder mal ein neues Shirt gekauft. Anfangs wollt ich mir wieder ein Techfit-Leibchen holen, das UnderArmour-Shirt hat mich dann aber doch mehr überzeugt. Vom Probieren her sitzts ganz gut, den Praxistest kann ich leider erst machen, wenn meine Verletzung ausgeheilt ist :(
     
  27. koelschejungkaiser

    koelschejungkaiser New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    hallo zusammen

    hab mir vor 2 tagen das techfit powerweb shirt in größe m bestellt.da ich leider nicht genau weiß wie es sitzen muss wollte ich euch mal fragen.da ich 186cm groß bin und nur 70kg leicht bin, weiß ich nie wirklich welche größe für mich gut ist.bin halt lang und schmal.

    größe M
    brust: schön eng
    bauch: etwas locker
    arme: locker

    habe mir jetzt das shirt in s bestellt. mal schaun. das problem ist, das ich nicht weiß, wenn ich das shirt beim fussballspiel anziehe ob es mir andauernd hoch rutscht (am bauch), weil es zu kurz ist.muss es halt testen. meine frage, so ein shirt soll doch bestimmt am arm, brust und bauch straff sitzen oder???

    gruss
     
  28. AlexF1860

    AlexF1860 Fußballprofessor

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Also ich verkauf bei mir im Laden die Funktionsunterwäsche von Under Armour sehr sehr gut. Kann ich nur empfehlen. Hat seinen Preis. Ist aber auch jeden Cent wert. Wer´s nicht ganz so eng mag, kann dann auch auf Shirts im etwas weiteren Fitted-Schnitt ausweichen. Als Alternative biete ich Unterwäsche von Stanno an. Die gibts bereits ab 17,95€.

    Gruß

    Alex
    SPORT ARENA TRAUNREUT
    Sport Arena Traunreut - Sport Arena Traunreut, Sportfachgeschäft, Fanartikel
     
  29. Touligoal

    Touligoal Hamburg!

    Beiträge:
    147
    Likes:
    0
    Wo besteht der Unterschied zwischen diesen beiden Funktionsshirts?
    SC24.com | Under Armour | ColdGear Mock 1/4 Zip | Fußball | Sportunterwäsche | Herren

    SC24.com | Under Armour | Metal Coldgear Mock | Running | Longsleeves | Herren

    Kann mir jemand die Vorteile des jeweiligen Shirts erklären?
     
  30. mildes1982

    mildes1982 Member

    Beiträge:
    79
    Likes:
    0
    salller hatt auch ganz neue drin

    ich selbst trage stanno
    dei ist gut
     
  31. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    ColdGear ist bei UA die Seire für kaltes Wetter mit einer sehr hohen Wärmespeicherung. Der Mock müsste zudem eine leichte Kompression haben.

    Die Metallic-Teile haben eine andere Faserzusammensetzung. Es ist ein Gewebe auf drei unterschiedlichen Fasern basierend, wovon eine metallbeschichtet ist. Diese bildet quasi die unterste Schicht direkt auf der Haut und soll einmal für einen besseren Temperaturausgleich und gleichzeitig für eine erhöhte Feuchtigkeitsabfuhr sorgen.

    Beide für sich sind sehr gut, man sollte aber beachten, daß die ColdGear ihrem Namen alle ehren machen und extrem warm halten.