Funkel neuer Hertha Trainer!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 3 Oktober 2009.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Du hast ja vollkommen recht, aber es ist trotzdem scheiße. Zumal gerade bei Hertha nach den vielen Abgängen und Verletzungen von Schlüsselspielern einfach die Substanz in der Mannschaft fehlt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Isses, isses. Ich brauch mich bloß an die sagenhafte Bayern"flaute" zu erinnern als dann der Hitzfeld wieder ausgegraben wurde :rolleyes:

    Wasted years...
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Was mich ärgert: der Neue-Besen-Effekt könnte sich jetzt ausgerechnet gegen den HSV bemerkbar machen. Der HSV muss morgen aber unbedingt gewinnen, damit die blöden Pillen nicht alleine wegziehen. :hammer2:
     
  5. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich hab mir jetzt mal Funkels bisherige Trainervita angeschaut: Uerdingen, Duisburg, Rostock, Koeln und Frankfurt. Fuer mich stellen sich jetzt folgende Fragen: Bedeutet Funkels Verpflichtung jetzt, dass die Hertha sich auf dem Niveau seiner vorherigen Klubs angekommen sieht? Oder denkt Funkel, dass er nun endlich einen Verein bekommt, mit dem man auch mal in den europaeischen Fussball kommt?

    Ansonsten hat Rupert schon ganz recht: hier trifft :gaehn: auf :gaehn:. Meiner Meinung nach fuer die Attraktivitaet des Vereins nach aussen hin, z.B. bezueglich Sponsoren und so, ausgesprochen kontraproduktiv.
     
  6. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Radomir Antić wäre meine Wahl gewesen. Wesentlich mehr als "nur nicht absteigen".
     
  7. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Viel Glück Friedhelm, ich denke das wirst Du brauchen...
     
  8. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.793
    Likes:
    34
    Genau, der aktuelle serbische Nationaltrainer wird kurz vor dem größten Triumph seiner Laufbahn, dem Erreichen der WM-Endrunde, zum Tabellenletzten der Bundesliga wechseln, man, man, man :(
    ...aber okay, ich fragte ja nur nach "besseren Alternativen", nicht nach Trainern, die auch auf dem Markt sind... :rolleyes:
     
  9. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    kriegen wir denn jetzt was zu hören/lesen?
    steht ja mim funkel auch inzwischen fest: deine einschätzung?

    so long.
     
  10. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Funkel ist schon ein guter Trainer,wenn man ihn in Ruhe arbeiten lässt.Weil der Anspruch liegt bei vielem im Hertha Umfeld,genauso unrealistisch hoch wie in Frankfurt.

    Eine Alternative wäre der Lothar gewesen,aber der geht bald nach Gladbach.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Favre auf seiner Pressekonferenz:

    Q: Favre bricht sein Schweigen - Bundesliga - kicker online

    Nun ja, wenn er meint, dann ist das wohl so. Ein echter Ehrenmann, der in keinster Weise Nachtritt. Ganz im Gegenteil.
     
  12. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Hertha wird diese Saison maximal im Mittelfelt mitspielen, was aber nicht heißt, dass sie jetzt wieder in den nächsten 10 Jahren dort verschwinden. Bayern hat auch mal nur UEFA-Cup gespielt und sie sind fußballerisch nicht so abgestiegen, wie manche erwartet haben, auch wenn sie im Moment nicht oben stehen und sich seit dem nicht richtig erholt haben (aber meistens wegen Transferpolitik).
    Bei Hertha liegt es denke ich nicht an der Transferpolitik und deswegen denke ich, dass Hertha auch die nächsten Jahre um den Europa-Pokal-Platz spielen wird.
     
  13. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Ich finde, Funkel ist in der Situation einfach die logischste Wahl. Gut, daß man seitens der Führung da sehr nüchtern entschieden hat, ohne irgendwelche Trainer mit Visionen und großartigen Konzepten.
     
  14. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Funkel und Hertha.
    Das passt!
    Gibt ja auch Leute, die Weinschorle trinken.
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Woran denn sonst? Ist ja auch logisch,wenn man drei der wichtigsten Spieler verkauft.

    Dazu kommen noch Verletzungen, Pech und die hohe Erwartungshaltung nach der erfolgreichen letzten Saison. Und die Tatsache, dass Arne Friedrich jetzt uneingeschränkter "Wortführer" ist, und der konnte wohl zuletzt nicht mehr so gut mit Favre...
     
  16. Herthafan

    Herthafan Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    der funkel soll sich verpissen hatte fast die eintracht absteigen lassen dieser noup