Fünfzehn Tote bei Amoklauf in Realschule

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Schalker-Lady, 11 März 2009.

  1. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich muss dich trotzdem weiter beobachten!:D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Tu das.
    Später kannst du dann bei Anne Will sagen das du einen Ballerspielspieler kennst, der nie einen abgeballert hat.
    Der arme Kerl war auch nie im Schützenverein, aus dem konnte also gar nichts werden.
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Und ich werde mit Frank Platzeck dein Jugendzimmer aufsuchen und vor der Kamera auf ein paar Photos an der Wand zeigen und ein paar Schubladen von deinem Kiefernschreibtisch aufziehen...
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Hier noch etwas das mit dem Thema nur entfernt etwas zu tun hat.
    MMN ist es aber wichtig zu erkennen das die Medien reine Aasgeier sind und es guten Journalismus fast nur noch in Blogform gibt.

    DasErste.de - [Panorama] - Raubzug im Internet - wie Medien Privatfotos stehlen
     
  6. hodl22

    hodl22 love movement <´3

    Beiträge:
    979
    Likes:
    0
    auch ma ganz interessant und von nem etwas anderen blickwinkel
    klick
     
  7. hodl22

    hodl22 love movement <´3

    Beiträge:
    979
    Likes:
    0
    bin jetzt zufällig nochmal über ein interview gestolpert und wollte jetzt mal den thread aus der vergessenheit holen :


    quelle


    ich muss zugeben dass ich nicht wusste wer kaas war und was für eine musik er macht deshalb wollte ich nichtz unterstützen worüber ich mich nicht informiert habe . das informieren über beispielweisse titel des albums oder nur die singel würde sich schwer gestallten

    also hab ich es mal zu dem zeitpunkt gelassen zu urteilen, dass natürlich ein album mit so einem namen sofort unter beschsus genommen wird wie es auch schon mit den killerspielen passiert ist war ja zu erwarten .

    nun hab ich aber durch zufall (und auch etwas alngeweile ;)) ein interresantes interview mit kaas , dem besagten raper , gefunden welches kaas für mich doch als kreativen , symphatischen, verträumten ,aufgeschlossenen usw. menschen zeigt .
    auserdem sagt er in besagtem interview selbst bei teil 3 (2:25)
    doppelpunkt groß d = :D
    auserdem wird gerade im 3ten teil des interviews gezeigt, dass er selbst depressionen hatte und anscheinend vor einem amoklauf stand !
    in der stern quelle wird auch gezeigt dass die singel "amokzahltag" von amokläufen abhalten soll und zeigen sol ldass es anders geht .
    vid-quelle


    PS: hier noch die anderen videos von den interviews sollte man sich ansehn es entstehn immer wieder interessante gespräche zwischen dem moderator und kaas :) echt empfehlenswert.
    teil 1 -interview
    teil 2 - interview
    teil 3 - interview
    teil 4 - interview


    ->fals euch interresiert nehmt euch 40 min zeit lest euch den artikel durch , seht euch die vids an ist echt unterhaltsam und informativ in vielen belangen . wer nicht die zeit hat liest sich den artikel durch (notfalls auch meine ausschnitte ) und sieht sich den 3ten teil des interviews ab 2:25 an .
    gerade jetzt wo die amokläufe langsam in vergessenheit zumindest der medien gelangen wollte ich nochmals drauf hinweisen :) .



    danke für die aufmerksamkeit :huhu:
     
  8. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Großfahndung: US-Professor tötet drei Menschen - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    hat der Professor auch zuviel Counterstrike gespielt???
     
  9. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Danke für den Link. Den würde ich gerne all jenen in's Stammbuch schreiben, die die Springer-Presse und insbesondere die Bildzeitung hier immer wieder verteidigen ! Auch einen Verweis auf die "nunmal gut informierte Sportredaktion" halte ich angesichts solcher hier dargestellter Geschichten, die ja eher der Regel-, denn der Einzelfall sind, für unangebracht: wer die Bildzeitung liest oder verlinkt, unterstützt, ob gewollt oder ungewollt, auch die Dinge, die in dem Bericht beschrieben wurden.
     
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Öööööhm, all diejenigen, die auch in diesem Thread die Waffengesetze angegeriffen haben und eine drastische Verschärfung gefordert haben, frage ich, ob wir aufgrund der aktuellen Vorkommnisse nun Rucksäcke, Messer oder Feuer verbieten.
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Rucksäcke ja, besonders die mit Klettverschluss. Messer und Feuer :Nein.

    Sorry, aber auf eine Provokation kannst du keine andere Antwort erhalten. Oder setzt du Schnellfeuerwaffen mit einem Taschenmesser gleich.Sind ja bei diesem Vorfall, den du ansprichst, auch unzählige Menschen ermordet worden. Also was soll das? Das Thema ist zu ernst!
     
  12. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Es sind keine Menschen ermordet worden, da das Mädel rechtzeitig entdeckt worden ist. Nicht auszudenken, wenn sie die Molotowcocktails in die Schule geworfen hätte. Die Schäden (inkl. Opfer) wären grösser gewesen, als in Winnenden. Die Frage von mir ist in der Tat provokativ, aber ernst gemeint. Was wird als Rektion auf diesen, bzw. den nächsten ähnlich gelagerten Fall verboten? Vielleicht wird irgendwann erkannt, das diese Verbote Amokläufer nicht abhalten. Und ja, ich setze Schnellfeuerwaffen in diesen Fällen mit Taschenmessern gleich. Das Ergebnis bei einem vollendeten Amoklauf wäre nämlich zumindest dasselbe gewesen.
     
  13. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Also dir wäre es egal, ob ein Mensch mit einem Messer oder einer Schnellfeuerwaffe bei dir zu Hause eindringt und deine ganze Familie umbringen möchte?
     
  14. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Was ist das für ein Vergleich? Ich sehe den Vergleich, ob ein Amokläufer mit einer Schnellfeuerwaffe in eine Schule eindringt oder mit einem Rucksack Molotowcocktails (inkl. Messer). Darum geht es nämlich. Erklär mir den Unterschied. Das Verbot von Schnellfeuerwaffen wurde, auch hier, vehement gefordert. Dann ist es doch nur logisch, das auf einen ähnlichen Vorfall (zugegeben, der in St. Augustin war nicht vollendet) ebenfalls Konsequenzen folgen. Oder was sehe ich daran falsch?
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Du kennst doch die Gleichung:
    No victims = no public interest
     
  16. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Sicherlich kenne ich das, nur es ist aus meiner Sicht eben nur eine Frage der Zeit, bis es Opfer gibt, die nicht durch Schnellfeuerwaffen während eines Amoklaufes umkommen. Hier schien der Amoklauf kurz bevor zu stehen. Es hätte eine Menge x an Opfer gegeben. Spätestens dann wären wir bei einem direkten Vergleich und keinem fiktiven Vergleich gewesen.
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Sicher kommt auch der Amoklauf ohne Schußwaffen mit Todesopfern.
    Amokläufe lassen sich nun einfach nicht verhindern.

    Das kauten wir ja in diesem Thread schon die ganze Zeit durch.
     
  18. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Also nehmen wir Amokläufe einfach so hin? Verstehe ich das richtig?
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Versteh' mich falsch, wenn Du magst - wirst Du ja sowieso tun.

    Ich habe mir hier schon die Finger wund getippt zu dem Thema und kram jetzt nicht all' die Beiträge wieder raus.
     
  20. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Wenn Du das ernsthaft meinst, weshalb diskutierst Du dann mit mir? :weißnich:

    Selbst die Befürworter der Verschärfung der Waffengesetze wollen ja reagieren. Aber eben aus meiner Sicht mit den falschen Mitteln. Ich kann das Symptom nicht bekämpfen, während die Ursachen weiter dahinkeimen können.
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Ich antwortete nur auf Deine Frage, warum jetzt aufeinmal keiner in der Presse ein Messer- oder Benzin-Verbot diskutiert, ums mal überspitzt auszudrücken. Warum? Weil ich's loswerden wollte.

    Was Verbote, soziale Massnahmen, Ursachen für Amokläufe (die immer noch zu nicht vernachzulässigenden Teilen im Dunklen liegen, glaubt man der Wissenschaft) und die Verhinderbarkeit solcher betrifft, will ich nicht neu diskutieren, denn das steht schon alles in diesem Thread und mir fällt nix neues ein.
     
  22. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Wie kommt denn die Presse ins Spiel? Von der habe ich gar nichts geschrieben, geschweige denn gefragt, weshalb dort Verbote diskutiert werden sollen.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Tja, dann habe ich Deine Frage "Die Frage von mir ist in der Tat provokativ, aber ernst gemeint. Was wird als Rektion auf diesen, bzw. den nächsten ähnlich gelagerten Fall verboten?" falsch verstanden.
    Ich dachte Du hast sie an die Öffentlichkeit, im Sinne einer öffentlichen Diskussion, die meist über die Medien stattfindet, gerichtet.
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Faceman du kannst dich noch so klug auf deine Ursachen zurückziehen, alles was du sagts ist reiner Zynismus.

    Du redest hier von vollendeten Amokläufen mit einem Messer. Die Phantasie muß man aufbringen, dass ein Schüler mit einem Messer 20 Schüler und 5 Lehrer tötet. Das ist doch ein Witz hoch 10. Der wär nach zwei Messerstichen erledigt. Große gut gebaute Lehrer kann mam mit einem MG eben schneller aus dem Weg räumen.

    Les mal den aufruf der Angehöhrigen von Widdenen, dann wirst du die Sache ansehen.
     
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    O.K. was sagtst du zu einem Amokläufer, der mit einer Schnur in die Schule eindringt um 30 Schüler zu Tode zu strangulieren? Oder mit Gift um jeden einzelenen Gift einzuflößen?

    Das ist albern!
     
  26. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Was ist daran zynisch? Wenn die Schülerin nicht entdeckt worden wäre, dann hätte es ein neuen Amoklauf gegeben. Das ist ein bestätigter Fakt. Zynisch finde ich viel mehr, zu erklären, das man mit einem Messer eben nur ein oder zwei Opfer trifft. Traurig, das ein zivilisierter Mensch so denken kann. Im übrigen hatte die Schülerin, die erwischt worden ist Moltowcocktails. Ich male mir gar nicht aus, wieviele Schüler hätten drauf gehen können, wenn diese geworfen werden.
     
  27. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Das ist nicht albern, sondern genau das ist das was ich anprangere. Es geht nicht darum die Mittel zum Zweck zu verbieten, sondern eben die Ursachen zu bekämpfen.
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Gut dann bekämpfe du die Ursachen und gebe aber auch bitte endlich ABC -Waffen frei. Dann werden wir die Welt in Schutt und Asche legen und du als letzte Überlebender, darfst dann weiter von den Ursachen schwafeln. Es ist mehr als albern die Ursachen gegen die Mittel auszuspielen, aber das wurde schon x mal durchgekaut.
     
  29. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Es ist verantwortungslos nur die Mittel zu bekämpfen und die Ursachen zu missachten.
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Es ist verantwortunglsos in einem banalen Fussballforum seine Zeit zu vergeuden, statt die Ursachen zu bekämpfen. ;)
     
  31. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.461
    Likes:
    986
    Dann gehe dahin und handele. Ich mache es tagtäglich.