Frontzeck kommt nach Haus...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 3 Juni 2009.

  1. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Nun also doch Frontzeck. Hätte lieber einen anderen gesehen. Bei Frontzeck habe ich immer irgendwie das Gefühl, dass er aus der Mannschaft nur das nötigste rausholt. Andere Trainer hätten aus dem Bielefelder Team eine Mannschaft gemacht, die dem Abstieg entgangen wäre.

    Naja, ich hoffe die Borussia tut das Richtige.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. luckie

    luckie Active Member

    Beiträge:
    322
    Likes:
    0
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Die hat man entweder nicht im Visir oder sie gibt es nicht in Hülle und Fülle. Ein Daum, ein Robin Dutt alle 20 Jahre sieht man solche Trainer. Wenn ich dran denke, dass der alte Achim Stocker mit seinem Kassengestell auf der Nase den Dutt ausgeraben hat. Der ist jetzt auch weg vom Markt für Mannschaften wie Gladbach, den hätte man vor zwei Jahren holen müssen. Ab nächstem Jahr kann der weiter oben wählen.

    zu Frotzseck: Er gibt immer 150 % ind Gladbach wird er sein ganzes Herzblut einbringen und 200% bringen. Frotzeck ist nicht der Maurermeister, das hat er in Aachen bewiesen.
     
  5. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Sein Ziel ist es laut O-Ton in den nächsten ein oder zwei Jahren die Liga zu halten. Der ist fast so ehrgeizig wie ne 80jährige Omi beim Bingo. Respekt!
     
  6. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    habs grad érst erfahren. hab da aber schon den ganzen tag dran gedacht. je länger ich darüber nachgedacht hab - arbeitsstelle verzeih mir.....- umso sicherer war ich, das der frontzek geholt wird. i

    jetzt komm ich grad vonner arbeit und siehe da, ich hatte doch recht, worauf ich aber jetzt doch nicht so stolz bin.lieber wäre mir zwar ein anderer trainer gewesen, aber den gabs ja wohl leider nicht.

    aber ich werde ihn jetzt auch nicht direkt zur hölle schicken wollen. warten wir das erstmal ab. ich werden immer ein fünkchen hoffnung haben, das das nicht alles so hinab geht, wie viele prophezeien.
     
  7. luckie

    luckie Active Member

    Beiträge:
    322
    Likes:
    0
    PK
    http://fohlen-hautnah.de/2009/06/03...s-neuer-trainer-bei-borussia-monchengladbach/
    Pressefragen
    http://fohlen-hautnah.de/2009/06/03/video-michael-frontzeck-bei-seiner-vorstellung/
    Die sind ja heute fleißig bei fohlen-hautnah :D
    http://fohlen-hautnah.de/2009/06/03/michael-frontzeck-»es-ist-eine-sehr-reizvolle-aufgabe«/
    Zusammenfassung
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2009
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Der Herr Zerrwerk hat wohl schon wieder von Europa geträumt, wie?

    Das Ziel ist nur realistisch formuliert. Wat soll er von Platz acht sabbeln und sich dann damit inne Grütze reiten, wenn es nur der 13. wird?
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Doch:

    Ein Fan, der einem Trainer, der noch gar nicht die Gelegenheit hatte irgendetwas zu beweisen, und auch sonst eigentlich nichts schlimmes verbrochen hat (oder erinnert sich irgendwer an miese Frontzeck-Pöbeleien gegen Gladbach???), schon bei seiner Vorstellung die Tauglichkeit abspricht und ihn niedermacht, der hat das falsche Hobby gewählt oder schlichtweg nicht mehr alle Tassen im Schrank.

    Ähnliches gilt auch für Sportdirektoren: Eberl rettet uns durch seine Winterverpflichtungen den Arsch, wird aber ständig als ahnungsloser Vollhonk hingestellt. Hirn einschalten oder einfach mal die Dinge realistisch betrachten ist wohl bei einigen nicht drin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2009
  10. borussenflut

    borussenflut Active Member

    Beiträge:
    438
    Likes:
    0
    Nun ja wenn man bedenkt, das Skibbe,Doll,Funkel
    und Matthäus an uns vorbeigegangen sind, glaube
    ich das Frontzeck von denen noch der beste ist.
     
  11. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    ach Dilbert... frag doch mal den Herrn Hopp warum der nun locker-flockig die Millionen in Hoffenheim pumpt. Weil er es sich leisten kann, weil er Erfolg hat - und das garantiert nicht deswegen, weil er heuchelnderweise das Prinzip der Stagnation vor sich selbst je als Fortschritt deklarierte.

    Ein Trainer mit dem Elan von Klopp... der würde auf den Tisch hauen und sagen, aus diesem tollen Verein machen wir was! Schritt für Schritt aber es geht nach oben.

    Da setzt sich hier dann so ein letharger Frontzeck ans Mikro und verkauft den Klassenerhalt für die nächsten zwei Jahre als Ziel. Wenn das die Prämisse ist, dann kann sich ja auch der Opel-Betriebsrat aufs Podium setzen und die Insolvenz als Ziel ausgeben, weil die Dinge halt gerade mal nicht anders sind.

    Für mich ist das der falsche Ansatz. Punkt. Es muss heißen: Dieses Jahr haben wir mit Glück den Klassenerhalt erreicht. Wir werden nun arbeiten und uns den Arsch aufreissen um ne gute Mannschaft zu haben, die nächstes Jahr genau damit nichts am Hut haben wird.

    Echt mal Respekt! Da werden sich Leute wie Bailly oder Dante oder all die erhofften Neuverpflichtungen ja für Borussia begeistern, wenn die sportliche Leitung es als Ziel ausgibt evtl. nicht schon wieder abzusteigen.
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Die ganze Scheisse mit dem schnellstmöglich bergauf hatten wir schon, das ging regelmässig in die Grütze. Frontzeck sprach (ich hab das Video gerade gesehen) davon sich in den nächsten zwei Jahren in der Bundesliga zu etablieren, das heisst: erstmal drinbleiben. Wir haben etliche Trainer gefeuert, weil sie hochtrabendere Ziele rausposaunt haben, und diese letztendlich nicht erreichten (bis auf Horst, aber der hat sich letztlich auch nur mit dem Puffer der Hinrunde durchs Ziel geschleppt).

    Einen Typen wie Klopp, den findest du kaum noch einmal. Der vermittelt natürlich sehr viel positive Energie. Und er hat das Können dazu. Aber viele haben sich damit versucht, und sind inzwischen als bekloppte Lautsprecher und Dummschnacker abgecancelt (guten Tag, Herr Neururer), die kaum noch einer ernst nimmt. Und auch die Halbwertszeit von einem Herrn Daum in Köln war abgelaufen, wenn man die mit wenigen Ausnahmen blutleere Rückrunde der Geissböcke betrachtet. Vielleicht isser auch deshalb weg.

    Und deshalb bleibe ich dabei: Gebt dem Frontzeck eine Chance! Du faselst hier von der Erzeugung positiver Stimmung, aber letztlich vernichtet ihr selbst jeden Ansatz davon schon bevor der Trainer seinen ersten vollständigen Arbeitstag hingelegt hat.

    Eberl legt schon die richtigen Ansätze hin, z.B. sich nicht von einem Spieler verarschen und hinhalten lassen, bis der sich dann für ´nen anderen Verein entscheidet (Owungwo, oder wie der Typ heisst).
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Juni 2009
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Frontzeck neuer Trainer in Gladbach?

    Cool der Trainer vom Duff-Team ist wieder da. (Kleiner Insider vom ersten Aufstiegsvideo)

    Ich bin erleichtert: Kein Doll, kein Funkel und kein Neururer, denn damit hätte ich echt ein Problem gehabt.

    Frontzeck hat erste Erfahrungen gesammelt, ist ein junger Teamplayer der sich absolut mit Borussia identifiziert, und das Er lernfähig ist unterstelle ich Ihn jetzt auch mal. Magath hatte bei seinen ersten Stationen auch keinen Erfolg.
    Außerdem schlimmer als mit Advocaat kann es doch gar nicht werden. Desweiteren hat Hans Ihn selbst empfohlen. ;)

    Entscheidend meiner Meinung nach ist welche Spieler nun verpflichtet werden. Steht man zu 100% hinter Frontzeck, und alles andere wäre ein Witz, muss man Ihm jetzt auch die Möglichkeit bieten eine schlagkräftige Truppe zu formen.

    Bonhof, Eberl, Frontzeck und Meyer als Berater. Endlich hat man mal sportliche Kompetenz im Verein.

    Ich freue mich darauf einen Frontzeck bei uns wachsen zu sehen. Das Ziel heißt Werder, Schaaf fing da auch vor 10 Jahren mal klein an.

    Ich freue mich auf Frontzeck. :top:
     
  14. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Hi Gladbacher,
    Ist der Gladbacher Jung wieder zu Hause, na Bravo. Das sich einige freuen finde ich schön und das er nicht so begrüsst wird wie in Bielefeld finde ich auch Klasse.
    Ich wünsche euch das MF Erfolg haben wird, allerdings bezweifle ich das.
    Aber eins möchte ich anmerken, den oben zitierten Spruch hat er schon in Bielefeld gebracht. So gesehen redet er auch nicht besser als die anderen Schwätzer.
    Seht in der Vorrunde was er bringt und wenn es nicht klappt zieht die Reissleine etwas früher als die Bielefelder.

    Also habt viel Spass mit ihm, mir ist er gründlich vergangen unter MF.
     
  15. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    1) ich bin mehr als skeptisch, ob mit diesem Trainer ein Schritt nach vorn gelingt

    2) ich bin trotzdem kein Totengräber, sondern ein kritischer Fan, dem wohl bewusst ist, das er weit weg ist von der täglichen arbeit der mannschaft und der trainer in der liga. Und trotz meiner Vorbehalte hoffe ich selbstverständlich sehnlichst darauf, dass Frontzeck Erfolg hat, denn sonst heißt es nur, dass das ganze Leid mit Borussia so weitergeht wie in den vergangenen fast 15 Jahren

    3) ich werde den gedanken aber nicht los, dass man sich auf den pflegeleichtesten Kandidaten ohne risiko geeinigt hat, mit dem man noch von früher ganz gut kann und der auch bei den anderen im Trainerstab keine Mucken macht, sodass da nicht gewechselt werden muss - ein neuanfang sieht anders aus

    4) ich vermisse trotz 500 Seiten für die Zukunft eine klare ansage von Management und Trainer zu Neuanfang und Aufbruch, zu einem klaren Stufen-Plan wie in Hoffenheim. Da wurden Ziele formuliert nicht nur fürs nächste Jahr, sondern, wo man in drei bis vier Jahren stehen will (nun gut, solange ist in Gladbach ohnehin keiner trainer). Und damit kann ich auch um Spieler werben, die auf der Suche nach einer Perspektive sind. Denn wenn ich mit einer jungen talentierten Mannschaft in die Saison gehe, mit einigen außergewöhnlichen Spielern wie Bailly und Dante, die auch lange an bmg gebunden sind und nehme zu den 5 Mio aus der winterpause noch mal glatt das doppelte in die hand, um einen Bombadilla und weitere "Kracher" zu holen - dann kann ich über die nächste saison hinaus nicht nur klassenerhalt im sinn haben. Sonst springen uns die ehrgeizigen, guten Spieler wieder ab (oder kommen gar nicht zu uns).


    5) was mir gar nicht gefällt, sind Frontzecks luftblasen zu marin. Er geht davon aus, dass er mit ihm reden will und dass er glaubt, dass er zum Trainingsauftakt da ist - das ich nicht lache (ich glaube, das er da ohnehin noch bei der U21 ist). Wen will er denn mit so einem Dünpfiff einwickeln. Das ist heiße Luft - und die will ich überhaupt nicht mehr. Ich will Leistung sehen - die Chance haben Trainer und Mannschaft jetzt - natürlich auch bei mir - wie jedes Jahr.
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Bei so Leuten wie Frontzeck versteh ich nicht, wieso die ueberhaupt noch Jobs angeboten bekommen. Seine Bilanz sieht wie folgt aus:

    - Aachen nach Heckings Abgang nach dem 3. Spieltag uebernommen, aus 31 Spielen 31 Punkte geholt, abgestiegen
    - Bielefeld nach der Hinrunde auf Platz 14 uebernommen (mit 3 Punkten Vorsprung vorm Abstiegsplatz), am Saisonende Platz 15 erreicht (mit 3 Punkten Vorsprung vorm Abstiegsplatz), in 17 Spielen 16 Punkte geholt
    - Jetzt mit Bielefeld abgestiegen, dabei spitzenmaessige 28 Punkte in 34 Spielen geholt
    - In allen 3 Jahren war sein Team am Schluss dasjenige mit der schlechtesten Tordifferenz ueberhaupt

    Wie muss die Bilanz eines Trainers eigentlich aussehen, bevor Vereinsvorstaende mal feststellen: Der hat's einfach nicht drauf?
     
  17. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    So, der erste Frust ist verflogen, die Sinne wieder klar und jetzt kann auch ich sagen:

    Herzlich Willkommen Michael Frontzeck! Ich wünsch dir viel Erfolg, den Klassenerhalt und ein offensives Spielsystem... ;)

    Ich habe erkannt, dass es nix an dieser Personalentscheidung ändert, ob ich jetzt zetere oder nicht. MF ist jetzt unser Trainer und fertig. Schwer für mich zu fassen, aber auch ich werde ab nun versuchen, ihm eine faire Chance zu geben...

    Verantwortlich für diesen Coup mache ich Königs, Eberl und Konsorten. Aber MF kann eigentlich am wenigsten dafür, dass er jetzt unser Trainer ist. Und deshalb wünsche ich ihm ein erfolgreiches Arbeiten, trotz solcher Fans wie mir...;)
     
  18. Das Größchen

    Das Größchen Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Frontzek war nich nie ein Liebling der Gladbacher Fans. Warum auch immer. Aber er soll ja nicht die Fans trainieren. Über seine jahrlange Schule (Lienen-Heynkes, Meier) und seine Spielererfahrung muss man sich wirklich keine Sorgen machen. Ich bin optimistisch. Und das will bei mir was heißen.
     
  19. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Ich verweise einfach nur auf meinen Blogeintrag.... Kommentare sind auch dort sehr erwünscht!:huhu:
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.882
    Likes:
    2.975
    Soso. Watt Du alles weißt...
     
  21. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Wer mich kennt, der weiß, dass bei mir jeder eine Chance kriegt.

    Aber ausgerechnet Frontzeck, der nirgendwo was gerissen hat?
    Nicht mal in Bielefeld, wo sie außer Klassenerhalt überhaupt keine anderen Ziele hatten.
    Ausgerechnet der soll jetzt die Borussia zu neuen Ufer führen.

    Tut mir leid, aber wenn etwas wie Desaster aussieht, wie Desaster riecht und sich wie Desaster anfühlt, dann isses ein Desaster. Oder Gelsenkirchen.

    Da können wir schon mal anfangen, die alten Luhukaymeyeradvocaatweisweilergerdvombruchrausthreads auszubuddeln.

    Der feiert Weihnachten wieder bei der Familie, hundert pro.
     
  22. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    da halt ich aber dagegen, hundert pro
     
  23. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Wieso, fällt Weihnachten aus?
     
  24. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Nein, ich hoffe nicht.
     
  25. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.882
    Likes:
    2.975
    Du BIST doch der Weihnachtsmann. Schon wieder im Streik dieses Jahr?

    Unqualifiziertes Gesabbel eines Absteigers. Geb' ich nix drauf. Der Mika geht mit inne zwote Liga. Wenn's sein muß.

    Aber: Davor sind ja noch die Skibbe-Kölner, die nichtfunkelnden Frankfurter, die Relegation und der gut temperierte Brandy aus Andalusien mit argentinioschen Vorfahren, wo grashoppernd nicht überzeugt und chancentötend bei uns überzeugen will.

    So hoffe ich.
     
  26. forssell

    forssell Active Member

    Beiträge:
    531
    Likes:
    0
    Ob Hans Meyer ihn empfohlen hat, lass ich mal dahingestellt. Angeblich hatte er bei seinem ersten Abgang ja auch Lienen empfohlen. Ergebnis ist bekannt. Ob er uns wirklich berät? Ich glaube, ihn reizt schon wieder eine neue Rettung. Glaube nicht, dass er ohne Verein lange still sitzen kann. Und wollte uns Calli nicht auch beraten?

    Zur sportlichen Kompetenz von Rainer Bonhof: Seine rolle als Scout für Chelsea wird immmer wieder betont. Aber es wird schon einen Grund haben, warum man auf ihn als erstes verzichten konnte. Aber ich will ihm nicht unrecht tun: Möglicherweise hat er wirklich noch ein paar gute im notizblock, von denen einer den Weg zu uns findet.
     
  27. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.882
    Likes:
    2.975

    So wie die von Slomka ;) unter anderen Rahmenbedingungen z.B. ?
     
  28. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich fürchte, der hilft euch nicht weiter. :rolleyes:
     
  29. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.882
    Likes:
    2.975
    Du hast ja auch keinen Plan, Pauli :D .
     
  30. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    natürlich nicht! :zahnluec:
    ich wollts nur mal gesacht haben. :D
     
  31. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Jaja, jetzt wieder mit nem freudentrunkenen Grinsen am PC hocken und wenn es dann draußen kalt wird und die Borussia das Feld der Siebzehn vor sich her treibt, dann is wieder Heulen und Zähneknirschen.

    Der mag bestimmt ein netter Kerl sein und war vielleicht ein ordentlicher Spieler und hat auch die mit Abstand die tollste Glatze im bezahlten Fußball.
    Aber das ist für mich kein Trainer, mit dem ich einen geordneten und zielgerichteten Neuaufbau betreiben kann.

    Weihnachten wird kommen und Du wirst statt "O Tannenbaum" ein verheultes "Der Tank hat recht" anstimmen.

    Hundert pro.