Friend operiert, Jaures vor Saisonende

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 2 April 2009.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Wie die Rheinische Post berichtet, musste Rob Friend ein Schleimbeutel an der seit Wochen angeschlagenen Ferse entfernt werden. Er fällt deshalb drei bis vier Wochen aus. Jaures musste sich am Meniskus operieren lassen, und wird diese Saison wohl nicht mehr zum Einsatz kommen.

    Borussia: Friend und Jaures fallen aus | RP ONLINE

    Bei Friend hau ich mir da annen Kopp. Der ging doch schon mit diesen Problemen in die letzten drei Spiele, warum hat man den Eingriff dann nicht sofort nach dem Bochum-Kick vornehmen lassen? Jetzt haben wir / hat er durch diesen Blödsinn fast zwei Wochen verloren, in denen für ihn kein Spiel anstand. Die Nationalmannschaft Kanadas ist ja schon aus der WM-Quali ausgeschieden.

    Ab und zu versteh ich die Ärzte wirklich nicht. Friend wird ja kein Kassenpatient sein, den man auf die lange Bank schiebt.

    Dösbaddels!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 April 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Ev doch Kassenpatient?

    Ne das ist genau das was bei uns immer passiert. :motz: Irgendwie stimmt was mit unserer medizinischen Abteilung was nicht
     
  4. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    watt macht dante?

    so long
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich sag dazu nichts mehr. Habe es schon vor drei Jahren hier geschrieben. Manager, Trainer etc. wurden zuhauf gewechselt, die medizinische Abteilung hingegen darf wohl machen was Sie will.

    Verletzungen die woanders 3 Wochen dauern, dauern bei uns in der Regel dann 9 Wochen. Oftmals weiß man nach 9 Wochen aber auch erst, was der Spieler überhaupt hat.

    Für mich als Außenstehenden absolut dilletantisch, aber ich bin ja auch kein Mediziner, vielleicht kaufen wir auch einfach immer wieder Spieler mit schlechterem Heilfleisch, so könnte man es dann dem Scouting in die Scvhuhe schieben und die Docs dürften beruhigt weiterwurschteln.

    In einigen Bereichen gibt es bei Borussia keine Instanz die kritisch hinterfragt, kein Controlling und das ist tödlich wenn man sich mit den besten messen will.
     
  6. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    die sache mit friend ist natürlich ärgerlich, aber ein jaures ist doch wohl zu ersetzen. der spielt doch eh nicht.

    jetzt ist halt der collautti dran.

    aber aufregen über die entscheidung der ärzte kann man sich als aussenstehender natürlich schon, gerade in so einer phase.
     
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    er ist (noch) nicht verletzt
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Du weißt gar nicht, wie Recht du hast. Das wäre dann der 11 oder 12, der sein erstes Saisontor gegen den KSC macht. Frag nach in Bielefeld, Frankfurt...
     
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    So, die Tipps der netten Typen von Seitenwahl.

    Zu dem von Dir angesprochenen Phenomän können wir uns die Hände reichen. Die Gladbacher spielen bereitwillig auch immer Steigbügelhalter für Negativserienbeendigungen in jeder Hinsicht.

    Ich meine: Nun kann Colautti mal über ein paar Spiele zeigen, was er drauf hat. Soooo überzeugend war Friend nach der allseits verbreiteten Meinung ja nun nicht, wenngleich ich meine, dass viele seine Qualitäten als Anspielstation und Ableger unterschätzen.

    Nochma zu den Tipps oben.

    Derjenige von Christian Heimanns bzw. dessen Begründung findsch lustig. Ausserdem denke ich, dass, wenn soviel Einigkeit hinsichtlich der Torarmut des Spiels besteht, es mit Sicherheit anders ausgehen wird.

    Ichsachma Karlsruhe drei, Gladbach ungefaehr genau so viel.
     
  10. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Dann aber bitte nach 0:3 und nicht andersrum. :zahnluec:

    Ich gehe ja mit Null Erwartung hin. Aber wie sagte ein bekannter Philosoph und KSC-Fan: KSC-Fan sein heißt, seine Erwartungen auf Null zu senken und immer noch zu wissen dass man enttäuscht werden kann.

    Das hat der Mann von 10 Jahren gesagt, da wusste er gar nicht, wie sehr er Recht haben kann.
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978

    Iss also offenbar vergleichbar, was wir so von unserem jeweiligen Verein erwarten und verlangen können.

    Ich wünsch' Dir also viel Spässeken und ein dolles Spiel und sach - frei nach Litti - muauauauauauauha.
     
  12. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Die Mediziner sahen einfach keine andere Chance mehr als diese, Colautti nochmal mehrmals hintereinander spielen zu sehen. So gesehen unsere fairste Abteilung...:floet:
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Wie wichtig der Friend ist, konnte man in Karlsruhe sehen. Colautti ist mit unseren hohen Anspielen nicht in Aktion zu bringen, jedenfalls nicht so wie Rob. In Karlsruhe mangelte es ihm da aber auch an so ziemlich jeder Unterstützung. Mit dem Lattentreffer hatte er allerdings viel Pech, aber allein aus dieser eigentlich völlig unbrauchbaren Bogenlampenhereingabe etwas zu machen, war auch ´ne Kunst für sich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 April 2009
  14. Das Größchen

    Das Größchen Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Colautti ist als er koorekt durch war und nur noch den Torwart vor sich vom Schiedsvernichter Abseits gepfiffen worden.
     
  15. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah,

    verstehe.

    so long
     
  16. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Sowas passiert jedem Stürmer in jedem zweiten Spiel. Friend wird allein deshalb schon in 50 % der Fälle abgepfiffen, weil er grösser als die Abwehrspieler ist.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Bei Friend unserem Freund siehts wohl schon ganz gut aus:

    Hoffen auf Stürmer Rob Friend: TORfabrik.de | Das Web-Magazin
     
  18. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Drücken wir einfach mal die Daumen. Mit dem vorne drin hätten wir gegen Wolfsburg nicht verloren. Zur neuen Saison muss da was passieren, egal in welcher Liga wir antreten.
     
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Laut RP musste Frind nochmals operiert werden und fällt bis zum Saison Ende aus. Borussia: Saison-Aus für Gladbachs Friend | RP ONLINE
     
  20. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Da bin ich doch froh, dass ich Kassenpatient bin und nich zu den Borussendocs muss...:floet: