Freundschaftsspiel von Gladbach gegen einen Fanclub

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ziege, 8 Juli 2007.

  1. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ich kann mich nicht erinnern, das bei uns sowas mal stattgefunden hat.

    hab grad im videotext gelesen, das bayern gegen so einen fanclub gespielt hat. das wäre doch total cool, wenn wir das auch mal machen würden.
    (ich gehe mal davon aus, das das noch nicht stattgefunden hat, aber vielleicht irre ich ja auch...).
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. KPHAYZ

    KPHAYZ Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    0
    Ja, das wäre doch mal eine lustige Trainingseinheit und würde die Atmosphäre zu den Fans sehr stärken.
     
  4. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Ich gebe zu bedenken, dass die Fans das Spiel gewinnen könnten,.... :gruebel:
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ja und dann gibt der Fanclub alles und die halbe Mannschaft liegt im Lazaret.:floet:
     
  6. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    Ich finde das gar nicht so schlecht,man muß dann schon schauen das man gegen jemanden spielt die auch Fußball spielen können und nicht holtzen. Bei den Bayern ist ja auch nichts passiert,und die haben mehr ansprüche als wir.
     
  7. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    also ich würde freiwillig dagegen antreten und würde auch eine schriftliche erklärung abgeben, das ich nie nachtreten werde......:)

    andersseits könnte man sich auch in den bayern fanclub reinmogeln und dann gegen die bayern spielen, da wäre der ehrgeiz (ich bin abwehrspieler) natürlich noch größer.....:zwinker:
     
  8. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    Dann gibt es aber richtig auf die Socken.:zwinker:
     
  9. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    aber hallo....:)
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich erinnere mich noch an den von Luckenwalde der kurz vor der WM den Lahm niedergestreckt hat.Nun ja geschadet hat es dem Lahm dann ja wohl doch nicht.Trotzdem,mit einem Profikader gegen übermotivierte Amateure anzutreten kann in die Hose gehen.
     
  11. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    verletzen können sich die spieler überall, aber sicherlich hast du recht, gerade in so einem spiel, ich möchte nicht in der haut eines spielers sein, der sein idol aufen platz für mehrere monate kampfunfähig macht.....:)
     
  12. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    Dazu kommt noch das so ein "Test" der Mannschaft sportlich nicht wirklich was bringen würde :warn:!
     
  13. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    darum gehts doch gar nicht, man könnte das doch anstelle eines trainingsspiels mal machen. vielmehr würde es doch die nähe von fans und spieler noch näher bringen
     
  14. bim70

    bim70 Active Member

    Beiträge:
    810
    Likes:
    0
    Bin ich voll deiner Meinung.:top:
     
  15. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Für den jeweiligen Fan-Club mag das sicher ein tolles Erlebnis sein.
    Der sportliche Wert wäre fürn Ar...
    Die Verletzungsgefahr zudem viel zu hoch.
    Natürlich würde aus der Fan-Mannschaft keiner absichtlich reingrätschen (außer,da mogelt sich ein Kölner unter:zwinker:),aber es ist halt so,daß die Fan-Mannschaft das Tempo garnet mitgehen könnte und es dann sozusagen aus Versehen Verletzungen geben könnte.
    Daher von mir ein klares "Nein" zu solchen Geschichten.
     
  16. Jonny

    Jonny LFC-Borusse

    Beiträge:
    458
    Likes:
    0
    Auf Bayern 3 kam auch eine Reportage über das Spiel+Drumherum.
    Respekt an den FCB Fan-Club die in Eigenleistung auf einer grünen Wiese mit Stahlrohrtribünen ein "Stadion" für 10.000 Leute geschaffen haben und das für ein Spiel!

    Habe so ein Spiel Fans vs. Mannschaft vorher nur bei einem Fanclub-Jubiläumsturnier des Kickers Stuttgart Fan-Club Blue Boys gesehen, wo als Einlage das Spiel Profis Kickers (damals noch 2.Liga) gegen Blue Boys stattfand.

    Bei Borussia gab es bisher nur Spiele Fanclub vs. Hennes-Weisweiler-Elf (Borussia Traditionself) .
    Finde ich auch besser so!

    Gruss Jonny