Freundschaftsspiel: Dänemark vs. Deutschland am 11.8.2010

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 18 Juli 2010.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Für ein Freundschaftsspiel so kurz vor dem Saisonstart war es gar nicht mal so schlecht. Vom Unterhaltungswert auf jeden Fall.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 August 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Auweia. Da hat der glatt mal seinen Job gemacht bzw., den Bayern einmal den Arsch gerettet. Wette, wenn wir lange genug suchen, finden wir auch bei Lell, Görlitz oder Sosa ein Spiel, in welchem sie mal richtig gut ausgesehen haben und ihrem Arbeitgeber einen Erfolg gerettet haben.

    Reichen tut das natürlich nimmer.
     
  4. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Sosa spielt als einziger von denen noch bei Bayern.Lell spielt jetzt füt Hertha und Göröitz für Ingolstadt.
     
  5. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Und jetzt?
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Gomez sollte den Verein wechseln. Bei den Bayern hat er mMn keine Chance mehr. Er wird nie Stammspieler werden. Er sollte auf Schalke anheuern. Da kann er Stammspieler werden und jede Menge Selbstvertrauen tanken. Magath wird ihn on top kriegen.:top:
     
  7. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ...nix verpasst!
     
  8. Sieggi

    Sieggi New Member

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Eine Nachbetrachtung des Spiels, das nicht hätte stattfinden sollen: Erkenntnisse aus dem Dänemark-Spiel

    Löw wird an der WM-Elf kaum etwas ändern. Gentner, Hitzelsperger, Schäfer und co. hätten alles machen können, in der weiteren Planung für einen Stammplatz spielen sie dennoch keine Rolle.
    Das Team hat bei der WM angefangen einen Weg zu gehen, den Louis van Gaal vorgegeben hat und Löw versucht bei der N11 umzusetzen, was bislang sehr gut gelungen ist. Es wäre quatsch das Team jetzt auseinanderzureißen.
     
  9. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Stimmt doch ganz genau was Untouchable über Gomez sagt, lest es nochmal durch, normalerweise muß man sich wirklich am Kopf kratzen, daß der Hoeness 30 Millionen locker gemacht hat, da muß doch irgendwie was anderes dahinterstecken? Der kann technisch wirklich gerade mal soviel wie ein Luca Toni, wenn er was perfekt beherrscht, dann ist es Abseits-Stehen und kaum defensive Laufbereitschaft, Balleroberung wie ein Klose, Olic oder Müller hat er auch nicht...also für was braucht man einen GomeZ?????
    Ach ja, für B Nationalmannschaftsspiele....okay, meiner Meinung nach hat das nichts mit Selbstbewußtsein zu tun, als VW Golf Fahrer kannst Selbstbewußtsein haben wie Du willst, Du wirst nie einem Porsche die Show stehlen.
     
  10. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Oder umgekehrt, Gomez ist kein schlechter Spieler!

    Aber nochmal was zur Nationalmannschaft. Also ich sehe es wirklich so. Sollte nach dieser saison Van gaal wirklichgehen, und davon mussman Option 1 ausgehen,und es kommt wieder ein durchschnittstrainer nach Bayern, wird auch Der Status Hoher Favorit auf 2012 deutlich sinken. Schaut wer die meisten Tore bei der WM geschossen hat. Kloseund Müller, die unter Van Gaal Methoden im Verein trainieren. Nämlich lernten wie man Fussball spielt. Im gegensatz zur torniete Özil. Das macht sein Wundergoal gegen Ghana auch nicht besser.

    Weil dann kommt son durchschnittstrainer zu Bayern, dann gibtskein Durchgehendes Balltraining mehr sondern dann gibts wieder Konditionslauf und Leute wie Müller undSchweini versinken wieder ins irgendwo mit laufen laufen. Und Deutschland wird dann 2012 mit der Hoffnung ins Turnier gehen dass man mit Fitness und deutschen tugenden den Titelholt und dann früher oder später wieder ausscheidet. Aber dass die kein emtitel holen ist wahrscheinlicher.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Was ist denn eine Torniete? :weißnich:

    Sorry, aber bei deinem Geschreibsel versteht man häufig nur Bahnhof. Ist aber auch nicht so schlimm, denn das, was man versteht, ist in der Regel eh relativ sinnfrei... :floet:
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Das ist häufig so, wenn man boulevardmäßig mit Stilblüten um sich wirft, damit es wenigstens unterhaltsam wirkt.
     
  13. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Ihr wollt es nicht wahr haben dass wenn Van Gaal weg ist die Bundesliga wieder nur noch rumnudelt und dass sich auf die Nationalelf auswirkt.
     
  14. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Van Gaal wird einfach Nationaltrainer...
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Weisste.

    Das wird man sehen. Irgendeiner hat hier schon gemutmaßt, dass die Bayern mit dem Trainer Klinsmann den ersten Schritt hin zum nationalen Mittelmaß machen, als er angefangen hat. Und dass sie in kürzeseter Zeit hinter Hoffenheim, Wolfsburg und Schalke zurückfallen. Sportlich und finanziell. Und dass der Jogi Löw mit seinem Team nichtmal die Quali zur WM schafft, spätestens in der Vorrunde rausfliegt und irgendwelche anderen wilden Voraussagen. Was draus geworden ist, hat man ja gesehen.

    So isses hier auch. Wenn van Gaal geht: So what. Dann geht das leben eben weiter. Und wenn nach ihm Wenger oder Maurinho kommt? Was denn dann?

    Was die Zukunft bringt, wird diese erst zeigen. Da jetzt schon Voraussagen zu machen halte ich für sehr, sehr spekulativ.

    Was ist denn, wenn die bayern nach LvG (falls er überhaupt aufhört) einen völlig unbekannten verpflichten, der aber einschlägt wie eine Granate?

    Abwegig oder wenig wahrscheinlich?

    Nicht weniger als ein einknicken der Bayern oder der NM.
     
  16. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    Aber falls er geht und Bayern seine Philosophie weitermachen und ausbauen möchte dann darf man nicht wieder irgendeinen tollen Deutschen trainer aus der buli holen da die das van gaal Level und seine Art nicht mithalten können.
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Aber bitte nicht von Deutschland.
    Zum Spiel sage ich nur, ich habe mich über Wieses Patzer zum 2 : 2 köstlich amüsiert und mich über Helmes Treffer zum 2 : 0 sehr gefreut. :D
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Als ob v.G. der Messias wäre.................:rolleyes: Er hat Erfolg mit dem FC Bayern. Das ist ja na nun auch nicht so schwer. Die Bayern haben die qualitativ beste Mannschaft der 1. Bundesliga. Die brauchen eher einen Psychologen, statt eines Trainers. v.G. scheint der zu den Bayern passende Psychologe (und Trainer)zu sein. Auch mit Hitzfeld hatte der FC Bayern den Erfolg. Btw. Hitzfeld war nicht weit davon entfernt davon unser Nationaltrainer zu werden.
    Und.......siehe da.........., es geht Fussballdeutschland auch ohne Hitzfeld gut. Geht v.G., kommt der nächste............. . Die Bayern würden schon den passenden Trainer finden.

    Ähem.............ich glaube, Klinsmann wäre frei.............:lachweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 August 2010
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    So wie damals über den von Adler gegen Argentinien? :D
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Damals habe ich mich darüber geärgert, aber Adler musste rausgkommen und wollte retten, was ihm leider nicht gelang. Löw hat ihn amals jedenfalls überhaupt kein Vorwurf gemacht.
     
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der hat davon ja auch keine Ahnung. Deswegen auch der Torwarttrainer.
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Das klingt aber ganz anders als das, was du vorher geschrieben hast.

    Letztlich gilt das aber für alle Zeiten und Teams. Auch ausserhalb von Deutschland: Kommt ein neuer Trainer, der das Niveau vom alten nicht zumindest halten kann, sinkt auch das der Mannschaft. Das ist eine Binsenweisheit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 August 2010
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja aber wer ist der Trainer Köpke oder Löw ? Wo ich sagen muss das Köpke dem Adler auch kein Vorwurf gemacht hat nach dem Spiel.
     
  24. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    NICHTS
    ALS
    LEERE
    WORTE
     
  25. TakeOff

    TakeOff Active Member

    Beiträge:
    249
    Likes:
    0
    das werden wir ja dann sehen wenn er weg ist und wieder son graupentrainer an den start geht...