Freuen: ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von bayer04_princess, 18 Juni 2012.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Leider nicht ganz so einfach, sobald ich neben so einem Haufen stehe bzw. er da auftaucht, wo ich auch bin, dann ist es auch meins.
    Zumindest stellt es für mich eins dar, weil ich eben so empfinde und denke.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.610
    Likes:
    2.563
    Wassn das fürn ulkiger Fred hier..... :gruebel:
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    sei vorsichtig, prinzessin!
    gleich kommt wieder der oberadmin (BU) und verwarnt dich wegenwasweißichnicht!
    vielleicht, weil du dich im offtopic nicht mainstreamgerecht verhalten hast?
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    vielleicht, weil du weißt, dass der notruf 110 dir eher schwierigkeiten mit den gerufenen bringt, als die erwartete hilfe? ;)
     
  6. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Die Gegenfrage (obwohl ich keine Frage stellte) verstehe ich nicht, ich möchte hier weder über Schuluniformen noch -klassen diskutieren und ehrlich gesagt auch keine "Die Welt ist schlecht, wir kämpfen gegen die anderen und müssen gewinnen"-Parolen hören. Wenn das der Normalzustand aus deiner Sicht ist: traurig genug...

    Alle von dir genannten Beispielsgruppierungen verfolgen immerhin gemeinsame Interessen. Was ist also das Interesse, dass "die Deutschen" verfolgen, was macht einen Deutschen zum Deutschen und einen Tschechen zum Tschechen? Doch nicht die künstlich geschaffene Angehörigkeit eines Staates, oder?
     
  7. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Leicht vom Thema abgekommen. :D
     
  8. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Wo hab ich was von "die Welt ist schlecht" geschrieben?
    Wo hab ich geschrieben, das wir gewinnen müssen? Mich tät´s halt freuen. Wenn´s nicht klappt - siehe Post von vorhin.
    Es geht darum, das man sich einer Gruppe zugehörig fühlt und dieser bei bestimmten Sachen wie z. B. Sportveranstaltungen die Daumen drückt und diese Unterstützung (sofern es denn eine ist, aber selbst die Spieler sagen ja, das sie die Unterstützung motiviert) auch nach außen hin zum Ausdruck bringt. Das gleiche gilt doch, wenn du dir ´n Schal von deinem Lieblingsverein um´n Hals hängst und dir im Stadion die Kehle aus´m Hals singst. Da frag ich mich halt, warum das eine Patriotismus ist und deswegen grundsätzlich schlecht, und das andere halt nur "normales" Fan-sein und deswegen nicht zu beanstanden.

    Und die Zusammensetzung einer Schulklasse ist doch nicht weniger willkürlich oder meinetwegen künstlich als die einer Nation. Alles Wohnort- bzw. Geburtsortbedingt.

    Und natürlich verfolgen alle Beispielgruppen gemeinsame Interessen. Genau wie die Fahnen- und Trikotträger, die wollen alle Europameister werden.
     
  9. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Mittlerweile isser ja nicht mehr off-topic, sondern geradezu off-galaxy.
    Kultpotential !
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Du gebrauchst mir das Wort "Kult" zu inflationär. Das hier ist gerade der ganz normale Wahnsinn :)
     
  11. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Daher noch das *-potential* hintendran. Sieht aber schon mal nicht schlecht aus - auch wenn die letzten 5 Seiten praktisch unlesbar sind, der neokubistische Eindruck machts...
     
  12. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Aber hört mal -wo ausser in einem Fred mit dem Titel "Freuen: ja oder nein?" sollte man die Welt grundsätzlich erdiskutieren? "Freuen oder nicht freuen - das ist hier die Frage"

    Also "Borussias Einkaufstour - Welches Schweinderl hätten Sie denn gerne?" taugt dafür echt weniger.
     
  13. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Ich beschwer mich ja nicht. Aus den Textziegelsteinen hab ich mir mittlerweile ne neue Gartenlaube bauen koennen. Endlich !
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Die linke Seitenwand gehört mir!
     
  15. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Dach und Waende haben sich schon Holgy und aldituete untern Nagel gerissen. Tueren und Fenster gehen an itchy. Dachrinne gefaellig ? Besser als gar nix, sachichma...
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Nö, ich mag Holgys und alditütes Getröpfel nicht auffangen müssen.

    Wennste 'nen netten, teutschen Wetterhahn oben drauf baust, den nehm ich.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ich nehm den Sicherungskasten. Sperrminorität. ;)
     
  18. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    OK, Dachrinne geht an poldigeist. Wetterhahn geritzt.
     
  19. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Wenn da zuviel draufgetroepfelt wird, gibts aber Kurzschluss. Bloss nicht heulen hinterher...
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Geht ja schnell. Bei BMGlern zieht sich ritzen sonst ja eher auch mal ein paar Monate dahin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Juni 2012
  21. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.375
    Likes:
    436
    Nimmt die Studie mal nicht so ernst, bevor man erkennen kann, mit welcher Fragestellung und welcher Methodik sie erheben wurde. Mitunter haben es sozialwissenschaftliche Studien an sich, dass sich aus dem Forschungsziel schon das Ergebnis ergibt. Die Interpretation der Ergebnisse als auch die Wahl der Fragestellung und methodischen Instrumente wird durch die Erfahrungen und die soziale Einbettung des Forschers mitbestimmt. Ich kann mir hier auch vorstellen, dass Drittvariableneffekte unbeabsichtigt unter den Tisch gefallen sind.
     
  22. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Türen und Fenster macht mich jetzt irgendwie stolz. Trau Dir 'ne Menge zu. :D
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    die sozialwissenschaften sind schließlich ausdrücklich als halb- oder auch pseudowissenschaften anerkannt! ;)
     
  24. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    hab ich ne chance auf den zum häuschen gehörenden grill?
     
  25. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Reichen die zum Gebrauch des Grillguts erforderlichen Dips?
     
  26. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.516
    Likes:
    2.491
    Setzt sich aus "sperren" und "Minorität" zusammen. Bedeutet also die Möglichkeit einer Minorität, einen bestimmten Vorgang zu verhindern. Und zwar da, wo eine qualifizierte Mehrheit erforderlich ist, zu der du ja wohl gehörst. Nu stell ma dein Licht nich untern Scheffel. :isklar: ;)
     
  27. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    für uns alle?
    klaa!
     
  28. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Qualifizierte Mehrheit? Im Kontext mit hier? Mannmann, manche haben echt eine Wahrnehmung der Realität. Über die Verbindung zum Republikflüchtling will ich da ja gar nicht reden. Der hat am Ende noch Sonne tagsüber.
     
  29. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Fein, der Sperber braucht die Bude ja auch irgendwie eingerichtet.
     
  30. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    über den Umgang mit Nazis, im Stadion und bei den Medien
    Die Entdeckung der Nazis - Ballesterer Fußballmagazin
     
  31. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Es stellt sich da immer die Frage, wieviele dieser Flachhirne da wirklich ernst zu nehmen sind. Wenn ich überlege, welche geistlosen Sprüche/Lieder/Texte/Witze meinen Mund im Stadium vom Früh- bis Spätpubertierenden verlassen habe und das Ganze auf die Umstände von 1,5-2 Generationen später verschiebe, tu ich mich schwer mit dem Verurteilen.