Freiburg - FCK

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Busti, 13 März 2007.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Ok, dann war er halt spielstark am Anfang, wenn Du meinst.
    Ich hab in Erinnerung, daß der FCK zu Beginn ausschliesslich Siege zuhause, gegen nicht unbedingt die Crème de la Crème der Liga und teilweise sehr knapp, eingefahren hat, gegen die starken Teams deutlich verlor, einen Auswärtssieg mit ach und krach gegen die Jugendauswahl von 1860 holte und nur einen deutlichen Sieg, wieder daheim, gegen Aue feierte.
    Also schon fast aufstiegswürdig...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BetzeFan

    BetzeFan Heavy Metal VIP

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0

    Ne, ne lieber tom37widder. :frown: Ich sehe absolut nix durch die Vereinsbrille, das war mal vor 25 Jahren! Es geht um Momentaufnahmen und die sagen mir, das nach dem nächsten Spieltag der FCK auf Platz 3 stehen wird, denn Duisburg ist ja momentan noch schlechter. Was danach sein wird, steht allerdings auf einem anderen Blatt. Als objektiver Fußballfan muß ich jedoch sagen, daß diese Truppe zur Zeit den Aufstiegsplatz absolut nicht verdient hat und wahrscheinlich auch nicht erreichen wird. Ob sich die Mannschaft noch steigern kann, wage ich auch zu bezweifeln, denn sie müssen ja nur den 3. Platz erreichen, so wie es ihr Trainer probagiert hat! :zwinker:

    BF. :huhu:
     
  4. tom37widder

    tom37widder Fürther Franke

    Beiträge:
    542
    Likes:
    0
    Not gegen Elend , gerade solche Spiele gehen oft mit einem gequälten 0-0 aus und dann seit ihr nicht drei sondern im schlimmsten fall siebter.
    Ich kann mich auch täuschen und es gibt ein packendes 5-5 , und beide könnt ihr dann den Aufstieg Proklamieren.
    Ich jedenfalls werde beim Oddset nen 10er auf Remis setzen :floet:
     
  5. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Jetzt klar?
     
  6. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Mir als FCK Fan blutet das Herz wenn ich sehe was der FCK zur Zeit zusammenspielt.

    Wenn ich ehrlich bin muß ich sagen, daß ich hoffe, daß der FCK nicht aufsteigt.

    Denn ich habe Angst, daß der FCK mit diesem Trainer und diesem System (Wenn man es so nennen mag) zur Lachnummer der 1ten Liga wird.
    Sehe dann den Rekord von Tasmania Berlin in Gefahr.

    Wo ist der Tränensmily ?
     
  7. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Aus den Erfahrungen der letzten Jahre solltest du eigentlich wissen, dass wir schon deutlich schlechter gespielt haben (übrigens auch und gerade in Freiburg), ohne jemals in Reichweite von Tasmania gekommen zu sein. Aber Hauptsache, die Welt geht mal wieder unter.

    Wo warst du eigentlich nach dem Hachingspiel?
     
  8. tom37widder

    tom37widder Fürther Franke

    Beiträge:
    542
    Likes:
    0
    nö , überhaupt nicht , du benutzt verwirrende gedankengänge!:gruebel: :vogel:
    ich halte nichts vom wolf , das ist aus meinen postings rauszulesen, aber das dieser mal bei nürnberg war hat damit nichts zu tun :warn:
    aber vielleicht erklärst du es mir mal in worten , deine zeichensprache versteh ich nicht.
     
  9. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    In der zweiten Halbzeit wäre ich besser am Bierstand gewesen.

    Eine halbwegs gute Halbzeit gegen einen Fastabsteiger macht noch keine Spitzenmannschaft in der 2ten Bundesliga aus und ist auch kein Anzeichen dafür, daß man in der Bundesliga halbwegs mithalten kann.

    Sehe nur eine Möglichkeit den Aufstieg noch zu schaffen.

    Wolf :huhu:
     
  10. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Nicht die schlechteste Idee :prost:
    Spaß beiseite, von Jara bis Henke waren solche Auftritte an der Tagesordnung. Jetzt kommen die bei weitem nicht mehr so oft vor, auch wenn es natürlich immer noch zu viele sind.

    Halbwegs gut? Naja. Mir fällt in letzter Zeit nur auf, dass du nach jedem schlechten Spiel am Trainer rummeckerst, nach guten Spielen kommt nix.

    Und mit wem, wenn ich fragen darf?
    Wir können nur aufsteigen, wenn wir alle an einem Strang ziehen. Dann gewinnen wir auch solche Spiele wie gegen 1860. 2004 haben wir auch nur deshalb die Klasse gehalten. Aber warum erkläre ich dir das überhaupt, du willst ja gar nicht aufsteigen :suspekt:

    Alles, was ich sagen wollte, ist, dass er nicht zum ersten Mal in die Bundesliga aufsteigen würde.
     
  11. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
     
  12. tom37widder

    tom37widder Fürther Franke

    Beiträge:
    542
    Likes:
    0
    mann das ist doch schon wieder äpfel mit birnen vergleichen :motz:
    das war ja auch ein team das später dann (zwar ganz ganz leise ) an die europäische tür angeklopft hat :zahnluec:
    ohne wowo versteht sich :floet:
     
  13. tom37widder

    tom37widder Fürther Franke

    Beiträge:
    542
    Likes:
    0
    Code:
     Zitat von Diego
    [COLOR=#ff0000]Das ist ehrlich gesagt die Frage?
    Ich hab den Meyer vor Augen aber das geht leider nicht.
    Aber ein Geyer, Eduard wäre vielleicht einmal etwas.[/COLOR]
    
    
    Autsch ; aua
    der ist zwar für das ossipack der richtige gewesen , weil die die gossenmentalität mit den arschtritten in vorab gebraucht haben.
    aber euere sensibelchen die würde der zertreten wie ein paar ameisen.
    dann doch noch eher den magath für euch , @ eckham der ist auch schon aufgestiegen :floet:
     
  14. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Genau das was unsere möchtegern Stars brauchen.
    Laufen bis sie kotzen (Sorry ,sich übergeben)
    Und wenn sie fragen warum sie so viel laufen müssen, geht das ganze auch ein wenig schneller.
    Wenn ich zu meiner Aktiven Zeit so gekickt hätte, wäre ich beim nächsten Spiel Runden gelaufen. Von der ersten bis zu letzten Spielminute.
     
  15. BetzeFan

    BetzeFan Heavy Metal VIP

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Es gibt mehrere Optionen wie zB Geyer, Magath und Schäfer, aber solange der FCK noch Dritter werden kann, läuft in dieser Beziehung nix! :zwinker:

    BF. :prost:
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.450
    Likes:
    1.247
    Du meinst jetzt aber nicht wirklich den Schäfer, oder? :lachweg:
     
  17. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Geyer wäre vielleicht vor 2-3 Jahren der richtige gewesen, als ein lustloser Haufen über den Platz stolperte. Dass er junge Spieler fördern und aufbauen könnte, ist mir nicht bekannt.
    Magath wäre mit Sicherheit kein schlechter Trainer für diese Truppe, aber natürlich nicht finanzierbar.

    Ich habe in dieser Saison schon einige gute Spiele gesehen.
    Karlsruhe (A)
    Paderborn (H)
    Koblenz (H)
    Aue (H)
    Braunschweig (A)
    Köln (A)
    Unterhaching (H)

    Aber das lag bestimmt alles nur am Gegner. Außer Karlsruhe, das kann ja gar nicht gut gewesen sein, schließlich haben unsere "Möchtegern-Stars" (wer auch immer das sein soll) dort verloren.
     
  18. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Dann möchte ich dich gerne einmal verbessern.
    Karlsruhe (A)
    Paderborn (H)
    Rostock (A) Wurde zwar verloren wäre mit Glück auch ein Sieg drin gewesen
    Koblenz (H) Ein mehr als glücklicher Sieg, deshalb kein gutes Spiel vom FCK
    Aue (H)
    Braunschweig (A) ebenfalls ein glücklicher 1:0 Sieg gegen den Tabellen letzten
    Köln (A) Wirklich gutes Spiel, dachte das wäre die Wende, wars wohl doch nicht.
    Unterhaching (H) nur eine Gute Halbzeit dann Gurkenfußball

    Möchtegern-Stars sind alle die für ihre Kohle nicht die Leistung bringen die sie bringen müssten.
     
  19. BetzeFan

    BetzeFan Heavy Metal VIP

    Beiträge:
    177
    Likes:
    0
    Hajo, de Winni! Warum nicht. :floet: Wäre ne mögliche Alternative. Noch besser natürlich Volker Finke! :top: Der könnte dort oben was Richtiges aufbauen. Offensivfußball mit jungen Leuten und nicht deffensive Magerkost ala WW.:schlecht:

    BF. :19a:
     
  20. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Hast du jetzt gute Spiele gesehen oder nicht? :weißnich:
    Koblenz war das beste Saisonspiel, für mich das einzige sehr gute (mit Abstrichen noch Aue). Bei normaler Chancenverwertung wäre das 8:2 oder so ausgegangen. Was daran glücklich gewesen sein soll, weiß ich nicht. In Braunschweig waren auch genug Großchancen für einen Kantersieg da und der FCK fast über die gesamte Spieldauer die dominierende Mannschaft. Dass der Gegner schwach war, ändert nichts daran, dass die Mannschaft gut gespielt hat.

    Das hat für mich mit Möchtegern-Star nichts zu tun, solche Spieler sind höchstens überbezahlt. Abgesehen davon weißt du wahrscheinlich ebenso wenig wie ich, wer wieviel verdient.
    Für mich sind Möchtegern-Stars Spieler, die sich für die größten halten, obwohl sie noch nichts erreicht haben. Die lieber andere für sich laufen lassen. Denen andere Dinge wichtiger sind als ihr Beruf. Ich sehe zur Zeit keinen derartigen Spieler im Team.