Frei und Hummels fallen erstmal aus

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Benedikt-BVB, 4 November 2008.

  1. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Nicht nur Mats Hummels, auch BVB-Stürmer Alexander Frei hat sich am Sonntag beim Spiel gegen den VfL Bochum verletzt. Der 29-jährige Kapitän der Schweizer Nationalmannschaft zog sich einen Teilriss des Außenbandes im rechten Sprunggelenk zu.

    Das ist das Ergebnis der Kernspinuntersuchung, die BVB-Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun am heutigen Montag in der BG Unfallklinik in Duisburg durchführte. Alex Frei, so Dr. Braun, wird ca. zwei Wochen ausfallen.

    Verteidiger Mats Hummels hat sich ebenfalls am Sonntag im Spiel gegen den VfL Bochum einen Riss des Außenbandes im rechten Sprunggelenk zugezogen. Das ergab die Kernspinuntersuchung durch BVB-Mannschaftsarzt Dr. Markus Braun am Montag in der BG Unfallklinik in Duisburg. Damit wird der 19-jährige U-21-Nationalspieler, so Dr. Braun, rund vier Wochen ausfallen.

    Quelle: BVB.de

    Geile Sache, Sturm also wieder Kuba und Valdez/ Zidan
    Abwehr Kovac und Subotic
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    :aua: Was ist denn los mit denen? das darf nicht wahr sein...:motz: Naja, Kovac hat bisher bei seinen Einwechslungen überzeugt.

    Was ist mit Schmelzer? Ist er auch verletzt? Diese Owomaltine hat am Sonntag so einen sch..ss gespielt...:suspekt: