Fred Rutten auf Schalke beurlaubt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 23 März 2009.

  1. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.940
    Likes:
    1.649
    Ah ja...

    Hinter dem unprofessionellen Reaktionismus?
    Hinter laienhaften Advokaten, die weder Ahnung vom Fußball haben, noch ein blauweißes Herz?
    Hinter einem Hin und her, dass Schalke in ganz Deutschland zur Lachnummer macht?
    Hinter der Voll-Proll-Nordkurve, die lieber ihre eigenen Spieler auspfeift, anstatt in sclechten Zeiten Zusammenhalt zu zeigen?

    "1000 Freunde, die zusammensteh´n..." heißt es im Vereinslied.

    Traurig, Schalke, traurig .... :(
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Schalke hat keine Architekten für neuen langfristigen Erfolg. Die derzeitigen Bosse sind überfordert.
     
  4. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Cool...

    ..die Gladbacher sind nicht mehr die dämlichsten Vereinskasper der Liga. Da wurden sie von Schalke in den letzten drei Wochen kilometerweit überholt.
     
  5. theog

    theog Guest

    Rutten bestätigt seinen Abschied

    Quelle: Rutten-Aus bestätigt - Tönnies legt neuen Zeitplan fest - Fußball - Bundesliga - kicker online

    Was heisst jetzt "Dass Rutten nächste Woche in Bielefeld ebenfalls noch auf der Bank sitzt, gilt als ausgeschlossen"? :gruebel: er ist doch weg, rausgeschmiessen, wie kann ein beurlaubter Trainer auf der Trainerbank sitzen? :gruebel:
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Guck mal auf das Datum und die Uhrzeit dieser Meldung.
    Gestern Mittag. Da war es noch so....
     
  7. theog

    theog Guest

    Achso, danke...:danke: dann meinen vorigen Beitrag ignorieren...koennen die beim kicker Uhrzeit des Artikels nicht besser hervorheben? man übersieht es leicht...:floet:
     
  8. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Ich hätte da noch eine Frage.
    Gibt es eigentlich schon Pläne oder/und Aktivitäten hinsichtlich einer außerordentlichen Mitgliederversammlung?

    Ich meine, dass Krisenmanagement von Tönnies und Schnusenberg kann man sich doch eigentlich nicht bieten lassen....
     
  9. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.758
    Likes:
    4
    Das kann man jetzt auch überbewerten.... eine eigene Meinung darf man als Fan schon noch haben. Und ich muss nicht hinter allem stehen was Schalke macht. Und das tue ich auch nicht. Aber jetzt sind wir auf einem guten Weg!



     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Da ich mich ja schon gelegentlich als Dettiversteher versucht habe: Ich gehe davon aus, dass dich der Kollege falsch interpretiert hat, und du das allein auf den Rauswurf von Rutten bezogen hast. ;)

    Als Nicht-Antischalker muss ich auch sagen: es war besser so. Es ging nicht mehr weiter mit ihm, zuviel war falsch gelaufen - woran er sicher nicht allein Schuld war.

    Allerdings ist mein Vertrauen in die Schalker Führung angesichts des ungeschickten Ablaufs dieses Rauswurfs und der dilettantischen Selbstdarstellung in den letzten Wochen doch arg begrenzt.

    Und das bezieht sich auch auf die erfolgreiche Suche nach einem neuen Trainer/Manager bzw. neuen Spielern, die dem Verein wirklich weiterhelfen können.

    Wie gesagt, ich wünsche es euch, dass ihr diesmal die richtigen Entscheidungen trefft. Ich hätte nämlich nichts dagegen, wenn das Derby bald mal wieder ein Bundesliga-Spitzenspiel wäre. :prost:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 März 2009
  11. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Freitag Nachmittag wieder einmal neue News aus Gelsenkirchen.
    Schnusenberg und Tönnis stellen fest, dass Moulder und Büskens nicht Interimstrainer werden, weil sie in Ruttens Team waren. Ebenso wird festgelegt das der neue Trainer nur bis Ende der Saison arbeiten darf und dann der neue Manager einen neuen Trainer finden soll.
    Quelle "Sat 1 Teletext"


    Liebe Schalker, wann werden bei euch endlich mal die richtigen Konsequenzen gezogen und die völlig unfähigen Tönnis und Schnusenberg rausgeschmissen?
    Die beiden sind Schuld, dass nach dem Weggang von Assauer nur noch Chaos beim Club herrscht.
    Rangnick spielt erfolgreich aber nicht schön - entlassen.
    Slomka ebenso, und nun Rutten.
    Alle 3 Trainer hatten das Problem das man mit dem Spielerkader den Schalke hat nicht schön spielen kann. Ein Jones, Westermann, Engelaar, Ernst sind bzw. waren nun mal DM Spieler und kein 10er!


    Liebe Schalke Fans nun seit ihr an der Reihe, die einzigen Unfähigen zum Rücktritt zu zwingen! :huhu:
     
  12. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    ... und Kahn hat abgesagt. Daraufhin wurde Völler ins Gespräch gebracht, welches von Leverkusen umgehend dementiert wurde. Ich lach mich tot. :lachweg:

    Eigentlich kann man mittlerweile nur noch Mitleid haben. Welcher Trainer kommt denn für 9 Spiele? :lachweg:
     
  13. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Die fragen jetzt einen Bundesligamanager nach dem anderen in der Öffentlichkeit. Vorher ein Dartpfeil auf die Tabelle.
    Am Ende der Woche stehen 18 Körbe vor Tönnies & Dilettanten

    Wenger haben sie auch schon angerufen, morgen Sir Alex!:lachweg::lachweg:

    Die gehen vor wie im Winterschlussverkauf!
    Gegen die Bosse ist Rutten hochseriös und topqualifiziert!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 März 2009
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Die haben echt einen anner Waffel. Einen Trainer wird man nicht damit motivieren könen, dass er nach neun Spielen wahrscheinlich weder nach hause gehen darf. Wer ist denn so verzweifelt?

    Am Ende machen sie es nach dem Chelsea-Modell: Holen den ollen Otto Rehagel halb nebenberuflich ins Boot, und nach der Saison macht der als Nationaltrainer in Griechenland weiter wie bisher.
     
  15. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.940
    Likes:
    1.649
    Leider ist diese Möglichkeit auf Schalke nicht auszuschließen!
     
  16. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Der Schnussenberg hat sich doch schon die Tel-Nummer von Wenger besorgt.
    Da kann also nichts mehr schief gehen.
     
  17. theog

    theog Guest

  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    In letzter Vertzweiflung rufen sie dann Neururer an !:lachweg:
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Mal wieder vollkommen richtig verstanden, mein Beitrag bezog sich auf den Titel des Threads. Dass es so ungewoehnlich schien, dass sich ein Beitrag tatsaechlich mal auf den Titel des Threads bezieht, hat auch eine interessante Aussagekraft...

    Abgesehen davon, zur Aussendarstellung der Schalker Fuehrung: dass die momentan nicht gut ist, steht ausser Frage. Die Aussendarstellung jedes Vorstands in jedem Verein ist aber prinzipiell nicht gut, wenn ein Trainer oder gar ein Manager entlassen wird; beides bedeutet naemlich das Eingestaendnis eigener Fehler und ist meistens Zeugnis vergleichsweise kurzfristigen Handelns. Beides Dinge, die ein Vorstand nach Moeglichkeit vermeiden sollte, denn dieser sollte langfristig denken und handeln und das natuerlich (so weit moeglich) ohne Fehler. Deshalb find ich es fast egal, ob der Schalker Vorstand auf der "mein Handeln sieht inkompetent und panisch aus"-Skala nun ganz oben oder ganz unten steht - dass er ueberhaupt auf dieser Skala steht, ist das eigentlich Problem, aber praktisch unvermeidlich bei einem Trainerrausschmiss.

    Zu Bueskens und Moulder: finde ich konsequent, dass keiner von denen das Traineramt interimsweise angeboten bekommt; speziell Moulder hatte ja vor der Saison gesagt, dass Ruttens Verpflichtung "auf seine Kappe" geht. Genauer: "Wenn es mit Rutten nicht klappt, nehme ich das auf meine Kappe". Muss er halt jetzt zu seinem Wort stehen. Sieht natuerlich jetzt ein bisschen bloed aus, so ganz ohne Trainer... Wenn's nach mir geht, soll's Bordon machen: dem trau ich die noetige Intelligenz dazu zu und die noetige Autoritaet hat er allemal. Wobei ich nicht weiss, ob Spielertrainer ueberhaupt noch geht; aber selbst wenn, dann spielt er eben den Rest der Saison nicht mehr.

    EDIT: Die Interimstrainer-Sache sieht ein bisschen anders aus, als ich mir das vorgestellt hatte (ich hatte vorher noch keine Berichte dazu gelesen). Einen neuen Trainer fuer 9 Spiele zu verpflichten, halte ich zwar nicht fuer illusorisch, aber unsinnig, auch wenn andere Klubs sowas auch schon gemacht haben (s. BVB und Lattek). Ich glaub, ich bin immer noch dafuer, dass Bordon es macht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 März 2009
  20. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Grundsätzlich haste ja recht, aber man kann selbst dieses wesentlich besser lösen. Aber den Rutten noch mal am Nasenring rumzuführen, das war unter aller Sau und hat mit Führungsqualitäten absolut nichts zu tun. Das war nicht nur in der Aussendarstellung schwach, das wirft auch nen schlechtes Bild auf den Charakter der handelnden Personen. Selbstdarsteller, Wichtigtuer, nur leider nicht mit der Klasse und Souveränität früherer Ebensolcher.
     
  21. theog

    theog Guest

    :rolleyes: Der 2. Satz ist falsch..."virtuelle" Diskussionen sind nun mal voller Missverstaendnisse...

    Was euer Vorstand fuer ein Theater veranstaltet, ist es unglaublich. Trainer werden staendig geholt und dann wieder entlassen, das erinnert mich an die Situation vom BVB von frueher, mit dem Unterschied, dass Schalke wegen Gazprom nicht Pleite gehen kann, es sei denn, Gazprom dreht den Hahn zu...Jetzt fehlt nur, dass Schnusenberg in den Kaukasus fliegt, um Börti zu holen...
     
  22. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    auch da sehe ich ein Problem: Wie lange wird die Gazprom sich das Elend angucken?
    Evtl. schicken sie ja Advocaat zur Abhilfe........
     
  23. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Oder ein paar richtige Fussballer von Zenit, zur Rettung.
     
  24. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Wenn die schon Hannoveraner aufkaufen?
     
  25. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Assauer meinte:

    "Wenn ich zurückkomme, müssen 20 andere gehen."

    Das nenne ich mal "durchfegen".
     
  26. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bedeutet für mich eher: " Ducrch Bierwerbung mache ich mehr Kohle und habe weniger Stress, ausserdem mag mich eh keiner mehr zurückholen"
     
  27. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Lass ihn doch Werbung machen. Was gibts dagegen auszusetzen? :floet:
    Aber er weiß ganz genau was er damit meinte... Was spricht gegen Assauer? :suspekt:
     
  28. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Die Leute im Vorstand die ihn gekickt haben. Assauer mag zwar seine Macken gehabt haben, aber wenigstens war er ein ehrlicher Typ. Das Gefühl hab ich z.b. beim Tönnies nicht.
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Was hat Assauer denn grossartiges erreicht?
    Den Meistertitel gab es mit ihm auch nicht. Den würde es auch bei einem dritten Versuch mit ihm nicht geben. Assauer hat auch Unmengen Kohle unnötig verbraten.
    Nee, mit dem würde das nichts werden.
    Assauer ist für mich der Dieter Hoeness des Ruhrpotts.
    Rühmt sich damit einen Verein erst wieder richtig in die Spur gebracht zu haben, hat aber trotzdem nicht viel vorzuweisen.
    Eben ein eitler Selbstdarsteller.
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    OLLI RECK


    der war damals schon sauer, dass man sich für Slomka entschied. Das muß man jetzt wieder gut machen-:lachweg:
     
  31. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Dann sollte mal zuerst klären, warum Bordon als Kapitän zurückgetreten ist. Mangelnder Rückhalt in der Mannschaftt? Dann wär das kontraproduktiv. Ansonsten ist es mit seinem Deutsch ja auch nicht so weit her, und außer durch seine "Jesus lebt" Geschichten ist der mir noch nicht besonders aufgefallen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 März 2009