Frauenfußball

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von MissUndercover86, 30 Mai 2007.

  1. MissUndercover86

    MissUndercover86 Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Hallo an alle Herrschaften,

    bin neu hier und stelle mich ganz kurz mal vor: Bin die Nadine, 20 jahre jung, wohnhaft in Limburg und habe 12 Jahre im Verein gespielt (und Bezirksauswahl).
    Ein Schicksalsschlag machte mir meinen großen Traum kaputt. SCHLUSS, AUS, ENDE UND VORBEI!!! Ich musste wegen meines Sprunggelenks leider aufhören.:aua: :heul:

    Mit Herz und Seele spielte, bzw. spiele ich noch (aber nur noch hobbiemäßig, leider) Fußball.
    Ohne Flax Leute, Fußball ist ein großer Bestandteil meines Lebens!!!
    Hätte ich die Chance wieder anfangen zu dürfen (laut Arzt), alles würd ich dafür tun! WIRKLICH ALLES!!!

    Und noch was: Es gibt ja diese Vorurteile, von wegen Frauenfußball, Lesben etc.

    I AM NOT A LESBIAN GIRL!!! I AM HETERO, OK!?! :zwinker: :lachweg:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich habe mal ein Frauenfussballspiel live gesehen.Das hat mir an sich zwar nicht so gut gefallen.Aber ich finde es toll wenn sich Frauen für Fussball interessieren und da gehört natürlich auch dazu das ihr Fussball spielt.Vielleicht hab ich auch das falsche Spiel gesehen um mir ein Bild machen zu können.:huhu: .
    Ausserdem mag ich Frankfurt-Fans uneingeschränkt :top: .
     
  4. MissUndercover86

    MissUndercover86 Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0

    :huhu: Also das ist Ansichtssache.....schwer zu sagen. Ich bin jedoch der Meinung, dass auch Frauenfußball schön anzuschauen ist (solange es ein schönes und taktisch, gutes Spiel ist!!!).
    Schau dir einfach mal mehr Spiele der Frauen an....vielleicht schreibst du mir ja doch eines Tages, dass ich Recht hatte :zwinker: (oder viell. auch nicht!!) :weißnich: Mal sehen :zwinker:

    Ach hey......wir Frankfurter verstehen uns schon :zwinker: :lachweg:
    WE KEEP TOGETHER AND NEVER WALK ALONE

    You'll never walk alone.....*sing*:troet: :victory: :prost3:
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich werde mir mal ein paar Spiele der deutschen Frauenmannschaft anschauen.Die scheinen ja ganz gut zu sein und dann werde ich die Sache vielleicht anders sehen.:zwinker: :huhu:
     
  6. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Ich habe die Anfänge der Frauenbundesliga in Frankfurt miterlebt, habe die 16jährigen Jones und Prinz noch beim FSV gesehen, zu dem ich regelmässig ging und mag Frauenfussball einfach.
    Schon immer.

    Willkommen, Frau Nachbarin.

    Frauenfussball.
    Limburg.
    Hm...
    Am Ende sind wir noch im selben Verein...

    :floet:
     
  7. MissUndercover86

    MissUndercover86 Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    BINGO!!!:top: Du hast es erfasst!

    Schau dir die Nationalmannschaft mal an und den 1.FFC Frankfurt :zwinker:

    Glaub' mir, deine Meinung wird sich (hoffentlich) ändern.....:weißnich:

    Greetz and Beats
    Nadine:19a:
     
  8. MissUndercover86

    MissUndercover86 Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0

    Hallo Nachbarin/Nachbar ,:huhu:

    komm grad net mit.....bist du eine sie oder ein er?? *mal ganz doof frag*:weißnich:

    Ich spiele leider nicht mehr, weil ich laut Arzt aufhören musste *heul*
     
  9. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    vonderlahn ist männlich, wohnt in Limburg, spielt da Fussball und zwar in einem Verein, der eine sehr erfolgreiche Frauenfussballabteilung hat.
    Daher die Vermutung, es könne sich um den Verein handeln, bei dem Du einst zu Gange warst.
    Der feiert übrigens dieses Jahr sein 100jähriges Bestehen. Der Verein.
    Alle Fragen offen?
     
  10. MissUndercover86

    MissUndercover86 Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Nein ich habe nicht bei Limburg gespielt......Spielte bis zu meinem 16. Lebensjahr beim Tus 05 Dehrn, der zu der Zeit erfolgreicher war als LM.....Aber egal...^^

    Der Tus 05 Dehrn wurde dann aufgelöst, 1 jahr nach dem ich aufgehört hatte, und haben sich mit Limburg zusammeng getan......Kann das sein?

    Sagt dir Helmut Voss und Vanessa Voss etwas?
     
  11. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Hm, nicht wirklich...
     
  12. MissUndercover86

    MissUndercover86 Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Hmmm....merkwürdig, aber das hör ich überall, dass jetzt einige Dehrner-Mädchen in Limburg spielen,weil sich Dehrn aufgelöst hat! :gruebel:

    Eins steht jedenfalls fest, da bin ich mir 1000% ig sicher: Dehrner Mädchenmannschaft gibt es nicht mehr!
     
  13. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Tach Nadine!
    Erstmal willkommen an Board.
    Ich bin hier ja auch öfters auf`m Sportplatz am So. und unter anderem kicken da auch die Damen des hiesigen RTSV (leider nicht sehr erfolgreich, die werden wohl wieder absteigen). Natürlich wird da mal geflachst unter den Zuschauern, aber von lesbisch hab ich noch nie was gehört (wär bei einigen auch schade drum. :zwinker: )
     
  14. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ich kenn nur martina voss :gruebel:
     
  15. MissUndercover86

    MissUndercover86 Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Tja, dann liegts entweder an der Spielerpraxis oder an der Teammoral, wa!? :zwinker: :weißnich:

    Also hier bei mir in der Gegend,hab ich mir sowas schon öfter anhören müssen.Aber agel...^^:zwinker: Ihr Problem, nicht meins! :lachweg:
     
  16. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Hihi, da bist Du aber nicht ganz auf dem laufenden...

    :zahnluec:
     
  17. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    welcome, äh, willkommen hier! :zahnluec:

    das hätteste aber auch in deutscher sprache erwähnen können; wir sind ziemlich liberal hier, auch gegenüber heteros! :zahnluec:
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    sehr liberal sogar.es gibt hier ein ganzes nest offenbachfans.:hammer2: :hammer2:
     
  19. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Wie viele Spiele hast du denn schon bei uns gesehen? :zwinker:
    Sag doch vorher mal Bescheid, wenn du wieder hier in den Norden kommst. :prost3:
     
  20. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Ich nicht.
     
  21. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    is bekannt! :zahnluec:
     
  22. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Ich dachte halt, ich sags nochmal.
     
  23. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Nö, Moral ist in Ordnung. Sind ja letztes Jahr erst aufgestiegen (sehr deutlich sogar, zumindest von den Heimspielen die ich gesehen hab, ging nur 1 Unentschieden aus, alle anderen wurden gewonnen). Letztens haben die wieder 0:2 verloren, völlig unnötig bei 5 eigenen Großchancen (allein vor der Torfrau).

    Anscheinend sind die Leistungsunterschiede im Frauenfußball hier doch sehr groß.

    Zum Vergleich: Letzte Saison haben die hier ein Spiel mit 17:0 ! gewonnen (andere Spiele gingen meist 5 bis 8 zu 0 bis 2 aus), diese Saison bis jetzt insgesamt gerade mal 22 Tore geschossen.

    Gruß
    Schröder
     
  24. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Ich hatte das jettzt als allgemeine Aussage zu diesem Thema im Frauenfussball verstanden.
    Denn neben dem Platz wird doch nicht ausschließlich über das gerade laufende Spiel (und seine Protagonistinnen) gesprochen, oder.

    In Frankfurt ist der Fussball jedenfalls felsenfest in der "Sub"-Szene verankert...
     
  25. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    1. Ich hab schon gehört, das Frauenfußball wg. der durch den Sport etwas größer (rein vom Umfang) werdenden Oberschenkel der Damen etwas "unästhetisch" sei. Lesbisch war aber hier noch nie ein Thema. :gruebel:
    2. Da es meistens die Spieler der anderen Rendsburger Vereine sind, die sich die Damen-Spiele angucken, kenne ich doch einige von denen. Da unterhält man sich dann auch über die letzten Spiele bei den Männern (auswärts fahr ich ja nicht mit) oder Fußball im Allgemeinen.

    Zu Frankfurt kann ich nix sagen. Außer, das mir der 1. FFC wegen seiner "Kaufsucht" nicht gerade symphatisch ist. (Sowas wie die Bazis des Frauenfußballs. :zwinker: ) Die haben ja fast die komplette Nationalmannschaft unter Vertrag. Jetzt soll auch noch Conny Pohlers aus Rostock zu denen wechseln.
    Da dürfte die BL bei denen bald ziemlich langweilig werden, und das kann dem Sport nicht gut tun... :suspekt:
     
  26. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Auch hallo. Ab und zu, wenn es die Zeit zulässt seh ich mir die KSC-Damen schon an. Kann man nicht mit Männerfußball vergleichen, muss man aber auch nicht. Wenn man es als mehr oder weniger eigenen Sport begreift, ist es nicht unspannender oder unattraktiver. Es ist eben anders. Der Zuschauerzuspruch hält sich allerdings leider in Grenzen, von daher sind da eigentlich fast nur Stammgäste. Ich bin meist bei denen die sich alles angucken wo KSC draufsteht. Die fahren sogar auswärts, wenn sie den "Ground" noch nicht haben. :top: Weil das alles etwas persönlicher ist, kennt man sich irgendwann auch ein bisschen, ich mehr oder weniger vom sehen, die anderen aber auch persönlich. Die Sache mit der sexuellen Neigung würde ich da mal nicht überbewerten. Kann sein, dass im Frauensport da offensiver mit umgegangen wird, weil es da eher undramatisch ist sich zu outen. Immerhin halten die Mädels sich ihren jeweiligen Freund nicht als Alibi. Ganz im Gegenteil zu den Männern. Deswegen gibt's da aber nicht mehr oder weniger, glaube ich jedenfalls. Ich denke ausserdem, ein Großteil der männlichen Bevölkerung wäre überrascht bis geschockt, wenn sie erführen wer im Bekannten- oder Kollegenkreis so alles schwul ist. :zahnluec:

    Interessierst du dich denn auch für Männerfuppes?
     
  27. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich find' den Osten außer Teilen von MeckPomm ja auch blöd, aber Potsdam issnuma nich Rostock.
     
  28. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.476
    Likes:
    1.247
    Alles ne Frage des Standpunkts. Eigentlich fängt der Osten da an scheiße zu werden, wo die A8 beginnt. Ist wie mit der richtigen Seite des großen Stroms. :zwinker:
     
  29. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    sehe ich genauso, alles eine frage des standpunkts. wo beginnt denn die a8? oder um es mit stefan remmler zu sagen "alles hat ein ende nur die autobahn hat zwei" :zwinker:
     
  30. MissUndercover86

    MissUndercover86 Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Boaaaahhh...mein Gott......

    Ich glaube mich verstehen hier einige falsch. ICH BIN NICHT LESBISCH!!:finger: :motz:
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich kann mir nicht vorstellen, dass dich jemand falsch verstanden hat. :zahnluec: :lachweg: :lachweg: