Frauen-WM: Doping bei 2 Nordkoreanerinnen!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 7 Juli 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Die Frauen-WM hat Ihren ersten Doping-Fall: 2 Nordkoreanerinnen wurden positiv getestet!

    Frauen-WM hat einen handfesten Doping-Skandal - Nordkoreanerinnen positiv - N24.de

    Kein einziges Tor geschossen, scheint ja nicht viel gebracht zu haben ...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    :D wollt ich auch grad schreiben :D

    Im Artikel ist ja gar nicht angeben, was die genommen haben. Ob das noch bekannt gegeben wird?
     
  4. rundundeckig2011

    rundundeckig2011 New Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    hmm- wenn schon, hätten sie auf etwas setzen sollen, das nicht so schnell nachzuweisen ist ;)
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    In der Nacht nach dem Doping-Skandal verließen Nordkoreas Fußballerinnen fluchtartig Deutschland.

    Nach Dopingfall flüchten Nordkoreanerinnen - FIFA Frauen-WM 2011 - sportschau.de
     
  6. Rumpelfux

    Rumpelfux Member

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Werden die jetzt heimgeschickt?
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Steht doch oben was die nordkoreanische Mannschaft macht.
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hmm, die werden zuhause sicher nicht grade als "Helden der Nation" empfangen.
     
  9. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810

    ab ins arbeitslager, wie die herren letztes jahr :D
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich mein das nicht mal ironisch. :suspekt:

    War das nicht so, das bei den Männern der Trainer "verschwunden" ist? :gruebel: