Frau Ex-Doktor sitzt nun im Forschungsausschuss

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Detti04, 23 Juni 2011.

  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Willst du jemand Kinderlosigkeit zum Vorwurf machen ? Oder sagen ohne Kinder hätte man vom Leben keine Ahnung ? Oder das Physiker nicht im Leben stehen ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Juni 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Auf dem Papier: Ja! Im Falle Westerwelle : Nein ! Seine Amtszeit als Aussenminister wird nicht einmal eine Fussnote der Geschichte sein. Vielmehr wird man mit ihm den wohl einzigen parteipolitisch total entmachteten Aussenminister der Geschichte der BRD in Verbindung bringen. Das Amt ist nur noch eine leere Hülle.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Dann sind wir uns ja einig.
     
  5. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384

    Alles klar. Wenn ich Kanzler bin, mache ich dich zum Aussenminister (mit Büro und Illusionen)!
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Ich bin bescheiden:
    Gib mir 'ne Botschaft irgendwo da, wo das Meer rauscht, die Sonne scheint, die Menschen gerne feiern, das Essen gut ist, die Getränke süffig und die Frauen schön sind.
     
  7. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Gute Antwort! Lieber schöne Mädchen auf dem Schoß und Diplomatensöhnchen- und Töchter hervorbringen, als 24 Stunden im Flugzeug sitzen. Nur schade, dass das Auswärtige Amt und nicht das Kanzleramt diese Traumstellen vergibt. Ich mach dich zum Aussenminister und du machst dich dann selbst zum Botschafter, so könnte es gehen.
     
  8. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich kann dir sagen, warum sie gewählt wird:
    sie ist eine frau.
    millionen von frauen wählen die merkel, weil die alternative ein mann wäre.
     
  9. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Wenn Merkel das Idealbild der Frauen von Frauen ist, dann mal gute nacht........
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Nö, das nicht, aber aus rein feministischen Gründen wird eine Frau von Frauen gewählt, ganz egal ob sie was kann oder nicht. Besonders wenn sie frisuren- und modetechnisch so weit vorne dabei ist wie Angela.



    :ironie:
     
  11. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    das hast du falsch verstanden!
    es geht nicht um vorbilder oder idealbilder.
    merkel ist eine frau und für viele frauen reicht dieses merkmal bereits aus, intuitiv für eine frau zu stimmen, wenn die alternative ein mann - also keine frau - ist.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Dabei hieß es doch früher immer, Kohl werde auch mehr von Frauen gewählt. Vielleicht war der Dicke ja in Wirklichkeit eine Frau... :zahnluec:
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ...wenns keine weibliche alternative gibt...