Frankfurter Fans, die besten Fans der Welt.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von NK+F, 21 Februar 2009.

  1. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Okay, dann nehme ich meine Aussage zurück. Das ist selbstverständlich nicht anerkannt. Wollte das auch garnich so drastisch als Faktum hinstellen.
    Ich meinte es eher so:

    Es ist bekannt, dass ein Großteil der übrigen deutschen Fans, die Frankfurter als sehr sehr gute Supporter sehen! So.

    Und wenn das ausgerechnet n OFCler und n Karlsruher nicht so sehen, mag das gewisse Gründe haben... sei's drum. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Denen ging's ja auch um was anderes.
     
  4. Verdandi

    Verdandi Männerversteherin

    Beiträge:
    1.944
    Likes:
    194
    Dass sie gut supporten mag sein, dem widerspreche ich nicht. Das allein macht aber keinen Fan aus und schon gar keine Fanszene. Und gerade bei dem Geschwerl-Anteil der Frankfurter, der ja auch durchaus bekannt ist, finde ich es nicht nur in Bezug auf die gerade geschehenen Ereignisse, albern sich als beste Fans der Welt hinzustellen. Zumal der Herr Threaderöffner nach eigenen Bekunden seit Jahren keine Arena von innen gesehen hat.
     
  5. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    quelle: faz.net

    find ich gut das bruchhagen so etwas ausspricht..traut sich nicht jeder

    nur noch die "richtigen" fans sollen in die stadien kommen


    ...mit dem threadtitel liegst du goldrichtig...die sge-fans machen immer ne hamma-stimmung
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  6. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Wenn die sich den Film zum Vorbild nehem.....sollten sie sich Droogs nennen:D

    Im Film gehts Hauptsächlich um Gewalt an Wehrlosen, Schlägereien mit anderen Gangs, Vergewaltigungen und Raubüberfälle.
    Das Zelebrieren und lustvolle Genießen von Gewalt steht für den Anführer der Bande im Vordergrund. So überfallen sie zu viert einen wehrlosen alten Stadtstreicher......usw...
     
  7. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.453
    Likes:
    1.247
    Das wurde in Karlsruhe auch schon mal diskutiert. Dann hat man sich wohl überlegt, dass das nicht viel bringt. Ich wüsste jetzt mal gerne, was sich HB davon verspricht.
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.453
    Likes:
    1.247
    Wenn du schon aus dem ersten Abschnitt zum Inhalt des Films aus Wikipedia abschreibst, solltest du das erstens kenntlich machen, zweitens nicht verfälschen, dass die Handlung weit darüber hinaus geht, als du es offenbar verstanden hast.
     
  9. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Ich hab den Film sogar gesehen!
    Was ist verändert??? Das wichtigste steht doch in meinem Beitrag...ausserdem solltest du das nich zu ernst nehmen,sah ja schon lächerlich genug aus!Wie die Müllmänner in der Kurve zu stehen!
    Ich dachte es wurden Freikarten an die Müllabfuhr verteilt:D