Fragen und Hilfen zum Spiel I (kein Chat - kein Spam)

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Wodkabenni, 12 Mai 2006.

  1. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Das will ich jetzt aber schon genauer wissen...

    Ich bin ich MF klar unterlegen (erb min - arm max)
    Motse deswegen und komme auf 33% Ballbesitz. Da ich mit sowas gerrechnet habe: Konter.
    Ohne Mots wären es wahrscheinlich nur knapp 20% BB geworden, mit pic wahrscheinlich sogar nur 10 oder weniger %...

    In diesem Fall ist mots+Konter doch sinnvoll, oder nicht?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Für dieses eine Spiel ja. Auch beim Kontern ist es sinnvoll, wenn man immer noch auf 40-45% Ballbesitz kommt, so dass man neben den Konterchancen auch noch normale Chancen bekommen kann.

    Langfristig gesehen ist es aber eher suboptimal. Du verlierst das MF ja eh, also PICt man, um seine Stimmung zu steigern.
     
  4. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Danke.
     
  5. anstossking

    anstossking Active Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Hallo Leute! :huhu:

    Bin durch Zufall auf dieses Board - und speziell diesen Thread - hier gestoßen und der hat mir als HT-Rookie doch schon um einiges weitergeholfen. :top:

    Da ich am letzten Spieltag gegen einen "schweinelnden" Gegner auswärts 1:5 verloren habe und ich am kommenden Spieltag wieder einem "Mittelfeldmonster" gegenüberstehe, wollte ich Mal um Rat fragen, ob es sich bei folgenden Daten lohnt, auf Konter zu spielen:

    Meine Daten in einem sehr gut eingespielten 5-3-2 (Konterfähigkeit: gut!):

    Mittelfeld: erbärmlich (min)
    Abwehr rechts: schwach (min)
    Abwehr zentral: durchschnitt (tief)
    Abwehr links: armselig (tief)
    Angriff rechts: erbärmlich (min)
    Angriff zentral: schwach (hoch)
    Angriff links: armselig (tief)

    Den Wert für die linke Abwehrseite könnte ich noch steigern, wenn ich statt meines offensiven Außenverteidigers einen defensiven Innenverteidiger aufstelle.

    Die Werte des Gegners werden vermutlich so aussehen:

    Mittelfeld: armselig (hoch)
    Abwehr rechts: erbärmlich (min.)
    Abwehr zentral: erbärmlich (max.)
    Abwehr links: erbärmlich (max.)
    Angriff rechts: erbärmlich (tief)
    Angriff zentral: armselig (hoch)
    Angriff links: erbärmlich (tief)

    Laut Ballbesitzrechner komme ich auf einen BB von 33%.

    Was meint ihr? Soll ich es wagen oder doch besser versuchen, mit einem 4-4-2 (3 IM und 1 off IV) alles was ich habe ins MF zu stecken (würde armselig min bringen).

    Danke für eure Tips im voraus!
     
  6. Metze88

    Metze88 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    Soooooo.....die nächsten 2 Spiele gegen Janus sind entscheident für meinen Tabellenplatz.
    Das Problem ist, dass ich in jeden Mannschaftsteil schelechter bin als er.
    Was für eine Spezialtaktik wende ich an??
    Pressing??
     
  7. Metze88

    Metze88 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    Na gut....ich mache jezz mal Spiel des Jahres und Pressing......ich will wenigstens einen Punkt!!
     
  8. Karlthegreat

    Karlthegreat Lëtzebuerger

    Beiträge:
    1.900
    Likes:
    0

    Ich würde die Kontervariante wählen, die Schwein-Variante ist zu riskant, da du im MF unterlegen bist und ohne VT dann so richtig kassierst. Ich hab mir übrigens das Spiel nicht angeschaut.

    Andere Frage: wie sieht es mit dem Training aus?
     
  9. anstossking

    anstossking Active Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    @ Karlthegreat:

    Danke für Deine Reaktion auf meine Frage, aber das Spiel war ja zu dem Zeitpunkt schon absolviert! Ich hatte mich übrigens für die 5-3-2-Variante mit Konter entschieden und es ging perfekt auf: 3:1 gewonnen, wobei der Gegner im MF schwächer als erwartet war und ich so trotz 5-3-2 auf 51 bzw. 46% BB kam!

    P.S.: Ich trainiere VT sonst würde ich wohl nich auf die Idee kommen, ein 5-3-2 einzuspielen :zwinker:
     
  10. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Ne grundsätzliche Frage:

    Ich spiele am Samstag gegen einen, der sein erstes Spiel bei HT macht...
    Ich habe den Eindruck, dass alle Neulinge im ersten Spiel einen Bonus oder sowas in der Art bekommen - jedenfalls haben bisher alle Neulinge, die ich kenne, ihr erstes Match gewonnen... (inklusive mir - gegen den Aufsteiger der damaligen Saison)

    Wenn ich den Spielerkader meines Gegners anschaue, dürfte da nixx g'scheites dabei rauskommen, dennoch hab ich etwas Scheu vorm picen... :weißnich:

    Frage an euch: Hat jemand von euch sein erstes Spiel verloren? Wenn ja, wie waren in etwa die Kräfteverhältnisse... :gruebel:
     
  11. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0

    Jup, die ersten drei sogar, 7:1, 6:0 und 4:0 verloren :fress:

    Ich glaube nur Spieler, die entweder das Spiel schonma gespielt haben und/oder sich sehr gut darüber informiert haben, sollten in der Lage sein, dich zu schlagen, also von daher ---> PIC :zwinker:

    Achja, er wird wohl 4-4-2 spielen :zahnluec: :zwinker:
     
  12. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Woher willste denn das wissen? :gruebel:

    Gerade Neulings expermentieren sicher gerne...
    Ich hab - wie schon gesagt - im ersten Spiel gegen den Tabellenführer und Aufsteiger gespielt und so Pi mal Daumen (ohne HO und ohne Ahnung) ein 5-3-2 aufgestellt... -> das Spiel hab ich 3:0 (auswärts) gewonnen...

    btw: Bist duu schlecht!!! :auslach:
     
  13. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Man kann seine Aufstellung erst ändern, wenn man seinen Lizenzkram zum Großteil erledigt hat und das wird bei ihm wohl noch nicht der Fall sein.

    Ich habe mein erstes Spiel bei HT gewonnen gehabt. Dadurch hat aber mein damaliger Gegner sein erstes Spiel bei HT verloren... :zwinker:
     
  14. anstossking

    anstossking Active Member

    Beiträge:
    100
    Likes:
    0
    Also in meiner Liga bekamen 3 von 4 Rookies in ihrem ersten Spiel ordentlich den Hintern versohlt - die Ergebnisse reichten von 0:3 über 0:4 bis 0:7 - je nachdem ob gePICt wurde oder nicht. Gegen einen Neuling ist mMn ein PIC immer Pflicht - es kann eigentlich nix passieren.

    P.S.: Der eine Neuling, der sein Auftaktspiel nicht verlor war ich, aber auch nur, weil mein Gegner ebenfalls ein Rookie war, der sich nicht um seinen Verein gekümmert hat. :zwinker:
     
  15. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Kann nicht sein :warn:

    Erst nach Erledigen der Lizenzaufgaben kannst du deine Formationen ändern.


    Du SCHWÄTZER :motz:
    Dein erstes Spiel: 87947203
    Auszug: Der Filder-Rocker-Trainer hatte sich für eine 4-4-2-Formation entschieden. :auslach: :fress:

    Zweites Spiel: 98095392
    Auszug: Strahlender Sonnenschein lockte 76 Zuschauer in Richtung Filderstadion. Der Filder-Rocker-Trainer hatte sich für eine 4-4-2-Formation entschieden. :auslach:

    ...im dritten Spiel haste dann 3-4-3 gegen das großartige Abwehrzentrum von Kamel gespielt und verloren :lachweg: :lachweg:
     
  16. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Öhm... überredet :gruebel:

    Wie kommt ich da nur drauf? Also 4-4-2 :zahnluec:


    Zum Kamel-Spiel... Hab immerhin von Ergebnis her ganz passabel abgeschnittet.
     
  17. Rooney

    Rooney göttlich (max)

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Einer aus meiner Liga wurde nun zum Bot, wird sein MF jetzt automatisch auf kata?

    Seine MF Monster werden nun niht mehr auflaufen, sonst hab ich ein Problem.
     
  18. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Kommt man eigentlich irgendwann auch von den Schulden los?
     
  19. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Er behält all seine Spieler, und die werden in einer wilden Formation aufgestellt, sodass er höchstwahrscheinlich ein katastrophlaes MF haben wird...
     
  20. Rooney

    Rooney göttlich (max)

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    wunderbar. :zahnluec:
     
  21. DaKar

    DaKar Mainzelbabe

    Beiträge:
    1.661
    Likes:
    0
    Nö. :zwinker:

    Sein Kader wird mit Fumpenspielern aufgefüllt und diese Spieler spielen dann bei einer 4-4-2-Aufstellung, wodurch das Team definitiv ein katastrophales MF haben wird.

    Wenn seine alten Spieler zufällig aufgestellt würden, könnte ja auch Spieler auf der richtigen Position landen. Es wäre ziemlich unfair, wenn man dann gegen ein starkes Team spielen müsste, während die Ligagegner mit mehr "Losglück" bei der Aufstellung auf ein Fumpenteam treffen. :zwinker:
     
  22. Rooney

    Rooney göttlich (max)

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    Und wann soll dies geschehen?

    Andrey Obukhov [Spieler zu Favoriten hinzufügen]
    TSI=17 470, 27 Jahre, gut in Form
    Seine Erfahrung ist schwach und seine Führungsqualitäten sind schwach.

    Gunnar Molter [1 Gelbe Karte] [Spieler zu Favoriten hinzufügen]
    TSI=28 930, 26 Jahre, sehr gut in Form
    Seine Erfahrung ist schwach und seine Führungsqualitäten sind erbärmlich.

    Māris Breikšs [Spieler zu Favoriten hinzufügen]
    TSI=42 530, 26 Jahre, gut in Form
    Seine Erfahrung ist durchschnittlich und seine Führungsqualitäten sind durchschnittlich.

    Um nur mal drei spieler aus seinem Kader zu nennen. Als VIII. Ligist hat man da durchaus Respekt vor. :suspekt:
     
  23. Karlthegreat

    Karlthegreat Lëtzebuerger

    Beiträge:
    1.900
    Likes:
    0
    Ja, je nachdem wie man sich anlegt.

    1. Spielregeln lesen
    2. Regelmässig in diesen Thread hier schauen
    3. Hier möglichst viele Fragen stellen
    4. Es gibt keine dummen Fragen und niemand lacht dich aus, weil du etwas nicht weisst.


    Damit dir geholfen werden kann, müsstest du folgende Dinge berichten:
    1. Aktueller Kontostand (bei -500.000 ist's recht hoffnungslos für einen Neuling...)
    2. Aktueller Trainer (Trainerfähigkeit + Führungsqualitäten)
    3. Aktuelles Training
    4. Trainingsintensität
    5. Kader
    6. Welche Formationen sind eingespielt

    Ich bin mir sicher, dass sich jemand findet, der dir hilft. DaKar ist sicher immer für eine Reihe Antworten zu haben und Gaudloth ist aktuell unser erfahrenster Unterligist (und kennt damit die Situation sehr gut).
     
  24. Karlthegreat

    Karlthegreat Lëtzebuerger

    Beiträge:
    1.900
    Likes:
    0
    Gestern. Schau dir den Verein mal genauer an. :zahnluec:

    Und ja, es ist so, wie es von DaKar beschrieben wurde. Alter Kader bleibt, aber die Spiele werden von einem neuen Kader bestritten. Die alten Spieler spielen nicht mehr und das Team wird schnell durchgereicht. Glückwunsch zu den drei Punkten.
     
  25. Rooney

    Rooney göttlich (max)

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    jaja, schon gesehen das er Bot ist, aber seiner Spieler in seinem Kader sind immernoch dieselben, werden nicht getauscht? :gruebel:
     
  26. Rooney

    Rooney göttlich (max)

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    So ich stehe nun vor einem Problem.

    Ein Trainee steht bei brilliant, fünf weitere bei großartig. Alle kurz vor dem Sprung auf Brilliant. Hab Mir überlegt die 3 jüngsten zu verkaufen, sobald sie auf brilliant sind. Der dritte wird mein 21-Jähriger sein sobald er auf Weltklasse ist!

    Sähe also so aus das ich zwei 20 und einen 21 Jährigen verkaufen würde.(In der Annahme das der Verkauf nä Saison über die Bühne geht->+1 Jahr)

    Meine anderen drei Trainees sind im Momment 21, 23 und 24.(die letzten beiden aus dem Startkader)

    Soooo nun stellt sich mir die Frage, ob ich nun drei neue Trainees kaufen soll, oder auf CV umsteigen? Der Vorteil bei den drei TRainees wäre natürlich das ich bei Formschwankungen durchwechseln könnte. Andererseits würde ich mit CV meinen Sturm aufpolieren.

    Was tun? Mein MF sollte eigentlich genügen, um nächste Saison den Aufstieg in die VII. perfekt zu machen!

    Ich brauch euren Rat! :huhu:
     
  27. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Die alten Sppieler bleinben im Kader, werden aber nicht aufgestellt, so hab ich das verstanden..
     
  28. Rooney

    Rooney göttlich (max)

    Beiträge:
    564
    Likes:
    0
    gut, habe mich mit einigen höherligistigen Teammanagern unterhalten.

    Fazit:

    Die 4 20-21 auf Weltklasse, danach werden sie verscherbelt.

    Die beiden älteren werden behalten und es wird auf CV umgestellt.

    Noch einen MF'ler mit Erfahrung, dann hab ich mein MF und dazu noch 4-6 Sturmtrainees, das sollte passen!
     
  29. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Also ich muss gestehen, dass ich mich mit Trainingsumstellungen noch nie beschäftigt habe :weißnich:

    Seitdem ich mich auf eine Traingsart (VT) festgelegt habe (das müsste so im Verlauf der Saison 25 gewesen sein - ich bin seit Saison 23 dabei und habe ca. 1,5 Saisons "verschenkt"), halte ich daran fest.

    Ich verkaufe ab und an ein par Trainees (altersabhängig, nicht von dem Skill :warn: ) und mit meinen eingenommenen Talers verstärke ich den Rest meiner Mannschaft.
    Ob es der richtige Weg ist, weiß ich nicht, aber ich habe nicht vor in absehbarer Zeit umzustellen, sondern erst mal weiterhin bei VT zu bleiben. Meine Abwehrratings steigen ständig und auch der Rest wird durch neue Einkäufe ständig besser.
    Bisher bin ich recht zufrieden mit meiner Entwicklung :fress:
     
  30. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Teamstimmung...

    Bin mittlerweile seit 16 Pflichtspielen ungeschlagen und habe demnach eine "leicht überzogene" Teamstimmung.
    Wirkt sich das jetzt negativ auf mein Spiel aus? Wenn ja, was kann ich dagegen tun?
     
  31. Mauwie

    Mauwie schwach (hoch)

    Beiträge:
    3.386
    Likes:
    0
    Teamstimmung
    paradiesisch!
    auf Wolke Sieben
    euphorisch
    ausgezeichnet
    gut
    zufrieden
    ruhig
    irritiert
    wütend
    blutrünstig
    wie im Kalten Krieg


    Hm...ich kann kein 'leicht überzogen' erkennen :fress:

    Du meinst sicherlich das Selbstvertrauen :zwinker: