Fr 08.06., 20.45: Russland - Tschechien

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von huelin, 7 Juni 2012.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    17 Spieltage hintereinander. Ich wollte es einfach mal versuchen. Ich habe jedes Spiel 2x getippt. Also auch 2x pro Spieltag meinen Wetteinsatz bezahlt. Beim ersten Tipp lang die Reihe runter 2:1 und einen anderen Tipp. Hat aber leider nix gebracht.
    Eine Garantie gibts auch bei 2:1 Tipps nicht.

    Btw.
    Ich tippe oft. In Zockerbuden und Tippgemeinschaften. Soll aber alles im $$$$$ Rahmen bleiben. Ich werde jedenfalls nicht reich, aber auch nicht arm. ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das sagst du doch jetzt nuuuuuuuur, weil Kadlec von Leverkusen ist. :isklar:
     
  4. ricoblink

    ricoblink Eisern Union!

    Beiträge:
    749
    Likes:
    4
    boah gehst du mir auf den sack...
     
  5. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    http://www.soccer-fans.de/profile.php?do=addlist&userlist=ignore&u=5333

    ;)
     
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    :suspekt: Das war ein EM-Spiel. Anscheinend hast du selbst bei einem EM Spiel nichts anderes im Kopf als deine Pillen.
     
  7. ricoblink

    ricoblink Eisern Union!

    Beiträge:
    749
    Likes:
    4
    Dank dir...

    Starkes Spiel der Russen, wenn Sie wollten... ;)
    Den Durchhänger den Sie mitte der zweiten HZ hatten nutzen andere Teams und dann wirds es fü die sicherlich noch eng.
    Versteh auch nicht wieso die Tschechen diese auszeit der Russen nich früher genutzt haben und versucht haben Offensiver (mit ner zweiten Spitze) zu agieren.

    Mir ging dieses permanente darauf hinweisen das Russland die älteste Mannschaft sei ganz schön auf die nerven. Als sei das ne Alte Herren Truppe. So ein Quatsch. Die mussten teilweise ja nicht mehr machen. Ich denke das die Tschechen stellenweise mindestens genauso platt waren...
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Das ist Service. :D
    Die Option könnte man auch standardmäßig in die persönlichen Einstellungen einbauen. ;)
     
  9. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Das hat mich auch total genervt. Sowohl der Simon als auch der unsägliche Opdenhövel sind darauf herumgeritten. Als wären die im Schnitt 38.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Jou hat Arshavin eben im Interview auch sehr freimütig zugegeben. :)
     
  11. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    So, jetzt kommt Waldi Hartmann, Zeit umzuschalten.
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Was aber nicht zwingend allein an Kadlec gelegen haben muss. Mir schien es so, als sei Sivok gerne mal aufgerückt und Kadlec musste dann den Aushilfs-IV geben, was die LV-Position verwaist zurückließ. Keine Ahnung, ob man das auch faktisch untermauern kann.
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wie bitte ? Was habe ich denn gegenüber dir getan ?! :floet:
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich meinte nur die üblichen Tipprunden mit 3 Punkte für richtiges Ergebnis, 2 für die Differenz. Da schneidest du gegenüber deinen Mitspielern mit 2:1 oder 1:2 ( wenn die Favoriten auswärts spielen) überdurchschnittlich ab.
     
  15. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Und der Advocat wäre doch einer für die Borussia!:)
     
  16. ricoblink

    ricoblink Eisern Union!

    Beiträge:
    749
    Likes:
    4
    du nimmst mir den spaß hier zu lesen weil ich mehr damit beschäftigt bin mich über dich aufzuregen.

    in jedem thread in dem es um die euro ging (und irgendein spieler deiner pillen beteiligt ist) weißt du darauf hin wie toll der spieler ist und das er bei vizekusen so überragende leistungen bringt das er eigentlich weltfußballer sein müsste!

    mehr gehört hier nicht hin! hättest mich auch privat fragen können...
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.496
    Likes:
    2.489
    An Stelle von Petr Cech hätte ich den Tee dermassen auf, wie er von seiner IV im Stich gelassen wurde. An den Toren konnte er nix machen, an fast jedem Ball war er dran, aber die waren zu hart geschossen. Von den Tschechen bin ich enttäuscht, die alten Zeiten mit Nedved, Smicer und Poborsky sind vorbei, das hätte ich eigentlich wissen können. :isklar:
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das ist doch nicht meine Schuld. Du nervst mich jedenfalls auch. Und wozu gibt es denn den Ignorierbutton ? Der ist nicht nur zum Spaß da. :aua:
     
  19. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    http://www.soccer-fans.de/profile.php?do=addlist&userlist=ignore&u=8924

    :)

    Was Saint beobachtet hat, ist mir auch aufgefallen. Die tschechische Defensivleistung war gar keine Leistung. Rosicky oft mit Ballverlusten, dann blieb er stehen und haderte mit Gott und der Welt. Plasil viel zu offensiv eingestellt, da zwar besser als Rosicky aber nach hinten bei Ballverlusten nicht aktiv. Einzig Jiracek war schnell im "Umschalten", die Abwehr stand sehr hoch und vor allem Sivok rückte aus der Kette heraus um (durch Rosicky und Plasil eröffnete) Räume früh zu schließen. Das misslang komplett, Kadlec hat versucht die Lücken im Abwehrzentrum zu schließen da die Russen bei ihren Kontern die Flügel ohnehin nicht besetzten, mussten sie ja nicht. Diese Räume konnten die Russen dann am Strafraum sehr gut nutzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juni 2012
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ricoblink hat doch heute angefangen, er könnte doch auch auf den Ignorierbutton drücken.
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Klärt das per pn, alles weitere dazu wird als spam gelöscht!
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Ist Russland jetzt eigentlich ein Kandidat für den Titel?
     
  23. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    MMn nicht.
    Wenn sie sich gegen einen richtigen Gegner eine so lange Auszeit während des Spiels nehmen gibt es was auf die Mütze.

    Das Spiel war teilweise aber trotzdem sehr beeindruckend.
    Der Cech tat mir richtig leid.
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Dieses Punktesystem kenne ich nicht. Habe ich noch nie gehört. Ich spiele bei mehreren Tipprunden. Manchmal bis zu 5 Tipprunden. Es waren mal mehr. Da ist das Punktesystem nicht üblich.
     
  25. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Das war bei uns auch die Frage des Abends.

    Antwort: nein. Die sind zu wankelmütig, dann kann auch ein Spiel kommen, wo gar nix geht.

    Ansonsten: sehrsehr schönes Spiel, geradlinige und schnelle Hochpräzisionspässe, sehr fein. Werde mir wohl schon alle Spiele der Russen ankucken.
     
  26. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.051
    Likes:
    2.098
    Nein, da wird es wohl noch die ein oder andere stärkere Mannschaft im Turnier geben.
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Bei mir kannste "der Russen" weglassen... ;)

    Was mich bei den Russen positiv überrascht hat, war die Abwehr (und auch Torwart Malafeev, der eigentlich nur Ersatz für den angeschlagenen Akinfeev ist). Die Innenverteidiger sind zwar nicht die schnellsten, aber sehr robust und gut aufeinander abgestimmt, (spielen schließlich beide bei CSKA). Und die Außenverteidiger rennen nicht wie früher bei jeder Gelegenheit wild nach vorne, sondern helfen öfters in der Abwehr aus, womit sie dem Abwehrverbund mehr Schnelligkeit verleihen.

    Überhaupt spielen die Russen im Mittelfeld wenig über außen, erst weiter vorne geht der Pass nach rechts oder nach links, wo Arshavin dann teilweise wirbelte wie vor 4 Jahren. Dzagoev und Kerzhakov sind auch immer in Bewegung, ebenso wie die Mittelfeldspieler Shirokov, Denisov und Zyrianov, die offensiv wie defensiv stark sind und ständig die Wege kreuzen.

    Im Unterschied zu früher ist die Mannschaft aber gar nicht mal so sehr auf Ballbesitz aus, es gibt kaum Tikitaka, selbst bei einem Vorsprung nicht. Meist geht es bei Ballbesitz ab der gegnerischen Hälfte blitzschnell nach vorne. Das hat man besonders zu Beginn gesehen, als man den Tschechen zunächst die Initiative überlassen hat, um dann eiskalt zuzuschlagen.
     
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.391
    Ich hab Russland gar nicht so stark gesehen, sondern die Abwehr der Tschechen sehr anfaellig. Mal ganz davon abgesehen, dass Cech meiner Meinung nach auch nicht gerade seinen staerksten Tag erwischt hatte. Ich hab gerade nochmal bei der UEFA nachgesehen: 4 von 7 Schuessen, die auf das tschechische Tor gingen, waren auch drin - ich denke, das kann Cech besser.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Die Russen haben halt auch mal auf's Tor geschossen und nicht versucht Kullerbälle zu platzieren. Mit Schmackes drauf halten...auch Cech hat eine Reaktionszeit.
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Die Russen haben mich sehr an die Spielweise von Gladbach erinnert. Interessant zu sehen, wie weit sie mit diesem Fußball kommen.

    Aber wie schon erwähnt, die Tschechen waren auch kein Gradmesser. Spielen die weiter so wie Gladbach, sage ich schonmal voraus, dass man gegen die Griechen große Probleme haben wird. :)

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Also, wenn Du die griechische Mannschaft meinst, die ich gestern sah, dann würde ich als russische Nationalmannschaft mal ganz beruhigt schlafen. :D