Formel 1 - Williams vor dem Bankrott??

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Simtek, 13 Oktober 2008.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Für das Team von Nico Rosberg sieht es verdammt schlecht aus.
    Williams Toyota ist offenbar höher verschuldet als bislang angenommen. Würde Williams Pleite gehen, würde die F1 ihr letztes unabhängiges Traditonsteams verlieren :(
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Sieht nicht gut aus für Williams, wenn sich da nicht noch ein finanzkräftiger Investor oder Sponsor findet könnte da bald das Licht ausgehen.

    Ist natürlich auch eine unangenehme Situation für Nico Rosberg. Wobei es für ihn noch am besten wäre, wenn Williams schon in diesem Jahr aufhören müsste - dann hätte er wenigstens noch genügend Zeit ein neues Team zu finden. Kommt das Aus erst im Laufe der kommenden Saison wird sich wohl kein (halbwegs gutes) Team finden, das um ihn aufzunehmen einen anderen Fahrer auf die Straße setzt...
     
  4. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Auch jetzt würde er wohl kein gutes Team mehr finden:
    McLaren, Ferrari und BMW haben ihre Fahrer bestätigt.
    Toyota wird wohl auch nichts ändern...

    Tja, wer bleibt dann? Toro Rosso? Möglich, aber ob die nächste Saison auch noch su gut mithalten können?
    Renault? Für Piquet könnte er vielleicht kommen...
    Bei Red Bull fahren Vettel und Webber.

    Honda oder Force India? Bloß nicht...

    Also keine so rosigen Aussichten.
     
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102


    Ich glaube Rosberg wäre jedes Team lieber als am Ende ganz ohne Cockpit dazustehen. Aber in der Tat sind die meisten Boliden für 2009 schon besetzt, auch bei Renault dürfte er nicht unterkommen, bleibt eventuell ein Cockpit bei Honda und eventuell zwei bei Toro Rosso.

    Bei Force India fahren wird er garantiert nicht landen. Sutil ist soweit ich weiß gesetzt, sollte Fisischella das Team verlassen wird wohl eher ein Nachfolger gesucht, der zwar nicht die Klasse von Rosberg hat dafür aber genügend Sponsorengelder mitbringt.