Formel 1 Weltmeister 2009

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von fipps, 18 Juli 2009.

  1. fipps

    fipps Guest

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Was ist eure Meinung kann es Sebastian Vettel noch schaffen oder
    macht es doch Button, vieleicht wird es sogar Weber, Barrichello kann
    ja auch noch kommen.
    Es wird auf alle fälle ein Kampf zwischen Brawn und Red Bull.
    Ich würde es Vettel schon können aber ist er schon soweit, den seine
    gegner sind ja auch nicht ohne.

    Gruß fipps::pokal:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Barrichello wohl kaum, er ist ja mehr damit beschäftigt rumzuheulen wie er früher bei Ferrari hinter (den schnelleren) Schumacher zurückstecken musste und jetzt auch Button schneller ist als er. Fehlen nur ein paar Story aus seiner Kindheit wie ihm die Förmchen im Sandkasten geklaut wurden :zahnluec:

    Da wird es wohl eher ein Dreikampf zwischen den beiden Redbull Piloten und Button.
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Man sollte eben auch mal drüber nachdenken, warum Rubens "rumheult" bzw. sich beschwert. Dies macht er nämlich nicht ohne Grund.

    In den ersten beiden Chaosrennen der Saison, in Australien und Malaysia, hatte Barrichello einfach nur Pech und Button das nötige Glück. Seitdem setzt Brawn eben Button als Nummer 1 und Barrichello als Nummer zwei.
    Dann gab es eben Rennen wie jetzt am Nürburgring oder in Spanien. Gerade dort hat Barrichello das ganze Wochenende dominiert und bis zum ersten Boxenstopp über eine halbe Minute Vorsprung auf den Rest - auch Button herausgefahren. Dann kam sein Team auf die Idee, die Strategien von Button und Barrichello zu ändern, und am Ende kam Jenson vor Rubens ins Ziel.
    Am Nürburgring hätte Barrichello auch nicht gewonnen, weil die Red Bull zu stark waren. Hätte das Team allerdings nicht den Tankstopp vergeigt, wäre er definitiv vor Button ins Ziel gekommen. In beiden Fällen eine eindeutige Teamorder, die allerdings so verpackt wurde, dass die FIA nix beanstanden kann.

    Unterm Strich ist Button in dieser Saison allerdings schneller als Barrichello, und darum geht die Rangordnung bei Brawn GP auch in Ordnung. Nur ist dann auch verständlich, dass sich Barrichello zu Recht beklagt. Mich würde es für Rubinho schon freuen, wenn er zumindest noch ein Rennen in seiner Karriere gewinnen "darf".:suspekt:
     
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das mit dem vergeiten Boxenstopp ist richtig, nur macht BrawnGP das ja nicht absichtlich.
    Und da man dort (im Gegensatz zu RedBull) einen eindeutig schnellern Piloten hat muß man auf den setzen. Und dieser Fahrer ist nuneinmal Button.
     
  6. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Da wäre ich mir nicht so sicher...:floet:


    ...der dabei aber nur vom Saisonverlauf, vor allen den ersten beiden Rennen profitiert hat.Ich bin mir sicher, wäre Barrichello in Australien und Malaysia als Erster ins Ziel gekommen hätte man auch in den kommenden Rennen auf ihn gesetzt und er würde heute die WM anführen.
    In Melbourne hatte Rubens technische Probleme, in Malaysia hat Button nur gewonnen, weil er eben zufällig zu genau dem Zeitpunkt in Führung lag, als das Rennen abgebrochen wurde.


    Hört sich jetzt vielleicht so an als ob ich was gegen Button hätte, aber dem ist überhaupt nicht so. Nur ist es eben ärgerlich, wenn nun wieder der Eindruck entsteht, Barrichello wäre der "ewige Zweite" und würde dauernd nur rumheulen. Wenn man sich ein bisslechen stärker damit befasst merkt man dass dies mitnichten so ist...:motz:
     
  7. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Warum soll man einen Boxenstopp absichtlichen vergeigen und damit wichtige Punkte für die Teamwertung bei der es um viel Geld geht verschenken?
     
  8. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wer sagt denn dass die absichtlich einen Boxenstopp vergeigt haben? Dies war nur im Funkspruch zu hören, ob das wirklich so stimmt sei mal dahingestellt. Mir scheint das eher ne gewollte Strategieänderung gewesen zu sein...
     
  9. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    ....wann kommt eigentlich deine Auswertung des letzten Rennens? :)
    Nichts gegen Prüfungsstress...bin ich selbst grad, aber du bist ja sehr aktiv hier zur Zeit...

    Brauchst auch diesmal nicht viel zusammenrechnen, war ein Punktearmes Rennen bei den meisten...
     
  10. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Eine Auswertung benötigt alles in allem ne gute Stunde, ein normales Posting hier nur ein paar Sekunden bis wenige Minuten. Sorry, geht gerade nicht anders. Morgen ist die letzte Prüfung, und spätestens Dienstag gibt's auch im Tippspiel alle nötigen Aktualisierungen.
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    Räusper :rolleyes:


    Das man die Strategie nach dem verunglückten Boxenstoppt geänderten Boxenstopp geändert hat mag sein, aber wohl nur um noch das beste aus der Situation zu machen.
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Darauf wollte ich nicht hinaus. Mir kam es eher so vor, als ob der verpatzte Tankstopp nur ein geplantes Alibi für die Strategieänderung war, damit man Button nach vorne bekommt. Ist aber nur meine Meinung, kann ich natürlich nicht belegen...
     
  13. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Ok, super :top:
    Will dich auch nicht drängeln...nur erinnern :zahnluec:
     
  14. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    wird eng aber heute is ja schon wieder gut für Vettel, er steht auf 2 und Button auf 6 auf einem der am schwiriksten zu überholenden Strecken

    also ich glaub Vettel schaffts noch :D
     
  15. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Er darf aber auch Webber nicht aus den Augen verlieren. ;)
    Auch wenn der heute hinter ihm startet.
     
  16. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Die letzten Rennen haben gezeigt, dass sich das Kräfteverhältnis des ersten Saisondrittels komplett verschoben hat. In den ersten sechs Rennen konnten die Brawn ja mühelos von Sieg zu Sieg fahren, mittlerweile ist von dieser Dominanz nichts mehr zu sehen.
    In England konnten Barrichello und Button nicht wirklich mithalten, in Deutschland mussten sie im Rennen Schlangenlinien fahren um überhaupt die Reifen auf Temperatur zu bringen. Konnte man dies noch auf die niedrigen Temperaturen schieben, bei denen die Brawns sowieso Probleme haben, hat sich jetzt am Wochenende gezeigt dass Button und Barrichello auch bei großer Hitze nicht ganz vorne mitfahren können.

    Stärkste Kraft ist zur Zeit ganz klar Red Bull. Spannend dabei, dass dort zwei absolute WM-Kandidaten fahren (nur anderthalb Punkte Differenz) und man sich damit noch nicht auf eine Nummer eins festlegen kann.

    Letztendlich könnte Button (neben seinem immer noch komfortablen Polster von über 20 Punkten) vor allem davon profitieren, dass sich die beiden Red Bull gegenseitig die Punkte wegnehmen.



    Die WM scheint also auf alle Fälle noch mal unerwartet spannend zu werden...:hail: