Formel 1 Saison 2009

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von RickySportivo, 14 Februar 2009.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Im übrigen:

    Auch wenn es die meisten hier nicht interessieren wird.

    Nico Hülkenberg ist GP2 Meister :hail:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Hülkenberg soll scheinbar sogar schon fix sein bei Williams, und Nico soll scheinbar auch schon fix sein bei Brawn.
    Allerdings alles unter vorgehaltener Hand.
    Was ich bedauern würde das Barrichello dann nicht mehr für Brawn fahren wird. Denn wenn ich lese das zu Beginn der Saison Button mit Barris abstimmung gefahren ist und seit er selber die Abstimmung macht auf keinen Grünen Zweig kommt, müsste man Button aus dem Team entlassen.
    Na ja mal sehen wie es kommt.
    Ich fände es super wenn Nico bei Brawn andockt, mir gefällt der Bursche sehr.
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Rosberg mag ich als Fahrer total, für ihn würde es mich richtig freuen wenn er endlich bei einem siegfähigen Team fahren würde.
    Wenn das allerdings auf Kosten von Barrichello gehen würde fände ich das tragisch. Der fährt die Saison seines Lebens und hat es einfach verdient nochmal ein Jahr dran zu hängen - wenn er das denn überhaupt möchte. Ich kann mir auch gut vorstellen dass er nun aus eigenem Antrieb sich nach so einer Saison verabschieden möchte.

    Wenn nicht bin ich mir sicher dass er nächstes Jahr dennoch Formel1 fahren wird. Eines der drei bis vier neuen Teams wird sich mit Sicherheit um ihn reißen, garantiert.
     
  5. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Jetzt legen wir erstmal fest (am Donnerstag), dass Alonso für Ferrari fährt, nachdem er auf viel Gehalt verzichtet hat (er wird weit weniger verdienen als Kimi).

    Dann sehen wir, ob Kimi bei McLaren unterschreibt und Phillip Morris die Gehaltsdifferenz ausgleicht, was die Banco Santander bereit abgelehnt hat.

    Ausserdem fährt Kubica statt Alonso bei Renault.
    Und das ist bestimmt längst nicht das Ende des Karussels.
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Glock braucht auch einen neuen Stall.
    Ich verstehe einfach nicht, weshalb Toyota nicht mit ihm verlängert. :suspekt:
     
  7. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Könnte vielleicht daran liegen, dass Toyota überhaupt noch nicht weiß ob sie nächstes Jahr noch mit dabei sein werden. Außerdem ist noch gar nicht endgültig durch dass Glock nicht bei Toyota bleiben können wird. :huhu:
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nun, so langsam solle sich Toyota aber entscheiden ob sie weitermachen oder nicht. :suspekt:
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Das werden die dem Bernie schon noch sagen - die haben sehr wahrscheinlich dringendere Probleme zur Zeit.
     
  10. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wird wohl erst im November entschieden. :weißnich:
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich meine damit, es geht ja auch um Fahrerverpflichtung und die Enwicklung der Autos.
    Wäre Blöd wen sie den gleichen Fehelr wie Honda machen. Ein Auto zu Entwickeln, dann in den Sack zu hauen und plötzlich stellt sich den Karre als absolutes Siegauto raus :zahnluec:
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ein Käufer für die Toyota-Konkursmasse würde sich ähnlich wie bei Brawn auch finden. Schließlich gibt es zur Zeit mehr potentielle Interessenten, die gerne in der Formel1 mitfahren würden, als verfügbare Startplätze - und dabei haben wir nächstes Jahr schon vier neue Teams (und damit mindestens 26 Fahrzeuge)
     
  13. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Schon klar, aber für Toyota wäre es ober-mega-peinlich. Jahre lang in der F1 zu fahren mit eher mäßigem Erfolg, dann auszusteigen und der Nachfolger gewinnt Rennen um Rennen. :D
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Alonso für 3 Jahre bei Ferrari :kotzer: :kotzer: . Wurde ja schon lange spekuliert, aber jetzt ist es offiziell.

    Bleibt nur zu hoffen, das ihm Massa so um die Ohren fährt wie es Hamilton bei Mclaren getan hat.
    Dann ist die Heulsuse ganz schnell wieder weg.
     
  15. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Hallo Simtek,
    Welche Heulsuse meinst du Hamilton ?
    Ich kenne keine andere.
    Alonso ist ein starker Fahrer hat ja nicht umsonst zwei mal die WM gewonnen. Er fährt meines Erachtens konstant ein hohes Niveau, was bei vielen anderen fehlt.
    So gesehen ist Heulsuse wohl völlig falsch.
    Für Ferrari sehe ich keine grossen Änderungen, den der Asturier ist auch eher der ruhigere Typ. Ferrari macht aber sicher den besseren Gesamteindruck vor allem wenn Massa wieder fährt. Das wird eine sehr Schlagkräftige Truppe geben.
    Kimi und Hamilton in einem Team ich weiss nicht ob das gut kommt.
     
  16. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    "Heulsuse" trifft's vielleicht nicht ganz, aber gut mit persönlichen Niederlagen umgehen kann Alonso anscheinend nicht.

    Er wurde von McLaren als klare Nummer eins verpflichtet und musste dann nach wenigen Rennen feststellen dass er von einem absoluten Nobody in Grund und Boden gefahren wurde. Das gipfelte dann in Aktion wie der Boxenblokade in Budapest oder anderer Seitenhiebe in Richtung Hamilton oder Ron Dennis.

    Anscheinend ist er nur dann wirklich gut, wenn er keine Konkurrenz im eigenen Lager hat. Außer bei dem Jahr in Mercedes-Diensten hatte er diese bei Renault ja auch nie. Massa bei Ferrari ist da schon ein anderes Kaliber, wobei ich dennoch denke dass die Verbindung Alonso-Ferrari-Massa besser passt als Hamilton-McLaren-Alonso.

    Alonso ist einer der besten Rennfahrer, menschlich liegt er mir (soweit ich das aus der Ferne betrachten kann) überhaupt nicht.
     
  17. Ricardo-L

    Ricardo-L Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Heisst ja auch längst nicht mehr Heulsuse. Selbst der Duden hat das inzwischen geändert auf "Heulmilton".
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Pole für Vettel - Böser Unfall von Glock. :suspekt:

    So eine Chaotische Qualy hab ich noch nie erlebt - zumindest nioch das ich mich erinnere. :rolleyes:
     
  19. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Bleibt zu hoffen dass Button und Barrichello (und andere) keine nachträgliche Strafe bekommen weil sie in Q2 ihre schnellste Runde unter gelben Flaggen gefahren sind. :hail:
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Müsste es aber, so wie zumindest einer der Brawn (ich glaube Button wars, bin mir aber nicht sicher) da vorbeigejagt ist, wäre eine Strafe angebracht. Wofür gibt es denn die Gelben Flaggen :suspekt:
     
  21. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Beide Brawns sind unter gelb vorbeigefahren, dazu noch Sutil und nochmal zwei. Wenn man das Regelwerk zu Grunde legt müssen alle Piloten langsamer als sonst an der Unfallstelle vorbeifahren.

    Die Frage ist aber: wie defeniert man "langsamer", wenn es keine wirklichen Referenzzeiten gibt? Theoretisch ist es ja auch möglich, dass Barrichello und Button tatsächlich langsamer gefahren sind und dennoch die nötige Zeit fahren konnten.
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Soviel ich weiss, war Alonso noch dabei.

    Also, man sollte zumindest nicht voll auf dem Gas bleiben, das sah aber wie gesagt zumindet bei einem der Brawn so aus!
     
  23. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Alonso hat sogar unter gelb noch überholt (Buemi), ist danach aber voll vom Gas und hat die Runde auch nicht beendet.

    Dann hoffe ich mal dass es Button war und Rubinho morgen Punkte in der WM aufholen kann...:hail:
     
  24. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das ist es auch schon!!

    Button, Barrichello, Sutil, Alonso, Buemi ---> +5
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Die wollen die WM echt noch mal spannend machen, oder?
     
  26. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Schade, aber ist die richtige Strafe. Besonders "freut's" mich für Alonso. Der hatte nach dem Qualifying noch groß getönt, er rechne damit noch weit in der Startaufstellung nach vorne zu kommen weil andere bestraft werden. Nun hat's ihn auch erwischt und er startet von fast ganz hinten. :top:
     
  27. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ausserdem startet Barrichello ja immer noch vor Button ;)
     
  28. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Bringt halt nicht viel, wenn Rubens am Ende zwei oder drei Punkte mehr als Jenson holt, da müsste jetzt mal ein "BigPoint" her wenn da ernsthaft noch ein Angriff kommen soll.

    Aber ich bin auch mit der Saison mehr als zufrieden, egal wie sie nun ausgeht. Es ist einfach wunderbar, wenn auf einmal der Fahrer, dem man seit Jahren die Daumen drückt, nach jahrelanger Flaute endlich wieder um Siege und sogar den Titel mitfährt. Und vielleicht schafft Rubinho ja doch noch die Sensation (am besten natürlich beim Heimrennen in zwei Wochen...) :hail:
     
  29. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Aber spannend ist die Frage schon, wie die das eigentlich so machen mit den +5 Plätzen für gleich 5 Fahrer.

    Letztlich ist nämlich Button nur 4 Plätze zurück, Sutil ebenso, auch Baricello und Buemi, Alonso dafür tatsächlich 5 Plätze.
     
  30. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Häh? :gruebel:
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Na guck dir mal die Qualireihenfolge an und die jetzige Staraufstellung. Ich müsste mich schon arg verzählt haben, wenn Baricello, der in letzterer auf 11 gestellt wurde, und in der Quali 7. wurde, nicht nur mit 4 Plätzen bestraft worden wäre.