Formel 1 Saison 2009

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von RickySportivo, 14 Februar 2009.

  1. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    BMW wird auf keinen Fall mehr mitfahren, geht ja eher darum dass das Team anderweitig übernommen wird bzw. finanzielle Mittel findet. Wenn überhaupt wird es also wieder ein Privatteam.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Da ist man mal ein paar Tage nicht da, und schon ist Alarm. Erst geht BMW scheinbar die Kohle aus (zumindest für die nächste Saison), dann les ich heute im Videotext dass der olle Schumacher in Massas Ferrari rumgurken soll, und dann gibt (RTL-Text) auch noch der mieseste Deutsche Formel 1-Fahrer sein Interesse an einem Comeback bekannt: Bruder Ralle. Wer so doof sein sollte den ernsthaft unter Vertrag zu nehmen weiss ich zwar nicht, aber wenn Michael mit grossem Tamtam wieder inne Kiste hüppt versucht Ralf sofort Kapital daraus zu schlagen.

    Na denn man to...
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    *Räusper*

    Dann sag mir mal, welcher Deutsche F1 Pilot, ausser Michael Schumacher mehr Siege oder Poles einfahren hat?

    Man muß den Ralf nicht mögen - von seiner Art her, aber so schlecht wie er immer gemacht wird, war er in der F1 nicht.
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Er hat es auf sechs Siege in 180 Rennen gebracht, diese hat er alle innerhalb von 3 Jahren herausgefahren. Er hatte kurz nach der Jahrtausendwende eine ganz gute Phase, aber in seinen letzten Jahren machte er fast nur noch durch Fahrfehler auf sich aufmerksam.
     
  6. DavidG

    DavidG Guest

    Was ein Ding.
    Da guck ich im Urlaub ganz entspannt Nachrichten und dann die Meldung "Schumi is back". Ich wäre fast vom Hocker gefallen und konnt's erst gar nicht glauben.

    Mal gucken wie er sich schlägt. Neue Strecke, neues Auto, keine Fahrpraxis seit mehreren Jahren, nicht unbedingt die Fitness die andere Fahrer haben. Bin aber sicher das der Alt-Meister ne gute Platzierung herausfährt.
    Ein Traum wäre es, das Duo Schumi und Vettel zusammen auf dem Träppchen zu sehen.

    :prost:
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich schätze mal von der Fitness her sieht es bei ihm noch besser aus wie bei manch aktuellen Fahrer.
     
  8. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    motorsport-magazin.com

    Anscheinend iss Räikkönen vor dem Crash bei der Rally gut mitgefahren.

    -------------

    Das Bild bei bild.de von Massa's Entlassung iss heftig. Ne riesige Narbe überm Auge...autsch
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 August 2009
  9. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    zeit.de

    Find ich gut, da der Kanada-GP ne schöne Strecke ist.
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ja, das ist wirklich toll :top:
     
  11. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
  12. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    merkur-online.de

    Wenn ich so viel Geld hätte, würd ich das auch machen.

    rp-online.de

    Denke das er starten wird. Schumi iss ne Kämpfernatur..der schafft das.
     
  13. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Renault ist am Wochenende in Valencia nun doch dabei. Gegen die eigentliche Sperre für ein Rennen (in Ungarn lies man Alsonso nach dem Boxenstopp losfahren ohne dass das rechte Vorderrad festgezogen wurde) legte man Berufung ein, und offenbar konnte man beweisen dass keine Absicht vorgelegen hat. Die Strafe wurde auf 50.000$ reduziert.


    Dem Rennen in Valencia tut's sicherlich gut dass der Lokalmatador nun doch am Start ist. Sein Teamkollege, Nelson Piquet jr. wurde übrigens in der Sommerpause entlassen (weil zu schlecht).


    formel1.de
     
  14. DavidG

    DavidG Guest

    Startaufstellungen fürs Rennen:

    Code:
    1. Lewis Hamilton / McLaren-Mercedes
    
    2. Heikki Kovalainen / McLaren-Mercedes
    
    3. Rubens Barrichello / Brawn GP
    
    4. Sebastian Vettel / Red Bull Racing
    
    5. Jenson Button / Brawn GP
    
    6. Kimi Räikkönen / Ferrari
    
    7. Nico Rosberg / Williams
    
    8. Fernando Alonso / Renault
    
    9. Mark Webber / Red Bull Racing
    
    10. Robert Kubica / BMW Sauber
    
    11. Nick Heidfeld / BMW Sauber
    
    12. Adrian Sutil / Force India
    
    13. Timo Glock / Toyota
    
    14. Romain Grosjean / Renault
    
    15. Sebastien Buemi / Toro Rosso
    
    16. Giancarlo Fisichella / Force India
    
    17. Kazuki Nakajima / Williams
    
    18. Jarno Trulli / Toyota
    
    19. Jaime Alguersuari / Toro Rosso
    
    20. Luca Badoer / Ferrari
    Mercedes scheint weiter in Form zu kommen. Ferrari-Ersatz Badoer entäuschend.
     
  15. DavidG

    DavidG Guest

    Das wars dann wohl für Vettel mit der Weltmeisterschaft.

    :(
     
  16. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Das ist mir heute erstmal total egal, Barrichello hat endlich endlich mal wieder gewonnen - ein schöneres Ergebnis könnte ich mir kaum vorstellen.

    Und Vettel hat wenn man's nüchtern betrachtet heute ja nur zwei Punkte verloren. Allerdings wird's nun für ihn relativ eng was die Motoren angeht. Nach zwei Motorenschäden an diesem Wochenende hat er jetzt nur noch zwei Aggregate für die restlichen Rennen. Man muss kein Hellseher sein um schon jetzt sagen zu können dass das nicht reichen wird.
     
  17. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    Ferrari ..in pole positon ist Kubica-bmw- für Luca Badoer!

    Ferrari 2010-2011:
    Felipe Massa und Fernando Alonso bei einem dritten auto dann wird Kubica als fahrer kommen !!
     
  18. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    1. Ferrari wird 2010 garantiert nicht mit einem dritten Auto an den Start gehen dürfen. Im Regelement ist klar vorgeschrieben, dass jedes Team maximal zwei Fahrzeuge einsetzen darf. Eine Änderung bedarf der Zustimmung aller anderen Teams. Und diese wird Ferrari definitiv nicht bekommen.
    2. Ob Massa überhaupt wieder Rennen fahren können wird ist mehr als unsicher. Die aktuellen Diagnosen sind zwar positiv, in den nächsten Tagen wird ihm in einer weiteren Operation eine kleine Platte am Schädel eingesetzt. Daumen drücken dass es ihm bald wieder gut gehen wird, dieses Jahr wird er aber garantiert nicht mehr fahren und auch die kommende Saison ist nicht sicher.
    3. Alonso hat zur Zeit ganz andere Probleme. Dem Renaultteam wird anscheinend vorgeworfen, den Sieg beim großen Preis von Singapur im letzten Jahr durch einen geplanten Crash von Teamkollege Piquet erschlichen zu haben. Sollte sich das als wahr herausstellen dürfte auch Alonso Probleme bekommen.
     
  19. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich glaube eher, das Fisichella in Monza im 2. Ferrari sitzt.
     
  20. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Für Fisichella spricht, dass er sicherlich einfacher zu haben sein wird und auch keine großen Ambitionen auf ein Renncockpit im kommenden Jahr mehr haben dürfte. Stellt man ihm einen Job als Testpilot für 2010 in Aussicht wäre er bestimmt superglücklich.

    Aber auch Kubica halte ich nicht für unwarscheinlich. BMW steigt nächstes Jahr aus, Kubica wäre ab November arbeitslos, dazu geht es für BMW in 2009 um nichts mehr. Daher gehe ich nicht davon aus dass man ihm Steine in den Weg legen würde. Kubica könnte sich so für ein Cockpit für die kommende Saison empfehlen.


    Ich denke letztendlich wird es davon abhängen, ob Alonso nun schon den Vorvertrag für 2010 unterschrieben hat oder nicht. Wenn man nur einen Piloten braucht, der in den letzten Rennen der Saison noch halbwegs akzeptable Ergebnisse einfährt holt man Fisichella, braucht man auch einen Piloten mit Perspektive für 2010 holt man Kubica.
     
  21. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    es steht fest FISICO wird für Ferrari fahren kam gerade im Sky Sport 24 !!
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Sag ich doch ;)

    Hier übrigens nochmals die Meldung über Fisichellas Einsatz in Monza.
     
  23. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Übrigens ist Fisichellas der 1. Italliener in einem Ferrari bei einem Italienischen GP seit Ivan Capelli 1992.
     
  24. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    KERS ist zurück.

    Na ja, mehr oder weniger ;)

    immerhin setzten damit 3 Teams oder sogar 4 Teams auf das Energierückgewinnungssystem und sollte sich RedBull wirklich dafür entscheiden ist das vermutlich kein Nachteil für Vettel.
     
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    BMW Sauber mit 2 (!!!) Motoschäden in der Qualy, was ist den da los?? :staun:
     
  26. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Viel sensationeller ist doch der zweite Platz von Sutil im Qualifying von Monza. Ich weiß zwar nicht was die Force Indias auf einmal im Tank haben, aber das Auto läuft. Pole und Podestplatz in Spa, nun schon wieder in der ersten Startreihe.

    Wenn man sich die Benzinzuladungen anschaut relativiert sich das ganze aber wieder etwas. Auch Hamilton sehr leicht, auch Räikkönen nicht schwer. Mit den schweren Brawns sollte zu rechnen sein, auch wenn auf dieser Strecke die KERS-verfügenden Autos einen Vorteil haben solllten.

    Tipp: Räikkönen und die Brawns machen den Sieg unter sich aus, Sutil sollte aber durchaus in die Punkte kommen.
     
  27. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Zu den BMW`s fällt mir nichts wirklich gutes ein.
    Aber eine kleine Theorie, hat man vielleicht um potenzielle Käufer zu beindrucken die Leistung hochgeschraubt?
    Wäre eie Möglichkeit.

    Das die Force India glänzen habe ich schon gedacht, wie viele Male hat der Reporter in der laufenden Saison erwähnt wie schnell die Force Indias auf der Geraden sind. So ist es nicht sehr verwunderlich das sie auf dieser Vollgasstrecke vorne mit dabei sind.
    Allerdings muss man sagen, sie kämpfen die ganze Saison und kommen immer näher zu den Punkte Rängen.

    Die Brawns haben mir sehr gut gefallen und ich erhoffe mir sehr gute Platzierungen von beiden.
    Wer mich entäuscht hat ist Red Bull, als Jäger der Brawns sollten sie eigentlich vor denen sein.
    Anderseits kann es sein das sie nach den letzten defekten die Leistung etwas zurück geschraubt haben?
    Bin auf das Rennen morgen gespannt.
     
  28. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Nicht verwunderlich?
    Sei mal ehrlich, hätte man dir vor drei, vier Wochen gesagt dass Force India in den kommenden beiden Rängen zweimal in die erste Startreihe und aufs Podium fahren würde hättest du das wohl auch nicht für möglich gehalten.
    Force India konnte in der laufenden Saison bis zum Belgien-Wochenende froh sein wenn man im Qualifying in den zweiten Abschnitt kam, von Punkten im Rennen ganz zu schweigen. Dass die nun vorne mitfahren (und dies nicht ein "Ausrutscher" war, dass die das sogar bestätigen können) ist für mich beinahe eine größere Sensation als die Brawns oder die RedBulls.
     
  29. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Hi Bundy,

    Oke vielleicht nicht gleich Podium aber vorne hatte ich schon gedacht, vor allem hier in Monza, Spa hat mich doch etwas überrascht.
    Wie gesagt ist und war eigentlich nur eine Vermutung die bestätigt wurde.
    Hätte jemand gedacht das Rosberg es nicht in die zweite Qualie schafft. Ich habe es vor allem nach Spa befürchtet. Das Auto ist Grottenschlecht für so eine Strecke.
    Wieso ist Hamilton so weit vorne, weil der McLaren auf solchen Strecken Top ist. Wenn es kurviger wird liegen sie wieder im Mittelfeld.
    Für mich waren trotzdem die Brawns überraschend weit vorne, ich dachte die beziehen an diesem Wochenende mächtig Prügel, aber weit gefehlt.

    Siehst du auch ich kann mal irren;) , aber so wie es ist gefällt es mir natürlich das ich mich irre.:top:

    Aber vielleicht schreibt das Rennen eine ganz ander Geschichte.:top:

    Was denkst du wird Jenson WMer oder sogar Rubens?
     
  30. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Rubens startet heute vor Jenson, ist richtig schwer (kann deutlich mehr Runden fahren als Räikkönen und vor allem Hamilton) und hat durchaus Chancen das Rennen zu gewinnen.
    Wäre da nicht das Getriebe. Barrichello hat immer noch das Selbe im Auto, welches in Belgien die letzten Runden geraucht hat und am Ende sogar noch leicht Feuer gefangen hat. Jetzt gilt es zu entscheiden: entweder auch im Rennen mit dem alten fahren, dadurch aber einen Ausfall (vielleicht sogar in Führung liegend) zu riskieren - oder das Getriebe zu wechseln, dadurch aber fünf Startplätze nach hinten versetzt zu werden und das Rennen praktisch schon vor dem Start hinzuschmeißen.

    Gewinnt Rubens heute :)hail:) und Jenson kommt immer noch nicht richtig in die Gänge traue ich Rubens schon einiges zu. So viele Punkte sind nicht mehr aufzuholen, da kann schon noch was gehen. Die Red Bull scheinen in Monza nicht so gut zu laufen, ich gehe mal davon aus dass Vettel und Webber in der WM heute zumindest nicht auf die beiden Brawns aufholen können.
     
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Stimmt schon, ist auch sicher eine geniale Leistung von Sutil :top: :hail:
    Aber die ersten 7 Autos sind alle von Kimi mal ausgenommen alles Autos mit Mercedes Motoren!! Scheinbar haben die einfach dem Dampf!! Aber natürlich ist diese Plazierung der Force India´s richtig überraschen, nicht mehr nach dem freihen Trainig - sonst wäre ich ja nicht so bescheuert gewesen und hätte Sutil auf 2 getippt :zahnluec:

    schade nur Vettel eigentlich hab ich mehr erwartet - o.k. der Renault motor ist nicht der stärkste, aber der RedBull ist eigentlich wegen des geringen Luftwiederstand auf der langen Graden gut. Oder sollte es sein :suspekt: - aber Platz 9 und relativ wenig Sprit im Tank, das wird schwierig Punkte auf die Brawn gutzumachen, dazu noch das Motorenhandikap. :(