Formel 1 Saison 2009

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von RickySportivo, 14 Februar 2009.

  1. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Hart aber gerecht....ok. Aber die Folgen sind extrem!

    Spanien ist sportbegeistert und feierten den Lokalmatadoren die letzten Jahre richtig! Die Stimmung war grandios und jetzt wo er wieder ganz vorne mitgefahren ist, waren die Hoffnungen groß!

    Das gibt einen riesigen Abbruch an Zuschauern. X( Urteil vielleicht etwas unüberlegt diesbezüglich. Sperre hätte man ja auf eines der nächsten 3 Rennen festlegen können :rolleyes:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Ich denke,das das letzte Wort bei diesem Urteil noch nicht gesprochen ist.
    Die show muß stimmen und deswegen wird man Alonso die Möglichkeit geben in Valencia zu starten.
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Man kann ja schlecht die Strafen nach diesem Kriterium verhängen, wobei dein Vorschlag gar nicht mal verkehrt ist.

    Wenn ich länger drüber nachdenke frage ich mich viel eher ob man damit überhaupt den richtigen bestraft. Klar, das Team hat zum einen den Fehler gemacht und ihn dann nicht zum anhalten aufgefordert. Alonso hätte auch selber merken können dass es besser wäre stehen zu bleiben. Piquet dagegen, der gar nichts falsch gemacht hat darf nun auch nicht mitfahren. Was wäre denn gewesen, wenn dieser um die WM mitfahren würde? :suspekt:
     
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Nachdem Massa beim nächsten Rennen wohl nicht fahren können wird und Renault für diesen Grand Prix gesperrt wurde: ist es eigentlich denkbar, dass Fernando in Valencia für Ferrari startet?
    Mittlerweile scheint es ja ein offenes Geheimnis, dass Alonso im nächsten Jahr sowieso für Ferrari fahren wird. Ist eben nur die Frage, ob nur das Team Renault oder auch die beiden Fahrer gesperrt wurden. Ansonsten eine für mich durchaus vorstellbare Möglichkeit.
     
  6. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Ich finde die Strafe völlig überzogen, aber ich bin nicht wirklich gefragt.

    Aber die Strafe ist von da her unüberlegt das die scheinbar in Valencia erst 30000 Tickets an den Mann gebracht haben und sollte Fernando nicht mitfahren bezweifle ich ob überhaupt welche Leute kommen werden.
     
  7. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    ich denke schon dass der Ticket verkauf zurück geht, allerdings fährt mit Alguersuari ja ein weiterer Spanier...

    Die Strafe ist noch dass minimum, denn was so ein abfallendes Teilchen für gefahren birkt zeigt die Feder die Massa getroffen hat...
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Glaub ich nicht. Alonso hat einen gültigen Vertrag bei Renault und Renault ist ja kein Team, das auf Geld anderer Teams angewiesen ist, so das man F.A. einfach "rauskaufen" kann.
    Ausserdem weiss ja noch niemand, wie lange Massa wirklich ausfällt. 1, 2 oder 3 Rennen? Denn Rest der Saison? :weißnich:
     
  9. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    Etwas hart iss die Strafe schon. Aber es war definitiv nen Sicherheitsrisiko.

    Hätte ja jemand davon getroffen werden können.
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hätte schon, aber Kimi fuhr (damals noch bei McLaren-Mercedes) mal mehrere Runden mit einem Bremsplatten und versuchte sich über die letzten Runden noch ins Ziel zu retten. Das Rad blieb natürlich immer wieder stehen, bis irgendwann die Aufhängung brach und das Rad inkl. Aufhängung flöten ging. "Lustigerweise" passierte das ganze am Nürburgring in der Mercedeskurve :zahnluec: .
    Kosequenzen fürs Team -- keine.
     
  11. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    Es kursieren ja grad wegen Massa die wildesten Gerüchte.

    Das er viell. blind werden könnte,...

    Es heißt auch das er in einer Woche nach Hause gehen kann.

    Nur die Frage iss natürlich: Wird er sich jemals wieder in ein F1-Auto setzten & wer wird für den Rest der Saison im Auto sitzen...
     
  12. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    Unter anderem ist ja Schumi im Gespräch.....fürs nächste Rennen sogar was über Alonso gelesen :rolleyes:

    Aber mit Schumi....die Testfahrer sind auch 35 & 38....da kann auch Schumi mit seinen 40 Jahren wieder einsteigen. Lust hätte er sicher. Es wäre ja kein normales Comeback, sondern nur für den Rest der Saison :top:

    Wenn das kommen würde, dann würden die Einschaltquoten boomen!

    Ich würde dann auch überlegen, wie ich in meinen Semesterferien irgendwo zu einem Rennen live komme! Aber erstmal muss er ja zusagen :zahnluec:
     
  13. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Spa / Belgien oder Monza / Italien wären da ja die einzigen wirklichen Möglichkeiten, oder?
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Für Spa würde ich aber gute Regenkleidung mitnehmen ;)
     
  15. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wenn's dafür wieder so ein sensationelles Rennen gibt wie letztes Jahr würde ich das gerne in Kauf nehmen. :hail:
     
  16. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Spa ist eigentlich fast immer für tolle Rennen gut. Ist ja auch eine der schönsten Strecken im Kalender :top:
     
  17. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Angeblich wird BMW heute auf einer außerordentlichen Pressekonferenz den Ausstieg aus der Königsklasse des Motorsports zum Jahresende bekanntgeben. :schock:



    BMW steigt aus Formel1 aus
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wäre schade, da mir BMW doch um einiges sympatischer ist, als die Silberfische :(

    Ausserdem fad ich das F1 Engament von BMW, wenn man von dieser Saison mal absieht nicht so erfolglos.
     
  19. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Anderseits, was solls.
    Es hat auch eine F1 vor dem Einstieg der großen Werke gegeben, und es war ja abzusehen, das die irgendwann den Schwanz einziehen.
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Was heisst da "Schwanz einziehen"?
    Du bist ja lustig.
    BMWs Hauptaufgabe ist, Autos zu bauen und zu verkaufen und nicht im Kreis rumzufahren und wenn das erste nicht mehr so doll läuft, dann schmeißt man halt auch nicht weiter die Millionen mit dem Radlader aus'm Fenster.
     
  21. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Die Entscheidung von BMW finde ich als BMW-Fan schade, aber verständlich.

    Irgendwie wird die Formel 1 (aus meiner Sicht) immer uninteressanter.

    Genau, vor allem wenn man sowieso sparen muss in diesen Zeiten.


    Die Tourenwagenmotoren finden ja ihren Weg in die M-Serien. Aber Formel 1 war bislang nur für's Prestige und Image. Und wenn's nicht läuft, dann muss man eben sich fragen, ob man so weitermachen kann oder nicht. Und genau das BMW gemacht, und eben diese Entscheidung getroffen. Insofern verständlich. Wenn auch schade.
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nun, wer die PK gesehen hat, konnte den Statements entnehmen, dass nicht der momentan ausbleibende Erfolg die Ursache für den Ausstieg ist, sondern das enge und immer enger werdendeRegelkorsett der Serie.

    Insofern ist "Sparen und Aussteigen, weil es eh nicht läuft" kein schlüssiges Argument. War es auch noch nie.
     
  23. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Natürlich :suspekt:
    Komisch, das man es erst jetzt in München merkt ;)


    Man kann ja schlecht sagen: "Wir ziehen uns zurück, weil wir nichts auf die Reihe bekommen."
     
  24. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    Sehr schade...Kann man aber verstehen so wie bis jetzt die Saison verlief.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Kapier' ich nicht Deinen Einwand, wenn ich mir die Entwicklung des BMW-Absatzes anschaue. Vor 2 Jahren merkte man das natürlich noch nicht.

    Natürlich würden sie auch nicht ausssteigen, lägen sie an der Spitze der WM-Wertung oder hätten letztes Jahr die WM gewonnen.

    Wenn ich mir allerdings die Kommentare von Danner, Surer & Co. anhöre, dann schmeiß ich mich weg vor Lachen: Wie die kleinen Jungs, die jetzt bocken, weil ihnen jemand gesagt hat "Euer Lieblingsspielzeug mag ich nicht." :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juli 2009
  26. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Ich gratuliere BMW jedenfalls zu dieser Entscheidung. :top:
     
  27. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nach der Logik müsste man sich ja immer zurückziehen, sobald es mal einen Rückschlag gibt. :suspekt:
    Denn bislang (von dieser Saison mal abgesehn) hat sich das F1 Projekt von BMW ja ganz gut entwickelt.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Wo lieste denn das bitte aus meinen Worten raus?
    Oder liest Du nur die Hälfte? Ich empfehle dann den ersten Satz dessen zu lesen was Du zitierst.
     
  29. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Evtl. könnte Peter Sauber das Team wieder übernehmen. Allerdings ist noch lange nix Spruchreif.

    Ach, wär das schön :rolleyes:
     
  30. absteiger09

    absteiger09 Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    3
    Gott, wie ich den Lauda hasse!

    Der will doch tatsächlich einen Exklusivtesttag für Schwabbel-macher, da es sonst "unfähr" wäre. Die sollen als Ersatzmann einen Testfahrer nehmen, wie jedes andere Team auch!
     
  31. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    formel1.de

    Ich hoffe ja das BMW doch noch nächste Saison mitfährt.

    Endlich hat Mosley das unterschrieben. Dann müsste jetzt ja eig. Ruhe einkehren.