Formel 1 - 2011 News

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 8 Dezember 2010.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich habe ihn nur gefragt (im Übrigen gilt die frage auch für Dich und die Hexe), wie er selber handeln würde, wenn er diese Kohle verdienen würde?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.485
    Likes:
    1.409
    Bzgl. Vettel-Thematik : Ah ok, dann darf man wohl keinem mehr zujubeln, der in Deutschland groß geworden ist und jetzt nicht mehr hier lebt?!? :suspekt:

    Wann war das so? MWn hat Mercedes sich doch nicht (vordergründig) von McLaren getrennt weil es schlecht lief, sondern Ron Dennis da ewig den Dicken markiert hat und sich das ein Weltkonzern wie Mercedes nicht bieten lassen wollte. Das sind so meine Infos.
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Zum einen, ist bzw. war Mercedes immer nur Anteilseingner von McLaren-Racing, genau wie Ron Dennis und Mansour Ojjeh.
    Zweitens meinte ich auch nicht (nur) McLaren sondern eher die Geschichte mit Sauber. Die waren ein langjähriger Partner in der Gruppe C von Mercedes. Sogar sehr Erfolgereich haben unter anderem Siege bei den 24 H von Le Mans gefeiert. Ende 92 hat man den Gemeinsamen F1 Einstieg beschlossen, da Mercedes es damals nicht auf die Kette bekommen hat selber einen Motor zu bauen, hat man das ganze in England bei Ilmor - einer kleinen aber feinen Motorenschmiede in Auftrag gegeben.
    Zu dem Zeitpunkt war es gar nicht so unüblich, dass es diese relativ kleinen Motorenhersteller gab, wie Ilmor, Judd oder Hart. Plötzlich hat der Vorstand kalte Füsse bekommen, weil man das ganze ja nicht gut für das Image der Premiummarke Mercedes wäre, wenn man auf die Nase fällt.
    Sauber stand zwar mit dem Motor aber mehr oder weniger ohne Kohle da, hat das Projekt trotzdem duchgezogen. Mitten in der Saison, die gut verlief klebte aufeinmal der Mercedesstern auf dem Auto: "Konzept by Mercedes-Benz" :isklar:
    Sorry, da hab ich damals schon den den ersten Kotzanfall bekommen, besonderes als plötzlich die oben angesprochenen Laberbacke aufgetaucht ist.
    Saison 95 - Sauber fallen wie die angesprochene heisse Kartoffel, weil die dort die Peugeot Motoren eher "mittelmässig" waren. Sauber stand wieder ohne Motoren da und das kurz vor der Saison.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    A) Laberst Du was von "Gutmenschen" - ein eindeutiger Begriff um jemanden zu beleidigen.
    B) Wenn Du im Irrealis fragst, dann antworte ich auch im Selben: Ich zahlte meine Steuern in D'land auch mit 30 Millionen auf'm Konto
     
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich zahlte meine Steuern auch in D`land mit 30 Millionen auf dem Konto.
     
  7. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Siehste und genau das zweifel ich sagen wir mal bei min. 80% derjenigen die das von sich behaupten an.
    Warum fahren die dann wie schon erwähnt über die Grenze um dort günstiger Alkohol, Zigaretten einzukaufen oder billiger zu tanken - gilt natürlich nur für diejenigen bei denen das Sinn macht. Macht es diese Leute soo viel ärmer wenn sie diese Sache in Deutschland kaufen und hier die Mehrwertsteuer (ja ja, ich weiss eigentlich heisst es Umsatzsteuer) bzw. Mineralölsteuer zahlen? Macht sicher (fast) niemanden entscheident.
     
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Wieso zweifelst du das an ? Ich kenne niemand der über die Grenzen fährt um günstig einzukaufen und/oder billiger zu tanken.

    Edit: Ich kenne doch einen, Chris..und ich glaube Westfalen-Uli macht das auch ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Oktober 2011
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.485
    Likes:
    1.409
    Auch wenn nur hier übers Forum, aber du "kennst" mich. Und ich mache sowas!! ;) Der Kaffee ist in den Niederlanden doch deutlich günstiger! :)
     
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.485
    Likes:
    1.409
    Ok, das war mir so nicht bewusst. Ich bezog mich nur auf McLaren. Dass die da nur Anteilseigner waren wusste ich schon! ;)

    Ähm, hast du in dem letzten Absatz was vergessen. Weil wegen Sauber fallen gelassen weil die Peugeot-Motoren schlecht waren? Meinst du die vom McLaren oder wie?
     
  11. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Stop, stop, stop. Du fragtest mich und ich fahre nicht über die Grenze um zu tanken - auch wenn die nur 50km weg ist. Du fragtest mich rein hypothetisch, ob ich mit einem Haufen Geld ins Ausland ziehen würde und ich sagte nein. Dann akzeptiere das bitte auch mal und sage mir nicht ins Gesicht "Ist nicht so", wenn Du schon eine hanebüchene Versuchsargumentation gestartet hast, die schon daran scheitert, weil sie im Irrealis geführt wird.

    Kommen wir zurück zur Realität und zu Vettel und das ist halt eben: armselig.
     
  12. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Was hast du für einen Grund mich zu beleidigen?
     
  13. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Natürlich darf man.

    Allerdings sei eine Gegenfrage gestattet: Warum jubelt "man" Vettel zu? Ich stelle mal die Hypothese auf, dass ein Gutteil der deutschen Fans von Vettel ihm v.a. deswegen zujubeln, weil er halt ein Deutscher ist. Einer der "eigenen Jungs" ist erfolgreich. Die Identifikation erfolgt über die Nationalität. Wäre das nicht so, müssten ja ein Alonso, Hamilton, Button ähnlich viele deutsche Fans haben wie ein Vettel.

    Und da finde ich wird das Ganze dann irgendwie paradox. Man jubelt einem (erfolgreichem) Sportler deswegen zu, weil er aus dem gleichen Land kommt, wie man selbst. Der Sportler selbst scheint sich aber gar nicht sonderlich mit diesem Land zu identifizieren, verlässt er es schließlich nur um einen Teil seiner eh schon reichlich vorhandenen Kohle zu sparen. Ihm scheint sein Geburtsland also nicht besonders wichtig zu sein. Zugejubelt wird ihm trotzdem, weil er ja "einer von uns" (und erfolgreich) ist.

    Tut mir leid, aber ich verstehs einfach nicht oder nochmal zurück zur (Ausgangs-) Gegenfrage: Warum sollte man Vettel denn nun eigentlich zujubeln?
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    :suspekt: :suspekt: :suspekt: So etwas schlimmes machts Du, sag mal schämst Du dich gar nicht :suspekt: :suspekt: :suspekt:
    Ich hatte heute dank meines schlechten Gewissens eine schlaflose Nacht. Da ich es neben dem kauf von Kaffee sogar wage, dort noch mein Auto vollzutanken. Diesel ist in den NL nämlich auch günstiger. Nur zum Tanken in die NL zu fahren loht sich von hier allerdings nicht, aber wenn hätte ich 0 Probleme damit.


    Zunächst mal: zum oben angegeben Beispiel "nur" 50 km ist gut, :zahnluec: da dürfte es sich eh nicht lohnen mal eben über die Grenze zu fahren nur um den Tank des Autos voll zu machen, es sei den Du nimmst ein paar Reservekanister mit oder den Sprit gibt es dort für Schleuderpreise.
    Ich meinte daher eher die Leute, die sagen wir mal 5 oder 10 km, zur Grenze wohnen. Oder wie gesagt, wenn du ais deinen Urlaub aus sagen wir mal Östereich (Ist Benzin dort günstiger?) kommt und der Tank eh fast leer ist. Dann werden wohl 90 % aller Autofahrer noch mal kurz vor der Grenze den Tank vollmachen (und ich schätzemal, von den restlichen 10 % sind 5 nur faul sind in die Schlange an der Tanke zu stehen), noch mal Kippen einkaufen und sich mit Alk eindecken - natürlich nur soweit sie Rauchen und Alkohol trinken und das Zeug dort günstiger natürlich. Verzichtest Du dann auch darauf, als guter Deutscher Steuerzahler?

    Und Du hast recht, das ganze ist irreal. NIEMAND (!!!) hier (behaupte ich einfach mal) ist in so einer Situation und verdient regelmässig ein paar Millionen. Also sollte sich auch niemand anmassen, zu beurteilen wie man in so einer Situation handeln würde. Ich habe im übrigen nicht Dich persönlich angespochen, aber ich finde es immer wieder süss, wie viele Moralapostel auf einmal aus ihren Löcher gekorchen kommen, die soetwas nie nie nie in ihrem Leben machen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Oktober 2011
  15. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ähh ja, vielleicht bisschen blöd formuliert.
    Also McLaren war ja lange Partner von Honda. Bis Honda Ende 92 aus der F1 ausgestiegen ist. 93 müsste McLaren auf Ford Kundenmotoren zurückgreifen, die eher mittelmässig waren. 94 bot sich halt die Partnerschaft mit Peugeot an, aber Peugeot könnte die Erwartungen längst nicht erfüllen. Nach einem Jahr war dann auch Schluss, bei den Franzosen.
     
  16. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Warum jubelt man "seiner" Fussballmanschaft zu? Jetzt mal völlig egal, ob Bayern, Schalke, Do..mund, Bremen, HSV oder sonstwo?
    Weil dort spielen doch zu 90 % eh nur Legionäre. Warum der DFB Elf?
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Natürlich hast Du mich direkt angesprochen:
    Und schon wieder meinste beleidigen zu müssen mit Deinen "Moralaposteln". Das langweilt mich mittlerweile offengestanden.
    Vettel haute aus Deutschland ab,damit er sich von seinen Abermillionen ein paar mehr einspart. Das ist die Realität und das ist:armselig.
     
  18. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Ich meine mich zu erinnern, dass es hierzu schon mal einen thread hier im Forum gab; so sinngemäß: "Warum bist du bzw. wie wurdest du Fan der Mannschaft XY"?

    Die genannten Gründe waren vielfältig: "regionale Verbundenheit" => der Nürnberger hilft halt zumeist zum Club; "familiäre Prägungen" => schon der Papa pilgerte Samstag in in gelb-schwarz zum Stadion; usw. usw.
    Bei der DFB-Elf dürfte es wohl i.d.R. die nationale Identifikation sein.

    So jetzt habe ich deine Frage beantwortet, dann sei so gut und beantworte meine: "Warum sollte man Vettel zujubeln"?

    P.S. Was du mir auch noch nicht beantwortet hast, ist wieso du mich beleidigst,
     
  19. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Quelle bitte? :floet:
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ist das nicht eher reichselig? :D
     
  21. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    hier: http://www.soccer-fans.de/sport/40651-formel-1-2011-news-18.html#post848444

    Noch spannender fände ich allerdings deine Antwort auf die Frage "Warum man denn nun Vettel zujubeln sollte"?
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nun ist ja gut, Leute, krieg euch mal wieder ein! Oder schreibt euch pns! :huhu:

    Ich jubel Vettel so viel zu Schumi oder Alonso oder sonst einen Autofahrer: gar nicht, weil mich F1 null interssiert. :D Ansonsten: Gratuliere ich, wie jedem anderen, der was gewinnt.
     
  23. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Wer hat sich denn aus "ausgekriegt"?
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Du bezeichnest uns doch als "Gutmenschen" und "Moralapostel" - steh halt wenigstens dazu und such Dir keine Ausflüchte.
     
  25. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Und wo genau soll da jetzt eine Beleidigung sein? Ziemlich dünnhäutig, wenn Du die Frage nicht verträgst, wie Du in der gleichen Situation handeln würdest.

    Die Antwort hast Du doch [UL=http://www.soccer-fans.de/sport/40651-formel-1-2011-news-19.html#post848979]selber gegeben[/UL]

    Ob man es denn macht oder nicht, bleibt natürlich jedem selber überlassen.
     
  26. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Jetzt wirds mir zu albern. :suspekt:
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Albern bist Du schon länger - aber wir tippen trotzdem mit Dir :taetschel:
     
  28. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nun, eigentlich könnte ich das als Beleidigung aufassen, aber ich lasse es mal. ;)
     
  29. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Machst du jetzt extra einen auf begriffstutzig? Selbstverständlich empfinde ich die Frage danach, wie ich in einer vergleichbaren Situation handeln würde nicht als beleidigend. Zwar schwer zu beantworten, weil hypothetisch, aber durchaus legitim.

    Beleidigend ist hingegen die Titulierung mit dem abwertenden Begriff "Gutmensch". Warum tust du das?

    P.S. Nein, ich denke nicht, dass ich aus steuerlichen Gründen "umsiedeln" würde.

    Im von Dir verlinkten Beitrag beantworte ich Deine Frage, nämlich die nach möglichen Gründen eines "Fussballfantums".

    Warum möchtest du mir die Meine nicht beantworten? Willste oder kannste nicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Oktober 2011
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    euer redundates hin und her sind wirklich klasse formel 1 news. nur gut, das ich mich nicht für formel 1 interessiere!
     
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Deswegen sag ich ja, das es mir zu albern wird.