Fohlenstall contra Stallgeruch - Gladbach Gequatsche

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 13 Oktober 2009.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Damit wir Borussen uns gegenseitig mal unser Leid klagen können, habe ich mir gedacht es wäre sinnvoll hier mal wieder einen Gladbacher Laberthread zu installieren.

    Also auf gehts.

    Weiß jemand ob es zur Rückrunde wieder Rückrundendauerkarten für die Nordkurve gibt, und was die in etwa kosten werden?

    Ich ziehe nämlich wahrscheinlich bald wieder in die Eifel und da ich dann wieder näher an Borussia dran bin und ich samsatgs ab sofort frei habe, bin ich wieder heiß auf Stadionbesuche im Borussen Park! :top:

    Aber auch auswärts werde ich demnächst dann wohl wieder desöfteren anzutreffen sein. *freu*
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    Hi Andre,Rückrundendauerkarten gibt er wegen der kurzen Winterpause keine:(
     
  4. gironymoBMG

    gironymoBMG New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Hier alles genau erläutert,auch die Aktion 15-Euro Karten wirds wieder geben
    Borussia.de - Borussia News
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Na super, dann bleibt mir wohl nur ebay, wenn überhaupt, da ich ja auch noch 2 Dauerkarten benötige. :motz:
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ob ich sowas auch irgendwann mal erleben darf.

    Ich habe vor 10 Jahren mal ganz optimitisch gesagt: Bevor ich eines Tages in die Kiste hüpfe, will ich eine Meisterfeier bei Borussia erlebt haben.

    Jetzt bin ich 10 Jahre älter, Borussia diesem Ziel aber keinen Schritt näher, so das ich entweder wohl 200 Jahre alt werden muss, oder einfach drauf verzichte. :floet:
     

    Anhänge:

  7. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Die Menschheit wird immer älter, wenn Du nun knapp 70 Jahre weiter bist wird sie noch älter werden können - also Du solltest die Hoffnung noch nicht aufgeben! :opa:
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ok, dann harre ich der Dinge die da kommen. Derzeit habe ich eher das Gefühl, das ich bis an mein Ende noch so 10 -15 Aufstiegsfeiern am Alter Markt vor mir habe. :floet:

    Und da das hier der Quatsch-Thread ist: Endlich mal wieder ein Borusse, der sich was traut. ;)

    http://www.soccer-fans.de/kneipe/31871-ziege-bekommt-sein-ja-wort.html
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Ok, wenn niemand mit mir quatschen will, führe ich halt Selbstgespräche...

    In Wolfsburg werden wir wohl verlieren, und dann gibt es gegen Köln das Schicksalspiel.

    Glaubt Ihr Gladbach kann / würde / darf / soll Michael Frontzeck im Falle einer Niederlage gegen Köln, was dann die siebte Niederlage in Folge wäre, noch halten?

    Greift dann der Mechanismus, oder kann Eberl und die sportliche Führung sich dann noch gegen die dann wohl laute Meute behaupten? Wollen / sollen Eberl und die sportliche Führung in dem Falle überhaupt noch an MF festhalten?

    Fragen über Fragen.
     
  10. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Damit Du nicht so einsam bist steige ich mal in die Unterhaltung ein!

    Wenn wir die nächsten 2 Spiele verlieren wird man Frontzeck nicht halten können, danach folgen mit dem HSV und Stuttgart die nächsten schweren Spiele. Dann haben wir noch Schalke, Bayern, Leverkusen und irgendwo dazwischen Frankfurt und Hannover. Ich kann mir ein leichteres Restprogramm bis Weihnachten vorstellen.

    Wieviele Punkte hatten wir nach der letzten Hinrunde 11?

    Dann schauen wir mal ob es diesmal einige mehr gibt, in der momentanen Situation wäre ich schon mit 13 - 15 zufrieden.
     
  11. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Das wäre dann aber hochgerechnet nicht der Klassenerhalt... :suspekt:
     
  12. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Hi GG,
    mit Hochrechnungen hab ich es nicht so. :rolleyes:
     
  13. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Hi 12:0,

    und aus genau dieser Fähigkeit ziehen wohl Optimisten ihre Kraft...

    Ich wünschte es würden annähernd 20...:prost:
     
  14. m.c.intosh

    m.c.intosh Altbierliebhaber

    Beiträge:
    31
    Likes:
    0
    also ich habe das Gefühl die halten vor lauter kontinuitätgefasel an Frontzeck fest.....notfals in die 2.liga....wie gesagt das iss mein gefühl wenn ich Bohnhof und eberl so reden höre.
     
  15. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    801
    Wenn wir gegen Köln verlieren sollten, was ich nicht glaube, werden wohl leider die Mechanismen greifen.
    Das große Problem ist unser Restprogramm, wie ich schon vor Monaten gesagt habe.
    Ich befürchte wir holen wir noch maximal 9 Punkte in der Hinrunde.

    Heim Köln 3 Punkte
    Ausw HSH 0 Punkte
    Heim VFB 1 Punkt
    Ausw Frankf. 1Punkt
    Heim S04 1Punkt
    Ausw Bayern 0Punkte
    Heim Hannover 3Punkte
    Ausw Lev 0Punkte

    Macht dann 16 Punkte nach der Hinrunde.........

    Immerhin 5 mehr als letzte Saison :suspekt:
     
  16. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Davon reden sie, das haben die aber eigentlich immer schon getan. Besonders, wenns kurz vor knapp war. Oh was hat man da immer treu zum Trainer gestanden...

    Wird gegen Klön verloren und gehts danach weiter bergab, können die gar nicht anders als zu handeln. Ich mein ganz ehrlich: Mit ihren Aussagen, treuer denn je zum Trainer zu stehen, bereitense doch eigentlich schon MFs Abgang vor...
     
  17. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Da will ich im Mom auch gar keine haben...... Bei dem Gekicke......
    :suspekt:
     
  18. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563

    Waren das noch Zeiten (angehängte Bilder). Da kann ich mich noch dran erinnern.....
    :hail:
     
  19. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Hatten wir doch schon öfter, es liegt anscheinend doch auch an der marodierenden Führung....zwangsläufig will doch kein guter Trainer nach Gladbach und sowieso ist doch keiner frei..... oder?
     
  20. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Nun, da die Tabelle deutlichere Konturen angenommen hat, kann man ein erstes Fazit ziehen. Borussia ist im Soll, hätte aber aus den Partien z.b. gegen Bochum, Nürnberg, Stuttgart etc. sogar durchaus den einen oder anderen Punkt mehr verbuchen können.

    Wirklich Sorge machten stellenweise - wenn auch von außen betrachtet - die konditionellen Einbrüche. Auch gegen Stuttgart war das noch latent wahrzunehmen. In beiden Halbzeiten hatte man für ca 15 Min eine Phase mit sehr hohen Tempo - als der Gegner dann in den Seilen hing und man minütlich mit dem Treffer rechnete, wurde wieder zurückgeschaltet.

    Mich würde interessieren, was das hiesige Forum für Transferaktivitäten im Winter begrüßen würde.

    Die Defensive ist im Grunde ok. Mit Levels, Brouwers, Dante und Daems steht da eine ordentliche Kette. Stalteri, Jaures und Kleine können jederzeit ohne größeren Qualitätsverlust Ausfälle kompensieren.

    Im Mittelfeld bin ich etwas unschlüssig - aber Potenzial ist vorhanden. Und zwar genau dann, wenn unsere vielen defensiven Mittelfeldspieler mal einen Tag erwischen, an dem sie auch nach vorne denken und spielen. Vieles hängt auch von der tagesform Arangos ab - dies lag aber in der Natur der Sache, da ein Arango in permanenter Topform sonst niemals hier spielen würde.
    Unter dem Strich bleibt das MF ein schmaler Grat - in Hamburg und Stuttgart hat Arango sich gefangen, wo ich den am liebsten im Winter schon wieder weg gewünscht hätte. Auch Reus setzt Akzente ob derer ich meine Aussage revidieren muss, dass er nicht die Klasse eines jungen Broichs/Ketelars hat.

    Der Sturm ist evtl. unsere vorläufig offensichtlichste Baustelle. Hat überhaupt einer unserer Offensiven schon mehr als zwei Tore gemacht? Bobadilla, Friend, Matmour und Colautti sind zwar physisch sehr unterschiedliche Typen - spielen aber irgendwie allesamt wie eine zurückgezogene Spitze. Behaupten Bälle, arbeiten viel nach hinten mit, legen Bälle gut auf - aber für wirkliche Torgefahr sorgen eher Reus oder unsere Innenverteidiger bei Ecken.

    Was würde der Markt eigentlich hergeben? Wenn man nachlegt, sollte es ein bundesligaerfahrener Spieler sein. Gibt es im Moment irgendwelche Stürmer, welche die Bank drücken - bei Borussia aber eine sinnvolle Verstärkung sein könnten?
     
  21. proxney

    proxney F-O-R-Z-A MG

    Beiträge:
    64
    Likes:
    0
    weil du jetzt nur von ebay sprichst, kannst ja mal auf

    FPMG Supporters Club - Von Fans für Fans - Pinwand - Übersicht

    schaun, aber denke mal kennst ja schon .. :prost::prost:
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    Ich meine, dass man nicht ohne weiteres (also Verletzungen etc.) nachlegen sollte.

    Dabei sehe ich die größten Probleme in der Defensive. Ich teile zwar Dein Statement, dass Kleine, Jaures und Konsorten Ausfälle qualitativ kompensieren können - allerdings ist immer die Frage, aus welcher Ausgangslage und in welcher Stärke man etwas zu kompeniseren hat ;) . Dennoch: Patrikanderssons wachsen nur alle 50 Jahre im Winter auf den Bäumen und eine Ergänzung wäre ohne Not nur dann sinnvoll, wenn man entsprechende Qualität kaufen würde. Die gibts vermutlich nicht oder will nicht, also fahren wir weiter auf der Autobahn zwischen Leitplanken.

    Mittelfeld ist ordentlich besetzt. Arangos Schatten werden wir bei seinem Licht einfach ertragen müssen. Bradley und Marx sind ganz ok. Matmour finde ich unterschätzt - weil er einfach zu wenig trifft, wird er zu scharf kritisiert. Reus scheint ein richtiger Happen zu werden - sehr gut, auch von der Scouting-Abteilung.

    Die Stürmer - jetzt scheint es an ihnen zu liegen. Ich finde es falsch, da was zu ändern. Erstma sehe ich weit und breit keinen "Knipser" und außerdem gestalten wir nicht alle Spiele mit einem Übergewicht an guten Chancen wie am Samstag. Eigentlich sind solche Spiele sogar eher die Ausnahme. Daher: Ein Knipser macht sich nach meiner Meinung nur dann gut, wenn man die Spiele überwiegend überlegen gestaltet und eine Vielzahl an Chancen hat. Dann kommt er auf seine Quote. Ansonsten eher nicht und für 4 Buden inner Rückrunde muss man keinen neuen Stürmer holen. Man sollte nicht vergessen: Unsere Stürmer spielen Stürmer vermutlich seit ewigen Jahren. Die stehen ja nun nicht ständig auf der gegnerischen Torlinie und 'machen den Huiberts'.

    Bobadilla beispielsweise wird kommen. Ich bin da ganz sicher. So wie Barrios. Wenn der zweimal hintereinander trifft, sieht die Welt schon ganz anders aus. Man sollte ihm einfach seine Jugend und eine gewisse Eingewöhnungszeit zugestehen und ihn weiter spielen lassen. DIeser Knoten platzt irgendwann einmal.

    Fazit: Ich würde es so lassen. Und entgegen Deiner Meinung ausdrücklich auch vor dem Kontinuitäts-Hintergrund "Autobahn". Weil dann gezeigt wird, dass Kontinuität sich auszahlt. Hoffentlich.

    Und: Ich würde im Winter dafür sorgen, dass wir nicht im März nach 6 oder 7 Spielen der Rückrunde auf die Idee kommen: Die haben nur Kraft für 70 Minuten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 November 2009
  23. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Ich würd auch höchsten einen Stürmer verpflichten der uns sofort weiterhelfen würde - mehr nicht.
    Der Grund ist relativ einfach, bei viele Veränderungen bräuchte man wieder eine Eingewöhnungszeit. Die haben wir aber zu Beginn der Rückrunde nicht, dort müssen wir sofort gegen Mitkonkurrenten anfangen zu punkten und sollten in diesen Spielen nicht so viele Punkte liegen lassen wie zu Saisonbeginn (ich spreche von den ersten 7 Spielen).
     
  24. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    801

    Hab ich mich um einen Punkt verschätzt :top:
     
  25. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    801
    Ich schliese mich da 12:0 an.
    Genaugenommen kein Handlungsbedarf, ich sehe keinen Spieler, den wir uns leisten können und uns adhoc weiterbringt. Abwehr ist OK, besonders wenn Daems weider fit ist und sich nicht sofort wieder verletzt. Mittelfeld ist auch Ok, da haben wir ein Überangebot an sechsern, da könnte man ev sogar noch etwas abgeben. Reus halte ich für ein klasse Talent. Arango wird seinen weg machen!
    Im Sturm sind wir auch nicht so schlecht besetzt, Boba wird seine Buden machen. Ausserdem sehe ich Frind in der Zukunft auch wieder Stark.
    Wenn es einen guten Spieler der ins System passt auf dem Markt gibt, dann zuschlagen ansonsten nicht.
    Meine Aufstellung

    --------------Bailly
    Dante - Levels - Brouwers - Deams
    --------------- Bradley
    Reus --- Marx -- Arango
    ------- Frind --- Bobadilla
     
  26. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Der Thomas Kleine ist bei Union Berlin im Gespräch. Vernünftig für alle drei Seiten. In seinem Alter ist er kein Perspektivspieler mehr für uns - in Liga 2 aber bestimmt ein Gewinn und dementsprechend mehr auf dem Spielfeld unterwegs.
    (Was auch für Callsen-Bracker mit 25 Jahren gilt)

    Kleine, Callsen-Bracker, Gohouri, Albermann - sind bestimmt schon für den Winter Wechselkandidaten. Gleiches gilt wohl für Neuville (wenn man denn Fabian Bäcker so langsam mal BuLi-Luft schnuppern lassen mag).
     
  27. GGBorusse

    GGBorusse Guest

    Jou, wird Zeit, dass wir endlich die, die bei uns sowieso keine Chance mehr haben, von der Liste kriegen. So wenig ich die Story mit Gohouri verstehen kann. Den hätte ich gern wieder in der Mannschaft gesehen, aber als hochbezahlter Tribünengast bringt er uns leider auch nicht grad weiter...
     
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.898
    Likes:
    2.981
    Und Dante und Brouwers sind bestimmt unsterblich...

    Ich meine, man sollte mal einsehen, dass man eine zweite Garde braucht. Natürlich wäre es mir auch lieber, wenn wir z.B. aus den Innenverteidigern Mertesacker, Lucio, Dante und Brouwers unsere besten zwei stellen könnten; es sieht aber doch so aus, dass Dante und Bouwers ihre Sache

    1. erträglich bis gut machen und
    2. der Verein nun mal einer ist, dessen Ersatzbank standesgemäß besetzt ist.

    Schaut Euch mal an, wer woanders in der Liga auf der Bank sitzt. Das sind auch eher klassische Spieler aus der 2. Reihe, weil sich Spieler aus der 1. Reihe nun einmal nicht auf die Bank setzen.

    Also: 2 fitte IVs auf der Bank müssen schon sein.
     
  29. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    801
    Ups da lag ich ja kräftig daneben, aber so irre ich mich gerne
     
  30. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    seh ich doch genauso. :rolleyes:
     
  31. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Heute mal ein dickes Lob an die Borussia!

    Auf der Homepage werden nicht nur harte Sanktionen gegen einzelne Schwerstkriminelle sondern gegen das ganze Umfeld angekündigt. Meine Hochachtung vor diesem Schritt!

    Ich selbst habe einen Pyro-Schein (geht einher mit dem Boots-Schein für Binnen- und Küstengewässer) und kann mit Fug und Recht beurteilen, dass solch ein Gegenstand im gezündeten Zustand auf Menschen geworfen (wie in Hoffenheim auf einen Ordner geschehen) zu schlimmsten Verletzungen führen kann!

    Bis heute versteh ich es in keinster Weise, mit welchen Strafen solche Individuen davon kommen. Einen Stein oder ein hochgradigst erhitzten Gegenstand nach einem Menschen zu werfen - das ist mindestens(!!) versuchte Schwere Körperverletzung (wenn nicht gleich versuchter Totschlag) - jahrelang gehören die hinter Gitter.

    Und auch die ganzen Mittäter gehören abgeurteilt! Genau diesen Weg sollte Borussia nun radikal durchziehen und eine Vorreiter-Rolle im deutschen Fußball einnehmen. Bisher haben sich die kriminellen Individuen stets in der kriminellen Masse geschützt gefühlt. Das kennt doch derweil jeder Stadiongänger: Plötzlich wird eine Zaunfahne über den Köpfen hinweg gezogen - und schwups brennt das Feuerchen. Und genau da trifft der Ansatz - das Kollektiv solcher Gruppierungen in Sippenhaft zu nehemen - ins Mark.

    Wenn 5 Neonazis einen Farbigen totschlagen, heißt es ja auch nicht: Keine Ahnung, wer das nun so genau war - lassen wir die doch mal alle frei.