Flugunfall German Wings - So nahe dran...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ichsachma, 24 März 2015.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Würde auch erklären wieso amerikanische Medien zuerst die Infos vom Voice Rekorder hatten. ;)


    Gesendet von iPad mit Tapatalk
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Auch in meinem privaten Umfeld werden die Zweifel lauter am offiziellen Untersuchungsergebnis.

    Ich selbst weiß es nicht, geglaubt hatte ich es vom ersten Tage nicht, weil es zu früh fest stand und so und so außerhalb meines Vorstellungsvermögens liegt. Aber jetzt halte ich es für eine wahrscheinliche Möglichkeit.

    Aber es waren technisches Versagen oder Terror vor diesem Fall wesentlich wahrscheinlicher....
     
  4. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Verschwörungstheorien klingen eben immer schmackiger als - um Himmels Willen ! - der nette, bipolare Co-Pilot von nebenan...
     
    Westfalen-Uli und Ichsachma gefällt das.
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    WDR zu den Entschädigungsleistungen :

    Entschädigungen werden nach dem zukünftig fehlenden Unterhalt, Verdienst usw....berechnet, die der/die Verunfallte seiner Familie hätte beisteuern können.

    Für den Verlust eines Kindes z.B. müsste man sich um die Höhe der "Verlustsumme" einigen.

    ---------:suspekt::suspekt::gruebel::gruebel:

    Was dann wohl auf jahrelange Gerichtsstreitereien hinauslaufen wird.

    Allerdings, für die verunfallten Amerikaner werden sie wohl so richtig hinblättern müssen :

    http://www.tradegate.de/finanz-nachrichten-detail.php?art=fonds&id=20150331000904
     
  6. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    die Lufthansa soll von der Krankheit gewusst haben......
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Das ist ja nun wirklich nix neues. Haben die schon vorige Woche in der PK gesagt.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Der zweite Flugschreiber wurde wohl gefunden. Mal gespannt ob der neue Erkentnisse liefert.
     
  9. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.131
    Likes:
    800
    Ich glaube ja nicht das da sehr viel neues bei rum kommt.
     
  10. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Angeblich haben sie auf seinem Privatrechner die Suchverläufe durchforstet. U.a. hätte er sich über Suizid-Möglichkeiten erkundigt und auch, wie diese Cockpit-Türverriegelung technisch genau funktioniert.

    Alles höchst merkwürdig...will man ja so irgendwie alles nicht glauben...absurd!
     
  11. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041

    Leider gar nicht mal so. Wenn Du der Diagnose *Bipolarität* noch irgendeine Soziopathie beimischst, wirds plausibel.
     
  12. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Ja nee, das ist mir schon klar, dass die Story insgesamt stimmig ist. Ich find's nur so erschreckend.

    Dass er nicht "nur" unter Depressionen gelitten haben muss, war ziemlich schnell klar für diejenigen, die sich mit diesem Oberbegriff auskennen. Der "durchschnittliche" Depressive kommt nämlich vor lauter Antriebslosigkeit überhaupt nicht raus aus seinem Loch und ist zu Spitzenzeiten überhaupt nicht arbeitsfähig...z.T. über viele Jahre. Und aggressiv sind sie in aller Regel auch nicht. Wenn jedoch Schizophrenie hinzukommt (oder Bipolarität)...ist es für das Umfeld auch nicht so ersichtlich, die können sich auch lange für Außenstehende völlig unauffällig verhalten, im Gegensatz zum antriebslosen Kranken.

    Wenn man nicht unter sowas leidet, kann man sich eben kaum ausmalen, wie man selber draufsein müsste, um nicht nur für sich den Entschluss zu fassen, freiwillig das Besteck abzugeben, sondern dabei auch noch so viele wie möglich "mitzunehmen" und es spektakulär zu machen.
     
  13. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730

    Dann scheine ich auch unter sowas zu leiden. Ich könnte mir sowas sogar sehr gut vorstellen.
     
  14. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Macht dir das nicht Angst? ^^

    OK, wenn du damit meinst, dass man sich vieles "vorstellen" kann, es aber nie wirklich "tun" würde, ist es ein Wortspiel...ansonsten fänd ich so'ne Aussage allein schon bedenklich. Vielleicht sollte man mal deinen Browser-Verlauf checken...
     
  15. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.739
    Likes:
    1.730
    Nee, macht mir keine Angst. Und nee, das meine ich damit nicht. Und mein Browser-Verlauf ist erschreckend. :D
     
    Ichsachma gefällt das.
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Vorbildlich aber, dass Du erst ab 22:00 rumsurfst :D
     
    Ichsachma, Litti und Rossi gefällt das.
  17. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.437
    Likes:
    1.403