Flugunfall German Wings - So nahe dran...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ichsachma, 24 März 2015.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Also wenn - wie ich herauslese - jegliches Handeln immer nur aus Zwang, und nie aus Einsicht erfolgt, dann in der Tat können wir die Diskussion hier beenden.

    Oder meinste gar was anderes?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.165
    Likes:
    3.174
    Ich meine genau das, was KGBRUS schrieb: Solange der Betroffene sich nicht freiwillig einem qualifizierten Arzt offenbart, kann man die Forderungen nach Verordnungen in die Tonne treten, weil es zu nichts führt.

    Desweiteren halte ich die ganze Diskussion um dieses Thema der Verordnung nach stärkerer ärtzlicher Untersuchung aktuell für recht schlimm aufgebauscht, schon weil es pure Spekulation ist, was den Mann zu seinem Handeln trieb.

    Es gibt eben, meines Erachtens, beim Flugverkehr entschieden häufiger eintretende Gefahrensituationen als die des Piloten, der das Flugzeug aus psychischen Leiden abstürzen lässt.
     
  4. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Frage (nicht an Rupert) was nützen strengere/ häufigere Untersuchungen bei psychischer Erkrankung?

    Genau, nichts!
     
    Rossi gefällt das.
  5. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Bleibt die Frage welche Relevanz die Geschichte dann noch themenbezogen hat.
     
  6. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Und damit willst du mir was sagen? Der Vergleich war völlig sinnlos, stellt doch mal nen Zusammenhang her, bitte.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich glaube, dass es einen grundsaetzlichen Unterschied zwischen unseren Sichtweisen gibt: Du versuchst, absolut jedes Risiko (beim Fliegen) zu eliminieren und nimmst dafuer in Kauf, im Zweifeslfall ueber das Ziel hinauszuschiessen; ich akzeptiere (sehr kleine) Risiken, wenn man dadurch vermeiden kann, mit Kanonen auf Spatzen zu schiessen.

    Um auf den konkreten Fall zurueck zu kommen: Ich vermute, dass der Fall schon durch das "2 Leute im Cockpit"-Prinzip vermieden worden waere. Fuer den Taeter war es letztlich nichts weiter als ein Selbstmord, und Selbstmord begeht man in der Regel nicht vor den Augen anderer. Das "2 Leute im Cockpit"-Prinzip haette dem Taeter naemlich nicht erlaubt, sich sein "stilles Kaemmerlein" fuer den Selbstmord zu schaffen. Auch in anderen Faellen von "Selbstmordabsturz" waren die Taeter alleine im Cockpit. Die "bauernschlaue" Loesung ist also vermutlich besser als die fundamentale, die versucht, Risiken von vorneherein komplett auszuschliessen. Was hilft Dir z.B. das Verbot fuer Depressive, wenn der Pilot Selbstmord begeht, weil er 1,2 Millionen $ durch Share-Trading verloren hat?

    http://en.wikipedia.org/wiki/SilkAir_Flight_185
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    So sieht es aus. Ich ergänze: das gilt bei mir für jegliche Personenbeförderung.
     
  9. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Ob das wirklich was gebracht hätte???? Der Co Pilot hätte die Stewardess auch niederschlagen können, oder einfach nur sich vor die Tür stellen und den Autopiloten ausschalten. Das Flugzeug fliegen kann die nämlich nicht.
    Das 2 Leute Prinzip dient Hauptsächlich um den Passagieren mehr Sicherheit zu suggerieren.

    Welche andere Fälle von "Selbstmordabsturz" meinst Du? War meines Wissens der Erste bei dem eine Passagiermaschine betroffen war
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.165
    Likes:
    3.174
    Ne, da gab's in der Geschichte der Luftfahrt schon ein paar mehr wo auch die Passagiere starben.
     
  11. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Mir nicht, weisst Du welche?
     
  12. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich glaube, Du verstehst das Konzept eines Selbstmordes nicht. Ein koerperlicher Angriff auf eine andere Person ist etwas komplett Anderes als ein Selbstmord - das sind zwei voellig unterschiedliche Kategorien. Jemand, der das Eine tut, tut noch lange nicht das Andere.

    Was andere Selbstmordabstuerze angeht:

    http://en.wikipedia.org/wiki/LAM_Mozambique_Airlines_Flight_470

    "[...] the preliminary investigation report, according to which Captain Herminio dos Santos Fernandes had a "clear intention" to crash the jet and manually changed its autopilot settings.[14] The plane's intended altitude was reportedly changed three times from 38,000 feet (11,582 m) to 592 feet (180 m), the latter being below ground level, and the speed was manually adjusted as well.[15] The cockpit voice recorder captured several alarms going off during the descent, as well as repeated loud bangs on the door from the co-pilot, who was locked out of the cockpit until shortly before the crash."

    http://de.wikipedia.org/wiki/EgyptAir-Flug_990

    "[...] El-Batouti war zu diesem Zeitpunkt ältester Erster Offizier der EgyptAir und stand kurz vor seiner Pensionierung, weshalb der erste Co-Pilot Platz machte. Als der Kapitän gegen 1:48 auf die Toilette ging,[10] war El-Batouti alleine im Cockpit.[11] Daraufhin stellte er 100 Sekunden (1:49:45) nachdem der Kapitän das Cockpit verlassen hatte die Triebwerke und den Autopiloten aus,[12] worauf sich die Nase der Boeing 767-366ER, die sich bereits auf der Reiseflughöhe von 10.000 Metern befand,[6] stark nach unten senkte und ein steiler Sturzflug entstand, der im Flugzeug Schwerelosigkeit herrschen ließ.[13][14] Um 1:50:06 kam der Kapitän Mahmoud El Habashy wieder zurück ins Cockpit, als die Maschine bereits die maximale Fluggeschwindigkeit von 0,86 Mach überschritten hatte und mit negativem Lastvielfachem mit etwa 99 Prozent der Schallgeschwindigkeit zu Boden raste.[10][14] El Habashy versuchte das Flugzeug abzufangen, indem er an dem Steuerknüppel zog, allerdings gelang es ihm nicht. Auch mit den Triebwerken ließ sich der Sturzflug nicht beenden, da sie abgeschaltet waren. [..]"

    http://en.wikipedia.org/wiki/SilkAir_Flight_185

    "The examination of all of the factual evidence is consistent with the conclusions that: 1) no airplane-related mechanical malfunctions or failures caused or contributed to the accident, and 2) the accident can be explained by intentional pilot action. Specifically, a) the accident airplane’s flight profile is consistent with sustained manual nose-down flight control inputs; b) the evidence suggests that the cockpit voice recorder (CVR) was intentionally disconnected; c) recovery of the airplane was possible but not attempted; and d) it is more likely that the nose-down flight control inputs were made by the captain than by the first officer."
     
  14. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Danke Detti und Face.

    Psychologen sagen aber auch, das wenn der Entschluß feststeht ein Aufhalten nur sehr schwierig ist. Somit wenn der Entschluss für den Selbstmörder fest steht, lässt er sich nicht aufhalten
     
  15. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    mmhhhhh heute wieder auf Verschwörungstheorientour?
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Wieso Verschwörung? Ergebnis zu verkünden, bevor es Ergebnisse gibt ist nun mal unseriös. Und da kann man schon mal fragen, warum macht wer das?

    Aber du kannst es auch einfach schlucken. Ist viel einfacher und angenehmer. Und beruhigender. Und das ist ja die Hauptsache. Fakten stören immer nur, gelle?
     
  17. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Oder haste deine Tabletten heute nicht genommen?

    Wer hat den ein abschließendes Ergebniss verkündet?
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ah, jetzt kommen wieder diese Phrasen, wenn sachlich nix mehr zu machen ist.

    Warum nicht: Haste schon wieder ein Schnäpschen zu viel intus?

    oder: Hat Dich deine Alte heute wieder mal nicht rangelassen?

    oder: usw usf.

    :gaehn:
     
  19. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Stellst Du dir die Fragen täglich?

    Aber zurück. Wo bzw wer hat denn ein abschließendes Ergebnis vorgestellt?
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Bei Deinen Beiträgen stelle ich die mir dauernd.

    Aber zurück:


    Da steht nur was von soll und könnte und das diese angeblichen Fälle von Selbstmord meistens angezweifelt und nie bewiesen und bestätigt wurden.

    ...Obwohl vieles darauf hindeutete, akzeptierten weder die ägyptischen noch die indonesischen Behörden, dass die Abstürze der beiden Flugzeuge von den Piloten bewusst herbeigeführt worden waren... soll der Pilot den Absturz bewusst... Allerdings wurde diese Theorie noch nicht offiziell als Ursache deklariert...

    Bleibt also nicht viel übrig von den Suizid-Behauptungen. So wie auch in dem aktuellem Fall. Außer Behauptungen und Vermutungen - die interessanter Weise auch sehr schnell nach dem Absturz als Ursache herhalten mussten noch bevor der Absturz überhaupt zu ende untersucht wurde [Wem nutzt das?] - gibt es nicht viel.

    Witzig das manchereiner trotzdem ganze Gedankengebäude und Maßnahmenkataloge drauf aufbaut...
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Mir kommt das ehrlich gesagt auch alles ein wenig spanisch vor. Interessant fand ich den Kommentar von irgendeinem Experten, der meinte: Wenn ein Flugzeug mit 800 km auf nen Felsen fliegt, dann sieht man die Stelle wo der Flieger reingerauscht ist. Und wenn man das sehen würde, dann würden die Medien diese Bilder wohl kaum zurückhalten.

    Möglicherweise doch ein geplanter Abschuss? Also könnte ja sein dass sonst was war, und man im Flugzeug niemanden erreichen konnte und trotz X Warnungen den Flieger vom Himmel geholt hat bevor der in ein Wohngebiet oder was weiß ich was kracht.

    Ist natürlich sehr vage, aber die Story mit dem Selbstmord des Co-Piloten ist das auch.
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Das einzige, allerdings nicht nicht ganz Unerhebliche ist, was mir hier auffällt:

    Der belastende Stimmenrecorder wurde ruckzuck gefunden. Mag Zufall sein, dass er sendete, die Black Box aber nicht.
     
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Pflanze Radieschen, wenn Du für dieses Diskussionsforum zu schlau bist.
     
    faceman gefällt das.
  24. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Der hat sich wegen Zeitumstellung krank schreiben lassen.
    Ist wirklich der Schlaueste hier...
     
    faceman, Ichsachma und Rupert gefällt das.
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.165
    Likes:
    3.174
    :lachweg:
     
  26. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Das ist nicht nur vage, gibt es dafür auch nur das geringste Indiz?
     
  27. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Vermutlich nicht und das ginge wohl in den Verschwörungsbereich.

    Mir persönlich wäre das arg weit hergeholt, dass der Co dann in diesem Fall zum Bauernopfer gemacht werden soll um einen Abschuss zu vertuschen.
     
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Abschuss in südfranzösischen Alpen?

    Keine Augenzeugen oder alle mundtot gemacht?
     
  29. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Mein ich ja - könnte Hollywood nicht besser konstruieren.
     
  30. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.595
    Likes:
    414
    Ich liebe Verschwörungstheorien. Ich glaub ja der Ami war's, denen ist alles zuzutrauen.
     
  31. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Vermutlich mit Hilfe der Russen, dann wirds rund.

    Aber zurück zum Topic. Das Off wird dem Thread grad nicht gerecht.