Flüchtlinge ....hilft das Deutschland ich sage " Nein "!!!!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Catweezle, 9 September 2015.

  1. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Wenn man diese paranoiden Gedankengänge ( falls man sie als solche bezeichnen will ) mal weiterdenkt, kommt ja folgendes Szenario heraus:
    Anstatt in die Flüchtlingshilfe wird mehr Geld an Hartz4-er, Arbeitslose, Obdachlose, "arme Rentner" abgegeben. Schon zwei Minuten ( fiktiv ) nach diesem Beschluss geht der Shitstorm los: "Als wenn das arbeitsfaule Gesindel nicht schon genug in den A**** gesteckt bekommt!!!", "Und wer denkt an uns!!?? Die, die jeden Tag arbeiten gehen!!??" , "Und was ist mit MEINER Rente!!??"
    Von daher: lasse rede...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Ich habe überhaupt keine Lust über Pflicht zu sprechen, ich möchte einfach, dass den Menschen, die jetzt größte Not haben, geholfen wird. Egal von wem.

    Zumal es unmöglich für Flüchtlinge ist, in die USA zu kommen. Das Mittelmeer ist schon zu hart und das ist gar nix gegen den Atlantik.
    Syrien ist eine Folge der arabischen Revolution und an der Ausbeutung Afrikas sind Europäer mindestens genauso schuld wie Amerikaner. Der Balkan ist auch tendenziell eher ein europäisches Problem.
     
  4. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193

    dein Beitrag sagt alles ...ach keine Angst ich bin der dödel!!
    ach und deine rente schenkst du doch denn Flüchtlingen du scheinst es ja zu haben !!!!
    auch ich war jeden tag am Arbeiten ...schon komisch totzdem darf ich davon nicht leben ---

    gruß
     
  5. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193

    schon ok aber Rußland genauso...ansonsten bin ich nicht bei dir ..
    europa ist das und nur kohle auspucken und das ist Deutschland noch mehr !!!

    gruß
     
  6. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Ist gut, hab verstanden, dass du es nicht gut findest, wenn Deutschland hilfebedürftigen Menschen aus anderen Ländern hilft.
     
  7. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Da haben wir es wieder, eines der klassischsten Merkmale. :floet:
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    München: Zeltstadt auf Theresienwiese soll 6 Millionen Realitätsflüchtlingen Asyl bieten

    http://www.der-postillon.com/2015/09/munchen-zeltstadt-auf-theresienwiese.html
     
  9. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.594
    Likes:
    414
    Wahnsinn, die spinnen doch. Wie soll ich da jetzt meine Tochter ruhigen Gewissens hinschicken können? Ich meine wenn die von 'nem feschen deutschen in Lederhosen zum Sex überredet wird ok, aber die ganzen Flüchtlinge, die vergewaltigen doch aus Langeweile.
     
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    ... und weil sie genetisch dazu veranlagt sind. :warn:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 September 2015
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Ob das Deutschland hilft, wird man sehen, aber zunächst einmal hilft es den Flüchtlingen, was kurzfristig sicher der entscheidende Aspekt ist. Ich bin etwas überrascht und gleichzeitig erfreut, ja zum Teil sogar gerührt über die große Hilfsbereitschaft von Seiten der deutschen Bevölkerung. Was übrigens auch im Ausland (z.B. hier in Spanien) eine Menge Anerkennung findet.

    Trotzdem gibt es natürlich wichtige Aspekte, die über die reine "Nothilfe" hinaus gehen. Zur Zeit kann Deutschland den Flüchtlingsansturm sicher noch bewältigen. Für die Zukunft sollte es da aber schon klarere Regelungen geben, insbesondere auf europäischer Ebene. Sorgen macht mir vor allem, wie unkontrolliert das ganze zur Zeit abläuft - nicht nur deshalb, weil es sicher nicht auszuschließen ist, dass sich auch IS-Terroristen unter die Flüchtlinge mischen, auch wenn es hierfür bisher noch keine Anzeichen geben soll.

    Und machen wir uns nichts vor: die Integration von Moslems läuft auch bisher schon vielfach nicht so, wie man sich das wünschen würde. Zudem hat es ja bereits Fälle von religiös motivierten Tumulten unter den Flüchtlingen gegeben. Einen ganz guten Artikel hierüber und über die Integration der vielen islamischen Flüchtlinge habe ich auf spiegel.de gefunden, in dem Islamwissenschaftler und Vertreter von Immigrantenverbänden ihre Sichtweise erläutern:
    http://www.spiegel.de/politik/deuts...linge-den-islam-in-deutschland-a-1051934.html
     
  12. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Also ob das den deutschen Pöbel interessiert. Das Hemd ist dem doch näher, als die Hose. :weißnich:
     
  13. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Habe leider mein *Catweezle-Deutsch* Wörterbuch verlegt. Bin daher nicht in der Lage, hier zu kommentieren.
     
  14. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    @Catweezle

    eine Frage:

    Was haben Kriegsflüchtlinge auf der einen Seite mit Harz4 Empfängern und Russland zu tun?
     
  15. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    BrauneFlaschen.jpg
     
  16. theogBVB

    theogBVB Drachmenbesitzer

    Beiträge:
    1.085
    Likes:
    273
    Uii..koennte noch interessant werden hier...wenn weiteres braunes Mist die Seite entdeckt :popcorn:

    Ich greife dieses Pack in FB wenn ich kann. Die besten Antworten kommen dann in der Art wie "Ich habe nur meine Meinung gesagt, haben wir hier keine Meinungsfreiheit???" :vogel: oder "ich bin weder rechts oder links, sondern mache ich mir Sorgen um blablabla..."
     
  17. kthesun

    kthesun Guest

    Ein Teil der Flüchtlinge sind Kriegsverbrecher, normale Verbrecher oder Menschen, die sich jetzt hier irgendeiner islamistischen Extremistengruppe anschließen werden oder es bereits im Heimatland getan haben.
    Durch die Flüchtlinge wird Deutschland unsicherer und innere Konflikte werden jetzt auch hierzulande auftreten.

    Eine andere Möglichkeit als die Flüchtlinge aufzunehmen haben wir als stärkstes Land Europas aber auch nicht. Alles in allem ein Dilemma ohne Ausweg.
     
  18. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Jetzt wo Du es schreibst... Ich werde wohl meine Frau animieren müssen Obst und Gemüse einzuwecken. Vielleicht lasse ich meine Hecke auch noch höher wachsen. Dann sind die "inneren Konflikte" wenigstens ausgegrenzt.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Das erinnert mich an einen Fall aus dem ersten Semester zum "Verbotsirrtum", glaube ich:

    Ein "eingeborener" Zentralafrikaner, der hierzulande eine Frau, naja, sagen wir es mal lockerer, gegen ihren Willen verführt, weiß ggf. nicht, dass das hier verboten ist, und er könnte ohne Schuld handeln...

    Ich denke: gut, dass das kleine Fallbuch aus 1989 stammt...
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Sollten mutmasslich alle besser nach Russland gehen...
     
  21. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Ja, und ein Teil der Board-Benutzer sind Vollidioten, normale Idioten oder Menschen, die hier Schwachsinn verbreiten.
     
    Raul Marcelo, Ichsachma und KGBRUS gefällt das.
  22. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Mein Gott, wirf ihm einfach einen Basketball zu und schon hat er gar kein Interesse mehr an der Frau...
     
    Ichsachma gefällt das.
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    In zwei Worten: besorgte Bürger
     
    theogBVB und Ichsachma gefällt das.
  24. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    tja und noch mal ...ich bin nicht " Rechts "und auch schon von Skins verprügelt wurde !!!

    mir war klar das ich provoziere' ....aber einige sogenanten " gut Bürger " sollten auch mal das " Denken " einsetzten!!!
    denn die sind auch nicht besser wie die Leute die Flüchtlingsheime anzünden !!!
    tja es hat sich gezeigt das man nicht normal Diskutieren kann ohne gleich in schwarz oder weiß zu denken ...und ich gebe zu ich denke zu oft auch so ...

    schade ich fand das eigentlich gut ...sich aus zutauschen und seine ängste abzubauen !!!

    tja für mich kann dieser Thread geschlossen werden !!!

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 September 2015
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Bis jetzt hat nahezu keiner verstanden, behaupte ich, was nun Deine Aussage war.
     
  26. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    tja deshalb versuche ich ja so wenig wie möglich ein Beitrag auf zu machen !!

    und war mir klar ...kam ja schon rüber die Rechtschreibung !!!

    tja dachte das trotzdem der ein oder ander das versteht ...obwohl was bewiesen wurde wenn man was schreibt ist man "Rechts" ....
    und noch was Flüchtlinge sind die guten ...Abeitlose das faule Pack somit nicht unterstützungs fähig also die bösen die vor Flüchtlingsheime stehen !!!

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 September 2015
  27. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.954
    Likes:
    1.653
    Catweezle, wenn Du jetzt hiermit Ängste abbauen konntest, gibt mir das ein gutes Gefühl!
     
  28. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    du darfst gerne diesen thread/beitrag schliessen ...du weißt ja meine Rechtschreibung !!!
    ach und ich habe keine App ..:fress:

    gruß
     
  29. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Das Du ne Rechtschreibschwäche hast ist, so glaube ich, hier allen bekannt. Umso mehr tut es dann eigentlich not aufzupassen was man wie schreibt. Denn das, was Du nicht nur in diesem Thread von Dir gibst, ist reiner Bullshit. Also zumindest das, was hier bei allen ankommt. Möglich, dass Du was anderes meinst, das kann aber niemand ahnen.
     
  30. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Wie Rupert richtig feststellte: Pesorgte Pürger.

    Natürlich frage ich mich auch: wohin läuft das Ganze? Aber ich bin nicht besorgt.
     
    Pumpkin gefällt das.
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Das frage ich mich schon auch aber es ist eben in dieser Welt, wie sie nun mal ist, nicht aufzuhalten und es musste ja erst zu dem kommen zu dem es jetzt kam, damit auch jedem in Europa klar wurde, dass wir die Not in Afrika, dem nahen Osten, in Afghanistan, etc. nicht ignorieren können wie bisher.
    Aktuell ist nun mal das Gebot der Stunde diese Menschen mit dem Allernötigsten zu versorgen und das geht halt nur direkt und nicht über Quoten, über formale Deklarationen zu sicheren Ländern, über Zusammenkünfte in den debattiert wird, etc. Da hilft kein "procedure as usual".
    Auch wenn es manche nicht gerne hören, weil ja Ungarn oder Griechenland gerade die Buhmänner sind: Diese EU-Länder wurden einfach im Stich gelassen dank dem Dublin-Abkommen. Ich habe mich damals schon gefragt: Wie soll das denn aussehen, wenn dann wirklich mal ein Flüchtlingsstrom anbricht, der in die Hunderttausende bis Millionen geht? Jetzt sind diese Länder schlicht und ergreifend davon überrollt und überfordert; was keine Entschuldigung für Orbans Ausfälle darstellt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 September 2015
    Ichsachma und huelin gefällt das.