Fliegt Stevens raus? Ja! Stevens entlassen!

Dieses Thema im Forum "Schalke 04" wurde erstellt von Holgy, 10 Dezember 2012.

  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167

    Alles andere wäre auch lächerlich. Vielleicht macht er ja einen guten Job. :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885

    Als Trainer beim VfB wurde er von Labbadia abgelöst, hat aber weiterhin für den VfB gearbeitet. Als Scout.
    Und herschleppen brauchte man den nicht. Der war schon da. Er hat seit Saisonbeginn die Schalker U17 trainiert.

    Das hoffe ich. Und ob da iwer erzählt das Keller bleibt, .....:suspekt:...... das warten wir erst noch ab.
    Wenn sich in der Winterpause ein anderer zur Verfügung stehender Trainer findet, isser wieder wech. Sachichma einfach so. ;)
     
  4. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384

    Aber der ist ja nicht vom Himmel gefallen! Wie kommt man von Stuttgart nach Schalke? Den hat doch der Held geholt, wer sonst?
    Sonst würde jetzt wohl auch der Godol oder wie der heißt das Ruder übernehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dezember 2012
  5. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    Nach Heldts Stuttgarter Vergangenheit isses recht logisch.
     
  6. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Keine Rückendeckung : Stevens

    Der Artikel bringt es genau auf den Punkt. Stevens hat alles gegeben, nie Ansprüche gestellt, Riesenerfolg gehabt und wird vom Manaher scheibchenweise demontiert.

    Es ist einfach nur zum Kotzen. Nach Schalke passt einfach kein intriganter, narzistischer Manager ! Mit Held wird der Verein in seine Bestandteile zerlegt! Hätte man sich mal früher um Allofs kümmern sollen!
     
  7. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    Zu Heldts`Zeit beim VfB wurden Spieler wie z.B. Tasci, Khedira und Gomez gefördert. Alle 3 aus der VfB-Jungend stammend. 2007 wurde HH mit den "jungen Wilden" deutscher Meister.
     
  8. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Der Tuchel soll ja im Gespräch sein bei Schalke. Ist da irgendwas dran oder ist das nur Humbug ? :floet:
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    Mainzer Trainer ist empört: Tuchel dementiert Schalke-Flirt - n-tv.de
     
  10. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    :floet: Im Moment sind so viele im Gespräch, Tuchel, Veh, Hyypiä.
     
    Schalke-Königsblau gefällt das.
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981

    Das wäre aber richtig geil. Beide neunmalklugen "Lehramtsabbrecher" aus Mainz im Pott.

    Da tut mir datt Heaz abba sowatt von am Aufgehen, eij.
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hyypiä ?! Ja ne is klar. :D ;)
     
  13. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    :top::top::lachweg::lachweg::lachweg:

    Dafür bekommste den schönsten Like den ich nach so einem beschissenen Spieltag zu vergeben habe. :D;)
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das sind eher Wunschkanditaten von Simtek. :D
     
  15. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Wenn man Tuchel gestern im ASS gesehen hat, wird er sich Schalke nicht antun. Held hat Veh auf dem Schirm, aber ob Veh großes Interesse an Schalke hat wag ich zu bezweifeln. Der hat beim HSV und bei WOB schon seine Abstürze gehabt und hat in Frankfurt gerade was aufgebaut.
     
  16. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Life of Brian; Scene 10
     
    Ichsachma und kleinehexe gefällt das.
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich denke auch das Schalke eher mit Tuchel nicht weiter kommen würde, sich weiter entwickeln würde.
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Warum wusste ich, das die Prinzessin darauf anspringt? :D
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Springen tue ich gerne. :D
     
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    Egal wer Stevens`Nachfolger wird, er sollte gut überlegen auf was er sich einlässt. Bei uns ist "Ruhe im Verein" bekanntlich immer schon eine Seltenheit gewesen.:isklar:

    - - - Aktualisiert - - -

    Warum musste auch auf ihren Jipijä zu sprechen kommen............:D........Die Folge - sie.....[​IMG].
     
  21. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Simtel hätte Hyypiä nicht nennen sollen, das war IHR FEHLER !!! :warn:
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Das größte Problem von Schalke ist Schalke...

    Gesendet von meinem GT-S5830i
     
    bayer04_princess gefällt das.
  23. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Vielleicht kommt jetzt doch der Babbel, auch ein Freund vom kleinen Horst! Aber der Babbel muß aber erst noch sein Hoffenheimtatoo stechen, bevor er frei ist! ! Dem kleinen Managerlein ist alles zu zutrauen, er kann ja seine Entscheidungen wieder mit Entlassungen korrigieren.

    Wenn Hoffenheim klug ist, dann greifen sie jetzt bei Stevens zu, sonst bleiben sie auf 16 hängen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Aber was passierte danach? Held hat Veh, den Meistertrainer eiskalt vor die Tür gesetzt.
    Held ist so ein Typ Manager, der immer schon den nächsten Trainer im Ärmel hat, der Trainer eiskalt vorzeitig abserviert, bevor eine Krise mit ihm selbst in Verbindung gebracht werden kann. Wird das Chaos zu groß, und kann man nicht den xten Trainer in kurzer Zeit präsentieren, dann geht es ebne zum nächsten Verein. Beim VfB hat er sich ja auch rechtzeitig abgeseilt.
     
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.212
    Likes:
    1.885
    Darum ging es in dem Kommentar auch nicht. Es ging darum.......

    Ob du ihn magst, oder nicht, diese Behauptung stimmt ganz einfach nicht. Er ist mit dem VfB deutscher Meister geworden. Also hat er sehr wohl etwas vorzuweisen. Und eben dies ist nun mal nicht von der Hand zu weisen. ;)

    So btw.
    Eins kannste glauben, ich finde das alles was momentan passiert incl. der Tabellensituation nicht gerade lustig.
    ... :suspekt: ....Die anderen Schalker wohl auch nicht.
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    So gesehen hast du recht, mir ging es aber nicht um die Papierform ( da ist der Rangnick auch Pokalsieger). Wer sich an den Titel des VfB erinnert, der denkt an Schalker, die die Meisterschaft auf unfassbare Art und Weise abgeschenkt haben und an einen Gomez in Wahnsinnsform und eine Parade von Hildebrand in Bochum.

    Bei Held kann ich jedenfalls über die Jahre als Manager kein Konzept erkennen, nicht wie bei Allofs oder Magath, die Architekten der Titel waren.
    Den Stevens hat er nach dem Abgang von Rangnick im Grunde als nützlichen Idioten geholt, der die Kastanien aus dem Feuer geholt hat und jetzt hat der Moor seine Schuldigkeit getan.

    Held spaltet Schalke mehr als es Magath je tun konnte. Er macht es nur wesentlich subtiler und hat den Holkop Tönnies ( noch ) hinter sich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Dezember 2012
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich denke ein Tuchel würde bei Schalke nicht richtig respektiert und akzeptiert werden.
    Ich meine wenn Stevens schon nicht mehr die Mannschaft erreicht hat, dann könnte Tuchel das auch mMn nicht. Und Stevens ist schon eine Respektperson.
     
  27. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Nu soll es also der Keller garantiert bis zum Saisonende machen (oder bis er drei Spiele in Folge verliert...).

    Schade, dass Stevens gehen muss, irgendwie mag ich den ollen Holländer. Zuletzt wirkte er allerdings in seiner Souveränität schon sehr angekratzt, so dass man ahnen konnte, dass auf Schalke nicht mehr alles in Ordnung war.

    Man hätte ihm trotzdem die Gelegenheit geben sollen, seine Mission bis zum Saisonende durchzuziehen. In der Winterpause hätte man vieles vielleicht reparieren können, und die Leistungen in der Champions-League sprachen eindeutig für ihn.
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Mich wundert auch eher, das Heldt dann doch Stevens so schnell gefeuert hat.
     
  29. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Der beste Trainer für Schalke wäre meiner Meinung nach Tuchel. Aber warum sollte der sich verschlechtern:floet: Veh würde als Typ irgenwie nicht passen zu dem Malocherklub.
    Ich glaube der Klopp machts:D
    Egal. Wichtig ist das sie den gerade begonnenen Weg nun fortführen:huhu:
     
  30. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384

    Wenn man vom Verein keine Rückendeckung erhält, dann ist am Ende jeder angekratzt ( außer Mourinho). Das reicht dann schon, dass 1-3 Spieler ihre schlechte Laune ungestraft verbreiten können, im Spiel dann nur 80 % bringen und so die Spieler, die willig sind auf dem Platzt im Stich gelassen werden und zwangsläufig auch ihre Leistung nicht zu 100 % abrufen können und dann ist alles schnell am Ende. Am Ende steht dann da ein charakterfester Spieler wie Höwedes und weiß auch nicht mehr ein noch aus.
     
  31. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Der Artikel bringt es auf den Punkt, aber anders, als er es gemeint hatte. Den da steht u.a.:

    "Er hat keinerlei Ansprüche gestellt, die Co-Trainer von seinen Vorgängern Magath und Rangnick übernommen und eine Mannschaft, auf deren Zusammenstellung er keinerlei Einfluss hatte, auf den dritten Platz der Abschlusstabelle geführt."

    Mal ganz davon abgesehen, dass das Alles ziemlich normal ist, wenn man mitten in der Saison bei einer Mannschaft anfaengt und, ganz nebenbei, dafuer ordentlich bezahlt wird (von wegen "bereit erklaert"), kommen wir doch mal zum Kern: Mit einer von Anderen zusammengestellten Mannschaft konnte er also erfolgreich spielen lassen. Jetzt, nachdem Stevens Einfluss auf die Zusammenstellung des Kaders hatte, geht spielerisch nix mehr - komisch, oder? Oder doch nicht? Denn was hielt Stevens von Raul?

    "Man muss [...] genau sehen, welche Leistung dem Gehalt gegenübersteht. Ich weiß jetzt noch nicht, wie er in den verbleibenden Spielen dieser Saison noch funktioniert und ob er nächste Saison erneut so viele Spiele machen kann"

    Tönnies bestätigt: Einjahresvertrag für Raúl

    Und wie lief es so zwischen Stevens und Jurado?

    "Der Trainer sagt mir, dass ich wichtig für den Verein bin, dass er auf mich zählt. Aber letztlich spiele ich nie, und er beweist mir genau das Gegenteil. [...] Ich verstehe den Trainer nicht, weil er mir eine Sache sagt und eine andere macht. Ich trainiere gut. Ich fühle mich vom Trainer betrogen."

    Unzufriedener Jurado kritisiert Trainer Stevens | WAZ.de


    - - - Aktualisiert - - -

    Zaehl doch mal alle Vereine auf, die um die CL spielen (wollen) und bei denen ein Trainer nach 2 Punkten aus 6 Spielen (wahlweise 5 Punkten aus 8 Spielen) nicht gefeuert wuerde. Im Idealfall natuerlich mit ein paar Beispielen als Beleg.
     
    Schalke-Königsblau und Rezo gefällt das.