Finanzielle Entlastung?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Schröder, 22 Juli 2012.

  1. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Zumindest etwas Positives für unsere angeschlagenen Finanzen:
    Durch den Turniersieg in Südkorea hat der HSV das Preisgeld von 1,23 Mio. € eingenommen.
    Im November könnten nochmal ca. 700.000 dazu kommen, dafür bräuchten wir aber die Erlaubnis von der DFL:
    Der HSV ist in einer Neuauflage des Weltpokalendspiels von 1983 (1:2 n.V.) zum Stadioneröffnungsspiel bei brasilianischen Klub Gremio Porto Allegre eingeladen. Problem: Dafür müsste das Heimspiel gegen Hoffenheim verlegt werden.

    Nun ist natürlich so eine Reise während der Saison nicht besonders förderlich. Andererseits können wir die Kohle natürlich gut brauchen und es ist ja auch eine Ehre zu so ´nem Spiel eingeladen zu werden (ursprünglich waren allerdings die Bazis vorgesehen, aber die haben wg. Terminproblemen abgesagt).

    Quelle: Sportnachrichten - kicker online
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Na, immerhin, der HSV ist die zweite Wahl in Deutschland. Das ist doch nicht übel!

    Im Ausland ist der HSV ohnehin noch angesehener als hier in Deutschland. Liegt wohl daran, dass man hierzulande mehr vom Absturz des HSV mitbekommt.

    ---

    Für die Vereinskasse ist der Titel bei diesem Freundschafts-Cup natürlich wertvoll (man sollte sich sportlich gesehen aber nun nicht wieder ganz oben erwarten, nur weil man den südkoreanischen Rekordmeister besiegt hat). Ich hoffe, dass da diesmal nicht wieder irgendeine Jugendakademie gebaut wird ... Aber da gab es aus Fanreihen ja schon genügend Gegenwind. Badelj ist damit schon mal einen Schritt näher. Immerhin scheint es, dass die Neuzugänge überlegter gekauft werden als letztes Jahr.
     
  4. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Sicher ist wohl das er kommt, nur müssen wir wohl noch bis Mitte August warten...
    Der HSV-Blog
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    Entlastung? Das sind gerade mal 2 bis 4 Spielerjahresgehälter, je nachdem, wen man ansetzt. Und für 2 Mio. kriegt man auch keinen Klassespieler. Oder anders gesagt: Das ist grade mal was, um die Portokasse aufbessern.
     
  6. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Das ist nur der pure Neid, weil die Bremer keiner kennt :huhu:
     
  7. Mischa

    Mischa Guest

    der Bundesliga Dino sollte mit gutem Bsp. vorran gehen&seine zweite Mannschaft aus der Regionalliga zurückziehen!Warum nur die Frauen aus der Bundesliga?
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Gute Idee: Wenn er keine zweite Mannschaft hat, dann war's das auch mit Bundesligafußball, endlich :D
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    Das der HSV so knapp bei Kasse ist, ist schon erstaunlich. Andererseits, wenn man sich die letzten Jahre Chaosvereinspolitik anschaut, dann doch nicht. Da wäre mal ein Protest, wie ihn die Milanfans gemacht haben, angebracht...
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Kann es sein, das du eine etwas andere Auffassung von "Entlastung" hast? ;) Dass wir nun nicht bei Barca wegen Messi anfragen, war mir auch klar. Der kommt zwar morgen nach Hamburg, aber nur zum Freundschaftskick. :)

    Man bemüht sich indessen, das Geld gleich wieder zu investieren und möchte anscheinend Raffael von der Hertha verpflichten. Dazu müsste Töre verkauft werden (soll anscheinend nach dem Barca-Kick über die Bühne gehen). Problem: Dynamo Kiew bietet 10 Mio. Ablöse für Nando R. Da können wir nicht mithalten.
     
  11. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Kannst du mir aus HSV-Sicht auch nur einen vernünftigen Grund sagen, warum wir das machen sollten? :suspekt: So´n bisserl sportliche Herausforderung muss auch für die 2. Mannschaft da sein, wg. Kicks gegen Buxtehude kommt kein Nachwuchstalent zum HSV.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Huhu, Schröder, das war ein Scherz. Ohne zweite Mannschaft kriegt man nicht mal 'ne Bundesligalizenz.
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    ich sach ja: 2 Mios sind nur ein besseres trinkgeld und keine entlastung.
     
  14. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Er hat ja nicht die Abschaffung der 2. Mannschaft gefordert, sondern deren Rückzug aus der Regionalliga.
    Quasi den freiwilligen Abstieg in die (was isses denn?) Verbandsliga oder sowas...
     
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Och, hättest du dann etwas Trinkgeld für mich übrig?
    Ich würd´s auch nicht behalten, sondern einigen Amateurvereinen hier spenden, + vielleicht ´n paar Hunderttausend an die Kickers... Versprochen! :rolleyes:
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.732
    Likes:
    2.753
    Ich glaube nicht das dein Budget so hoch ist wie das des HSV und das bei dir irgendein Haushatsmitglied ein Jahresgehalt von 1 Mio. kriegt. Und Du davon gleich um die 25 im Haushalt hast. Was Du immer für einen Unsinn zusammenschreibst :nene:

    Personalkosten für den Kader HSV: um die 35 Millionen. Das sind 2 Mios, wie schon gesagt, Peanuts und gerade mal ein Jahresgehalt von 2 Bundesliga Durchschnittsspielern. Wenn der HSV die nicht mehr aufbringen kann, dann ist er tatsächlich pleite.
     
  17. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    Ich schrieb ja auch Entlastung und nicht komplette Sanierung. Und ja, der HSV hätte im Moment keine 2 Mio € für einen neuen Spieler, nichtmal für einen ablösefreien mit einem Gehalt von 2 Mio. Wenn beim HSV 2 Mio nur "Peanuts" wären, würden sie nicht so um die 1 Mio mehr Ablöse bei Töre feilschen (von der sie eh nur 50 % bekommen würden, also 500.000).

    Die Zeiten, als beim HSV 1 Mio nur Peanuts waren, sind wahrlich vorbei (zumindest bis das Stadion abbezahlt ist).

    Übrigens: Die Kosten für die Frauenmannschaft des HSV in der Bundesliga hätten mit den 2 Mio locker gedeckt werden können. Wir konnten uns das nicht mehr leisten, haben die Mannschaft aus Kostengründen zurückgezogen. Das passiert doch nicht, wenn genug Geld da ist.

    Soviel zu den Peanuts. Bei uns kommt´s im Moment auf jede Hunderttausend an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Juli 2012