FIFA 14 - Release: 26.09.2013

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von André, 31 Mai 2013.

  1. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Joa...solche Momente kennt denke ich wohl jeder bei FIFA. Egal welche Ausgabe man grad spielt.

    Sollte eigentlich nicht sein, aber da kann ich genau nachempfinden was du meinst.

    Wie ich sagte, auf Profi hab ich bei 12 nix gebacken bekommen, auf Halb-Profi alles fast zweistellig weggeputzt. Mit Gladbach!

    Und so'n Spiel wie gegen Braunschweig: ich hatte das die Tage mit Mainz gg. Bayern - aber ich war Mainz! :D :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Lustig finde ich das amazon nahezu alle Bewertungen gelöscht hat. Die schlechten Kommentare der User waren wohl nicht förderlich fürs Weihnachtsgeschäft. :floet:
     
  4. theog

    theog Guest

    FIFA14 hatte bei amazon 2 1/2 Sterne Bewertung...tja...
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Als Amazon Kunde, der das Spiel bewertet hat käme ich mir auch verarscht vor. Viele die beim ersten mal noch 2 Sterne gegeben haben, geben jetzt einen.
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich spiele FIFA seit gestern auf der PS4 und bin begeistert.
    Hab letzte Woche noch 4 Tage die 13er Version von meinem Schwager auf der PS3 gespielt, welche mir nicht so gut gefiel.

    Die Bewegungen sehen realistisch, die Verteidigung klappt besser, Spieler laufen sich bselbstständig viel besser frei und auch die Torabschlüsse sind sehr unterschiedlich.
    Fifa 13 kam mir vor wie Rasenschach in langsamen Tempo mit viel zu vielen Fehlpässen.
    Das sieht hier ganz anders aus.

    Ich spiele auf Profi mit Frankfurt. Bei Fifa13 habe ich auf Profi mit Lazio gespielt und die Spieler trotz höherer Durchschnittsstärke viel weniger unter Kontrolle gehabt.
     
    André gefällt das.
  7. theog

    theog Guest


    Dann bist du einer der ganz ganz ganz ganz ganz ganz wenigen, der mit FIFA14 klar kommt...:gruebel:
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Mir ist mittlerweile aufgefallen, dass bei der PS4 Version der Offline-Turniermodus nicht mehr dabei ist.
    Das ist ne riesige Sauerei. Wir sitzen hier öfters am WE zusammen und spielen Offline-Turniere.

    So gut mir Fifa14 bisher gefällt, die Nachfolger werde ich so sicher nicht mehr kaufen.
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Bin immer noch sehr begeistert, ausser der Sache mit dem Offline-Turniermodus.

    Die Spielmechanik ist einfach geil, wobei ich da bei Freund und Feind die Skills etwas hochgestellt habe um kein so langweiliges Geschiebe wie im Online-Modus zu haben.
    Bin grösstenteils in der Karriere unterwegs (Profi und gegen schächere Teams WK ).
    Das meiste sieht prima aus, das Scoutingsystem gefällt (wenn es auch etwas gedauert bis ich mich damit anfreunden konnte), das Jugendsystem ist gut, die Spieler mit Potential steigen relativ flott (hab da einen mit 17 Jahren und Gesamtskill 73- Startwert bei 16 Jahren 67 ).
    Auch die ganzen News und wie die Transferphase abläuft gefällt mir.

    Was mir aber weiterhin fehlt, sind ausreichend Statistiken.
    Das ist immer noch viel zu wenig. Über eine Saison hinaus wird fast gar nicht angezeigt und auch zur gespielten Saison gibt es gerade mal Tore, Vorlagen und Kartenstatistiken.
     
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Hab jetzt im Trainer/Manager-Modus mal ne Saison mit ManU angefangen. Ist ja zum Heulen wie die in "echt" grad abschmieren.

    Mit kommt da schon gelegen, dass mit Young, Nani, Valencia und auch dem dort einsetzbaren Welbeck richtig flotten aussen vorhanden sind.

    Da anders als zB mit Gladbach (5-6 Mios Transferbudget) doch ein bisserl mehr Schotter vorhanden ist (ca. 35 Mios) hab ich dann auch mal ein bißchen investiert.

    Problematisch ist bei ner ManU Saison eigentlich nur, dass das im ZM aus meiner Sicht jetzt nicht soo die Klasse-Spieler rumrennen. Andererseits bringen die auch einfach kaum Transfererlöse.
    Da Wolfsburg aber so nett war und für "Chicharito" anstatt der zuerst gebotenen 19 Mios Ablöse bereit war 30 zu zahlen, passte das ganz gut! :D

    Den Bazis hab ich mal eben die Defensivzentrale der TripleSaison in Form von Schweinsteiger und Martinez weggekauft und Rooney gegen Ibrahimovic getauscht.

    War zwar kein Geld für neue Abwehrspieler übrig aber was soll's! ;)

    Mal abwarten was die Saison so bringt. Hab im Community-Shield auf Profi direkt mal 1:2 gegen Wigan verloren. :isklar: :zahnluec:
     
  11. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    kauf dir Bakkali und N. Lopez, kosten nicht viel und sind ne sehr gute anlage ;)
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich kaufe eher wenige Spieler.
    Nach mittlerweile 5 Saisons besteht mein Rumpfkader aus 6-7 Eigengewächsen (Jugend-Scouting).
    Davon sind jetzt 2 über 80 und die restlichen kurz vor 80 und noch unter 20 Jahren.
    Dazu hab ich mir noch den Ginter, Yesil und Lasogga gekauft.
    Die sind mittlerweile auf 85, 82 und 86.
    Trapp ist auf 83, Rode auf 85 und Sebastian Jung auf 82.
    Ich rotiere auch recht viel und wechsele in jedem Spiel 3 mal aus.

    Das Team hat sich richtig geil entwickelt.
     
    Chris1983 gefällt das.
  13. theog

    theog Guest

    Kann es sein, dass die FIFA-Fuzzis mit der Reaktionszeit es arg übertrieben haben? :isklar: Dass die Reaktionszeit bei Grosskreutz nicht besonders gut sein soll, kann ich nachvollziehen...aber nicht bei einem vom Kaliber Lewandowski...:nene: Geschweige dass jeder 2. Angriff mit Abseits endet...:suspekt:
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Abseits und Pfosten/Lattenschüsse gibt es (mMn) viel zu oft. Hat mich des öfteren rasend gemacht.
     
  15. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    wie machstn du das mit dem Jugend - Scouting.
    Lässt du die gleich spielen auch wenn die um die 60 haben, oder wie gehst du da ran.
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Immer mal wieder einwechseln mit genügend Spielzeit oder von Spiel zu Spiel hier und da mal einen einbauen. Wenn es nicht läuft kannst du zB ab der 60. Minute immernoch den "guten" Stammspieler bringen.

    Zumindest hab ich das so bisher immer gemacht wenn ich spieler entwickeln wollte.

    @NK+F : jau, mach ich sonst auch bzw. mit Gladbach bleibt mir in der Regel ja auch nicht viel anderes übrig. So doll ist das Busget bei FIFA für uns ja nicht. :zahnluec:

    Aber jetzt mit ManU hab ich mir gedacht bastel ich mal ein bisschen! ;)

    Und das ZM ist das ja echt unter aller Kannone im internationalen Standard mMn.
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Also zwischen 65 und 70 müssen die bei mir schon sein, damit ich sie aus der Jugend nehme.
    Vom Potential her nehme ich keinen auf, der unter 85 hat.

    Bei den ersten beiden habe ich es so gemacht, dass ich die eine Saison lang meist zur 2. HZ eingewechselt habe.
    In Spielen gegen Freiburg, Augsburg o.Ä. hatten die auch mal mehr Spielzeit.
    Das hat aber gereicht, damit beide schon im ersten Jahr um 4 gestiegen sind.

    Ab der 2. Saison durften die dann auch oft in der Startelf stehen.
    Mittlerweile sind ja auch andere Spieler im Team gestiegen.
    Da konnte ich 2 schwächere kompensieren.

    In der 2. und 3. Saison hab ich wieder ein paar aus der Jugend aufgenommen.
    Diesmal habe ich alle bis auf einen jeweils eine Saison verliehen.
    Für manche war es gut, die kamen ein gutes Stück stärker zurück.
    Alles was unter 70 zurück kam, hab ich verkauft bzw. den Vertrag aufgelöst.

    Einige habe ich ein weiteres Jahr verliehen, andere als Einwechselspieler genommen.
    Das funktioniert alles richtig gut.
    Ist eben etwas Arbeit mit dem Team.
    Gerade auch, weil sich die älteren Spieler ab und an beschweren.

    Deswegen versuche ich bei Vertragsverhandlungen auch keine Mannschaftsrolle bzw. eine niedrige Rollen in die Verträge zu bekommen.
    Da gebe ich lieber ein paar Euros mehr an Gehalt. Das hilft oft.
    Die Spieler aus der Jugend bekommen zu Beginn immer gleich mal einen 5 Jahresvertrag für 500-1500 €.
    Wenn die sich dann gut entwickeln kommen die von selbst und wollen mehr Kohle.
     
  18. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    also ich nehm keinen mit potenzial unter 90 auf, aber hab noch keinen bekommen der stärker als 62 war, wie kommst du zu 65 aufwärts? ich bin jetzt ende 1te saison.
     
  19. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Potential mind. >90 ist schwierig und so schnell gehen die Jungen da auch nicht hin.
    Kannst mit max. (durchschnittlich, zu Anfang scheller, später langsamer) +4 pro Saison rechnen. Also selbst bei einem Mega-Jugi, der mit 70 und 16 Jahren anfängt brauchst du mind. 5 Saisons.
    85 ist bei mir übrigens der untere Wert. Ist ja dann oft z.B. 85-90 oder 86-92 etc.

    Gute Jugis bekam ich schon in der ersten Saison. Alles was ich an Transferkohle hatte ging in 2 Scouts.
    Das waren dann 2 Scouts mit jeweils 5*.
    Habe da vorher auch ein paar weniger gute Spieler verkauft, um den festegelegten Transferetat zu erhöhen.
    Das hat mir dann recht flott einen VT-Jugi aus Belgien und ein MF-Jugi aus Österreich gebracht, die mit 16 schon auf 66 bzw. 67 waren.
    Das sind auch die beiden, die jetzt schon über 80 sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Februar 2014
  20. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    aso ok, hab mich da mal jetzt bissel mit beschäftigt und hab 2 scouts, 5/5er zu finden ist echt ne hürde, muss man ja aller paar "tage" rein gucken.

    Trotzdem nen tipp für spieler hier mal,

    sind recht billig und steigen sehr schnell in der stärke:

    Bakkali 72 (richtiger hammer) nach einer saison 77 kostet ungefähr 4-5 mio
    Ötztunali 61 ca. 1 mio
    M. Meyer 73 (richtiger hammer) 1,5 mio
    Goretzka 69 1,5 mio
    Vilhena 72 3 mio
    Lucas Piazon 77 (richtiger hammer) nach einer saison auf 81, 7 mio
    Schrijvers 62 steigt aber sehr schnell, nach einer saison auf 67, kostet ca 800.000 bis 1 mio

    nach einer saison angebote bekommen die das 4 fache eingebracht hätten!
     
  21. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    achso vergessen, mir ist aufgefallen das manche spieler nicht besser werden, zb ter stegen sollte normal an stärke gewinnen, aber er tut es nicht. andere aber auch, die als "riesen" talent gelten werden nicht besser.
    im bericht kann man ja schauen wer sich wo verbessert, aber da steht bei manchen nix drin, kein +1 in grün oder der gleichen.

    hat das was zu bedeuten?

    bsp, einer spielt bei mir immer und nix, andere spielen garnicht und nehmen an stärke zu? ist doch unlogisch oder?
     
  22. theog

    theog Guest

    M. Meyer hab ich auch, von Schalke weggekauft, erst aus Spass und für nur 2,5 Millionen...:D aber dann sah ich dass der Junge sehr gut ist. Einziger Nachteil bisher: er wird schnell Müde, aber ich glaube, da wird er sich schnell verbessern.

    Inzwischen gewinne ich alle Spiele klar und deutlich im Halb-Profi Modus. Ich wechsle bald in den Profi-Modus...mal gucken...:suspekt:
     
  23. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Mit'm BVB Theo? Würd mich wundern wenn du auf Halb-Profi nicht beinahe gegen die kleineren zweistellig gewinnst.

    Ich hab selbst mit Gladbach gegen die Bazis in der ersten Saison noch (also ohne große Veränderungen) auf HP 5 oder 6:0 gegen die gewonnen.

    Hab dann recht schnell auf Profi umgestellt und bin am Saisonende 7. geworden. Also durchaus realistisch.

    jetzt auf Profi momentan bei ManU bin ich 5.! gegen Chelsea etc. sind's immer knappe Spiele, gegen kleinere aber auch meistens kein Selbstläufer. Halt schon mMn recht realistisch.
     
  24. theog

    theog Guest

    2-stellig nicht, aber Ergebnisse der Art 7:1 oder 6:0 sind des öfteren dabei...Ich belasse es erst mal bei Halb-Profi, bis ich noch besser werde. Der Profi-Modus bei FIFA14 ist schlicht zum Kotzen bzw. nur für Gagafreaks gedacht.
     
  25. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Danke! :knicks:
     
  26. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Das gabs bei mir auch. Der Ersatz Torwart (Wiedwald) ist in 3 Saisons bis auf 83 gestiegen und hat vll. 4 Spiele pro Saison gemacht.
    Der hatte so um die 74-76 am Anfang (glaub ich zumindest).
    Hat mich auf jeden Fall sehr überascht.
     
  27. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich bin sicher kein sehr guter Fifa-Spieler. Kann das Schaf bestätigen.
    Doch trotzdem gehe ich immmer mal wieder von Profi auf WK .
    Ansonsten würden da reihenweise 6:0, 7:0 usw. rauskommen.
    Gerade gegen Freiburg und Konsorten macht das dann nicht mehr richtig Spaß.
    Selbst in der ersten Saison bin ich mit Frankfurt knapp Meister geworden auf Profi.
    Beim 13er und 11er (12er hatte ich nicht) fand ich Profi um einiges schwieriger.

    Vll. ist es auf der PS4 aber auch etwas anders gewichtet.
     
  28. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    is doch sinnlos, mein bester torschütze macht nicht ein punkt gut, obwohl er im schnitt 1 tor pro spiel macht

    ich spiel auch auf profi und bin mit 16 pkt vorsprung meister gewurden.....
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Irgendwann ist bei manchen Spielern aber eben auch Schluss. Da können die Wertungen haben wie sie wollen.
    Da ist das Potential dann ausgereizt.
    Den Stendera hatte ich ja am Anfang viel spielen lassen. Der ging trotz einiger Tore, Vorlagen und relativ viel Spielzeit nicht wirklich Richtung 70.
    Habs dann mit dem sein lassen und ihn an Düsseldorf vertickt.
     
  30. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
    der Kerl ist 20 jahre alt und gilt als einer der spieler die am meisten steigen im spiel, nur macht der es bei mir nicht :gruebel:
     
  31. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Manche der Jungen bei mir steigen auch mal eine Halbsaison kaum. In der 2. Hälfte aber um 3-4.
    Starke Steigerungen habe ich eh meist zur Wintertransferphase und zum Saisonende.
    Dazwischen passiert oft gar nicht mal soviel.