Festplatten-Recorder

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Litti, 31 Januar 2012.

  1. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Hier mal eine Frage an die Technik-Freaks unter euch.

    Ich persönlich mach das seit Jugendzeiten schon nicht mehr, aber meine Frau nimmt gerne und oft irgendwelche Fernsehsendungen auf. Dafür benutzt sie bisher noch einen Videorecorder, also dieses technisch längst überholte Gerät mit den riesigen Kassetten. Nun gibt dieses Teil so langsam den Geist auf, und die VHS-Kassetten sind ja auch fast nirgends mehr erhältlich.

    Und da dachten wir uns, holen wir doch so ein Gerät, das die Filme direkt auf Festplatte aufnimmt, und idealerweise noch die Option bietet, das Aufgenommene auf eine DVD zu brennen.

    Da ich aber absolut null Ahnung von dieser Thematik habe, wollte ich hier mal in die Runde fragen, was muss so ein Gerät können? Worauf sollte ich beim Kauf achten? Was kostet mich der Spaß?

    Wenn ich nach Festplatten-Recordern google, bekomme ich doch meistens sehr viel fachchinesisch, das mir persönlich nicht viel weiterhilft.

    Würde mich über ein paar Tipps freuen. :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    ohne jetzt viel substantielles beitragen zu können, aber wenn der ausgangspunkt ein vhs recorder ist, dann machst du selbst mit dem billigsten teil einen sprung gleich dem vom schlauchboot zur queen mary :D meine hdd/dvd-combo ist etwa 10 jahre alt und das, was deine frau benötigt, kann selbst der.
     
  4. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Reden wir hier von einem Festplattenreceiver oder Recorder. Was habt ihr fuer einen Empfang? Sat oder Kabel? Habe mir selber erst einen 3d Fernsehr zugelegt. Da ich Sky aboniert habe konnte ich das gute Stueck auch gleich mit Sky-3d austesten. Genial! Habe mir dabei, dank meines Sky Festplattenreceivers auch schon so manches darauf verewigt. Macht schon alles Sinn. Du kannst dir auch einen normalen receiver kaufen und eine externe Festplatte verwenden, mit der Du ueber USB-Kabel alles aufnimmst. Habt Ihr HD? Dann waere es von Vorteil einen Hd Receiver zu kaufen. Ansonsten waere ein SD ausreichend. Zumal der dann auch weniger Speicher braucht.
     
  5. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Wir reden von einem Recorder. Also ich hab Kabelanschluss und Sky HD. HD ist aber unwichtig. Hab zwei Receiver von Sky, die aber leider halt nur Receiver, keine Recorder sind.
    "Normales" Fernsehen schau ich über DVB-C, ist aber jetzt auch kein Muss.
     
  6. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    um mal in dieselbe kerbe wie unser football-freund zu hauen: das kann nicht deine ernst sein!!!
    du hast nen HD-fernseher, sky, zwei receiver und dazwischen noch nen vhs-rekorder???

    mein tip: schweiß den vhs-rekorder gut ein und dann trocken lagern. in einigen jahren wirst du ne rendite erzielen, die sogar dich als banker vom hocker hauen wird.

    so long.
     
  7. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Du bist ja wie immer ein ganz witziger. :D
    Nun, mich persönlich hat das Thema noch nie interessiert. Ich gucke nur Nachrichten und Fußball und kann deshalb überhaupt nicht nachvollziehen, warum man irgendwas aufnehmen muss.

    Meine Frau guckt aber halt gerne Krimis aller Art, nimmt diese auf und war bisher mit dem VHS-Kram zufrieden. Jetzt muss ich aber wohl Geld für so einen Scheißdreck ausgeben......

    Was Renditen angeht, ich hätte da wirklich ein paar sehr, sehr gute Tipps für dich, gerade als Wohnungseigentümer. :D
     
  8. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Kauf Dir, oder Deiner Frau, einen Kabelreceiver mit integrierter Festplatte. Investiere paar Euro, und glaube mir, Du hast ueber Jahre gesehen auf diesem Gebiet Deine Ruhe. Beispiel:HUMAX iPDR 9800 C TWIN FESTPLATTEN KABEL RECEIVER 160GB | eBay
    160 GB ist nicht die Wucht aber wenn Du eh keinen Wert auf HD legst, sollte das Deiner Frau reichen. Bekommst dann so an die 26 Stunden drauf. Kannst Dir ja hochrechnen wenn Du einen mit mehr Speicher nimmst. In Hd wuerde ich Dir zu etwas besseres, mit bedeutend mehr Kapazitaet raten.
     
  9. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Hi Osito,

    vielen Dank, über hilfreiche, ernstgemeinte Antworten freu ich mich doch sehr. :D
    Ich hatte jetzt so ca. 300-500 Euros eingeplant, das ginge wohl viel günstiger wenn ich mir deinen Link so ansehe?
    26 Stunden wäre jetzt aber auch nicht wirklich viel, der sollte wohl etwas mehr Speicher haben.
    Kann man die aufgenommenen Sachen dann eigentlich auch auf externe Festplatten oder USB-Sticks ziehen?
     
  10. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    was denn, hilfreich waren meine und jungs antworten sicher nur bedingt, ABER UMSO ERNSTGEMEINTER :D
     
  11. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Ein Grieche und ein Football-Fan, sorry, das kann ich nicht ERNST nehmen.
     
  12. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Klar, kannst du alles rueberziehen. Aber wenn ich ehrlich bin, wuerde ich Dir sowieso zu einem Hd Kabelreceiver mit mnd. 250 oder 320GB raten. Hast dann wirklich deine Ruhe und musst nicht andauernd Deine Festplatte saeubern. Natuerlich geht so ein Teil mit entsprechend Speicher und in HD auf 300-500 Euro, aber wenn das fuer Dich nicht primaer ist, tut es das guenstigere auch. Vor allem wenn Du Sky hast sollte der Receiver auch Sky-zertifiziert sein, um Problemlos Sky empfangen zu koennen. Aber damit kommen wir ab vom Thema, weil es fuer Dich nicht darum geht es in HD aufzunehmen.
     
  13. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
  14. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Richtig, HD ist unwichtig. Ich hab ja Sky HD, und ich frage mich immer wieder, warum eigentlich. Das Bild ist besser, ok, aber ich brauch das nicht wirklich. Dann seh ich bei den Interviews auch noch die Pickel vom Klopp, bähh. :D Und meiner Frau ist das eh egal.
    Das Ding sollte nur genug Speicher haben, 320 GB klingt da schon besser. Ist mir dann auch egal, was das kostet.

    Danke dir für die Infos!!!!
     
  15. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Wenn ich Dir damit bissle helfen konnte, kein Problem.:top:
     
  16. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    :)

    naja, immerhin gehören wir hier zu der minderheit, die überhaupt noch wissen, was eine vhs-rekorder ist.

    so long.
     
  17. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730

    Aber ich wette, bei Wählscheiben-Telefonen müsst ihr auch passen.:D
     
  18. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.946
    Likes:
    1.652
    Nur mal kurz in die Runde gefragt ( osito ): wegen des Kopierschutzes kann man doch gar nicht in HD aufnehmen, oder? War zumindest meine letzte Info - mit dieser Materie kenne ich mich nicht so gut aus...
     
  19. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.549
    Likes:
    1.734
    Dat kenn ich noch! :oma:



    Der hier ist deine "Preisklasse" :D

    http://www.amazon.de/Topfield-CRP-2401-HDTV-Receiver-1000-Festplatte/dp/B004W1NEME
     
  20. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Doch funktioniert super, sogar in HD-3D! QuelleDie meisten Sat-Receiver lassen sich auch als Videorekorder nutzen. Zum Aufzeichnen von TV-Sendungen eignet sich prinzipiell zwar auch ein separater (DVD-)Festplattenrekorder. Allerdings können nur sehr teure Rekorder tatsächlich in HD-Qualität aufnehmen. Daher ist ein Festplattenreceiver die wesentlich komfortablere und günstigere Wahl. Vor allem aber ist es möglich, ein oder gar zwei Programme parallel aufzuzeichnen, während man ein anderes sieht – ein Receiver mit Twin-Tuner wie den Humax icord HDvorausgesetzt. Festplatten-Speichergrößen zwischen 160 und 1000 GB sind üblich, manche Receiver lassen sich mit einer internen Platte nachrüsten. Viele Receiver ohne integrierten Datenspeicher verwandeln sich mit einer extern angeschlossenen USB-Festplatte zum Aufnahmegerät. Solche Receiver sind als PVR-ready gekennzeichnet und natürlich deutlich preiswerter. Die Nachteile: Neben dem Receiver muss die Festplatte im Schrank untergebracht werden und bei Bedarf auch eingeschaltet sein. Zudem scheinen nicht alle Receiver problemlos mit jeder externen Festplatte zu harmonieren. Immer wieder berichten Nutzer von Bild- und Tonrucklern. Es ist daher ratsam, den Receiver-Hersteller nach einer Liste empfohlener Festplatten zu fragen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  21. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.549
    Likes:
    1.734
    Die HD+ Programme von den Privaten (Pro7, RTL etc) kannst du aufnehmen! Aber leider nicht bei der Werbung vorspulen...
     
  22. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.630
    Likes:
    1.023
    Super, hatte auch so etwas aehnliches in Erinnerung. War mir aber nicht mehr sicher. Wenn man Sky hat, kommt man nicht die Verlegenheit bei den sinnlosen etwas aufzuzeichnen.