Fener-Fans contra Daum

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 3 März 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Die Fener Fans rufen schon nach Zico als Nachfolger.

    Derzeit liegt Daum auf Rang 3 mit 5 Punkten Rückstand und international hat man sich bereits verabschiedet.

    Da hat Daum aber schnell seinen "Gott" Status verloren. In Köln ist er denn ja mittlerweile wohl auch los. :floet:

    Fußball in der Türkei: Fans rebellieren gegen Christoph Daum | RP ONLINE
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Und jetzt brennt so richtig der Baum für Daum! Mit einem 1:1 am letzten Spieltag verspielten Daums mannen den Titel! Bursaspor ist tatsächlich Meister geworden!

    "Fast zeitgleich brachen in Istanbul alle Dämme, nachdem Trainer Daum mit Fenerbahce Istanbul den Meistertitel verspielt hatte. Um das Stadion sowie in der Hauptstadt musste die Polizei randalierende Anhänger zum Teil mit Wasserwerfern in Schach halten. In Istanbul spielten sich chaotische Szenen ab. Daum wurde zwei Stunden nach dem 1:1 gegen Trabzonspor mit einer Polizei-Eskorte aus dem Stadion geleitet und vor aufgebrachten Fans geschützt.

    Die Entlassung des 56-Jährigen gilt als beschlossene Sache. Dabei hatten die Spieler und Fans schon gefeiert, nachdem der Stadionsprecher in der Nachspielzeit den vermeintlichen Ausgleich von Besiktas bei Bursaspor vermeldet hatte. Fener wähnte sich für sechs Minuten als Meister, die Fans drangen auf das Spielfeld, um zu feiern. Es waren Szenen, die an Schalke 04 im Titelkampf der Bundesliga 2001 erinnerten. Doch die Ansage des Stadionsprechers entpuppte sich als Falschmeldung. Bursaspor zog im Fernduell durch ein 2:1 noch an Fenerbahce vorbei.
     
  4. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Da haben einige bzw. anscheinend sehr viele Leute komplett die Kappe ab:

    International: Fenerbahce-Fans randalieren in Istanbul - Internationale Ligen - FOCUS Online

    Zehn Millionen Euro Schaden! Feuerwehreinsatz und angebranntes Dach. Dafür sollte man die ganze nächste Hinrunde nur vor leeren Rängen spielen müssen. Ist für den Verein auch billiger, auf die Eintrittsgelder zu verzichten, als nochmal die ganze Bude zerlegt zu bekommen.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Naja anscheinend kam Daum im Gegensatz zum Stadionsprecher ohne Prügel des Fener Präsidenten davon:

    Turkcell Süper Lig - Daum arbeitslos wegen Stadionsprecher? - Yahoo! Eurosport
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Zwar ohne Prügel, aber dafür mit anderen Schikanen:

    Christoph Daum hat sein Traineramt beim türkischen Fußball-Rekordmeister Fenerbahce Istanbul offenbar nur aufgrund großer Zugeständnisse behalten. Wie türkische Medien berichten, musste Daum am Freitagmorgen bereits wieder seine Arbeit aufnehmen, obwohl außer dem Platzwart niemand anwesend war. Zudem muss der frühere Meistertrainer des VfB Stuttgart täglich von 9 bis 18 Uhr auf dem Vereinsgelände anwesend sein.

    Harte Arbeitsbedingungen - Daum trainiert ohne Spieler

    Da würde ich doch einen Abgang machen! Und mir sowas nicht bieten lassen.
     
  7. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Tja, selber schuld kann ich da nur sagen. Wärste man in Köln geblieben anstatt sich einfach in die Türkei zu verpissen.
    Das hat er jetzt davon.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753