Felix Magath: Neuer Trainer und Manager in Personalunion?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DeWollä, 30 April 2009.

?

Wäre Magath der richtige Mann auf Schalke?

  1. Klar, er kann überall eine Mannschaft nach vorne bringen!

    15 Stimme(n)
    42,9%
  2. Nein, auf Schalke wird Magath scheitern!

    12 Stimme(n)
    34,3%
  3. Das wird so überhaupt nicht geschehen, es ist eine Ente!

    8 Stimme(n)
    22,9%
  1. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    er hat es auch bewiesen als Trainer in Frankfurt, Nürnberg und Stuttgart. Magath hat nur einmal versagt als Manager in Hamburg und als Trainer in Bremen. Nach seinen Abgang aus Bremen sagte er:" Aus Werder wird nie was".
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Wer nach ganz oben will,geht nicht nach Schalke.
    Der einzige,der mit Schalke den Titel holen würde,ist Gott.Aber der ist woanders unter Vertrag.
    In Schalke gibts seit 105 Jahren kein ruhiges Umfeld,warum sollte sich das unter Magath ändern?

    Ich hab da noch die Worte des Jupp Sch. im Ohr.Neuaufbau,junge Mannschaft,Erwartungen zurückschrauben,Etatkürzungen etc.
    Passt nicht zu Magath.
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wenn der Magaht denen die Hoffnung nährt, dann machen die gleich wieder die Schatulle auf. Dass sie einen unbekannten Rutten nicht alle Wünsche erfüllen ist doch klar. Magath bringt aber die Blaupause "Wolfsburg" mit. Da werde alle begeistert und enthemmt sein.
     
  5. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    Erinnerst Dich noch als Rutten kam....was hatte ich mit DavidG Diskussionen...

    Rutten solle kommen....weil sich Schalke nicht weiterentwickelt unter dem anderen.... ?....Na ja...unter Magath wären alle Alibi Makulatur...dann würde man sehen, ob die Mannschaft das ist, was sie gerne von sich denkt...

    entwicklungsfähig...


    Für mich, aus der Ferne, ist oder war das ein Sauhaufen, ehrlich gesagt....ich hoffe, daß Magath da ausmistet und was übrigbleibt so schleift, daß am Schluß jeder sehen kann, wer die wirklichen Profis sind.
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ein Riesensauhaufen sogar! Momentan braucht man drei Trainer um die zu bändigen. Aber der BÜSKENS ist für mich hochintelligent. Ein Topmann.

    Mal sehen: Aber Magath kann ja noch mindestesn 3-4 Spieler mitbringen. Da hat der keine Hemmungen, Wolfsburg auszuschlachten. Und Wolfsburg wird sich dagegen nicht wehren können. Die haben keine Argumente für die Spieler, weil der Toptrainer ja weg ist.
     
  7. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    "8.5 Mio Ablöse. Werder hat Moreno." Spielt Moreno bei Werder?
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Naja, ein paar Argumente haben sie schon in Wolfsburg. Die fangen alle mit "Eu" an und hören mit "o" auf... :floet:
     
  9. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.781
    Likes:
    2.031
    Irgendwo ein "R" in dem Wort ? :floet:
     
  10. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Bis dato keinerlei Dementi auf der Schalke-HP!

    Beim Slaven-Bilic-"Gerücht" stand da direkt am nächsten Tag ein fetter Kommentar!
     
  11. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Meinst Du DEN Jupp Sch., der vor gar nicht allzu langer Zeit in den Medien rumposaunte, dass Schalke in 3-4 Jahren "steinreich" wäre und "im Geld schwimmt"?

    Noch Fragen dazu?
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
  13. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Häääääääää ???????????? Wo ist da die Logik ? Selbst die unseriöseste Zeitung Deutschlands schreibt,dass Misimovic,Graffite und Dzeko den Finanzrahmen sprengen würden.

    Wo wird wer ausgeschlachtet ?
     
  14. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Die Logik ist, dass Spieler oft ihren Trainern folgen. Und wer hört schon auf unseriösen Zeitungen?
     
  15. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    z.B. nogly.
     
  16. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Das stimmt.Wenn sie denn bezahlt werden können.
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Meinst du in Schalke wird schlechter bezahlt als im Wolfsburg?
    Ichgeh mal davon aus, dass Kurany mindestens das dopplete von Grafite oder Dzeko bekommt.
     
  18. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Klar doch.Aber wie siehts mit der Ablösesumme aus ? Dürfte für die beiden ca schlappe 30 Mios ausmachen.
     
  19. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Vor allen Dingen ist es unverständlich. Wolfsburg spielt in der nächsten Saison höchstwahrscheinlich in der Champions League, der Königsklasse. Er hat den Kader auf seine Philosophie ausrichten können. Er trägt mehrere Funktionen und vorallem wird er in seinem Umfeld (Verein, Mannschaft, Fans!) respektiert. Je größer die Erfolge werden, umso mehr Einnahmen erhält schließlich der Verein und somit kann er seinen Kader auch erweitern mit Topspielern und mehreren Nationalspieler. Das Ansehen des Vereins ist enorm gestiegen. Auf Schalke würde er das komplette Gegenteil erfahren. Da etwas aufzubauen ist keine Sache von 12 Monaten. Nach dem FCB hat Magath alles richtig gemacht: Er hat gelernt, je mehr er Verantwortung teilen muss, umso schwächer und angreifbarer ist er. Sein Problem hat sich im Grunde genommen auch bei Klinsmann gezeigt. Nachdem Ballack weg war, kam kein "gerechtwerdender" Neuzugang. Unter Klinsmann: Nachdem Kahn weg war, kam kein "gerechtwerdender" Neuzugang. In Wolfsburg kann er für sich entscheiden, wann und in welchen Umfang er seinen Kader erweitern möchte.
    Würde Magath wirklich nach Gelsenkirchen wechseln aus finanziellen Gründen, dann wäre es für mich ein Zeichen der Schwäche. Es ist eine Ente, alles andere wäre auch für Schalke 04 ein riesiger Fang.
     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    @ jogifan:

    Es ist also eine Ente, richtig? Oder ein Schwan?:lachweg:

    Du kannst sicher sein,dass Magath im ersten Jahr mit Schlake um die Meisterschaft spielt. Dafür brauch ein Magath keine große Zeit. Wolfsburg hat er in der laufenden Saison umgebaut.
     
  21. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Danke das du mir vorgegriffen hast.
    Ich hätte Magath gerne viele Jahre in Frankfurt gesehen.
    Der kann es mittlerweile überall. Er ist gereift und keineswegs mehr nur der Schleifer.
     
  22. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Jep, du Komödiant! :rolleyes:

    Magath hat Wolfsburg in den letzten 2 Jahren mehr geprägt, als das du es denkst. Er konnte in Ruhe für die nächste Saison planen, Gespräche führen mit möglichen Neuzugängen und dadurch auch seine Philosophie im Verein verbreiten. Erkennbar an den Platzierungen in der Bundesliga, die eine aufsteigende Tendenz erkennen ließen. ;)
    Magath ist zwar ein super Trainer, doch er könnte nicht innerhalb von einen Jahr gegen Vereinsfunktionären kämpfen und die Deutsche Meisterschaft gewinnen.
     
  23. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Für dich nochmal,nogly. Es gibt auf dieser Welt keinen Trainer,der mit Schalke die Meisterschaft holen kann.Nicht im ersten Jahr und auch nicht im zehnten.Magath ist sicher ein außergewöhnlicher Trainer,aber auch für ihn gelten Naturgesetze.Und die besagen eben,dass der FC Schalke bestenfalls Zweiter in der Bundesliga werden kann.
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Komödiant! Deine Beiträge sammle ich hier schon lange. Jeden Abend lese ich meinen Kindern aus deiner Märchenstunde vor:" Jogi und das Sommermärchen". Und geht das Lachen nie aus. Jeder Satz eine Lachsalve!:lachweg:Nur schade, dass die Kinder immer gleich wissen, wie das Märchen ausgeht. "VIZETITEL".

    Zum Thema: Welche Funktionäre,, die Magath selbst geholt haben, machen den Stunk, wenn der Laden läuft? Das mußt du mir mal erklären.

    Und mit deiner tollen CL in Wolfsburg. Da wird man voraussichtlich in der Gruppemphase rausfliegen.
     
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Der verblendete Borusse spricht!

    Aber nogly sagt dir: Wenn ein Mirko Slomka kurz vor dem Titel stand, dann wird das für Magath ein Kinderspiel.
    Es gibt in Deutschland nur Bayern und Schalke, die das Potential zur Fussballmacht haben. Borussia hat diese Potential in den letzten Jahren verspielt. Also hintenanstellen Borusse und in 10 Jahren noch mal versuchen Magath zu verpflichten. (der wird dann aber in Chelsea sein)
     
  26. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    :zahnluec::zahnluec::zahnluec::lachweg::lachweg::lachweg:

    Ausgerechnet DU nennst andere "verblendet" . Ich fall gleich unterm Tisch.
    Weisst du,imRuhrpott entstand vor langer Zeit der Spruch."Grau ist alle Theorie.Entscheidend is auffm Platz." Und nicht deine wirren Planspiele am PC.
    Die Schalker hatten in den letzten Jahren alle Chancen,die Schale zu holen .Aber die Aera S04 neigt sich dem Ende zu.Zumal nach dem heutigen Ergebnis das internationale Geschäft für mind.1 Jahr erstmal ad acta gelegt werden muss.Magath wird,wenn er denn nun nach Schalke geht,bestenfalls Schadensbegrenzung betreiben.

    Übrigens hast du mir immer noch nicht erklärt,wie die Blauen denn Graffite und Dzeko finanzieren wollen.
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich sehe mich als differenziert und weltoffen. Verblendet sind nur Borussen, die nicht einsehen wollen, dass der Kampf im Revier schon entschieden ist.
    Frei nach dem Revierspruch:" Entscheidend ist auf der Bank" wird Magath diese Vorherrschaft zementieren. Euer Kloppo spielt in diesen Dimensionen keine Rolle.:lachweg:

    Was verdienen denn die beiden Stürmer in Wolfsburg? Meinst du Kurany verdient weniger? Der Abgangs eines abwanderungswilligen Kurany könnte da schon Spielraum eröffenn.
     
  28. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Im Leben nicht. Da sparen sie nichtmal das halbe Gehalt von Dzeko.
     
  29. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Quelle BU! bitte soetwas nicht ohne Quelle hier rein posten!
     
  30. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Warum nicht?
     
  31. BärVomBorsigplatz

    BärVomBorsigplatz Echt-Borusse

    Beiträge:
    807
    Likes:
    0
    Erde an nogly :::: HAAAAALLLOOOO!!!!!! Ich spreche nicht vomGehalt.Ich spreche von der Ablösesumme. Das ist das Geld,welches ein Verein bezahlen muss,wenn er einen oder mehrere Spieler verpflichten will,die noch woanders unter Vertrag stehen. Comprndre ?

    Richtig,der Kampf ums Revier ist für dieses Jahr entschieden,siehe aktuelle Tabelle.Ansonsten wird er Jahr für Jahr neu entschieden.Dabei ist es SCHEISSEGAL,ob die Trainer jatzt Magath & Klopp heißen oder Tibulski & Kwiatkowski.