Felipe Melo - Europas neuer 6er?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Milan90, 28 Juni 2009.

  1. Milan90

    Milan90 Member

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    Er ist sicher einer der Entdeckungen des Confed-Cups, Felipe Melo vom AC Florenz. Der Spieler im Hintergrund, der der Mannschaft zur Stabilität verhilft und ihn viele schon als neuen Dunga sehen. Mit seinen 25 hat er zudem noch gewaltiges Entwicklungs-Potenzial. Hat Fussball-Europa auf so einen zweikampfstarken 6er gewartet, der auch in die Offensive einiges zu bieten hat? :) Top-Clubs reißen sich um ihn, ich würde ihn nächste Saison gerne bei Arsenal sehen, er wäre sicher die perfekte Besetzung für den Maschinenraum der Gunners und könnte dort weiter unter vielen jungen Spielern reifen und Verantwortung übernehmen. :D

    Seht ihr Melo schon als kommenden Star in Top-Mannschaften? :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Mich würde es schon wundern wenn er in der kommenden Saison auch noch bei der Fiorentina spielt. Eigentlich ist er schon längst bereit für einen Sprung zu einem richtigen Top-Club. Erst recht, nach den starken Vorstellungen im Confed. Cup.
     
  4. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wie soll er für Europa spielen, wenn er Brasilianer ist?
     
  5. Milan90

    Milan90 Member

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0

    Ich meinte damit, das er sich über kurz oder lang in "Allstar"-Mannschaften aus den besten Spielern der europäischen Vereine spielen könnte, bzw. er in Europa zum begehrtesten 6er wird.. :zahnluec:

    Gruß
     
  6. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Allstar-Mannschaften sind sehr subjektiv. Und wie begehrt ein Spieler ist, hängt auch immer von seinen aktuellen Vertragsverhältnissen ab.
     
  7. Milan90

    Milan90 Member

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    Wenn er noch diese Saison wechseln wird und bei beispielsweise AC Milan eine Riesen-Saison hinlegt, werden Real & co. sicher mit den Geldscheinen wedeln. :D
     
  8. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Und? Wechselt er? Und wenn ja, warum nicht direkt zu Madrid? Zu billig?
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Nach Auskunft seines Beraters will er gar nicht aus Florenz weg (spanische Quelle). Bisher haben sich Inter, Real Madrid und Arsenal für ihn interessiert. Inter soll 18 Millionen für ihn geboten haben, aber die Fiorentina hat wohl zunächst abgelehnt.
     
  10. Milan90

    Milan90 Member

    Beiträge:
    43
    Likes:
    0
    Vielleicht sieht in Real im Moment wirklich noch als zu billig an :D
     
  11. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Stimmt Huelin,
    Laut D.S Pantaleo Corvino vergangener woche, steht ieder Fiorentina
    spieler frei der Verein zu wechseln, wenn anfrage und die ablösen summe
    stimmen..bis jetzt haben F.C Inter & A.C Milan interesse gezeigt..ob Felipe
    Melo gewillt ist, kann man noch nicht sagen, erste mal will nach der
    beendigung der Confe Cup, den er mit Brasielien gewonnen haben, Urlaub
    machen.
    Fiorentina
     
  12. teamplaya4

    teamplaya4 Guest

    felipe melo ist für 25 millionen nach juventus gewechselt, falls ihr es noch nicht wusstet