FCK nur noch peinlich

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 9 Januar 2008.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Der FCK macht mal wieder von sich reden, natürlich negativ. Nach einem Hallentunier musste die Polizei anrücken damit der Mannschaftsbus losfahren konnte.
    Und 3 neue noch unbekannte Wunderfussballer sollen Lautern retten:
    Nach oben offene Peinlichkeitsskala

    Trotzdem wird man sich wohl in der Rückrunde retten, kann mir nicht vorstellen, das der FCK absteigt, obwohl in der Vergangenheit wohl alles dafür getan wurde. :suspekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Was kann bitte der Verein dafür, wenn ein (wahrscheinlich nicht mehr ganz nüchterner) Fan bei einem Hallenturnier randaliert? Leute, die sich daneben benehmen, gibt es wohl bei jedem Verein. Klar, die Mannschaft hätte sich vorher besser präsentieren können. Wenn sich dabei jemand verletzt hätte (so wie Halfar letztes Jahr), wäre das Geschrei aber noch größer gewesen. Ich werde nie verstehen, warum man die Tage in der Halle vergeudet und nicht zur Vorbereitung nutzt. Ist der Verein schon so auf das Antrittsgeld angewiesen?

    Die "3 noch unbekannten Wunderfußballer" gibt es hier übrigens jedes Jahr. In der Regel bringt einer von denen was.
     
  4. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Das bei uns viel schief läuft ist jedem klar, aber was das damit zu tun weiß ich nicht :gruebel:

    Wenn man will, findet man eben immer irgendwas...