FC Schalke 04 - FC Hansa Rostock

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kuzze1904, 2 April 2008.

  1. Kuzze1904

    Kuzze1904 Well-Known Member

    Beiträge:
    2.590
    Likes:
    0
    Meine Prognose:

    Schalke ist platt vom CL-Spiel, bekommt nach Vorne eh nichts auf die Reihe.... und Hansa Rostock wird garnicht erst bemüht sein was für die Offensive zu tun.
    Es wird ein schwaches Spiel mit einem 0:0 oder einem knappen 1:0 für S04.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Das ist Möglichkeit 1.

    Möglichkeit 2: versuchte "Wiedergutmachung" für die Fans von Schalker Seite.

    Möglichkeit 3: Hansa nutzt die momentane Chaos-und Planlos-Phase der Schalker eiskalt aus.

    Ich lege mich ebenfalls auf Möglichkeit 1 fest.
     
  4. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Also, hoffen wir mal, das Slomka Kuranyi eine ähhh "kreative Pause" gönnt und z.B. Larsen und Altintop eine Chance bekommen (meintwegen auch Sanchez und Larsen). Schlechter als gestern in der 1.HZ und in den letzten Spielen können unseren Stürmer ja nicht spielen :suspekt:
     
  5. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.758
    Likes:
    4
    Und wer soll die Tore machen?!

    Tippe auf ein 2:1 (2 x trifft Westermann bestimmt)
     
  6. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Die Antwort auf die Frage hast Du Dir doch schon selbst gegeben ...

    Für mich persönlich wäre bereits ein leidenschaftliches, ansehnliches Spiel von Beginn an eine Wiedergutmachung.
     
  7. DavidG

    DavidG Guest

    Ich wäre mal stark dafür den Kuranyi auf die Bank zu setzen und dem Larsen ne Chance von Anfang an zu geben.
    Kuranyi spielt seit der Winterpause grausam! Dann labert er wieder rum er wird Schalke in die CL knallen und dann kommt die größte Torflaute überhaupt. Der Typ soll sich erst mal aufs Fußball spielen konzentrieren und dann, wenn er gut spielt, kann er mal nen Interview geben.

    Tippe auf ein langweiliges 1:0. Tor nach standart durch Westermann oder Bordon.
     
  8. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Öhmm, jein - eher seit dem Stuttgart Spiel. Da hat er (zum Rückrundenauftakt) ein Riesenspiel gemacht. Sich aber auch die 5. Gelbe Karte eingefangen und dann begannt die von Dir beschriebene Krise.

    Mal ernsthaft, er ist Profi. Eine Reporter (wortlos) stehen lassen das geht nicht und wenn überhaupt dann max. 1 oder 2. mal machst Du das öfters gilt Du als arrogates Arschloch. Und nur Interviews nach guten Spielen geben, das geht auch nicht, was glaubst Du was die BLÖD Zeitung da für eine Story raus machen würde.

    Soo, und ich bin sicher kein großer Kuranyi Fan, eher im Gegenteil. Aber ich gebe Dir recht, wäre mal eine Alternative Larsen statt K.K. eine Chance zu geben.
     
  9. wuehler04

    wuehler04 Real Dattel

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Gewonnen aber sehr enttäuscht !

    Das Nervenbündel KK ist einfach nur Sch.....X(

    Löwenkrands hat wieder mal die Sterne abschießen wollen.

    Was ist nur aus dieser Mannschaft geworden?:suspekt:

    Über den Trainer ist alles gesagt.
     
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    ... und täglich grüsst das Murmeltier ... :floet:
     
  11. DavidG

    DavidG Guest

    Also heute muss ich sagen, hat Herr Slomka aber mal die perfekte Aufstellung gehabt.

    Zum Spiel:
    Man man man, wer mich jetzt schon wieder aufregt ist Kevin Kuranyi.
    Der muss einfach an seinem Abschluss üben. Drei 100 %ige, da kann man erwarten das mindestens ein Tor herausspringt, aber er vergeigt die alle.
    Also da sollte man mal ganz starkes individuelles Training machen.

    Um aber auch mal ein paar positive hervorzuheben:
    Wer mir besonders gut gefallen hat, waren Altintop, Ernst und auch Streit.
    Altintop hat sich immer wieder Chancen herausgearbeitet und Ernst war wie (fast) immer gut.
    Die Flanke von Streit war einfach klasse und die Aktion auf der Linie hat uns auch vor dem Gegentor bewahrt.
    Hoffe das Slomka jetzt öfter auf Streit setzt. Man hat ihn ja nicht umsonst für viel Geld für Frankfurt geholt und jeder kennt ja seine Qualitäten.
    Bin mir auch sicher, das wenn er weiterhin spielt noch Luft nach oben hat, wie er es auch nach dem Spiel gesagt hat.
     
  12. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hmm, ich glaub KK ist im Moment einfach mit den Nerven am Boden. Da die letzten Spiele ziemlich gescheiden gelaufen sind versucht er es mit Gewalt und dann kommt sowas wie heute bei rum :suspekt:


    Ich würde noch Larsen erwähnen - er ist jetzt zwar nicht soo aufgefallen, man sollte aber auch bedenken, das er Monate nicht mehr gespielt hat. Dafür sicher keine schlechte Leistung.
     
  13. DavidG

    DavidG Guest

    Joa stimmt ...
    Aber im Interview nach dem Spiel hat Slomka ja direkt gesagt das Kuranyi in Barca wieder von Anfang an spielt ...

    Hoffe aber das Larsen in der Liga noch die ein oder andere Chance bekommt, weil ich bin davon überzeugt das der Typ es drauf hat.
     
  14. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Schon bitter, wenn ich mich am 27. Spieltag eigentlich nur über dieses knappe 1:0 freuen kann. :(
     
  15. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Erwartungsgemäß haben wir mal wieder nicht überzeugt, aber immerhin relativ solide und mit erkennbarer Richtung gespielt.

    Die persönlichen und mannschaftlichen Unzulänglichkeiten müssen ja nicht länger diskutiert werden ... allerdings wird Kevin Kuranyi so langsam zu Schalkes tragischer Figur: in einigen Spielen bekommt er keine einzige brauchbare Vorlage und heute versiebt er drei "Hundertprozentige" - keine Ahnung, wohin da die Reise geht ...

    In Bremen müssen wir uns auf jeden Fall in der Offensive noch gewaltig steigern - aber das ist ja eh unser großes Problem 2008.
     
  16. theog

    theog Guest

    :rolleyes: das war ein langweiliges spiel...euer torwart war wohl nicht ganz bei der sache...:lachweg:
     
  17. macsash04

    macsash04 Positiv Verrückter

    Beiträge:
    273
    Likes:
    0
    Was meinst Du? Eine Unsicherheit beim Rauslaufen in der 12. Minute - und sonst? Fehlerfreie Leistung mMn...
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Stimmt, unsere Spiele sind langweilig - wir gewinnen ständig im gegensatz zu euch :lachweg:
     
  19. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Die perfekte Aufstellung, aber die Leistung war wieder genauso Scheisse, wie die Woche davor.

    Was hat denn der so geforderte SUperstar Sanchez gerissen? :D

    Schade, dass sich Schalke nicht kurz vor Schluss noch den Ausgleich eingefangen hat.
    Dann hätte man doch gleich wieder Solmka raus schreien können.

    Und zu Kuranyi:
    Der spielt nun wirklich keine große Saison. Ein Topspiel, dann wieder 5 sehr mäßige Leistungen, aber so kennt man Kuranyi doch seit Jahren.

    Und dennoch ist er der beste Stürmer, den Schalke zu bieten hat.

    Oder ist der viel geschasste ALtintop nun wieder der Hoffnungsträger?

    Larsen war auf alle Fälle auch ein Totalausfall...
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Höööhh :suspekt: Larsen hat seit Monaten kein Spiel mehr gemacht - von Kurzeinsätzen über vielleicht 5 Minuten mal abgesehn. Dafür hat er mit Rieseneinsatz gespielt und mehrere riesen Chancen gehabt - auch wenn er die leider nicht verwertet hat.
     
  21. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Und mogelt Euch so auch noch auf Platz 2. :suspekt:
     
  22. DavidG

    DavidG Guest

    Wenn Larsen und Altintop in Form sind können sie locker mit Kuranyi mithalten. Der kann doch nichts außer Tore abstauben oder aus 2 Metern einköpfen. Hast jawohl gestern gesehen was der für ne schlechte Schusstechnik hat... knallt die Bälle direkt auf den TW drauf. :suspekt:

    Ist da jemand neidisch? Dann geh lieber in deinen Zoo zurück. :hammer2:
     
  23. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    *lol* Das heisst doch, das die anderen noch schlechter sind als wir - von den Bauern vielleicht mal ausgenommen.
     
  24. HESSENZEBRA66

    HESSENZEBRA66 Kinzigtaler

    Beiträge:
    2.421
    Likes:
    16
    Da muss ich Dich enttäuschen: neidisch bin ich auf Euch wirklich in keinster Weise, Ihr geht mir eher am ... vorbei. :floet:
    Eine Weisheit habe ich aber noch: abgerechnet wird zum Glück erst am 34. Spieltag (oben wie unten)... :zahnluec:
     
  25. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    WhiteEagle´s Zusammenfassung kann ich so unterschreiben.

    Es braucht mir niemand irgendwas von wegen "war ja lange verletzt" oder ähnlichen Nonsens aufzuführen.
    Die Aufgabe eines Stürmers ist es, Tore zu schießen. Nichts anderes, denn zum Verhindern von Gegentoren gibt es eine Abwehr.
    Entweder, ein Spieler ist fit und erledigt seinen Job - oder er ist es nicht, dann hat der Trainer ihn nicht aufzustellen.
    Sören Larsen hat total enttäuscht und seinen Job NICHT erledigt!

    Kuranyi muss momentan nicht weiter ausdiskutiert werden ( der doofe Slomka hat anschließend die tolle Torwartleistung von Wächter gelobt!!! ) und Halil gönne ich den Treffern wirklich von ganzem Herzen!!! Ich hoffe, das befreit ihn und treibt ihn den Rest der Saison an.

    Lövenkrands ignoriere ich ...
     
  26. wuehler04

    wuehler04 Real Dattel

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Na und ?

    Was könne wir dafür, das auch andere mal schlecht spielen.
    Wie wurde denn der VfB Meister? :huhu:

    Fußball ist nun mal ein Strategiespiel mit 22 Unbekannten + Schiedsrichter + Fans + XXXXX

    Vieleicht kann ein Mathematiker dazu mal ne Formel aufstellen, würde er das können, wär er bestimmt einer der reichsten Menschen der Welt.
     
  27. wuehler04

    wuehler04 Real Dattel

    Beiträge:
    48
    Likes:
    0
    Suuper Stellungnahme :prost:
     
  28. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    seh ich anders:

    Natürlich ist es der Job eines Stürmer Tore zu schiessen, aber trotzdem würde ich Larsen eine kleine Schonfrist geben. Kuranyi durfte in unzähligen Spielen dran und dabei den Ball aus 15 Metern neben das Tor dreschen. :motz:
    Ebenso Lövenkrands, ich hab irgendwann aufgehört zu zählen wie viele Chancen er versiebt hat. So jetzt durfte Larsen zu 1. mal von Anfang ran und nicht nur für 5 oder 10 Minuten und spielt zwar nicht überragend aber sicher auch nicht schlechter als Kuranyi oder Lövenkrands bei ihren Auftritten.
    Also, warum soll er nicht noch eine Chacne bekommen?

    Geb ich Dir soweit recht, nur was soll Slomka machen? Kuranyi öffentlich vor der Presse demonieren und ihn als Versager darstellen? Ich kann mir gut vorstellen, das intern ganz andere Worte fallen.
     
  29. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Mit Kuranyi würde ich gar nicht mal so hart ins Gericht gehen.

    Ich glaube, niemand leidet unter seiner Krise mehr als er! Es passt eben momentan gar nix bei ihm - das ist für die Fans sicherlich sehr ärgerlich und ich verstehe auch die Pfiffe. Aber ich denke, dass passiert aus der Aufgeregtheit während der Partie heraus. Mit Sicherheit leiden viele Fans nach einigem Abstand wieder mit Kevin.
    Schlechter Job, gar keine Frage, aber eben eher tragisch als ärgerlich...

    Mich regt eher diese Pfeife Larsen auf!!! Beschwert sich nach dem Spiel auch noch, dass er nicht durchspielen durfte!! Hallo!!?? 60 Minuten lang hat er NICHTS zustande gebracht - Schonphase hin oder her!

    Es führt kein Weg daran vorbei: Schalke braucht echte Verstärkung im Sturm und mindestens einen Ideengeber im offensiven Mittelfeld.
    Wenn es uns laut Herrn Schnusenberg doch so gut geht, dann soll man doch ruhig mal so wie die Bayern tief in die Schatulle greifen!
     
  30. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Hier kann ich nur doppelt zustimmen. Larsens Maulen zeigt einfach nur eine mangelnde Selbsteinschätzung. Der hat 60 Minuten lang rein gar nichts geobten und fiel nicht einmal durch Engagement auf. Da muss man doch einsehen, dass die Auswechslung gerechtfertigt war.

    Einen neuen Stürmer brauchen die Schaler wohl wirklich zur neuen Saison. Larsen wird es nicht mehr packen. Kuranyi hat immer seine Tiefs und bei Altintop habe ich auch Zweifel. Und Sanchez? Da muss man erst einmal abwarten...

    Ein offensiver Mittelfeldspieler? Na ja, Großmüller ist keine Granate, aber auf Rakitic sollte man setzen. Der hat großes Potential, aber in dem Alter hat man noch nicht die notwendiger Konstanz. Geduld mit dem jungen Kerl und ihr werdet viel Freude an ihm haben. Was er kann, hat er ja schon so manches Mal aufblitzen lassen.
     
  31. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    hart ins Gericht gehn?? :suspekt: - tu ich doch gar nicht.

    Genau meine Meinung, und genau geswegen war es richtig ihn mal eine "kreative Pause" zu gönnen. Und vielleicht braucht er noch eine davon.

    Was erwartes Du von einem Spieler, der die ganze Saison nicht spielen könnte (verletzt) oder durfte? Gleich 2 Tore in 60 Minuten? Wieviele Tore hätte K.K. wohl gemacht?

    Den Ideengeber haben wir mit Rakitic nur braucht noch etwas Zeit und ist dummerweise eh verletzt. Eine Verstärkung im Sturm haben wir damals mit Kuranyi geholt (mal zurückdenken, wie er in Stuttgart gespielt hat und jetzt bei uns :suspekt: ). Vermutlich würde selbst ein Luca Toni bei uns das Toreschiessen verlehren.

    Schnusenberg soll sich auf den VIP Plätzen weiter vollfressen, (kann er offenbar ja gut) um die Finanzen kümmen und die Klappe halten.