FC Sankt Pauli- VfB Lübeck

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von mendiculus, 12 April 2005.

?

Wie spielt St.Pauli gegen die Marzipanstädter ?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 15 April 2005
  1. Natürlich Sieg ! Niemand siegt am Millerntor !!!

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Unentschieden ! Niemand siegt am Millerntor !

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Niederlage ! Die Zweite nach Hoyzers Osna- Beschiss !!!

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. mendiculus

    mendiculus Guest

    [​IMG]FC Sankt Pauli - VfB Lübeck[​IMG]

    Freitag, 19.30 im Stadion am Millerntor auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg- St.Pauli


    Die Lübbegger machen im Moment doch tatsächlich Anstalten um wieder aufzusteigen. Da sie uns damit einen sehr begehrten Platz wegnehmen würden, werden wir ihnen am Freitag die Sache etwas erschweren. Wir lassen die 3 Punkte einfach am Millerntor und schliessen damit wieder direkt zu den Marzipanstädtern auf.


    VIVA Sankt Pauli. Die letzte Schlacht gewinnen WIR !


    [​IMG][​IMG]
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. mendiculus

    mendiculus Guest

    Noch gefällt mir obige Statistik ! :zahnlücke: :freß:
     
  4. bayernpauli

    bayernpauli Guest

    Ganz klar 3 Punkte bleiben am Millerntor deshalb ein klares 2:0 für die Jungs in braun weiss! :spitze1:
     
  5. André

    André Guest

    Heimsieg! :zwinker:
     
  6. mendiculus

    mendiculus Guest

    Danker für Eure Unterstützung. :prost:

    von : www.fcstpauli.de

    Das Duell der Hansestädter

    Am Freitagabend (19.30 Uhr) empfängen die BergMannen den VfB Lübeck zum Duell der Hansestädter am Millerntor. Fünfter gegen Dritter oder Astra vs. Marzipan...

    Der VfB Lübeck schlich sich in den letzten Wochen so langsam an die Aufstiegsplätze heran. Am vergangenen Wochenende setzte sich die Mannschaft von Trainer Stefan Böger gegen dessen ehemalige Mannschaft, den HSV-Nachwuchs mit 3:1 durch und damit endgültig im oberen Tabellenbereich fest.

    Mit 53 Punkten haben die Marzipanstädter acht Zähler mehr auf der Habenseite, als unsere Kiezkicker, die nach der 0:3-Pleite in Düsseldorf auf den 5.Rang abrutschten.

    Der Aufstieg ist für den VfB "kein Muss", wie Präsident Wolfgang Piest immer wieder betont, doch anhand des knapp 500.000-Euro-Defezits würde allein der Aufstieg in 2.Liga retten. Zumal der Verein nur noch bis zum Sommer auf die Finanzspritzen von Haupt-Mäzen "Molle" Schütt bauen kann, der sich dann nach 14 Jahren zurückzieht.

    Nun hat das Böger-Team Blut geleckt und ist bis auf einen bzw. zwei Zähler auf Paderborn und Braunschweig aufgerückt. Allerdings haben die beiden Erstplatzierten noch jeweils ein Nachholspiel vor sich, könnten den Abstand also wieder vergrößern.

    Zu Saisonbeginn holperte die Böger-Elf mehr durch die Liga und hohe Niederlagen folgten lockere Siege oder umgekehrt. So gab es u.a. ein 1:5 gegen Wolfsburgs Amateure, aber auch ein 5:0 über den Kölner Nachwuchs, wo man das Hinspiel noch mit 0:3 vergeigte. Dennoch hat der VfB Lübeck mit 50 erzielten Treffern die beste Torausbeute der Liga.
     
  7. mendiculus

    mendiculus Guest

    Achso. Wohl wieder same procedure as every year :

    Umzug Nord in Süd und alkoholfreies Geplörre. :motz:

    Ergo : Schon vorher besaufen.... :floet: :prost: :prost: :prost: :huhu:
     
  8. André

    André Guest

    Wegen der Brisanz des Derbys? :grübel:

    Naja dann hilft wohl wirklich nur vorglühen! :freß:
     
  9. mendiculus

    mendiculus Guest

    Jo. Das ist bei allen sogenannten Spitzenspielen so, dass die Polizei den Ausschank von Alkohol verbietet. :motz:

    Ausser auf der Haupttribüne. Die habens gut. :prost:
     
  10. André

    André Guest

    Also die auf der Haupttribüne, das sind ja auch bessere Menschen! :zwinker: :hammer2:
     
  11. mendiculus

    mendiculus Guest

    Die lassen anscheinend mehr Geld da. :zwinker:

    Aber ist ja tatsächlich so. Wenn ein Mob mal in Wallung gerät, dann seltenst auf Sitzplatztribünen.
     
  12. André

    André Guest

    Ja und in den neuen Stadien ist es noch extremer!

    Naja aber die Verein brauchen halt das Geld der VIP´s, support, oder Stimmung sind aber Fremdwörter für diese Leute, die teilweies schon ab der 60. Min das Stadion verlassen, nur damit sie früh zuhause sind! :vogel:
     
  13. mendiculus

    mendiculus Guest

    Das gibts in unserer Bruchbude zum Glück so gut wie gar nicht. Auch wenn die Leute natürlich langsam mal wieder gerne etwas Erfolg hätten.

    Schade, dass Du den Film nicht sehen kannst. Kannst Du mir denn eine Sicherungskopie davon machen und zurück schicken ???
     
  14. André

    André Guest

    Ist das ein VHS Film? Oder VCD? :grübel:
     
  15. mendiculus

    mendiculus Guest

    DVD
     
  16. André

    André Guest

    Müsste gehen kann aber paar Tage dauern. :floet:
     
  17. mendiculus

    mendiculus Guest

    Hast Du DVD- Brenner, Programm zum DVD brennen und ca. 10 GB auf der Festplatte frei ?
     
  18. André

    André Guest

    Ja! :zahnlücke:
     
  19. mendiculus

    mendiculus Guest

    Dann werde ich sie Dir in den nächsten Tagen zukommen lassen.

    Aber bitte nicht allzu lange, denn ich BRAUCHE diese DVD !

    Ich weiss nicht, wie oft ich die schon gesehen habe, speziell nach dem dritten Bier.

    Ich schau die einige Male die Woche. :floet:
     
  20. mein tipp 2:1
     
  21. André

    André Guest

    So geht es mir mit dem BMG Aufstiegsvideo! :zahnlücke:

    Oh man das waren noch zeiten.... :floet:
     
  22. mendiculus

    mendiculus Guest

    Dürfte heute sehr voll werden, obwohl es für uns eigentlich nur noch um die berühmte goldene Ananas geht.

    Über 17.000 Karten waren bis Gestern bereits verkauft.

    Gegengerade und Sitzplätze sind bereits ausverkauft. Nur noch Restplätze über. Dürften so 19.000 werden, vielleicht sogar ausverkauft.

    :prost: :prost: :prost:
     
  23. bayernpauli

    bayernpauli Guest

    Oh je das sieht nicht gut aus 0:1 durch einen Elfer in der 45. Min :motz:
     
  24. bayernpauli

    bayernpauli Guest

    Na ja am Ende ein 1:1 den Ausgleich für den FC ST. Pauli besorgte Robert Palikuca!
     
  25. mendiculus

    mendiculus Guest

    Der VfB war wirklich die klar bessere Mannschaft und hätte das Spiel eigentlich deutlich gewinnen müssen.

    Trotzdem haben sie aus dem Spielverlauf heraus kein Tor gemacht, dafür benötigten sie einen Elfmeter.

    Trotzdem ist uns das 1:1 gelungen und danach hätte es sogar fast noch für einen Sieg gereicht.