FC Sankt Pauli - KFC Uerdingen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von mendiculus, 27 Mai 2005.

  1. mendiculus

    mendiculus Guest

    Am Samstag um 14:00 geht es ganz entspannt zum letzten Heimspiel der Saison. Noch einmal ganz ohne Stress lecker ein Bierchen im Stadion schlürfen und einen gemütlichen Fussi- Nachmittag mit einem Sieg für unsere Mannschaft verbringen. Schade um den KFC ! So`n Lizenzentzug gönne ich ausser dem BVB keinem !

    Zur Einstimmung ein gelungener Artikel aus dem www.abendblatt.de :

    St. Pauli gegen Phantom-Gegner Uerdingen


    Hamburg - Wird das ein Spaß! Der FC St. Pauli wieder auf dem heimischen Rasen. Nach dem Victoria-Folter-Grün im gewonnenen Oddset-Pokalfinale gegen HR an der Hoheluft nun wieder ein richtiger Fußballplatz: Sonnabend, 14 Uhr, Millerntor - es kommt Phantom-Gegner KFC Uerdingen 05 zum letzten Heimspiel der Saison.

    Mindestens 17 000 Zuschauer werden erwartet - der ganz normale St.-Pauli-Wahnsinn. Und das bei einem Spiel, in dem es um nichts mehr geht. Uerdingen wurde von der DFL als erster Absteiger der Fußball-Regionalliga bestimmt und erhält zudem auch keine neue Lizenz mehr.

    St.-Pauli-Andreas Bergmann will aber dennoch nichts von einem leichten Spiel für sein Team wissen: "Da kommt doch keine Kirmes-Truppe zu uns. Uerdingen hat zuletzt 3:1 in Osnabrück und zu Hause 3:0 gegen den HSV gewonnen." Und St. Pauli tritt - wie zuletzt immer - wieder stark ersatzgeschwächt an: Sebastian Wojcik hat eine Bronchitis, Rico Hanke sah im Pokalfinale Rot, Fabio Morena hat immer noch Kniebeschwerden. Von den vielen Langzeitverletzen ganz zu schweigen . . . "

    Es ist dramatisch, aber ich habe deswegen noch nie geheult, und das werde ich auch jetzt nicht machen. Wir werden trotz allem eine gute Mannschaft haben, mit der wir den Zuschauern guten Fußball zeigen wollen, die Leute sollen hier ihren Spaß haben", sagt Bergmann.

    Unter den Fans wird am Sonnabend auch erstmalig wieder Nico Patschinski (von Zweitliga-Absteiger Trier) stehen. Kehrt "Patsche", der frühere Publikumsliebling, ganz zurück? Er sagt: "Das sieht gut aus . . ." ma


    :spitze1: :prost: :prost: :prost: :spitze1: