FC: Kooperation mit Inter Mailand geplant

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Northside, 29 März 2011.

  1. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Kooperation geplant: FC flirtet mit Inter Mailand! | 1. FC Köln

    Wäre für den klammen FC ne echte alternative,günstig an gute Spieler zu kommen!Auch wenn es sich dabei wohl überwiegend um Leihgeschäfte handel wird.
    Mal gespannt, wie sich dass entwickeln wird!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Widersprüche alléz.
    Erst berichtet man davon, Dass Inter auf den FC zugekommen ist („Dieser Schritt kommt nicht von uns, sondern die Mailänder sind auf uns zugekommen)
    Jetzt hat man alle Serie-A-Clubs abgeklappert:


    http://img848.imageshack.us/img848/1307/scanpic0038.jpg
     
  4. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Scheint ja nicht so wichtig zu sein, wenn der Präsident "terminlich Verhindert" ist
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Der FC wird Ausbildungsverein von Inter?
    Na dann viel Spaß, da finde ich das System von Mainz besser, selbst die Talente unter Vertrag zu nehmen, und wenn sie gehen nochmal ordentlich abzukassieren. ;)

    Das kann ja wohl nicht der Anspruch des FC sein, oder? Profitieren wird am Ende ja nur Inter, weil die Talente die zu schwach für die erste sind, trotzdem Einsatzzeiten bekommen, und wenn Inter sie wieder haben will, sind die weg. Da ist dann nix mehr mit Vertragsverlängerung.
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Seh ich anders. Hat der VfB Stuttgart damals etwa nicht von Lahm profitiert?

    Natürlich gehen die Talente irgendwann zurück, aber in der Zwischenzeit können sie doch viele Punkte für den FC einfahren. Die Kölner haben momentan eben nicht die Kohle, um sich wirklich gefragte Spieler dauerhaft zu holen. Aber vielleicht kommen sie dank der Leihspieler irgendwann mal in den Europapokal, und dann könnte es finanziell schon wieder besser aussehen.

    Außerdem könnten einige Spieler wegen der Qualität des Inter-Kaders auch ganz abgegeben werden. Das sind dann zwar keine Superstars, aber was für Inters Ansprüche nicht reicht, kann ja durchaus für die Kölner Ansprüche reichen. Sieht man zum Beispiel an Moravek, der für Lautern sehr interessant geworden ist, für Schalke dagegen nicht mehr. Und da ist der Qualitätsunterschied nicht mal so groß.

    Wenn man sich die gegenwärtige U21 Italiens anschaut, in der Inter die meisten Spìeler stellt, wächst da jedenfalls bei Inter durchaus viel versprechendes nach.
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Naja ich bin der Meinung Leihgeschäfte bringen dem ausleihendem Verein nicht wirklich was. Wie soll man da langfristig ein Team aufbauen, wenn man jedes Jahr Angst hat, dass Inter jederzeit die guten Spieler wieder rausholen kann?

    Zumal ich einem Frank Schaefer durchaus zutraue langfristig ein ordentliches Team aufzubauen, da sollte man lieber schauen, dass die Verträge dann auch beim Club selbst liegen. Und soviel Geld wie Mainz hat der FC mindestens, und wo die mit Ihrem Konzept stehen muss ich ja auch nicht nochmal erwähnen.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Als er da war schon; dann war er weg und nix blieb.
     
  9. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Blick mal auf die aktuelle Tabelle.
    Wer weiß, ob Schaefer nächste Saison noch auf der Bank sitzt?
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Aber währenddessen hat er den Stuttgartern wahrscheinlich viel Geld eingebracht (Europapokalquali usw.)

    @André: das heißt ja nicht, dass man auf den Aufbau eigener Talente verzichtet. Beides zusammen kann aber durchaus die Chancen auf gute Ergebnisse erhöhen.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Wieso genügt er Euren Ansprüchen nicht mehr? Die Meisterschaft traue ich ihm zumindest nicht zu, da müsst Ihr dann wohl einen anderen holen. :p
     
  12. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Den Fans schon, aber soviel ich weiß nicht dem Klüngel aus der oberen Führungsetage.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Ernsthaft jetzt? Habe ich noch gar nichts von gehört. o.0

    Aber das können die sich eigentlich nicht erlauben, zumindest wenn die Saison in den letzten 7 Spielen halbwegs normal weiterläuft.
     
  14. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Das Overath kein Fan von Schaefer ist, ist bekannt. Hat ja auch Monate gedauert, bis er sich erstmals über Schaefer als Chef- und nicht als Interimstrainer geäußert hat.

    Lass den FC mal den Klassenerhalt packen, und Overath den Trainer absägen. Was meinst du, was dann hier los ist.
    WENN das eintreffen sollte, dann werde ich den Verein solange boykottieren, bis Overath und Gefolgschaft weg sind. Denn dann ist klar: Man handelt nach persönlichem Interesse und nicht im Interesse des Vereins.


    Allerdings wird die öffentliche Begründung vielmehr lauten, dass Schaefer das Ganze zu stressig ist (hat er mehrfach angedeutet). Aber das akzeptiere ich nicht, denn wer Schaefer kennt, der weiß, dass das sein Traum ist.
     
  15. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Der glorreiche FC als Farm-Team der Italiener. Von mir aus, die sollen nur aufpassen, was dann tatsächlich im "Koopoerationsvertrag" drin steht. Nicht, das sich Inter Mindesteinsatzzeiten für die eigenen Talente festschreiben lässt und so dem FC in die Mannschaftsaufstellung reinredet...
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Da mach dir mal keine Sorgen. In Italien wird das "Parken" von jungen Spielern seit Jahrzehnten praktiziert, und es ist zumindest noch kein Fall bekannt geworden oder auch nur im Verdacht gestanden (und da würde die Presse schon Lunte riechen), dass man dem ausleihenden Verein irgendwas bezüglich der Einsatzzeiten vorgeschrieben hätte. Man will ja schließlich feststellen, ob der Spieler sich durchsetzen kann.
     
  17. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Ich finde auch das der FC erst einmal von dieser Kooperation profitieren kann.
    Fragt sich dann nur, in wie weit die Gehälter gezahlt werden können und ob die Mailänder sich dann im Gegenzug so Typen wie Geromel angeln werden.
    Aber der FC wird wohl die nächsten Jahre von Leihgeschäften leben müssen,dass steht fest.
     
  18. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    @Northside
    warum müssen wir das ... wenn ja dann läuft wieder was schief bei uns ...
    und das macht mir schon einige sorgen ...
    gruß

    p.s.Nachtrag.:je mehr ich mir das durch denn kopf gehn lasse um so mehr ärgert mich das ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 April 2011